2. Bundesliga

Sandhausen
2
1
SV Sandhausen
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
Sandhausen:
11'
Kinsombi
63'
Kinsombi
 / Bielefeld:
59'
Okugawa
90'
15:01
Fazit:
Am 1. Spieltag gewinnt der SV Sandhausen verdient mit 2:1 gegen Arminia Bielefeld. Bereits in der 11. Minute brachte David Kinsombi die Kurpfälzer in Führung, ehe es zwei bittere Nachrichten für die Arminia gab. Zunächst sah der neue Cheftrainer Uli Forte kurz vor der Pause die Rote Karte, weil er einen zweiten Ball ins laufende Spiel gebracht hat. Direkt nach der Halbzeit sah dann Silvan Sidler die Ampelkarte. Dennoch glich Bielefeld in der 59. Minute durch Masaya Okugawa aus, ehe David Kinsombi vier Minuten später die erneute Führung für den SVS brachte. Während der letzten halben Stunde schaffte es Bielefeld zu selten zu gefährlichen Abschlüssen, weshalb die Niederlage zum Auftakt in Ordnung geht. Sandhausen darf sich dagegen über eine stabile Defensive, gutes Umschaltspiel und drei Punkte freuen. Einen schönen Samstag noch!
90'
14:55
Spielende
90'
14:54
Gelbe Karte für Patrick Drewes (SV Sandhausen)
Aus der Ferne wird Drewes beim Abstoss das Zeitspiel und die Gelbe Karte angezeigt.
90'
14:53
Einwechslung bei SV Sandhausen: Alexander Esswein
90'
14:53
Auswechslung bei SV Sandhausen: Christian Kinsombi
90'
14:53
Der nächste Freistoss Bielefelds wird aus knapp 35 Metern direkt Richtung Tor geschossen. Diesmal springt das Leder rechts vorbei und Fabian Klos ist vollkommen zurecht sauer.
90'
14:51
Gelbe Karte für Ahmed Kutucu (SV Sandhausen)
Kutucu wird wegen einer Abseitsposition zurückgepfiffen und nimmt dann den Ball noch ein bisschen mit. Dafür sieht er direkt Gelb.
90'
14:51
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89'
14:50
Trotz engen Spiels bekommt David Kinsombi seinen Applaus von Alois Schwartz. In Philipp Ochs kommt der nächste Neuzugang aufs Feld.
89'
14:49
Einwechslung bei SV Sandhausen: Philipp Ochs
89'
14:49
Auswechslung bei SV Sandhausen: David Kinsombi
88'
14:49
Zenga erlaubt sich ein Handspiel etwa 35 Meter vor dem Tor. Lasme legt sich den Ball zurecht, als wolle er direkt abziehen und hebt die Kugel dann tatsächlich Richtung Tor. Wie eine Flanke setzt er den Ball ein gutes Stück über den rechten Winkel.
87'
14:48
Sandhausen hat sich kurz wieder weit zurückgezogen. Jetzt klappt es aber wieder etwas besser mit dem Ballbesitz beziehungsweise mit dem Zeitspiel. Ein Freistoss auf der linken Seite nimmt da gerne mal 20 Sekunden von der Uhr.
84'
14:44
Mit Niemann kommt der nächste Stürmer der Arminen. Jetzt geht es nur noch um die Offensive. Den ersten Flankenball nickt Klos links vorbei. Da war auch noch der Kopf eines Verteidigers im Weg.
83'
14:44
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Noel Niemann
83'
14:44
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Andrés Andrade
80'
14:42
Die Kinsombis greifen an! David schickt Christian halbrechts auf die Reise. Von dort dringt er in den Strafraum ein, wird noch leicht bedrängt und scheitert im kurzen Eck am linken Arm von Kapino! Da hat der Schlussmann stark den Winkel verkürzt!
79'
14:41
Eigentlich braucht Kutucu zu lange, verschleppt den Konter, doch setzt sich dann überraschend gegen zwei Bielefelder durch. Als er kurz vor der Strafraumgrenze Gebauer wegdrückt, zieht er sofort ab und verpasst knapp unten links!
78'
14:39
Im Luftduell setzt sich Jäkel bei einer Flanke durch und drückt den Ball per Kopf wuchtig aufs Tor. Einmal mehr steht allerdings Drewes goldrichtig und nimmt den Ball halbrechts im Tor auf.
77'
14:37
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Brian Lasme
77'
14:37
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Masaya Okugawa
76'
14:36
Zunächst greift Sandhausen aber über Zenga an. Der Mittelfeldspieler schiesst wuchtig aus 20 Metern und zieht die Kugel nur knapp über die Querlatte!
75'
14:36
Pulkrab beendet ein beherztes Debüt, in dem er viel gelaufen ist, viel gearbeitet hat. Für ihn darf jetzt Kutucu stürmen.
75'
14:35
Einwechslung bei SV Sandhausen: Ahmed Kutucu
75'
14:35
Auswechslung bei SV Sandhausen: Matěj Pulkrab
72'
14:33
Dreifach wechselt Bielefeld und sucht den erneuten Ausgleich. In Unterzahl einen Punkt in Sandhausen zu holen, liest sich natürlich viel besser, als mit einer Niederlage bei einem Abstiegskandidaten zu starten.
71'
14:32
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Christian Gebauer
71'
14:32
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Jacob Laursen
71'
14:32
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Burak İnce
71'
14:32
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Robin Hack
71'
14:31
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: George Bello
71'
14:31
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Florian Krüger
71'
14:31
Mit einem Freistoss geht es weiter, doch die Flanke fliegt geradewegs ins Toraus.
69'
14:30
David Kinsombi schiesst nochmal im Fallen deutlich am Tor vorbei, ehe Bacher die zweite Trinkpause des Tages anordnet.
67'
14:29
Hoch fliegt ein Freistoss von der linken Seite in den Strafraum, doch am Fünfer hält Patrick Drewes die Lufthoheit. Mit ausgestreckten Armen pflückt er den Ball aus der Luft.
66'
14:27
Gelbe Karte für Janik Bachmann (SV Sandhausen)
Bacher denkt schon über den nächsten Platzverweis nach, als er merkt, dass Bachmann noch gar nicht verwarnt war. Für das Foul im Mittelfeld gibt es also nur den gelben Karton.
66'
14:26
Kinsombi zeigt hier direkt im ersten Spiel, welche Qualitäten er dem SVS bringt. Zwei Tore zum Einstand sind natürlich ideal.
63'
14:23
Tooor für SV Sandhausen, 2:1 durch David Kinsombi
Sandhausen findet die schnelle Antwort! Mittig vor dem Strafraum sammeln sich gleich drei Kurpfälzer, aber Zenga legt stark rechts hinaus auf David Kinsombi, der an der Schwelle zum Abseits freisteht. Im direkten Duell schiesst er diesmal hoch an Kapino vorbei links ins Tor!
62'
14:23
Im Gegenzug kommt wieder Bielefeld. Ein Distanzschuss wird zunächst zum Eckball abgefälscht. Dieser findet den Kopf von Jäkel, aber der setzt das Leder ein gutes Stück übers Tor.
61'
14:22
Die nächste Ecke der Kurpfälzer wird nicht zum Bumerang. Die Klärungsaktion per Kopf landet stattdessen bei Christian Kinsombi, dessen Direktabnahme weit ins Aus fliegt.
59'
14:19
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:1 durch Masaya Okugawa
Bielefeld kontert zum Ausgleich! Einen Eckball fängt Kapino ab und schlägt die Kugel direkt nach vorne. Klos wird halblinks steil geschickt, entledigt sich von Kinsombi und legt Quer auf Okugawa. Der Japaner lässt noch einen Gegner aussteigen und schiesst dann flach ins linke Eck! 1:1!
58'
14:19
Langsam zeigt sich Sandhausen wieder weiter vorne. David Kinsombi flankt halbhoch auf Bruder Christian, doch der kommt mit dem Flugkopfballversuch einige Zentimeter zu spät!
55'
14:16
Einen Eckball holt der SVS heraus, doch die Hereingabe von Okoroji klärt Klos per Kopf.
54'
14:15
Sandhausen verlegt sich weiter auf Umschaltsituationen. In der Zwischenzeit lassen sie die Gäste aber vielleicht einen Moment zu nah an den eigenen Strafraum heran.
51'
14:12
Trotz Unterzahl setzt sich Bielefeld zum ersten Mal in dieser Partie am gegnerischen Strafraum fest. Die Flanken werden allerdings geblockt und am Ende fliegt ein Schuss aus zweiter Reihe zu zentral in die Arme von Drewes.
48'
14:08
Gelbe Karte für Fabian Klos (Arminia Bielefeld)
Kapitän Klos fragt etwas genauer und offensichtlich zu energisch beim Schiedsrichter nach und wird zusätzlich verwarnt, bevor es weitergeht.
47'
14:06
Gelb-Rote Karte für Silvan Sidler (Arminia Bielefeld)
Paukenschlag zum Start der zweiten Halbzeit. Sidler möchte an Pulkrab vorbeidribbeln, fährt dabei den Arm aus und trifft den neuen Stürmer der Sandhäuser mit dem Ellenbogen im Gesicht. Da dieser erst noch behandelt wird, sieht Sidler sofort die Gelb-Rote Karte!
46'
14:06
Die zweite Partie beginnt. Ohne Wechsel geht es weiter.
46'
14:06
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
13:54
Halbzeitfazit:
1:0 steht es zur Pause zwischen dem SV Sandhausen und Arminia Bielefeld. Nach einer kurzen Phase des Abtastens spielten sich die Gäste eine Doppelchance heraus, bei der Krüger an der Latte scheiterte. Praktisch im direkten Gegenzug traf dagegen der SVS durch den Neuzugang David Kinsombi zur Führung. In der Folge verteidigte Sandhausen stark und wurde durch einige Nadelstiche selbst gefährlich. Meist war aber noch ein Bein des Gegners im Weg, weshalb es spannend bleibt. Zusätzliche Würze brachte Schiedsrichter Michael Bacher in die Partie, der eine harte Linie fährt und Bielefelds Cheftrainer Uli Forte mit Rot des Innenraums verwies, weil der einen zweiten Ball aufs Feld gespielt hatte. Man darf sich also auf eine interessante zweite Hälfte freuen.
45'
13:50
Ende 1. Halbzeit
45'
13:50
Die Flanke schlägt Okoroji selbst auf den ersten Pfosten, wo Diekmeier aufs lange Eck verlängert und Krüger goldrichtig steht, um hier als letzter Mann zwischen zwei Sandhäusern zu klären!
45'
13:49
Linksaussen holt Okoroji einen Eckball gegen Okugawa heraus.
45'
13:48
In einer Wiederholung wird deutlich, dass Forte nach dem vermeintlichen Foul gegen seinen Torwart einen zweiten Ball aufs Feld gespielt hat. Das hat Bacher wohl als grob unsportlich gewertet und entsprechend bestraft.
45'
13:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
45'
13:46
Gelbe Karte für Aleksandr Zhirov (SV Sandhausen)
An der linken Seitenlinie greift Zhirov beherzt ins Trikot, als er nicht hinterherkommt und sieht zu Recht den gelben Karton.
44'
13:46
Im Vorfeld des Verweises wurde Kapino bei einem Luftduell etwas angegangen, was nicht als Foul gewertet wurde. Für eine solch grosse Aufregung reicht das für gewöhnlich aber nicht.
44'
13:44
Rote Karte für Uli Forte (Arminia Bielefeld)
Was ist denn jetzt passiert? Uli Forte wird in seinem ersten Spiel als Cheftrainer in Deutschland des Innenraums verwiesen. Scheinbar hat er sich da komplett in der Wortwahl vergriffen, denn ansonsten war hier absolut nichts zu sehen!
41'
13:42
Jetzt wird Christian Kinsombi rechts steil in den Strafraum geschickt! Flach spielt er seinen Querpass an Kapino vorbei, doch Frederik Jäkel klärt mit der Grätsche vor Pulkrab!
40'
13:41
Mal wieder ein Abschluss der Ostwestfalen. Im eigenen Strafraum klärt Bachmann den Ball direkt auf den linken Fuss von Andrade. Der zieht direkt ab, doch findet links im Tor nur den aufmerksamen Drewes.
40'
13:39
Gelbe Karte für David Kinsombi (SV Sandhausen)
Kinsombi tritt Okugawa taktisch in die Hacke, weshalb er verwarnt wird. Bacher wirft hier munter mit Karten um sich in einer ziemlich fairen Partie.
36'
13:37
Zehn Minuten vor der Pause hat Sandhausen hier alles im Griff. Bis auf die Doppelchance in der zehnten Minute kann Bielefeld keine klaren Chancen verzeichnen.
33'
13:33
Kurz darauf klärt Sidler den Freistoss zum Eckball, der wiederum Janik Bachmann findet. Die Kugel setzt kurz vor ihm auf und er stellt nur den Aussenrist seines Fusses hinein. Von dort prallt der Ball gut zwei Meter links vorbei.
31'
13:31
Gelbe Karte für Silvan Sidler (Arminia Bielefeld)
Ärgerliche knapp 30 Sekunden für Sidler, der zunächst zu lange mit dem Abschluss wartet und dadurch am Strafraumrand geblockt wird. Sandhausen setzt zum Konter an, Kinsombi führt den Ball, als er von Sidler unfair gestoppt wird.
31'
13:31
Knapp 30 Meter vor dem Tor legen Okoroji und Kinsombi den Ball für einen Freistoss zurecht. Okoroji tritt das Leder über die Mauer, bei all dem Effet zieht die Kugel aber direkt auf Kapino. Der Schlussmann packt sicher zu.
29'
13:29
Torschütze David Kinsombi hat sich den Kopf gestossen und lässt sich erstmal den Schädel kühlen. Nach kurzer Pause dürfte es gleich weitergehen.
26'
13:26
Eine erste Flanke von der linken Seite sorgt zumindest noch nicht für den Ausgleich. Drewes geht einige Schritte vor und fängt die Hereingabe sicher ab.
25'
13:25
Weiter geht es am Hardtwald. Vielleicht konnte Uli Forte den Arminen einige wertvolle taktische Massnahmen mit auf den Weg geben.
23'
13:24
Es wird zur Pause gepfiffen. Bei 27 Grad dürfen die Teams einmal durchatmen und Wasser trinken.
20'
13:21
Christian Kinsombi setzt sich links klasse durch. Vor ihm möchte sich Bachmann anbieten, doch steht seinem dribbelnden Mitspieler dann im Weg und blockt den Flankenversuch.
19'
13:19
Nahe der Sechzehnergrenze erläuft Klos eine Flanke, die in seinen Rücken kommt und köpft sie irgendwie ansatzweise in die Nähe des Tors. Der Einsatz ist da, Gefahr löst er damit aber nicht aus.
16'
13:15
Gelbe Karte für Dario Dumić (SV Sandhausen)
Dumić zeigt sehr viel Armarbeit und tritt Klos dann auch noch in die Hacke. Auch hier gibt es eine Verwarnung.
15'
13:15
Der SVS schlägt einen Freistoss im hohen Bogen aus dem Halbfeld an den Sechzehner. Das Kopfballduell geht zwar verloren, doch der zweite Ball landet bei Kinsombi. Mit seiner Direktabnahme setzt er das Leder allerdings deutlich vorbei.
14'
13:15
Eine extrem unangenehme Aufgabe steht dem DSC jetzt bevor. Grundsätzlich ist es schwierig, Rückstände in Sandhausen zu drehen. Dazu darf man nicht vergessen, dass diese Mannschaft in der vergangenen Rückrundentabelle den fünften Platz belegte.
11'
13:11
Tooor für SV Sandhausen, 1:0 durch David Kinsombi
Im Gegenzug gehen die Hausherren in Führung! Trotz klarer Überzahl kann die Bielefelder Hintermannschaft einen langen Pass nicht richtig klären. Bachmann steckt aus der Mitte für David Kinsombi durch und der Neuzugang trifft flach durch die Beine Kapinos!
10'
13:10
Doppelchance für Bielefeld! Über links brechen die Arminen durch und finden per Flanke den Kopf von Silvan Sidler. Der nickt die Kugel gegen die Laufrichtung aufs linke Eck, doch Drewes bekommt die Hände noch an den Ball. Von der Grundlinie klärt der SVS zu kurz, sodass aus der zweiten Reihe ein Nachschuss folgt. Krüger hämmert den Ball aus 18 Metern aber nur an die Latte!
9'
13:09
Patrick Drewes passt gut auf, kommt bei einem langen Pass in die Spitze aus dem Tor und klärt kurz vor dem Sechzehner.
8'
13:08
Die erste Ecke der Partie bekommen die Gäste zugesprochen. Laursen legt sich den Ball rechts zurück und flankt mit links vors Tor, doch im Zentrum klärt Zhirov per Kopf.
6'
13:05
Gelbe Karte für Dennis Diekmeier (SV Sandhausen)
Diekmeier sieht die frühe Gelbe Karte, als er Jacob Laursen im Mittelfeld schmerzhaft auf den Fuss tritt.
4'
13:04
Bielefeld lernt schon in den ersten vier Minuten, warum Sandhausen seit zehn Jahren in der zweiten Liga spielt. Eine dichte Defensive ist da zu überwinden und dann kann ganz schnell umgeschalten werden. Bislang schafft es die Arminia noch nicht in Strafraumnähe.
2'
13:02
Nach einem Freistoss gibt es den ersten zaghaften Vorstoss der Heimmannschaft. Dumic köpft vom Strafraumrand deutlich rechts vorbei.
1'
13:01
Die Kugel rollt im BWT-Stadion am Hardtwald. Sandhausen stösst an. Los geht die wilde Fahrt!
1'
13:00
Spielbeginn
12:58
Die Stimmung in der Kurpfalz ist gut. Zum ersten Mal in dieser Saison betreten beide Mannschaften das Feld. Es dauert nicht mehr lange!
12:57
Bei der Arminia muss Marc Rzatkowski aufgrund von muskulären Problemen kurzzeitig passen. Für ihn beginnt Robin Hack.
12:51
Als Schiedsrichter tritt heute Michael Bacher an, der in seine fünfte Zweitligasaison geht. Der 31-jährige erhält Unterstützung von den Linienassistenten Christian Leicher und Tobias Fritsch.
12:43
Vor gut zwei Jahren spielten Sandhausen und Bielefeld zuletzt gemeinsam in der zweiten Liga. Zweimal endete die Partie mit einem Unentschieden. Am Hardtwald gab es sogar nur ein 0:0.
12:35
Nach einem Abstieg folgt traditionell der Umbruch. Die Arminia muss schmerzhafte Abgänge verkraften. Insebsondere Schlussmann Stefan Ortega sorgte mit seinem Transfer zu Manchester City für Aufsehen. Dazu verliessen mit Patrick Wimmer, Amos Pieper und vielen mehr einige namhafte Spieler den Verein. So stehen mit Oliver Hüsing, Andrés Andrade, Frederik Jäkel, Silvan Sidler und Marc Rzatkowski gleich fünf Neuzugänge in der Startelf.
12:27
Sandhausen konnte grosse Teile seiner Stammelf halten. Lediglich der Abgang von Pascal Testroet, der in der vergangenen Saison zehn Tore beisteuerte, dürfte ernsthaft schmerzen. Ersetzen soll ihn Matěj Pulkrab, der ablösefrei von Sparta Prag kam. Ausserdem starten heute beide Kinsombi-Brüder, nachdem David im Sommer ablösefrei vom Hamburger SV kam.
12:18
Für Bielefeld war es das erwartete harte zweite Jahre in der ersten Bundesliga. Angesichts von fünf Punkten Rückstand stand am Ende sogar ein relativ deutlicher Abstieg, den auch ein später Trainerwechsel nicht verhindern konnte. Im Sommer wurde nachvollziehbarerweise erneut auf der Trainerbank getauscht. Uli Forte steht nach vielen Jahren in der Schweiz zum ersten Mal in Deutschland an der Seitenlinie. Zuletzt brachte er den Drittligisten Yverdon Sport in die zweite Liga und hielt im Anschluss souverän die Klasse. Ein Ausblick in die Zukunft?
12:09
In jedem Jahr steht der Klassenerhalt ganz oben auf der Agenda des SV Sandhausen. In der letzten Saison sah es bis in den Winter schlecht aus, doch in der Rückrunde stellten die Kurpfälzer plötzlich das fünftbeste Team. Entsprechend konnte der SVS letztlich relativ sicher die Klasse halten, obwohl am Ende nur Tabellenplatz 14 stand.
11:59
Die 2. Bundesliga geht wieder los! Der SV Sandhausen startet in seine zehnte Zweitligasaison gegen den Absteiger aus Bielefeld. Bereits um 13:00 Uhr wird angepfiffen. Herzlich willkommen!

Aktuelle Spiele

23.07.2022 13:00
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
3
1
1. FC Heidenheim 1846
Eintracht Braunschweig
Braunschw.
0
0
Eintracht Braunschweig
Beendet
13:00 Uhr
23.07.2022 20:30
Hannover 96
Hannover
2
1
Hannover 96
FC St. Pauli
St. Pauli
2
1
FC St. Pauli
Beendet
20:30 Uhr
24.07.2022 13:30
Arminia Bielefeld
Bielefeld
0
0
Arminia Bielefeld
Jahn Regensburg
Regensburg
3
1
Jahn Regensburg
Beendet
13:30 Uhr
Hamburger SV
Hamburg
0
0
Hamburger SV
Hansa Rostock
Rostock
1
0
Hansa Rostock
Beendet
13:30 Uhr
Karlsruher SC
Karlsruhe
2
0
Karlsruher SC
1. FC Magdeburg
Magdeburg
3
3
1. FC Magdeburg
Beendet
13:30 Uhr

Spielplan - 1. Spieltag

15.07.2022
1. FC Kaiserslautern
K'lautern
2
1
1. FC Kaiserslautern
Hannover 96
Hannover
1
0
Hannover 96
Beendet
20:30 Uhr
16.07.2022
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
2
0
SpVgg Greuther Fürth
Holstein Kiel
Holstein Kiel
2
1
Holstein Kiel
Beendet
13:00 Uhr
FC St. Pauli
St. Pauli
3
3
FC St. Pauli
1. FC Nürnberg
Nürnberg
2
0
1. FC Nürnberg
Beendet
13:00 Uhr
SV Sandhausen
Sandhausen
2
1
SV Sandhausen
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Arminia Bielefeld
Beendet
13:00 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg
2
1
Jahn Regensburg
SV Darmstadt 98
Darmstadt
0
0
SV Darmstadt 98
Beendet
13:00 Uhr
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1
0
1. FC Magdeburg
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
2
1
Fortuna Düsseldorf
Beendet
20:30 Uhr
17.07.2022
SC Paderborn 07
Paderborn
5
0
SC Paderborn 07
Karlsruher SC
Karlsruhe
0
0
Karlsruher SC
Beendet
13:30 Uhr
Hansa Rostock
Rostock
0
0
Hansa Rostock
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1
0
1. FC Heidenheim 1846
Beendet
13:30 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschw.
0
0
Eintracht Braunschweig
Hamburger SV
Hamburg
2
0
Hamburger SV
Beendet
13:30 Uhr
22.07.2022
SV Darmstadt 98
Darmstadt
2
1
SV Darmstadt 98
SV Sandhausen
Sandhausen
1
1
SV Sandhausen
Beendet
18:30 Uhr