National League

Ajoie
2
2
0
0
HC Ajoie
SCL Tigers
1
0
1
0
SCL Tigers
Ajoie:
2'
Wännström
7'
Schmutz
 / SCL Tigers:
33'
Olofsson
22:04
Vielen Dank!
Das wars von der Partie Ajoie gegen die SCL Tigers in der National League, herzlichen Dank für das Interesse. Bis morgen Abend, wenn wieder sechs Spiele auf dem Programm stehen. Gute Nacht!
22:04
So geht es weiter
In seinem letzten Saisonspiel reist der HC Ajoie morgen Abend (Spielbeginn 19:45 Uhr) zu den Rapperswil-Jona Lakers. Die Tigers dürfen noch zweimal zuhause antreten: morgen Abend gegen den HC Davos und am kommenden Montag gegen Genf-Servette (ebenfalls um 19:45 Uhr).
22:03
Die Tabelle
Die Ränge zwölf (SCL Tigers) und dreizehn (Ajoie) sind schon seit längerem vergeben.
22:03
Drittelsfazit
Im dritten Abschnitt kommen die Gäste wieder etwas besser aus der Garderobe, in der 44. Minute haben die Ajoulots Glück, dass eine vor dem Tor freiliegende Scheibe aus dem Drittel spediert werden kann. Die Gäste machen weiter Druck, können sich jedoch zu wenige gute Chancen herausspielen, obwohl sie mit 17:4 Torschüssen das klar bessere Schussverhältnis aufweisen. Wird es (vor allem in der Schlussphase) doch gefährlich vor dem Ajoie-Tor, ist wie immer Tim Wolf zur Stelle. Langnau versucht alles, nimmt drei Minuten vor dem Ende Ivars Punnenovs aus dem Tor, die Zeit läuft den Gästen aber davon. Damit feiern die Jurassier im letzten Heimspiel der Saison noch einen knappen Sieg.
60'
21:54
Spielende
Das Spiel ist aus, Ajoie gewinnt!
60'
21:52
Devos und Pesonen gehen raus. Aber es sind nur noch 4,4 Sekunden zu spielen, und das Bully findet in der neutralen Zone statt.
60'
21:52
Kleine Strafe (2 Minuten) für Philip-Michaël Devos (HC Ajoie)
60'
21:51
Kleine Strafe (2 Minuten) für Harri Pesonen (SCL Tigers)
60'
21:50
Gerangel hinter dem Ajoie-Tor, es wird Strafen geben. Aber nur noch wenige Sekunden zu spielen.
60'
21:49
Es geht weiter, Langnau komplett! Sechs gegen Fünf, wieder pariert Wolf einen Schuss!
60'
21:48
Timeout Tigers.
60'
21:47
Noch eine Minute, gleich ist Langnau komplett. Punnenovs geht wieder vom Eis!
59'
21:47
Leduc mit dem Blueliner, Punnenovs wehrt ab.
58'
21:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Flavio Schmutz (SCL Tigers)
Flavio Schmutz trifft Frei bei dieser Aktion mit dem Stock im Gesicht und muss raus! Powerplay Ajoie! Punnenovs natürlich wieder im Kasten.
57'
21:43
Langnau-Punnenovs verlässt drei Minuten vor dem Ende das Eis! Frei trifft den Pfosten des leeren Tores!
57'
21:43
Ajoie komplett. Teufelskerl Tim Wolf hält noch immer dicht!
57'
21:42
Blueliner der Tigers, Wolf hält bei verdeckter Sicht sicher!
56'
21:41
Olofsson mit der Direktabnahme aus dem rechten Bullykreis, die Scheibe wird aber abgelenkt.
56'
21:41
Das Powerplay der Tigers steht.
55'
21:40
Kleine Strafe (2 Minuten) für Lars Frei (HC Ajoie)
Lars Frei geht wegen Haken zum zweiten Mal heute Abend auf die Strafbank.
54'
21:38
Noch sechs Minuten im dritten Abschnitt. Ajoie überlässt den Gästen das Spiel, hat aber die eigene Zone bislang im Griff.
53'
21:37
Tim Wolf kann einen Querpass mit der Kelle nach vorne ablenken, wo sie von einem Verteidiger befreit wird. Langnau zu ungefährlich vor dem Tor.
52'
21:35
Langnaus Schmutz mit dem Ablenker vor dem Ajoie-Tor, er reüssiert aber nicht, Wolf wehrt mit dem Schoner ab.
52'
21:34
Ajoie-Rouiller mit einem Befreiungsschlag, doch kein Icing, weil Devos als erster an der Scheibe ist.
50'
21:32
Noch zehn Minuten in Ajoie. Nicht allzu viel los im Moment. Trotzdem feiern die Fans lautstark das letzte Heimspiel der Saison.
49'
21:31
Ajoie im Langnauer Drittel, Eigenmann spielt die Scheibe der Bande entlang. Doch die Gäste erobern den Puck und starten zum Gegenangriff, welcher nichts einbringt.
48'
21:29
Das Spiel wird von beiden Mannschaften noch immer intensiv geführt, es macht Spass, zuzuschauen. Langnau-Olofsson mit dem Blueliner, der von Rouiller geblockt wird. Und kurz darauf kommt Schmutz zu einer Chance, wieder hält Tim Wolf!
46'
21:27
Langnau-Grenier mit einem Hammer von der blauen Linie, doch Tim Wolf war die Sicht nicht verdeckt, worauf er ohne Probleme die Scheibe zur Seite abwehrt.
45'
21:26
Blueliner Ajoie, doch ungefährlich. Punnenovs blockiert die Scheibe ohne Probleme. Langnau wieder im Angriff nach dem Bully im eigenen Drittel.
44'
21:24
Die Scheibe liegt frei vor dem Ajoie-Tor, ein Verteidiger kann aber befreien und produziert ein Icing. Langnau wieder mit dem besseren Beginn. Doch Wännström kann wieder davonziehen und scheitert alleine vor Punnenovs!
43'
21:23
Ajoies Birbaum mit dem Querpass auf Bogdanoff, doch der verliert die Scheibe an der gegnerischen blauen Linie. Er war auch auf sich alleine gestellt gegen zwei Langnauer.
42'
21:21
Fliegender Wechsel bei beiden Teams, Ajoie baut auf und kommt ins Langnauer Drittel. Doch die Tigers befreien.
41'
21:20
Beginn 3. Drittel
Langnau gewinnt das erste Bully des dritten Abschnitts.
21:20
Die Teams sind wieder auf dem Eis
21:09
Drittelsfazit
Die Tigers kommen entschlossen aus der Garderobe und sind sogleich spielbestimmend. Die Jurassier decken aber Torhüter Wolf geschickt ab und kommen gar zu den besseren Möglichkeiten: um die 30. Minute hat Maxime Fortier innert Sekunden gleich dreimal die Möglichkeit, das Spiel vorzuentscheiden, scheitert aber jedesmal am hervorragend reagierenden Ivars Punnenovs. Wie es geht, zeigt Jesper Olofsson in der 33. Minute. Im Slot bekommt er die Scheibe und bezwingt Tim Wolf ansatzlos mit einem Flachschuss aus dem Handgelenk. Der verdiente Anschlusstreffer, zu mehr reicht es aber nicht, weil das Schiedsrichtergespann fälschlicherweise einen Treffer der Langnauer nicht anerkennt, weil zu früh abgepfiffen wurde.
40'
21:03
Ende 2. Drittel
Es geht in die zweite Pause!
40'
21:01
Noch eine Minute im zweiten Abschnitt, Langnau baut auf.
39'
20:59
Langnaus Berger kommt im nahen Slot an die Scheibe, Wolf fängt mit der Fanghand und lässt den Puck gleich wieder fallen, worauf ihn ein Langnauer versenkt. Die Schiedsrichter hatten aber schon abgepfiffen. Falsch, das Tor hätte zählen müssen, Wolf hatte die Scheibe eindeutig nicht blockiert!
39'
20:58
Langnaus Diem leistet sich einen Stockschlag, hat dabei Glück, dass er nicht auf die Strafbank wandert.
38'
20:56
Big Save Wolf! Loosli kommt alleine vor ihm an den Puck, doch der Ajoie-Goalie reagiert prächtig und blockiert die Scheibe.
38'
20:55
Kleines Rencontre zwischen Pesonen und Fontana. Beide beruhigen sich aber schnell wieder, es gibt keine Strafen.
37'
20:53
Jesper Olofsson versuchts gleich nochmal, diesmal aus dem linken Bullykreis. Wolf hält aber sicher, resp. lenkt die Scheibe auf die andere Seite, wo kein Langnauer steht.
36'
20:52
Langnau ist wieder komplett. Ungefährliches Powerplay der Jurassier.
34'
20:51
Langnau befreit, doch Ajoies Powerplay steht bereits wieder.
34'
20:50
Kleine Strafe (2 Minuten) für Janis Elsener (SCL Tigers)
Elsener muss wegen Beinstellen raus.
33'
20:48
Tor für SCL Tigers, 2:1 durch Jesper Olofsson
Erster Treffer für Olofsson seit Dezember, und was für einer! Im Slot bekommt er die Scheibe und bezwingt Tim Wolf ansatzlos mit einem Flachschuss aus dem Handgelenk.
31'
20:46
Langnau macht wieder Druck, doch die Jurassier machen das geschickt. Sie lassen die Gäste kaum zu Chancen kommen!
30'
20:44
Zehn Minuten sind im mittleren Abschnitt gespielt, Fortier hätte das Spiel längst entscheiden müssen! Allerdings sind die Gäste mehrheitlich im Scheibenbesitz.
29'
20:43
Wieder eine Topchance durch Fortier, diesmal scheitert er von der linken Seite am Langnauer Keeper!
28'
20:41
Noch immer ein sehr flüssiges Spiel in Pruntrut. Ajoie im Angriff, Wännström kommt aus dem Slot zum Abschluss, schiesst aber Punnenovs an!
26'
20:40
Riesenchance Ajoie! Wieder Fortier entwischt der Langnau-Abwehr und kann Punnenovs wieder nicht überwinden.
26'
20:40
Ajoie-Fortier mit einem Rush über die rechte Seite, er scheitert aber an Punnenovs.
25'
20:38
Bully vor Tim Wolf, die Ajoulots können kontern. Doch ohne Erfolg, Langnau bereits wieder im Angriff. Die Emmentaler suchen vehement den Anschluss.
25'
20:37
Dario Rohrbach wird von einem Puck im Gesicht getroffen. Es scheint aber nicht schlimm zu sein, er kann weitermachen.
24'
20:36
Yannick Blaser mit einem weiteren Schuss von der blauen Linie. Er schiesst aber vorbei und Arnaud Schnegg kann kontern. Von der linken Seite schiesst er aber am rechten Lattenkreuz vorbei.
23'
20:35
Langnau beginnt das Drittel intensiv, versucht die Gastgeber einzuschnüren. Petrini in der linken Spielfeldecke, doch er verliert den Puck.
22'
20:34
Die Tigers bauen auf und kommen bereits wieder ins Ajoie-Drittel. Ein Schuss wird aber ins Fangnetz abgelenkt.
21'
20:33
Langnaus Blaser mit dem Blueliner, doch Leduc lenkt die Scheibe zur Seite ab. Langnau bleibt im Drittel.
21'
20:32
Beginn 2. Drittel
Das zweite Drittel läuft und beginnt gleich mit einem Icing von Ajoie.
20:32
Gleich geht es weiter
Die Teams haben das Eis wieder betreten, Ajoie ist in einer Sekunde wieder komplett.
20:21
Drittelsfazit
Die Partie der Kellerkinder startet mehr als gefällig: Die Tigers versuchen Druck zu machen, Janis Elsener hat nach wenigen Sekunden die Gäste-Führung auf dem Stock. Bereits nach zwei Minuten verlieren die Tigers aber in der gegnerischen Zone die Scheibe und Sebastian Wännström reagiert am schnellsten: er zieht auf Punnenovs los und lässt diesem keine Abwehrchance. Langnau versucht, zu reagieren, doch Tim Grossniklaus muss in der sechsten Minute in die Kühlbox, was die Jurassier erneut durch Reto Schmutz auszunutzen wissen. Bis zur ersten Pause bleibt die Partie unterhaltsam, doch weil Langnau-Grenier kurz vor der Sirene nur den Pfosten trifft, bleibt es beim 2:0.
20'
20:14
Ende 1. Drittel
Pause in Porrentruy!
20'
20:13
Ajoie kann befreien, die letzten Sekunden laufen. Punnenovs muss hinter dem eigenen Tor die Scheibe stoppen und neu aufbauen.
19'
20:12
Das Tigers-Powerplay steht. Blaser mit dem Blueliner, Wolf wehrt mit dem Schoner ab.
19'
20:12
Kleine Strafe (2 Minuten) für Anthony Roullier (HC Ajoie)
Rouiller geht wegen eines Hakens auf die Strafbank.
17'
20:10
Ajoie-Schmutz wird vor dem Langnau-Tor gelegt, die Refs geben aber keine Strafe. Ajoie drückt jetzt auf das 3:0.
17'
20:09
Riesenchance Ajoie! Macquat kann von links vor das Tor ziehen und scheitert gleich zweimal an Punnenovs!
16'
20:08
Langnau komplett. Doch Ajoie noch in der Zone, Romanenghi verliert aber die Scheibe.
15'
20:08
Das Powerplay dauert an, doch jetzt kann Saarela kontern und schiessen. Kein Problem für Wolf.
14'
20:07
Das Powerplay steht, Wännström mit dem Slapshot, und sofort wirds heiss vor dem Tigers-Kasten.
14'
20:06
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick Petrini (SCL Tigers)
Petrini muss für einen hohen Stock raus. Es ist erst seine zweite Strafe der Saison.
13'
20:04
Strafe für die Tigers angezeigt.
12'
20:04
Ajoie komplett. Gutes Überzahlspiel der Gäste, das Tor will jedoch noch nicht fallen.
12'
20:03
Flavio Schmutz schiesst, doch Tim Wolf hält sicher. Gleich darauf verfehlt Weibel mit einem Ablenker knapp den Kasten.
11'
20:02
Langnaus Powerplay steht, Saarela mit dem Abschluss. Alle Imports der Gäste sind auf dem Eis. Doch ein Rückpass verlässt das Drittel der Jurassier.
10'
20:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für Lars Frei (HC Ajoie)
Frei muss wegen Beinstellen an Grossniklaus auf die Strafbank.
9'
19:59
Ajoies Romanenghi mit dem Schuss aus dem linken Bullykreis, doch Punnenovs reagiert gut und blockiert die Scheibe.
9'
19:57
Langnau mit etwas mehr Scheibenbesitz. Doch jetzt produziert man ein Icing, Bully vor Punnenovs.
7'
19:56
Powerplay-Tor für HC Ajoie, 2:0! Reto Schmutz trifft
Leduc mit dem Blueliner, Schmutz steht vor dem Tor und lenkt die Scheibe entscheidend ab!
6'
19:54
Kleine Strafe (2 Minuten) für Tim Grossniklaus (SCL Tigers)
Grossniklaus behindert Frossard vor dem eigenen Tor und muss als erster raus.
6'
19:53
Die Tigers drücken. Seit einigen Sekunden findet das Spiel im Ajoie-Drittel statt. Langnau tut sich aber schwer, Chancen zu kreieren.
5'
19:52
Wieder Langnau-Elsener aus dem Slot, wieder hält Wolf. Überraschend offensiv, der Neo-Rapperswiler!
4'
19:50
Langnau versucht zu reagieren, Ex-Ajoulot Rohrbach scheitert an Tim Wolf.
2'
19:49
Tor für HC Ajoie, 1:0 durch Sebastian Wännström
Toller Auftakt! Die Tigers verlieren in der gegnerischen Zone die Scheibe und Wännström reagiert am schnellsten. Er zieht auf Punnenovs los und lässt diesen herrlich aussteigen.
2'
19:47
Langnaus Grossniklaus mit einem Steilpass, der kommt aber nicht an und die Scheibe gehört den Ajoulots.
1'
19:46
Spielbeginn
Die Partie läuft, die Tigers gewinnen das erst Bully. Und gleich die erste Chance durch Janis Elsener, aus dem Slot scheitert er an Tim Wolf!
19:43
Gleich gehts los
Die Teams haben das Eis betreten. Ajoie spielt in schwarzen Dresses, Langnau in Gelb.
19:30
Die Schiedsrichter
Die Partie wird von Anna Maria und Marc Wiegand geleitet. Ihnen zur Seite stehen Dario Fuchs und David Obwegeser.
19:26
Die letzten Aufeinandertreffen
Auf die Niederlage am 2. Oktober (2:3) in Ajoie folgten für die Langnauer zwei Kantersiege: zuhause gewann man am 15. Oktober und Ende November mit 9:3 und 8:2. Die abgesagte Partie vom 7. Januar wird nicht mehr nachgeholt.
19:23
Die Topskorer
Ajoies Philip-Michael Devos steht mit seinen 38 Skorerpunkten (12 Tore / 26 Assists) auf dem zwölften Rang der Postfinance-Topskorerliste, vor Ambris Inti Pestoni mit 35 Torbeteiligungen. Langnaus Jesper Olofsson, der die Skorerliste lange angeführt hatte, steht noch auf dem sechsten Rang und hat 47 Punkte (23 / 24) auf dem Konto.
19:22
Die Torhüter
Bei Ajoie steht Tim Wolf zwischen den Pfosten, bei den Tigers hütet Ivars Punnenovs das Tor.
19:18
Die Aufstellung des HC Ajoie
19:15
Ajoie ohne Julien Vauclair
Der Coach der Jurassier weilt aus familiären Gründen im Tessin. Er wird vertreten von Frédéric Rothen.
19:10
Formstand Tigers
Der letzte Sieg der Tigers ist knapp zwei Wochen her, am 26. Februar schickte man Leader Fribourg beim 4:2 ohne Punkte nach Hause. Seither spielten die Tiger nur gerade zweimal, gegen Lausanne und den ZSC wurden auch sie wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
19:09
Formstand Ajoie
Soo lange ist der letzte Sieg der Ajoulots gar nicht her! Vor genau einer Woche besiegte das Team von Julien Vauclair den HC Servette mit 4:3 in der Overtime. Danach folgte gegen Davos, Bern und erneut Servette allerdings wieder der triste Liga-Alltag mit drei Niederlagen.
19:07
Ajoie mit dem letzten Heimspiel
19:03
Die Ausgangslage
Total vermessen, künstliche Spannung in diese Partie hereinbringen zu wollen. Es spielt der Tabellenletzte gegen den Zweitletzten. Beide Teams haben mit den Playoffs schon seit längerem nichts mehr am Hut. Die interessanteste Frage lautet deshalb: wann gehen welche Spieler der beiden Clubs wohin in die Ferien? Trotzdem, oder gerade deshalb könnte uns eine durchaus unterhaltsame Partie erwarten.
19:01
19:00
Guten Abend!
Herzlich willkommen zur Partie in der National League zwischen dem HC Ajoie und den SCL Tigers. Um 19:45 Uhr geht es in der Raiffeisen Arena in Porrentruy los.

Aktuelle Spiele

14.03.2022 19:45
EHC Biel-Bienne
Biel-Bienne
4
1
1
2
EHC Biel-Bienne
HC Lugano
Lugano
1
0
0
1
HC Lugano
Beendet
19:45 Uhr
EV Zug
Zug
1
1
0
0
0
EV Zug
ZSC Lions
ZSC Lions
2
0
1
0
1
ZSC Lions
n.V.
Beendet
19:45 Uhr
HC Ambri-Piotta
Ambri-Piotta
6
0
4
2
HC Ambri-Piotta
SC Rapperswil-Jona Lakers
Rapperswil
2
0
0
2
SC Rapperswil-Jona Lakers
Beendet
19:45 Uhr
HC Davos
HC Davos
2
0
1
1
HC Davos
HC Fribourg-Gottéron
Fribourg
0
0
0
0
HC Fribourg-Gottéron
Beendet
19:45 Uhr
SC Bern
Bern
1
0
0
1
SC Bern
Lausanne HC
Lausanne
4
1
1
2
Lausanne HC
Beendet
19:45 Uhr

Spielplan - 56. Spieltag

07.09.2021
EV Zug
Zug
5
2
0
3
EV Zug
HC Davos
HC Davos
2
0
0
2
HC Davos
Beendet
19:45 Uhr
HC Ajoie
Ajoie
1
0
1
0
HC Ajoie
EHC Biel-Bienne
Biel-Bienne
3
0
2
1
EHC Biel-Bienne
Beendet
19:45 Uhr
SC Bern
Bern
3
0
2
1
SC Bern
HC Fribourg-Gottéron
Fribourg
6
2
0
4
HC Fribourg-Gottéron
Beendet
19:45 Uhr
ZSC Lions
ZSC Lions
4
0
3
1
ZSC Lions
Genève-Servette HC
Genève
2
0
0
2
Genève-Servette HC
Beendet
19:45 Uhr
08.09.2021
HC Lugano
Lugano
2
1
0
0
HC Lugano
SC Rapperswil-Jona Lakers
Rapperswil
0
0
0
0
SC Rapperswil-Jona Lakers
Beendet
19:45 Uhr
22.02.2022
Lausanne HC
Lausanne
3
0
1
2
Lausanne HC
HC Ambri-Piotta
Ambri-Piotta
2
1
1
0
HC Ambri-Piotta
Beendet
19:45 Uhr
10.09.2021
EHC Biel-Bienne
Biel-Bienne
3
2
0
1
EHC Biel-Bienne
Lausanne HC
Lausanne
2
0
2
0
Lausanne HC
Beendet
19:45 Uhr
HC Fribourg-Gottéron
Fribourg
3
1
0
2
HC Fribourg-Gottéron
SC Rapperswil-Jona Lakers
Rapperswil
1
0
0
1
SC Rapperswil-Jona Lakers
Beendet
19:45 Uhr
HC Lugano
Lugano
1
0
0
1
HC Lugano
SCL Tigers
SCL Tigers
4
1
1
2
SCL Tigers
Beendet
19:45 Uhr
SC Bern
Bern
3
0
1
2
SC Bern
EV Zug
Zug
4
2
2
0
EV Zug
Beendet
19:45 Uhr