Primera División

Valencia
1
0
Valencia CF
Real Madrid
1
0
Real Madrid
Beendet
21:00 Uhr
Valencia:
78'
Carlos Soler
 / Real Madrid:
90'
Benzema
Mehr
    90
    22:55
    Fazit:
    Real holt sich zwar nicht die Tabellenführung, verhindert aber in letzter Sekunde die Niederlage und geht mit einem gefühlten Sieg ins Clásico. 1:1! Die letzte Szene hatte es in sich, Real-Keeper Courtois sorgte mit seinem erstaunlich präzisen Kopfball für das Chaos, das Benzema zum Ausgleich nutzte. Valencia vergibt damit zwei wichtige Punkte, die auch durchaus verdient gewesen wären. Soler besorgte die Führung nach einem sehenswerten Angriff, weitere Möglichkeiten nutzten die Fledermäuse nicht. Die Madrilenen brachten lange Zeit nichts zustande, nur um dann in der Nachspielzeit noch mit viel Glück auszugleichen. Für Valencia geht es in einer Woche gegen Valladolid weiter, Real muss am Mittwoch ins Camp Nou zum Clásico. Schönen Abend noch!
    90
    22:52
    Spielende
    90
    22:51
    Tooor für Real Madrid, 1:1 durch Karim Benzema
    Wahnsinn! Benzema gleicht in der letzten Sekunde aus! Die Ecke landet beim aufgerückten Courtois, der mit Wucht auf das Tor köpft. Jaume wehrt nach vorne ab und es gibt Chaos im Strafraum, Benzema nutzt das aus und drischt das Leder aus wenigen Metern ins Tor.
    90
    22:50
    Benzema holt eine Ecke heraus. Die wird noch ausgeführt!
    90
    22:50
    Nach einer guten Chance für Valencia rollt der Konter und am Ende staubt Jović ab - doch die Fahne war längt oben. Der Serbe stand deutlich im Abseits. Die Nachspielzeit ist fast abgelaufen.
    90
    22:48
    Gelbe Karte für Luka Jović (Real Madrid)
    Der VAR korrigiert Schiri Sánchez, der nach einem Foul im Mittelfeld fälschlicherweise Valverde statt Jović bestraft. Jetzt ist die Entscheidung korrigiert.
    90
    22:48
    Der Videoschiri überprüft eine Szene.
    90
    22:47
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
    90
    22:46
    Einwechslung bei Valencia CF: Mouctar Diakhaby
    90
    22:46
    Auswechslung bei Valencia CF: Ferrán Torres
    89
    22:45
    Frust schleicht sich ins Spiel der Königlichen ein. Mehr Fouls, weniger Gefahr sind die Folge.
    87
    22:43
    Powerplay von Madrid, Ramos geht mit in die Spitze. Das birgt natürlich auch das grosse Risiko, einen entscheidenden Konter zu kassieren.
    85
    22:41
    Wieder viel Platz für Valencia auf der rechten Seite, wo Nacho nicht genügend unterstützt wird. Diesmal wird es nicht gefährlich, weil der Pass auf Wass zu steil ist und die Torauslinie überquert.
    83
    22:39
    Celades will neue Power für die Defensive und bringt Kondogbia. Mit Nachspielzeit dürften noch rund zehn Minuten zu spielen sein.
    83
    22:39
    Einwechslung bei Valencia CF: Geoffrey Kondogbia
    83
    22:39
    Auswechslung bei Valencia CF: Francis Coquelin
    82
    22:38
    Der Ex-Frankfurter soll die Schlussoffensive Reals antreiben.
    82
    22:38
    Einwechslung bei Real Madrid: Luka Jović
    82
    22:38
    Auswechslung bei Real Madrid: Luka Modrić
    81
    22:37
    Bale übernimmt selbst und trifft nur die Mauer. Real droht die Pleite vor dem Clásico!
    80
    22:36
    Folgt die Antwort? Bale wird einen Meter vor dem Sechzehner gelegt und bekommt einen exzellenten Freistoss zugesprochen.
    78
    22:34
    Tooor für Valencia CF, 1:0 durch Carlos Soler
    Valencia überrumpelt Real und geht in Führung! Soler durfte gerade wieder nach einer Behandlungspause aufs Feld und schleicht sich im Rückken der Abwehr an. Parejo und Wass kombinieren sich über rechts in den Sechzehner, der Däne legt zurück und findet Soler, der aus sechs Metern unhaltbar ins Netz hämmert.
    77
    22:33
    Gelbe Karte für Dani Carvajal (Real Madrid)
    Umstrittene Entscheidung von Sánchez. Carvajal grätscht Soler ab und trifft den Ball, ein bisschen Bein war auch dabei. Der Schiri entscheidet auf Foul und muss dann folglich den gelben Karton für das harte Einsteigen zücken.
    74
    22:30
    Jetzt holt sich Vinicius von Benzema einen Rüffel ab, weil der Joker auf eigene Faust das Dribbling sucht und gegen ein Verteidiger-Bein schiesst. Der Stürmerkollege hätte sich dagegen über eine Flanke gefreut.
    73
    22:29
    Mal ein Abschluss, wenn auch ungefährlich. Benzema läuft sich vor dem Sechzehner frei und steckt durch auf Kroos, der dicht bedrängt über das Tor zieht.
    70
    22:27
    Bezeichnend: Zidane nimmt die beiden Nebenleute von Benzema runter und bringt mit Bale und Vinicius frische Kräfte für die Offensive. Vielleicht sorgt das ja für mehr Unruhe.
    69
    22:26
    Einwechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
    69
    22:26
    Auswechslung bei Real Madrid: Rodrygo
    69
    22:25
    Einwechslung bei Real Madrid: Gareth Bale
    69
    22:25
    Auswechslung bei Real Madrid: Isco
    69
    22:25
    Es gibt mehrfach Szenenapplaus im Mestalla, weil Valencia die Pressing-Versuche der Gäste gekonnt überspielt. Für neue Gefahr sorgt das allerdings auch nicht.
    66
    22:23
    Courtois wieder sehr aufmerksam! Gayà erobert einen Ball im Mittelfeld und schlenzt dann mit dem Aussenrist einen brillanten Pass in den Lauf von Rodrigo, der belgische Nationalkeeper ist den entscheidenden Schritt eher da und packt zu.
    65
    22:21
    Benzema stürzt nach einem Kopfballduell auf den Rücken und blickt fragend zum Schiedsrichter, der entscheidet sich völlig zurecht gegen einen Strafstoss. Das Spiel braucht neue Impulse.
    64
    22:19
    Beide Mannschaften leisten sich zu viele Fehler und zeigen nicht die nötige Kreativität, um gefährlich zu werden. Ein Tor liegt momentan nicht in der Luft.
    61
    22:17
    Einwechslung bei Valencia CF: Manu Vallejo
    61
    22:17
    Auswechslung bei Valencia CF: Jaume Costa
    60
    22:16
    Das sah übel aus. Rodrygo bleibt bei einem Zweikampf im Boden hängen und schreit laut auf. Mit schmerzverzerrten Gesicht schleppt sich der Offensivmann wieder nach vorne und kann tatsächlich vorerst weiter machen.
    58
    22:15
    Butterweiche Ballannahme von Benzema, der vom linken Strafraumeck in den Lauf von Isco lupfen will. Jaume stürmt heraus und verhindert das Anspiel. Nicht viel los bei Reals Offensive seit dem Seitenwechsel.
    55
    22:12
    Unabsichtlicher Trick von Rodrigo, der die Ecke volley nehmen will, nur einen Abpraller produziert und so einen Verteidiger überspielt. Der Mittelstürmer will dann mit viel Zug in die Mitte ablegen, dort schnappt sich Courtois das Leder.
    54
    22:10
    Reals Abwehr kann Wass' flache Ablage mit Mühe und Not klären, dabei grätscht Ramos auch noch Carvajal um. Valencia bekommt eine Ecke zugesprochen.
    52
    22:08
    Das hohe Pressing der Madrilenen beschäftigt die Hausherren kaum. Auch Keeper Jaume wird ins Passspiel eingebunden, über mehrere Stationen wird die erste Welle überspielt.
    49
    22:05
    Sehr wichtig von Nacho, der Parejos Steilpass abfängt und damit das nächste Eins-gegen-Eins verhindert. Valencia scheint viel vertikaler spielen zu wollen, es geht mit Tempo sofort über die Flügel nach vorne.
    46
    22:04
    Courtois bügelt Ramos-Rutscher aus! Keine Minute dauert es bis zur ersten Grosschance. Varane klärt einen hohen Ball direkt in die Füsse eines Gegenspielers und sofort geht es wieder Richtung Strafraum. Torres startet durch und profitiert davon, dass Ramos ausrutscht. Courtois verkürzt den Winkel geschickt und wehrt Torres' überhasteten Abschluss ab. Riesenglück für Real!
    46
    22:01
    Es geht weiter im Mestalla-Stadion!
    46
    22:01
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    21:47
    Halbzeitfazit:
    Zur Halbzeit steht es torlos - Ende völlig offen! Real startete sehr druckvoll und hatte mehrere Chancen, die beste vergab Benzema aus kurzer Distanz per Kopf. Valencia befreite sich Stück für Stück aus der königlichen Schlinge und sorgte selbst für Gefahr. Torres vergab ebenfalls einen Kopfball aus wenigen Metern und damit die beste Möglichkeit der Hausherren. Es ist ein ordentliches Spiel, allerdings fehlt noch das letzte Risiko auf beiden Seiten.
    45
    21:45
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:45
    Holla! Nacho geht ins Dribbling und flankt mit dem schwachen, linken Fuss. Die verunglückte Hereingabe fliegt aufs Tor und landet knapp neben dem Pfosten im Aussennetz. Damit hatte Jaume nicht gerechnet.
    42
    21:42
    Wass räumt Nacho im Luftduell ab und muss sich eine deutliche Ermahnung anhören, der Schiri hatte die Hand bereits in der Gelb-Tasche.
    41
    21:41
    Valencia ist jetzt viel besser in der Partie und sammelt fleissig Ballbesitz. Teilweise sind die Vorstösse sehr gefährlich, allerdings fehlt noch der Mut für den riskanten Pass in die Spitze. Stattdessen gibt es mehrfach den Umweg über die Verteidiger, der viel Tempo aus dem Spiel nimmt.
    38
    21:37
    Gelbe Karte für Carlos Soler (Valencia CF)
    Carvajal erobert gegen Soler die Kugel mit einem harten Einsatz, sofort gibt es die Quittung und Carvajal wird gefällt. Sánchez zückt die erste Karte des Spiels, verdient.
    36
    21:37
    Torres belohnt Sahne-Angriff nicht! Da wurde Real richtig auseinander gespielt. Über mehrere Stationen geht es auf die linke Seite, wo Gayà aufrückt und mit viel Schnitt direkt an den Fünfer flankt. Dort setzt sich Torres gegen zwei Bewacher durch und köpft einen Meter drüber. Das Tor war leer, weil sich Courtois massiv verschätzt hatte.
    33
    21:33
    Wow, Sergio Ramos! Torres sprintet Richtung Real-Strafraum und wird vom Kapitän sensationell abgegrätscht. Perfektes Timing und Applaus sogar im gegnerischen Stadion.
    32
    21:32
    Glück für Valencia, dass sich Modrić am Sechzehner ein Foul leistet. Ein Konterversuch scheitert schon tief in der eigenen Hälfte und kurzzeitig ist Valencia unsortiert, doch die Königlichen können das nicht nutzen.
    29
    21:29
    Courtois wird geprüft! Die erste Hereingabe rauscht bis zur anderen Seite durch. Von dort flankt Torres zurück ins Zentrum, das Leder prallt ab uznd wird zur Bogenlampe. Der aufgerückte Garay beweist das beste Timing und kommt mit dem Kopf an den Ball, allerdings ist zu wenig Druck dahinter und Courtois packt sicher zu.
    28
    21:27
    Der Ball gerät auf die rechte Seite, wo Carvajal den nächsten Freistoss verursacht. Jetzt rücken die die langen Kerls aus der Defensive mit auf.
    27
    21:26
    Freistoss für die Hausherren, circa 35 Meter zentral vor dem gegnerischen Tor. Valverde hatte zu stark an Parejos Oberteil gezerrt.
    24
    21:24
    Nacho hat bislang die linke Seite der Abwehr gut im Griff. Eigentlich ist der Spanier innen zuhause und heute nur die Notlösung, weil Marcelo und Mendy fehlen. Ausserdem ist Nacho selbst erst seit einer Woche wieder im Training. Bislang zahlt er Zidanes Vertrauen zurück, auch wenn sich Valencia sicherlich weiter auf seine Seite konzentrieren wird.
    21
    21:21
    Jaume ist so langsam warm. Der Keeper der Blanquineros pflückt einen Kopfball von Rodrygo sicher herunter, zuvor hatte Isco erneut eine butterweiche Hereingabe geliefert.
    20
    21:20
    Wichtig von den Fledermäusen, sich etwas mehr nach vorne zu trauen. Sobald die Madrilenen den Strafraum belagern, wird es sehr schwer für die Defensive.
    17
    21:18
    Jetzt versuchen es die Gastgeber! Parejo schickt einen 40-Meter-Pass genau in den Fuss von Torres, der leicht im Abseits steht. Ansonsten hätte es Ecke gegeben, Wass hatte im Anschluss einen Verteidiger angeschossen.
    14
    21:15
    Benzema verpasst das 1:0! Es fehlt immer weniger. Eine wunderbare Flanke von Isco senkt sich genau bei Benzema, der mit viel Wucht abschliesst, per Kopf aber etwas zu weit nach rechts zielt. Valencia bettelt ums Gegentor.
    12
    21:12
    Kroos! Der deutsche Nationalspieler wird nicht attackiert und hält aus 20 Metern drauf, Jaume streckt sich und wehrt mit Mühe zur Seite ab. Valencia lässt zu viel zu und kann sich kaum noch befreien.
    10
    21:10
    Die ersten Abschlüsse verzeichnet Real, ohne für Gefahr zu sorgen. Nacho probiert einen Volley aus 30 Metern - drüber. Direkt danach rollt sofort der nächste Angriff, weil Jaumes Abschlag misslingt. Benzema schliesst schlussendlich vom Strafraumrand ab, ohne Jaume wirklich zu fordern.
    7
    21:07
    Erster Versuch von Real! Valverde scheitert aus der Distanz am gut agierenden Jaume.
    7
    21:06
    Erst stoppt Rodrigo einen scharfen Pass elegant, spielt dann jedoch Wass nur in den Rücken und verhindert somit einen schnellen Vorstoss. Wass stolpert noch über die Beine von Varane, Sánchez winkt sofort ab.
    4
    21:04
    Und sofort ist etwas Hitze drin! Rodrygo zieht an und stürmt in den Sechzehner, im Duell mit Gayà und Coquelin stürzt der Flügelstürmer. Seine Gegenspieler finden das übertrieben und geben auch entsprechend Rückmeldung, die Aufruhr dauert aber nicht lange.
    3
    21:03
    Real kontrolliert das Geschehen seit dem Anpfiff.
    1
    21:00
    Valencia stösst in weissen Trikots und schwarzen Hosen an. Real trägt die türkise Auswärtskluft. Das Spiel läuft!
    1
    21:00
    Spielbeginn
    20:58
    Der Schiedsrichter ruft die Kapitäne zur Seitenwahl. Gleich rollt der Ball!
    20:53
    Gleich geht es für die Spieler in das Estadio de Mestalla. Angeführt werden die 22 Akteure von Schiedsrichter José Sánchez Martínez und dessen Assistenten. Der 36-Jährige pfiff bislang jeweils ein Saisonspiel der beiden Klubs, Valencia kassierte ein 2:5 gegen Barcelona und Real kam nicht über ein 0:0 gegen Betis Sevilla hinaus - keine guten Erinnerungen also.
    20:39
    Es ist natürlich ein auch heute schon ein spanischer Klassiker. Wir erwarten das 186. Pflichtspiel zwischen Valencia und Real, die Historie reicht bis Anfang der 1930er-Jahre zurück. In der letzten Saison waren die Duell spannend und ausgeglichen, jeweils gewann das Heimteam das Ligaduell.
    20:28
    Marco Asensio und James Rodríguez fehlen noch länger, ausserdem sind Lucas, Eden Hazard, Marcelo und Ferland Mendy nicht einsatzbereit. Zidane muss also mit den restlichen Kräften haushalten, heute stehen nur vier Spieler in der Startelf, die unter der Woche bereits in der Champions League begonnen hatten. Ausser Raphaël Varane, Luka Modrić, Isco und Rodrygo sind also alle Spieler neu in der Startelf und konnten einige Körner sparen. Gegen Valencia stellt Zidane die beste verfügbare Elf auf, nur Casemiro sitzt auf der Bank. Der brasilianische Abräumer ist von einer Gelbsperre bedroht und ist natürlich für den Clásico unersetzlich.
    20:24
    Reals Motor läuft, nachdem er zu Saisonbeginn noch kräftig stotterte. Zehn Spiele ohne Niederlage und bislang eine perfekte Woche, auf das 2:0 gegen Espanyol Barcelona folgte ein 3:1 gegen Brügge in der Champions League und das, obwohl Zinedine Zidane zahlreiche Leistungsträger schonte. Ausrutscher sind dennoch absolut verboten.
    20:22
    In seiner ersten Saison als Cheftrainer in Valencia wird Albert Celades gefordert. Die Leistungsträger Jasper Cillessen, Maximiliano Gómez und auch Kevin Gameiro fallen aus, es sind nur einige Namen aus dem vollen Lazarett. Gameiro war gegen Ajax noch dabei und wird durch Jaume Costa ersetzt, ausserdem rückt Mouctar Diakhaby auf die Bank, für ihn beginnt Ezequiel Garay. Ansonsten bleibt die Startelf gleich, Fixpunkte sind natürlich Kapitän Dani Parejo, Shootingstar Ferrán Torres und Goalgetter Rodrigo.
    20:18
    Valencias Woche lässt sich bislang sehen. Erst schlugen die Blanquineros Levante in der Liga mit 4:2 und sicherten sich dann in der Champions League das Achtelfinale mit dem 1:0 gegen Ajax Amsterdam. In La Liga läuft es allerdings noch nicht so rund, das ausgerufene Ziel Champions League ist einige Punkte entfernt. Vor allem jetzt im Winter braucht es Big Points, um nicht den Anschluss zu verlieren.
    20:12
    Dem ungeliebten Rivalen vor dem direkten Duell die Tabellenführung klauen? Das wäre ganz nach Geschmack von Real Madrid. Ein Sieg gegen Valencia würde Platz eins bedeuten, wobei die Königlichen sogar noch ein Spiel weniger als Barcelona absolviert haben. Die Form stimmt, seit zehn Pflichtspielen haben die Madrilenen nicht mehr verlosen. Allerdings ist Valencia ein echter Härtetest. Die Fledermäuse sind sehr heimstark und brauchen jeden Punkt, um Anschluss an die internationalen Plätze zu halten. Beide Teams müssen zudem einige Ausfälle verkraften, mal sehen, wer diese besser wegstecken kann.
    19:59
    Guten Abend und herzlich willkommen zum 17. Spieltag der Primera División! Der FC Valencia empfängt Real Madrid. Die Königlichen könnten wenige Tage vor dem Clásico die Tabellenführung erobern. Anstoss ist um 21 Uhr!

    Aktuelle Spiele

    22.12.2019 12:00
    CD Leganés
    Leganés
    2
    1
    CD Leganés
    Espanyol Barcelona
    Espanyol
    0
    0
    Espanyol Barcelona
    Beendet
    12:00 Uhr
    22.12.2019 14:00
    CA Osasuna
    Osasuna
    3
    1
    CA Osasuna
    Real Sociedad
    Real Sociedad
    4
    3
    Real Sociedad
    Beendet
    14:00 Uhr
    22.12.2019 16:00
    Real Betis
    Betis
    1
    0
    Real Betis
    Atlético Madrid
    Atlético
    2
    0
    Atlético Madrid
    Beendet
    16:00 Uhr
    22.12.2019 18:30
    Levante UD
    Levante
    3
    0
    Levante UD
    Celta Vigo
    RC Celta
    1
    1
    Celta Vigo
    Beendet
    18:30 Uhr
    22.12.2019 21:00
    Real Madrid
    Real Madrid
    0
    0
    Real Madrid
    Athletic Bilbao
    Athletic
    0
    0
    Athletic Bilbao
    Beendet
    21:00 Uhr

    Spielplan - 17. Spieltag

    16.08.2019
    Athletic Bilbao
    Athletic
    1
    0
    Athletic Bilbao
    FC Barcelona
    Barcelona
    0
    0
    FC Barcelona
    Beendet
    21:00 Uhr
    17.08.2019
    Celta Vigo
    RC Celta
    1
    0
    Celta Vigo
    Real Madrid
    Real Madrid
    3
    1
    Real Madrid
    Beendet
    17:00 Uhr
    Valencia CF
    Valencia
    1
    0
    Valencia CF
    Real Sociedad
    Real Sociedad
    1
    0
    Real Sociedad
    Beendet
    19:00 Uhr
    RCD Mallorca
    Mallorca
    2
    1
    RCD Mallorca
    SD Eibar
    Eibar
    1
    0
    SD Eibar
    Beendet
    20:00 Uhr
    CD Leganés
    Leganés
    0
    0
    CD Leganés
    CA Osasuna
    Osasuna
    1
    0
    CA Osasuna
    Beendet
    21:00 Uhr
    Villarreal CF
    Villarreal
    4
    1
    Villarreal CF
    Granada CF
    Granada CF
    4
    1
    Granada CF
    Beendet
    21:00 Uhr
    18.08.2019
    CD Alavés
    Alavés
    1
    0
    CD Alavés
    Levante UD
    Levante
    0
    0
    Levante UD
    Beendet
    17:00 Uhr
    Espanyol Barcelona
    Espanyol
    0
    0
    Espanyol Barcelona
    Sevilla FC
    Sevilla
    2
    1
    Sevilla FC
    Beendet
    19:00 Uhr
    Real Betis
    Betis
    1
    0
    Real Betis
    Real Valladolid
    Valladolid
    2
    0
    Real Valladolid
    Beendet
    21:00 Uhr
    Atlético Madrid
    Atlético
    1
    1
    Atlético Madrid
    Getafe CF
    Getafe
    0
    0
    Getafe CF
    Beendet
    22:00 Uhr