Super League

FC Sion
2
1
FC Sion
FC Lugano
2
1
FC Lugano
Beendet
16:00 Uhr
FC Sion:
10'
Uçan
71'
Matheus Cunha
 / FC Lugano:
8'
Carlinhos
86'
Mariani
Mehr
    90
    18:03
    Fazit:
    Der FC Sion und der FC Lugano trennen sich am Ende mit 2:2. Zu Beginn können die Hausherren die Überzahlsituation ausnutzen und gehen durch den Treffer von Matheus Cunha in Führung. Dennoch sind die Luganesi nicht unterlegen. Sie halten gut dagegen und wollen noch etwas Zählbares mitnehmen. Kurz vor Schluss wird ihr Mühe belohnt und Mariani trifft aus der Distanz zum verdienten 2:2-Unentschieden. Den Gästen ist im Betracht ihrer Tabellensituation dadurch nicht viel geholfen, doch sie sind auf jeden Punkt angewiesen.
    90
    17:58
    Spielende
    90
    17:58
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    90
    17:57
    Gelbe Karte für Elsad Zverotić (FC Sion)
    Zverotić zielt mit einem Ellenbogen auf das Gesicht von Golemić. Über die Verwarnung darf er sich nicht beschweren.
    89
    17:55
    Gelbe Karte für Carlinhos (FC Lugano)
    Nach einem taktischen Foul an Mveng sieht auch Carlinhos die Gelbe Karte.
    85
    17:51
    Tooor für FC Lugano, 2:2 durch Davide Mariani
    Lugano gleicht doch noch aus! Bottani legt in der gegnerischen Hälfte auf Mariani ab. Der facktelt 25 Meter vor dem gegnerischen Kasten nicht lange und zieht gezielt ab. Unhaltbar für Mitryushkin zappelt das Leder im rechten Giebel im Netz.
    83
    17:50
    Einwechslung bei FC Sion: Freddy Mveng
    83
    17:50
    Auswechslung bei FC Sion: Matheus Cunha
    81
    17:50
    Nach einer Uçan-Ecke bekommen die Luganesi das Leder nicht hinten weg. Zock kommt aus unmittelbarer Torentfernung zum Abschluss, doch Da Costa macht sich breit und verhindert Schlimmeres.
    79
    17:45
    Der eingewechselte Bottani macht direkt auf sich aufmerksam. Nach einem schönen Solo schliesst er aus der Distanz direkt ab und zwingt Mitryushkin zu einer Glanzparade - Glück für die Sittener!
    79
    17:44
    Beide Trainer tauschen für die Schlussphase nochmal aus: Bei den Gastgebern verlässt Kasemi den Rasen. Für ihn kommt N'Doye. Pierluigi Tami nimmt Piccinocchi raus. Er wird durch Bottani ersetzt.
    78
    17:42
    Einwechslung bei FC Sion: Birama N'Doye
    78
    17:41
    Auswechslung bei FC Sion: Pajtim Kasami
    78
    17:41
    Einwechslung bei FC Lugano: Mattia Bottani
    78
    17:41
    Auswechslung bei FC Lugano: Mario Piccinocchi
    73
    17:39
    Sabbatini setzt Mariani schön in Szene. Der macht ein paar Meter und kommt dann zum Abschluss. Sein Schuss geht nur knapp am linken Pfosten vorbei.
    70
    17:35
    Tooor für FC Sion, 2:1 durch Matheus Cunha
    Sion dreht das Spiel! Nach einer Ecke durch Uçan von der rechten Seite steigt Matheus Cunha Matheus Cunha im Zentrum am höchsten und verwandelt per Kopf zum 2:1. Für die Luganesi wird es in Unterzahl nun ganz schwierig.
    66
    17:32
    Im gegnerischen Strafraum wird Matheus Cunha von den Beinen geholt. Die Fans fordern einen Elfmeter, doch der Schiedsrichter lässt weiterspielen - eine zweifelhafte Entscheidung.
    65
    17:29
    Gelbe Karte für Vladimir Golemić (FC Lugano)
    Nach einem taktischen Foul im Mittelfeld sieht auch Golemić den Gelben Karton.
    64
    17:27
    Die Unterzahl merkt man den Gästen bislang nicht an. Das Spiel ist sehr ausgeglichen und Lugano hält gut dagegen.
    63
    17:26
    Gelbe Karte für Christian Zock (FC Sion)
    Nach dem bereits dritten Foul von Zock zieht der Unparteiische nun die Gelbe Karte und verwarnt den Verteidiger.
    60
    17:25
    Ein Klärungsversuch von Angha landet direkt vor den Füssen von Mariani. Der fackelt nicht lange und schliesst mit Effet auf das Tor der Sittener ab. Sein Schuss geht jedoch knapp am Kasten von Mitryushkin vorbei.
    55
    17:22
    Erneut bekommen die Hausherren einen Freistoss 25 Meter vor dem Tor der Luganesi zugesprochen. Wieder legt sich Uçan das Leder zurecht und er probiert es wieder direkt. Diesmal hämmert er die Kugel mit Wucht an die Latte. Glück für die Gäste - Da Costa wäre wohl chancenlos gewesen.
    55
    17:20
    Nun wechselt auch Paolo Tramezzani zum ersten Mal: Paulo Ricardo muss das Spielfeld angeschlagen verlassen. Für ihn kommt der Neuzugang Martin Angha.
    54
    17:19
    Einwechslung bei FC Sion: Martin Angha
    54
    17:19
    Auswechslung bei FC Sion: Paulo Ricardo
    51
    17:18
    Gegenüber prüft der Torschütze Uçan Luganos Keeper Da Costa aus der zweiten Reihe. Diesmal ist der Schlussmann jedoch zur Stelle und verhindert den Rückstand.
    48
    17:16
    Auf der Aussenbahn lässt Carlinhos Bamert stehen. Mit einer Flanke sucht er den eingewechselten Sabbatini im Zentrum, doch Mitryushkin ist zur Stelle und fischt sich das Leder aus der Luft.
    47
    17:09
    Nach dem Okatzverweis wechselt Pierluigi Tami in der Pause gleich doppelt: Er bringt Sulmoni und Sabbatini für Črnigoj und Gerndt.
    46
    17:08
    Einwechslung bei FC Lugano: Jonathan Sabbatini
    46
    17:08
    Auswechslung bei FC Lugano: Alexander Gerndt
    46
    17:07
    Einwechslung bei FC Lugano: Fulvio Sulmoni
    46
    17:06
    Auswechslung bei FC Lugano: Domen Črnigoj
    46
    17:06
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    16:54
    Halbzeitfazit:
    Zur Pause steht es zwischen dem FC Sion und dem FC Lugano 1:1-Unentschieden. Bereits nach wenigen Minuten bringt Carlinhos den Tabellenletzten nach einer starken Anfangsphase in Front. Doch prompt folgt die Antwort der Sittener: Uçan lässt den Keeper der Gäste mit einem wuchtigen Freistoss schlecht aussehen und gleicht aus. Dennoch sind die Luganesi zunächst die bessere Mannschaft. Kurz vor der Pause erweist Rouiller Logano jedoch einen Bärendienst und muss das Feld nach seiner zweiten Gelben Karte früh verlassen. In der zweiten Hälfte sin die Hausherren dadurch im Vorteil.
    45
    16:50
    Ende 1. Halbzeit
    45
    16:50
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    41
    16:50
    Sion weiss die Überzahl nun zu nutzen. Sie lassen das Leder in den eigenen Reihen laufen und gehen kein hohes Risiko ein. Sie warten auf eine Lücke in der Tessiner Hintermannschaft.
    37
    16:46
    Gelb-Rote Karte für Steve Rouiller (FC Lugano)
    Lugano nur noch zu zehnt! Der verwarnte Rouiller geht viel zu ungeschickt in den Zweikampf mit Matheus Cunha. Der Sittener fällt etwas theatralisch, doch der Unparteiische zieht trotzdem die zweite Gelbe Karte und schickt Rouiller zum Duschen.
    32
    16:46
    Aus der zweiten Reihe probiert es Ledesma einfach mal direkt. Sein Schuss geht aber weit über den Querbalken des Sittener Tors hinweg.
    28
    16:43
    Lenjani schlägt eine Flanke vor das Tor der Luganesi, wo Carlinhos lauert. Er nimmt das Leder runter, lässt einen Gegenspieler stehen und zieht aus spitzem Winkel ab. Er trifft jedoch nur das Aussennetz.
    24
    16:36
    Mit einem guten Pass setzt Kasami den startenden M'Boyo in Szene. Im letzten Moment trennt Rouiller ihn aber mit einer gekonnten Grätsche vom Ball und bereinigt die Situation.
    20
    16:31
    Gelbe Karte für Steve Rouiller (FC Lugano)
    Rouiller bringt Zock unsanft zu Fall und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie.
    15
    16:26
    Die erste Viertelstunde gehört klar den Gästen. Die Sittener kommen bislang nicht richtig in die Partie. Der einzige Torabschluss erfolgte durch den Freistoss, der auch direkt sass.
    10
    16:16
    Tooor für FC Sion, 1:1 durch Salih Uçan
    Prompt folgt die Antwort von Sion! Einen Freistoss hämmert Uçan direkt auf das Tor der Gäste. Da Costa macht sich lang, doch der Freistoss ist mit zu viel Wucht geschossen, sodass er den Ausgleich nicht mehr verhindern kann.
    7
    16:14
    Tooor für FC Lugano, 0:1 durch Carlinhos
    Die Gäste gehen in Führung! Miriani legt auf Carlinhos ab, der erst einen Gegenspieler aussteigen lässt und dann aus 20 Metern direkt abzieht. In der rechten Ecke schlägt das Leder zum 1:0 ein.
    4
    16:10
    Gerndt wird von Mariani in die Spitze geschickt. Vom Straufraumeck zieht der Schwede direkt ab und prüft Mitryushkin, der den Ball sicher pariert.
    1
    16:01
    Los geht's!
    1
    16:00
    Spielbeginn
    15:53
    In wenigen Minuten wird der Unparteiische Stephan Klossner die Begegnung im Tourbillon freigeben. Unterstützt wird er an den Seitenlinien durch Jean Yves Wicht und Jan Köbeli.
    15:45
    In der Europa League hat Lugano immer noch gute Chancen auf das Sechzehntelfinale. Nach dam 3:2-Erfolg gegen Viktoria Plzeň am Donnerstag ist das Team von Pierluigi Tami auf dem zweiten Platz hinter Steaua Bukarest. Aus diesem Sieg wollen die Luganesi heute Selbstvertrauen schöpfen und die nächsten Punkte einfahren.
    15:45
    Vor nur einem Monat war das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams. In Lugano gewann Sion damals mit einem knappen 2:1 durch die Treffer von Schneuwly und Lenjani. An diesen Sieg will der Coach Paolo Tramezzani heute unbedingt anknüpfen.
    15:24
    Noch schlechter sind dagegen die Luganesi dran: Mit nur acht Zählern auf dem Konto sind sie das Tabellenschlusslicht und abstiegsbedroht. In den letzten drei Ligaspielen kassierten die Gäste zehn Gegentore und schossen selbst kein einziges. Da muss definitiv mehr kommen.
    15:24
    Für beide Teams könnte die Saison durchaus besser laufen. Die Gastgeber konnten in elf Partien gerade mal zwölf Punkte ergattern und liegen damit aktuell auf dem siebten Tabellenrang. Damit sind sie weit entfernt vom europäischen Geschäft.
    15:24
    Hallo und herzlich willkommen zum zwölften Spieltag in der Super League. Um 16 Uhr gastiert der FC Lugano beim FC Sion. Viel Spass!

    Aktuelle Spiele

    29.10.2017 16:00
    FC Lugano
    FC Lugano
    1
    1
    FC Lugano
    FC Luzern
    FC Luzern
    0
    0
    FC Luzern
    Beendet
    16:00 Uhr
    FC St.Gallen
    St.Gallen
    3
    1
    FC St.Gallen
    Grasshopper Club Zürich
    Grasshoppers
    1
    1
    Grasshopper Club Zürich
    Beendet
    16:00 Uhr
    BSC Young Boys
    Young Boys
    5
    3
    BSC Young Boys
    FC Sion
    FC Sion
    1
    1
    FC Sion
    Beendet
    16:00 Uhr
    04.11.2017 19:00
    Grasshopper Club Zürich
    Grasshoppers
    2
    0
    Grasshopper Club Zürich
    FC Lausanne-Sport
    FC Lausanne
    0
    0
    FC Lausanne-Sport
    Beendet
    19:00 Uhr
    FC Sion
    FC Sion
    1
    0
    FC Sion
    FC Zürich
    FC Zürich
    1
    0
    FC Zürich
    Beendet
    19:00 Uhr

    Spielplan - 12. Spieltag

    22.07.2017
    FC Lausanne-Sport
    FC Lausanne
    3
    1
    FC Lausanne-Sport
    FC St.Gallen
    St.Gallen
    3
    2
    FC St.Gallen
    Beendet
    19:00 Uhr
    BSC Young Boys
    Young Boys
    2
    0
    BSC Young Boys
    FC Basel
    FC Basel
    0
    0
    FC Basel
    Beendet
    19:00 Uhr
    23.07.2017
    Grasshopper Club Zürich
    Grasshoppers
    0
    0
    Grasshopper Club Zürich
    FC Zürich
    FC Zürich
    2
    1
    FC Zürich
    Beendet
    16:00 Uhr
    FC Luzern
    FC Luzern
    1
    0
    FC Luzern
    FC Lugano
    FC Lugano
    0
    0
    FC Lugano
    Beendet
    16:00 Uhr
    FC Thun
    FC Thun
    0
    0
    FC Thun
    FC Sion
    FC Sion
    1
    1
    FC Sion
    Beendet
    16:00 Uhr
    29.07.2017
    Grasshopper Club Zürich
    Grasshoppers
    0
    0
    Grasshopper Club Zürich
    BSC Young Boys
    Young Boys
    4
    1
    BSC Young Boys
    Beendet
    19:00 Uhr
    30.07.2017
    FC Basel
    FC Basel
    3
    2
    FC Basel
    FC Luzern
    FC Luzern
    1
    0
    FC Luzern
    Beendet
    16:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    FC Lausanne-Sport
    FC Lausanne
    0
    0
    FC Lausanne-Sport
    FC Sion
    FC Sion
    1
    1
    FC Sion
    Beendet
    16:00 Uhr
    FC Zürich
    FC Zürich
    2
    0
    FC Zürich
    FC Thun
    FC Thun
    1
    1
    FC Thun
    Beendet
    16:00 Uhr
    16.08.2017
    FC Lugano
    FC Lugano
    0
    0
    FC Lugano
    FC St.Gallen
    St.Gallen
    1
    0
    FC St.Gallen
    Beendet
    18:30 Uhr