WM

Mexiko
0
0
Mexiko
Frankreich
5
4
Frankreich
Beendet
22:00 Uhr
Mexiko:
9'
Ruíz
 / Frankreich:
1'
Delie
13'
Le Sommer
36'
Le Sommer
80'
Henry
Mehr
    90
    23:57
    Fazit:
    Frankreich zieht vollkommen ungefährdet ins Achtelfinale der WM in Kanada ein! Gegen erschreckend schwache Mexikanerinnen steht am Ende ein deutlicher 5:0-Erfolg zu Buche. Schon nach einer Viertelstunde hatten "Les Bleus" drei Mal getroffen und die Weichen früh auf Sieg gestellt. Mexiko wurde phasenweise an die Wand gespielt, ein Klassenunterschied wurde deutlich. Nach dem Seitenwechsel liess es die Truppe von Philippe Bergerôo etwas ruhiger angehen, doch den Schlusspunkt unter diese Partie setzte Amandine Henry mit einem Traumtor zum 5:0-Endstand.
    Riesiger Jubel bei den Französinnen, die als Gruppenerste die K.o.-Runde erreichen. Für Mexiko ist das Turnier dagegen schon nach der Vorrunde beendet. Damit verabschieden wir uns aus Ottawa und bedanken uns bei Euch fürs Mitfiebern. Bis zum nächsten Mal!
    90
    23:51
    Spielende
    90
    23:48
    Die Nachspielzeit ist bereits angebrochen. In wenigen Minuten haben es die Mexikanerinnen überstanden!
    87
    23:45
    Gelbe Karte für Verónica Pérez (Mexiko)
    Die Mexikanerin beschwert sich vehement bei Schiedsrichterin Yamagashi und kassiert dafür den Gelben Karton.
    86
    23:45
    In der heutigen Verfassung zählt Frankreich mit Sicherheit zu den Favoriten auf den Titel. Was für eine Leistung der Spielerinnen in blau-weiss, die heute ein dickes Ausrufezeichen an die Konkurrenz senden.
    83
    23:40
    Die Wechselkontingente sind erschöpft! Die mexikanische Spielführerin Nayeli Rangel verlässt den Rasen und macht Platz für Christina Murillo.
    83
    23:39
    Einwechslung bei Mexiko: Christina Murillo
    83
    23:39
    Auswechslung bei Mexiko: Nayeli Rangel
    80
    23:36
    Tooor für Frankreich, 0:5 durch Amandine Henry
    Wahnsinnsgeschoss von Henry! Knapp 25 Meter vor dem Kasten legt sie sich den Ball zurecht und feuert ihn dann mit Wucht in den rechten Torwinkel. Cecilia Santiago streckt sich vergeblich, die Kugel zappelt im Netz. Ein Traumtor!
    78
    23:35
    Philippe Bergerôo wechselt zum dritten Mal: Laure Boulleau geht, Sabrina Delannoy kommt!
    78
    23:34
    Einwechslung bei Frankreich: Sabrina Delannoy
    78
    23:34
    Auswechslung bei Frankreich: Laure Boulleau
    74
    23:32
    Sonderlich spannend ist diese Partie natürlich nicht mehr. Frankreich steht kurz vor dem Gruppensieg, auch England dürfte ins Achtelfinale folgen. Die "Three Lioness" liegen im Parallelspiel gegen Kolumbien mit 2:0 vorne.
    70
    23:28
    Auch Camille Abily darf nun ihre Kräfte schonen. Sie wird durch die Standardspezialistin Élise Bussaglia ersetzt.
    70
    23:26
    Einwechslung bei Frankreich: Élise Bussaglia
    70
    23:26
    Auswechslung bei Frankreich: Camille Abily
    67
    23:25
    Erste starke Aktion von Joker Thiney, die vom Strafraumrand aus per Flachschuss das linke Eck knapp verfehlt. Frankreich erhöht die Schlagzahl wieder.
    66
    23:24
    Hui, das war knapp. Élodie Thomis entwischt auf dem rechten Flügel und chippt das Leder von der rechten Grundlinie vors Tor. Der Ball hat mächtig Drall und senkt sich auf die Querlatte!
    63
    23:22
    Erster Wechsel bei "Les Bleus": Doppelpackerin Le Sommer hat Feierabend und holt sich ihren verdienten Applaus ab. Gaëtane Thiney darf jetzt ran.
    63
    23:20
    Einwechslung bei Frankreich: Gaëtane Thiney
    63
    23:19
    Auswechslung bei Frankreich: Eugénie Le Sommer
    62
    23:18
    Gelbe Karte für Valeria Miranda (Mexiko)
    Mit offener Sohle in Henry gegrätscht - ein böses Foul, das eine Verwarnung nach sich zieht.
    58
    23:16
    Das Geschehen auf dem Rasen erinnert zunehmend an einen Trainingskick. Mexiko bemüht sich um den Ehrentreffer, wirkt aber ziemlich planlos.
    55
    23:13
    Beste Offensivaktion der Mittelamerikanerinnen! Verónica Pérez führt den Ball kurz hinter dem Mittelkreis und knallt aus knapp 30 Metern einfach mal drauf. Schönes Ding, aber zwei Meter am Kasten vorbei.
    52
    23:11
    Auffallend, wie intensiv die Zweikämpfe auf beiden Seiten geführt werden. Trotz des deutlichen Zwischenstands zieht hier keiner zurück. Zumindest kämpferisch hat Mexiko noch nicht aufgesteckt.
    48
    23:06
    Alles beim Alten: Frankreich fast mit dem 5:0! Cecilia Santiago lässt sich von der allgemeinen Verunsicherung anstecken und schiesst Le Sommer aus kurzer Entfernung an. Delie nimmt den Ball auf und steht frei vor dem Kasten, verfehlt das kurze Eck aber knapp.
    46
    23:03
    Mit einem Doppelwechsel startet die zweite Hälfte: Mexiko spielt nun mit Renae Cuéllar und Ari Romero weiter, die Corral und Mayor ersetzen.
    46
    23:02
    Einwechslung bei Mexiko: Ari Romero
    46
    23:02
    Auswechslung bei Mexiko: Stephany Mayor
    46
    23:02
    Einwechslung bei Mexiko: Renae Cuéllar
    46
    23:01
    Auswechslung bei Mexiko: Charlyn Corral
    46
    23:01
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    22:52
    Halbzeitfazit:
    Die französische Machtdemonstration im ersten Durchgang endet mit einer vollkommen verdienten 4:0-Pausenführung gegen überforderte Mexikanerinnen. Nach weniger als einer Minute klingelte es erstmals im Kasten der bemitleidenswerten Cecilia Santiago, die Angriff um Angriff auf ihr Tor zurollen sah. Frankreich war in jeder Hinsicht drei Klassen besser als "Las Tri", schon nach einer Viertelstunde war die Messe nach dem 3:0 von Eugénie Le Sommer gelesen. Die Stürmerin erhöhte sogar noch, weshalb es für Mexiko jetzt nur noch um Schadensbegrenzung gehen kann. Geht das Scheibenschiessen nach dem Seitenwechsel weiter?
    45
    22:46
    Ende 1. Halbzeit
    45
    22:46
    Eine Minute Nachspielzeit müssen die Mexikanerinnen noch überstehen, bis hier Pause ist.
    42
    22:45
    Le Sommer verpasst den Hattrick! Wieder einmal genügt ein einfacher langer Pass, um für mexikanische Konfusion zu sorgen. Bedrängt von ihrer Gegenspielerin spitzelt die Nummer Neun den Ball nur in die Arme von Cecilia Santiago.
    39
    22:43
    Leonardo Cuéllar muss am Seitenrand miterleben, wie sein Team in Einzelteile zerfällt. Hier kann es eigentlich nur noch um Schadensbegrenzung gehen.
    36
    22:36
    Tooor für Frankreich, 0:4 durch Eugénie Le Sommer
    Das Debakel nimmt seinen Lauf. Ein Freistoss vom Mittelkreis segelt auf den Kopf von Wendie Renard, die dem Ball eine leichte Richtungsänderung verpasst. Santiago kann den Schuss nur zur Seite abwehren, wo Delie schon wartet. Ansatzlos zieht sie ab und trifft dabei Teamkameradin Le Sommer, von deren Hüfte das Leder im Netz landet. Ping Pong in Ottawa!
    34
    22:34
    Wer sich im Abwehrverhalten derart vogelwild präsentiert wie Mexiko, darf sich nicht wundern, wenn nach der Gruppenphase bereits Endstation ist. Sobald Frankreich die gegnerische Hälfte betritt, brennt hier der Baum.
    31
    22:32
    Ein langer Ball aus der eigenen Hälfte hebelt die komplette mexikanische Verteidigung aus. Thomis bricht durch und setzt zum Lupfer an, doch diesmal landet das Leder nur auf dem Tornetz.
    28
    22:31
    Mit dem komfortablen Vorsprung im Rücken nehmen Thomis und Co. nun ein wenig den Fuss vom Gas. Mexiko kann daraus allerdings überhaupt kein Kapital schlagen.
    25
    22:27
    Körperlich liegen Welten zwischen den Kontrahenten. Nahezu jedes wichtige Luftduell geht an die Französinnen, die schon jetzt für das Achtelfinale planen können.
    22
    22:24
    Da ist jemand auf den Geschmack gekommen! Wieder darf Amandine Henry aus der Distanz ran, doch auch diesmal fehlen einige Zentimeter zum Torerfolg. "Las Tri" werden hier schwindelig gespielt.
    19
    22:23
    Amandine Henry verpasst das 4:0 um Haaresbreite! Aus zwanzig Metern darf die Nummer Sechs aufziehen und schlenzt das Spielgerät Richtung Kasten. Glück für Mexiko, dass der Schuss ganz knapp am Pfosten vorbeizischt.
    16
    22:19
    Von einem Klassenunterschied zu sprechen, wäre fast schon untertrieben. Frankreich dominiert die Partie nach Belieben und spielt weiter munter nach vorne.
    13
    22:13
    Tooor für Frankreich, 0:3 durch Eugénie Le Sommer
    Jetzt wird's deutlich! Nach einer knappen Viertelstunde macht Eugénie Le Sommer vielleicht schon den Deckel drauf. Die überragende Élodie Thomis spaziert erneut über die rechte Aussenbahn bis zum Strafraumrand. Ihre scharfe Flanke landet am ersten Pfosten bei Le Sommer, die artistisch ins lange Eck trifft. Toller Spielzug!
    9
    22:09
    Tooor für Frankreich, 0:2 durch Jennifer Ruiz (Eigentor)
    Das hatte sich angedeutet! Ein Eckball führt zum nächsten Treffer für Frankreich. Camille Abily bringt das Leder von links ins Zentrum und findet Renard, die von Jennifer Ruiz bedrängt wird. Der Mexikanerin springt die Kugel an den Oberschenkel und von dort hinter die Linie.
    4
    22:08
    Schon früh wird deutlich, dass Frankreich auf Wiedergutmachung brennt. Ein Angriff nach dem anderen rollt aufs gegnerische Gehäuse zu. Mexiko steht bislang nur hinten drin.
    7
    22:07
    Beeindruckend, wie stark das Team von Philippe Bergerôo hier auftritt. Es wirkt so, als sei das 2:0 nur eine Frage der Zeit.
    1
    22:01
    Tooor für Frankreich, 0:1 durch Marie-Laure Delie
    Traumstart für die "Les Bleus"! Nach 30 Sekunden zappelt der Ball zum ersten Mal im mexikanischen Netz. Vorausgegangen war dem Treffer ein toller Sololauf von Élodie Thomis, die sich stark auf dem rechten Flügel durchgesetzt hat. Ihre Flanke wird im Sechzehner von Cecilia Santiago unsauber abgewehrt und landet in hohem Bogen auf dem Schädel von Marie-Laure Delie, die aus einem Meter problemlos einnickt.
    1
    22:00
    Spielbeginn
    22:00
    Das TD Place Stadium erhebt sich, denn die Mannschaften betreten den Rasen in Ottawa! Angeführt von der Unparteiischen Sachiko Yamagashi aus Japan reihen sich die Teams auf und stimmen ihre Hymnen an. Lange kann es nicht mehr dauern, bis es hier losgeht!
    21:53
    Im Vergleich zum Kolumbien-Spiel wechselt Philippe Bergerôo kräftig durch: Marie-Laure Delie, Amandine Henry, Élodie Thomis und Amel Majri rücken in die Anfangsformation und sollen für mehr spielerische Souveränität sorgen.
    21:43
    Das bisher einzige Duell zwischen Frankreich und Mexiko endete im Jahr 2011 5:0. Die Tore erzielten Marie-Laure Delie (2), Louisa Necib, Wendie Renard und Elodie Thomis. Heute wollen "Las Tri" deutlich mehr Widerstand leisten und dem grossen Favoriten das Leben schwer machen. Keeperin Santiago gibt den Takt vor: "Grundsätzlich leben wir von unserem Team-Spirit. Darauf kommt es an".
    21:39
    Auf französischer Seite mussten nach der ernüchternden 0:2-Pleite gegen Kolumbien zunächst einmal Wunden geleckt werden. "Es hat einfach nichts geklappt", gab Angreiferin Gaetane Thiney nach der Partie zu Protokoll, die kämpferisch anführte: "Wir müssen alle unsere Kräfte zusammennehmen und alles raushauen. Denn es wird ein Spiel, das über Leben und Tod im Turnier entscheiden wird". Deutliche Worte vor dem entscheidenden Match!
    21:31
    Für die Mexikanerinnen bleibt heute nur noch die Aussenseiterrolle. Mit einem mickrigen Zähler auf dem Konto bräuchten die Mittelamerikanerinnen Schützenhilfe, um im Endspurt noch vom letzten Rang nach oben zu klettern. Mit einem Sieg gegen Frankreich würden sie den Gegner allerdings sicher überholen und hätten plötzlich gute Chancen aufs Weiterkommen. Die blutjunge Torhüterin Cecilia Santiago hat die Hoffnung jedenfalls noch lange nicht aufgegeben: "Ich bin eigentlich realistisch. Aber in meinen Träumen sehe ich mich immer, wie ich den Weltpokal in die Höhe stemme".
    21:25
    Viele Experten reiben sich verwundert die Augen, denn ausgerechnet Frankreich, das im Vorfeld aufgrund seiner riesigen spielerischen Möglichkeiten als Titelanwärter gehandelt worden war, steht vor seinem finalen Gruppenmatch brutal unter Druck. "Les Bleues" darf gegen Mexiko nicht verlieren, sonst ist das Turnier für die Französinnen beendet. "Es wird jetzt auf unsere mentale Stärke ankommen", sagt Defensivspielerin Jessica Houara, die optimistisch in die heutige Begegnung geht: "Als Spaniens Männer 2010 Weltmeister wurden, haben sie das auch mit einem verlorenen Gruppenspiel geschafft".
    21:09
    Guten Abend und herzlich willkommen aus Ottawa zum letzten Spieltag der Gruppe F! Heute kämpfen Mexiko und Frankreich im direkten Duell um den Einzug in die K.o.-Runde der Frauen-WM in Kanada. Wir sind für Euch am Ball und berichten live von den Ereignissen im TD Place Stadium!

    Aktuelle Spiele

    24.06.2015 04:00
    Japan
    Japan
    2
    1
    Japan
    Niederlande
    Niederlande
    1
    0
    Niederlande
    Beendet
    04:00 Uhr
    26.06.2015 22:00
    Deutschland
    Deutschland
    5
    0
    1
    1
    Deutschland
    Frankreich
    Frankreich
    4
    0
    1
    1
    Frankreich
    Beendet
    22:00 Uhr
    i.E.
    27.06.2015 01:30
    China
    China
    0
    0
    China
    USA
    USA
    1
    0
    USA
    Beendet
    01:30 Uhr
    27.06.2015 22:00
    Australien
    Australien
    0
    0
    Australien
    Japan
    Japan
    1
    0
    Japan
    Beendet
    22:00 Uhr
    28.06.2015 01:30
    England
    England
    2
    2
    England
    Kanada
    Kanada
    1
    1
    Kanada
    Beendet
    01:30 Uhr

    Spielplan - Gruppe F

    07.06.2015
    Kanada
    Kanada
    1
    0
    Kanada
    China
    China
    0
    0
    China
    Beendet
    00:00 Uhr
    Neuseeland
    Neuseeland
    0
    0
    Neuseeland
    Niederlande
    Niederlande
    1
    1
    Niederlande
    Beendet
    03:00 Uhr
    Norwegen
    Norwegen
    4
    3
    Norwegen
    Thailand
    Thailand
    0
    0
    Thailand
    Beendet
    19:00 Uhr
    Deutschland
    Deutschland
    10
    5
    Deutschland
    Elfenbeinküste
    Elfenbeinküste
    0
    0
    Elfenbeinküste
    Beendet
    22:00 Uhr
    09.06.2015
    Kamerun
    Kamerun
    6
    3
    Kamerun
    Ecuador
    Ecuador
    0
    0
    Ecuador
    Beendet
    01:00 Uhr
    Japan
    Japan
    1
    1
    Japan
    Schweiz
    Schweiz
    0
    0
    Schweiz
    Beendet
    04:00 Uhr
    08.06.2015
    Schweden
    Schweden
    3
    2
    Schweden
    Nigeria
    Nigeria
    3
    0
    Nigeria
    Beendet
    22:00 Uhr
    09.06.2015
    USA
    USA
    3
    1
    USA
    Australien
    Australien
    1
    1
    Australien
    Beendet
    01:30 Uhr
    Spanien
    Spanien
    1
    1
    Spanien
    Costa Rica
    Costa Rica
    1
    1
    Costa Rica
    Beendet
    22:00 Uhr
    Frankreich
    Frankreich
    1
    1
    Frankreich
    England
    England
    0
    0
    England
    Beendet
    19:00 Uhr