Super League

St.Gallen
2
0
FC St. Gallen
Luzern
1
0
FC Luzern
St.Gallen:
68'
Witzig
74'
Vallçi
 / Luzern:
50'
Kadák
18:27
Verabschiedung
Damit verabschiede ich mich für heute und bedanke mich fürs Mitlesen. Noch einen schönen Abend allerseits!
18:26
Ausblick
Der FCSG gastiert am nächsten Samstag bei Servette FC. Der FC Luzern empfängt am Tag darauf den Meister aus Bern.
18:26
Statistiken zum Spiel
18:25
Fazit 2. Halbzeit
Die zweite Halbzeit beginnt wie die erste geendet hat. Der FC St. Gallen macht das Spiel und der FC Luzern kontert. Nach einem gefährlichen Freistoss der Espen kontern die Gäste über Villiger, der in der Mitte den mitlaufenden Kadak mustergültig anspielt und dieser die Gäste mit 0:1 in Führung schiesst. Ein Konter wie aus dem Bilderbuch. Die St. Galler lassen sich nicht beirren und erhöhen nun den Druck auf das Tor von Pascal Loretz. In der 68. Minute kann auch der Luzerner Schlussmann nichts mehr ausrichten, Christian Witzig trifft mit einem satten Weitschuss zum 1:1 Ausgleich. Nur sechs Minuten später kommt es noch besser für das Heimteam, Albert Vallci geht bei einem der vielen Eckbällen total vergessen am weiten Pfosten und kann in Seelenruhe zum 2:1 einschiessen. Der FCSG dreht die Partie dank einer konzentrierten und druckvollen Offensivleistung. Die Luzerner sind nicht mehr in der Lage auf diesen Rückstand zu antworten und verlieren zum ersten Mal in dieser Spielzeit.
90'
18:23
Gelbe Karte, Max Meyer, FC Luzern
Nach dem Schlusspfiff erhält May Meyer noch die gelbe Karte wegen reklamieren.
18:22
Spielende
Der FC. Gallen schlägt den FC Luzern mit 2:1.
 
90'
18:21
Turbulente Szenen auf dem Platz nach einer fragwürdigen Entscheidung von Urs Schnyder.
90'
18:19
Zigi krallt sich das Leder nach einer Flanke von links.
90'
18:17
Die Zeit läuft den Gästen davon und es scheint, als die Luzern nicht mehr genug Kraft in den Beinen haben um hier noch ausgleichen zu können.
90'
18:16
Aufregung im Strafraum der Luzerner, Simani rempelt Schubert an, doch Schiedsrichter Schnyder entscheidet auf weiterspielen.
90'
18:16
Die Nachspielzeit beträgt mindestens fünf Minuten.
90'
18:15
Einwechslung FC St. Gallen
Christian Witzig verlässt das Spielfeld unter dem Applaus der Zuschauer. Für ihn kommt van der Venne ins Spiel.
89'
18:14
Quintilla hat wohl etwas abgekriegt, er muss auf dem Platz gepflegt werden.
89'
18:14
Kopfball von Beka neben das Tor von Lawrence Ati Zigi.
88'
18:13
Es läuft die Schlussphase dieser Partie. Gelingt dem FC Luzern noch der Ausgleich, oder gibt es die erste Saisonniederlage?
86'
18:13
Gelbe Karte, Kemal Ademi, FC Luzern
Schnyder zeigt ihm die gelbe Karte für reklamieren.
85'
18:12
Gelbe Karte, Fabian Schubert, FC St. Gallen
Schubert blockiert den Ball und sieht zurecht die gelbe Karte.
85'
18:10
Jetzt wird es ruppig nach dem Foulspiel von Schubert an Jashari.
83'
18:09
Nun doch noch der erste Eckball der Partie für die Gäste.
82'
18:07
Wieder ein Freistoss für die St. Galler, welcher Gefahr für das Tor von Pascal Loretz bringt. Die Luzerner können vorerst klären.
80'
18:05
Wir stehen mittlerweile bei einem Corner Verhältnis von zehn zu null für das Heimteam.
78'
18:03
Einwechslung FC St. Gallen
Mihailo Stevanovic kommt für den omnipräsenten Julian von Moos.
78'
18:03
Akolo scheittert an Pascal Loretz! Der Luzerner Torhüter ahnt die Ecke und hält den Straftstos!
77'
18:02
Julian von Moos hat das 3:1 auf dem Fuss, wird von Beka von den Beinen geholt, es gibt Elfmeter für die Espen.
76'
18:01
Einwechslung FC Luzern
Teddy Okou kommt für Luca Jaquez in die Partie.
74'
17:59
Toooooooooor für den FC St. Gallen, 2:1 durch Albert Vallci
Da geht Vallci beim Eckball am zweiten Pfosten vollkommen vergessen und kann seelenruhig zum 2:1 einschiessen.
 
74'
17:59
Quintilla mit der nächsten Möglichkeit für den FCSG. Der Schuss wird abgelenkt, es kommt zum nächsten Corner.
72'
17:57
Ulrich trifft Witzig bei seinem überharten Einsatz, es kommt zum Freistoss für die Espen.
70'
17:56
Weiterhin ein sehr unterhaltsames Spiel der beiden Mannschaften.
68'
17:54
Toooooooooor für den FC St. Gallen, 1:1 durch Christian Witzig
Mit viel Selbstvertrauen bezwingt Christian Witzig Pascal Loretz mit einem satten Flachschuss aus ungefähr 20 Metern. Schwierig zu sehen und zu halten für den Luzerner Torhüter.
 
67'
17:53
Die St. Galler versuchen es weiterhin mit den langen Bälle zur Mitte, bisher ohne Erfolg. Die Luzerner bewahren die Lufthoheit vor dem eigenen Tor.
66'
17:52
Einwechslungen FC Luzern
Kemal Ademi kommt für Lars Villiger.
64'
17:50
Witzig mit einem harten Linksschuss, Loretz lässt den Ball abklatschen. Es kommt zur siebten Ecke für das Heimteam.
63'
17:48
Der Druck der Espen weiterhin hoch, aber es fehlen die zwingenden Chancen.
61'
17:47
Einwechslungen FC St. Gallen
Doppelwechsel bei den Espen. Fabian Schubert kommt für Betim Fazliji und Chadrac Akolo ersetzt Willem Geubbels.
61'
17:46
Einwechslungen FC Luzern
Max Meyer kommt für Torschütze Jakub Kadák, Ardon Jashari kommt für Kevin Spadanuda und Martin Frydek ersetzt Leny Meyer.
60'
17:45
Mehrere Spieler stehend bereit für einen Wechsel.
59'
17:45
Görtler versucht das Spiel seiner Mannschaft anzutreiben, aber im Spiel nach vorne gelingt ihm und seinem Team noch nicht viel konstruktives.
57'
17:41
Villiger lanciert wieder Jakub Kadak, doch dieses Mal ist Diaby zur Stelle und kann klären.
55'
17:40
Beloko bleibt nach dem Zusammenprall mit Fazliji liegen und muss gepflegt werden.
54'
17:38
Der Druck von St. Gallen nimmt nun noch mehr zu. Luzern hat in der Defensive alle Hände bzw. Füsse voll zu tun.
52'
17:37
Görtler mit dem Distanzschuss der gefährlich abgelenkt wird, es kommt zum nächsten Eckball für das Heimteam.
50'
17:35
Toooooooooor für den FC Luzern, 0:1 durch Jakub Kadak
Lars Villiger mit dem rush über rechts, spielt die Kugel haargenau ins Zentrum zu Jakub Kadak und dieser bringt die Gäste mit 0:1 in Führung. Toller Konter der Luzerner.
 
49'
17:34
Es brennt lichterloh vor Loretz nach dem Freistoss, doch die Innerschweizer verteidigen im Kollektiv.
49'
17:33
Dorn steht Christian Witzig auf den Fuss, es kommt zum Freistoss für St. Gallen.
48'
17:33
Es kommt zum ersten Eckball für die Espen in der zweiten Halbzeit.
47'
17:31
Der Regen ist gewichen und nun scheint zeitweise die Sonne über dem Kybunpark.
46'
17:31
Keine Wechsel zu Beginn der zweiten 45 Minuten.
46'
17:31
Start 2. Halbzeit
17:16
Fazit 1. Halbzeit
Beide Teams starten wie die Feuerwehr und versuchen mit offensivem Fussball zu gefallen. Je länger die erste Hälfte dauert, umso spielbestimmender wird das Heimteam. Luzern konzentriert sich aufs Verteidigen, tut das aber in gewohnt konzentrierter Manier. Mit gefährlichen Nadelstichen wie in der 25. Minute durch den Kopfball von Simani oder in der 34. Minute durch Leny Meyer versuchen sie die Abwehr der Espen in Bedrängnis zu bringen. Es ist eine interessante und abwechslungsreiche erste Hälfte. 

45'
17:14
Ende 1. Halbzeit
Schiedsrichter Schnyder bittet ohne Nachspielzeit zum Pausentee.
 
44'
17:13
Die erste Halbzeit neigt sich dem Ende zu, gelingt noch einem der Teams der Führungstreffer vor dem Pausentee?
42'
17:10
Die prominente Luzerner Ersatzbank ist sich bei strömendem Regen am einwärmen.
40'
17:10
Der FCSG ist zwar spielbestimmend, aber sobald sich die Möglichkeit bietet versuchen die Gäste etwas konstruktives daraus zu machen.
39'
17:09
Schmidt mit dem Distanzversuch, welcher etwas einen Meter übers Tor fliegt.
38'
17:08
Christian Witzig prüft Loretz in der nahen Ecke. Der Torhüter ist schnell am Boden und klärt zur Ecke.
36'
17:04
Viele der St. Galler Angriffe laufen bisher über Julian von Moos. Wiederum ein starkes Spiel des St. Gallers.
34'
17:04
Nächste gute Chance für die Luzerner. Leny Meyer trifft den Ball aber nicht wunschgemäss auf dem nassen Untergrund.
33'
17:02
Gelbe Karte, Jordi Quintilla, FC St. Gallen
Bereits die dritte Gelbe im dritten Spiel. Hier trifft er Pius Dorn.
32'
17:01
Loretz wird sofort attackiert, starkes Pressing der Espen in dieser Phase des Spiels.
31'
17:01
Quintilla bringt den Ball mit viel Gefühl zur Mitte, aber auch diese Situation wird durch die Luzerner Abwehr geklärt.
30'
16:59
Gelbe Karten, Luca Jaquez, FC Luzern
Erste gelbe Karte der Partie. Überhartes Einsteigen von Jaquez an Christian Witzig.
29'
16:58
Offensivfoul an Jaquez, es kommt zum Entlastungsfreistoss für die Luzerner.
27'
16:56
St. macht das Spiel und hat mehr Ballbesitz. Aber die Luzerner machen es defensiv intelligent und versuchen es mit Nadelstichen.
25'
16:55
Gefährlicher Freistoss! Simani mit dem Kopfball, aber Görtler klärt auf der Linie in extremis!
24'
16:53
Leny Meyer wird zurück gerissen, es kommt zum Freistoss für die Gäste.
23'
16:52
Eckball für das Heimteam. Torhüter Loretz ist im Nachfassen Herr der Lage.
21'
16:50
Hartes Einsteigen von Beloko an Lukas Görtler. Wiederum lässt es Schnyder bei der Ermahnung.
20'
16:49
Das nächste Foul, dieses Mal von Ulrich, führt zum nächsten Freistoss für die Espen.
19'
16:49
Der Ball kommt in den Strafraum, aber Denis Simani kann per Kopf klären.
18'
16:47
Von Moos nur schwer zu bremsen, Beloko hält den St. Galler zurück. Es kommt zum Freistoss für das Heimteam.
17'
16:47
Die Luzerner stehen relativ tief und lassen die Espen anrennen.
16'
16:45
Die Fans beenden ihren Protest und die Kurven füllen sich.
14'
16:44
Langer Ball in Richtung von Moos, doch Loretz ist zur Stelle und vor dem St. Galler am Ball.
13'
16:42
Quintilla versucht es mit einem Distanzschuss der nur haarscharf am Torbei vorbeizischt.
11'
16:41
Gutes Dribbling von Görtler im Strafraum der Luzerner, nur der krönende Abschluss fehlt bisher.
10'
16:39
Die Gäste halten den Ball in den eigenen Reihen, versuchen auf diesem Weg den Abwehrriegel der Espen zu knacken.
8'
16:37
Beide Teams versuchen es zu Beginn mit langen Bällen, welche aber noch nicht die gewünschte Wirkung ausweisen.
6'
16:36
Langer Ball auf Villiger, der ist zuerst vorbei an Diaby, doch dieser kämpft sich zurück und klärt zum Einwurf.
5'
16:35
Erster Einsatz für Pascal Loretz. Die Flanke von der linken Seite pflückt er mit Bravour.
3'
16:33
Hartes Einsteigen von Dorn gegen Isaac Schmidt. Schiedsrichter Schnyder belässt es bei der Ermahnung.
2'
16:31
Kein grosses Abtasten, beide Teams bereits mit ersten Offensivaktionen.
1'
16:31
Die Gäste in den blauen Trikots von links nach rechts. St. Gallen gewohnt in den grünen Heimtrikots.
1'
16:31
Spielbeginn
Der Ball rollt im Kybunpark - auf geht's!
 
16:28
Die Mannschaften betreten das Spielfeld. Wie schon bei den gestrigen Spielen sind die beiden Fankurven leer für die ersten 15 Spielminuten.
15:59
Schiedsrichter
Die Partie wird geleitet von Urs Schnyder. An den Seitenlinien fungieren Marco Zürcher und Benjamin Zürcher als Linienrichter. Der vierte offizielle dieser Partie ist Hüseyin Sanli.
15:57
Aufstellung FC Luzern
Hier die Aufstellung der Gäste. Gleich fünf Änderungen im Vergleich zum Spiel gegen Stade-Lausanne Ouchy. Es wird in allen Mannschaftsteilen rotiert auf Grund der Doppelbelastung.
15:54
Aufstellung FC St. Gallen
Peter Zeidler schickt die gleiche Elf wie vor Wochenfrist gegen den FC Lugano auf den Platz.
 
15:49
Direktduelle
Ausgeglichene Bilanz der letzten fünf Direktbegegnungen. Drei Mal spielten die Kontahenten zuletzt Unentschieden und je einmal konnte sich das Heimteam durchsetzen. Der letzte Luzerner Sieg im Kybunpark datiert vom 20.07.2019. Schneuwly und Blessing Eleke trafen beide spät in der Partie zum 0:2 Erfolg.
15:49
Formstand FC Luzern
Durchaus erfolgreicher Saisonstart für den FC Luzern. Zu Beginn ein Unentschieden gegen den FC Winterthur und anschliessend ein 2:1 Sieg über FC Stade-Lausanne Ouchy. Aber auch International wussten die Innerschweizer zu überzeugen. In der zweiten Runde zur UEFA Europa Conference League hat man den Favoriten Djurgarden ausgeschaltet. Kann Luzern weiterhin auf der Erfolgswelle reiten?
 
15:45
Formstand FC St. Gallen
Die Espen sind nach einer erfolgreichen Vorbereitung mit einem Sieg über den FCB in die neue Saison gestartet. Anschliessend folgten zwei Niederliegen in Folge. Zuerst im Testspiel gegen den FC Valencia, welches man mit 1:3 verlor und dann die 1:0 Niederlage gegen den FC Lugano. Finden die Ostschweizer heute zu Hause auf die Siegesstrasse zurück?
15:43
Ausgangslage
Das siebtplatzierte St. Gallen mit drei Punkten auf dem Konto empfängt den fünftplatzierten FC Luzern. Luzern mit einem Remis und einem Sieg zum Saisonauftakt.
Im Vergleich zum FC Luzern, sind die Ostschweizer nicht international Vertreten und waren somit spielfrei während der Woche.
 
15:42
Willkommen!
Guten Tag und herzlich Willkommen zum Spiel der dritten Runde der Credit Suisse Super League zwischen dem FC St. Gallen und dem FC Luzern. Ab 16:30 Uhr geht’s los im Kybunpark. Wir versorgen Sie schon jetzt mit den aktuellen Geschehnissen und Informationen zu den Teams!
 

Aktuelle Spiele

12.08.2023 18:00
FC Winterthur
Winterthur
3
1
FC Winterthur
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
18:00 Uhr
12.08.2023 20:30
Servette FC
Servette
1
1
Servette FC
FC St. Gallen
St.Gallen
1
0
FC St. Gallen
Beendet
20:30 Uhr
13.08.2023 14:15
FC Basel
Basel
1
0
FC Basel
FC Lausanne-Sport
Lausanne
2
1
FC Lausanne-Sport
Beendet
14:15 Uhr
13.08.2023 16:30
FC Lugano
Lugano
6
3
FC Lugano
Yverdon Sport FC
Yverdon
1
1
Yverdon Sport FC
Beendet
16:30 Uhr
FC Luzern
Luzern
1
1
FC Luzern
BSC Young Boys
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
16:30 Uhr

Spielplan - 3. Spieltag

22.07.2023
FC St. Gallen
St.Gallen
2
1
FC St. Gallen
FC Basel
Basel
1
1
FC Basel
Beendet
18:00 Uhr
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
1
Grasshopper Club Zürich
Servette FC
Servette
3
1
Servette FC
Beendet
18:00 Uhr
FC Winterthur
Winterthur
0
0
FC Winterthur
FC Luzern
Luzern
0
0
FC Luzern
Beendet
20:30 Uhr
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
23.07.2023
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Yverdon Sport FC
Yverdon
0
0
Yverdon Sport FC
Beendet
16:30 Uhr
BSC Young Boys
Young Boys
2
0
BSC Young Boys
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
0
FC Lausanne-Sport
Beendet
16:30 Uhr
26.07.2023
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
0
0
Stade Lausanne-Ouchy
FC Lugano
Lugano
3
1
FC Lugano
Beendet
20:30 Uhr
29.07.2023
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
1
FC Lausanne-Sport
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
0
Grasshopper Club Zürich
Beendet
18:00 Uhr
FC Lugano
Lugano
1
0
FC Lugano
FC St. Gallen
St.Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
18:00 Uhr
Servette FC
Servette
2
0
Servette FC
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
20:30 Uhr
30.07.2023
FC Luzern
Luzern
2
0
FC Luzern
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
1
0
Stade Lausanne-Ouchy
Beendet
14:15 Uhr