Ruhpolding

  • 7.5km Sprint
    12.01.2024 14:30
  • 10km Verfolgung
    14.01.2024 12:30
  • 1
    Lisa Vittozzi
    Vittozzi
    Italien
    Italien
    30:30.70m
  • 2
    Ingrid Landmark Tandrevold
    Tandrevold
    Norwegen
    Norwegen
    +0.70s
  • 3
    Juni Arnekleiv
    Arnekleiv
    Norwegen
    Norwegen
    +9.10s
  • 1
    Italien
    Lisa Vittozzi
  • 2
    Norwegen
    Ingrid Landmark Tandrevold
  • 3
    Norwegen
    Juni Arnekleiv
  • 4
    Frankreich
    Lou Jeanmonnot
  • 5
    Schweiz
    Lena Häcki-Groß
  • 6
    Deutschland
    Franziska Preuß
  • 7
    Frankreich
    Justine Braisaz-Bouchet
  • 8
    Schweden
    Hanna Öberg
  • 9
    Schweden
    Mona Brorsson
  • 10
    Norwegen
    Karoline Offigstad Knotten
  • 11
    Tschechien
    Marketa Davidova
  • 12
    Schweiz
    Amy Baserga
  • 13
    Frankreich
    Julia Simon
  • 14
    Schweden
    Anna Magnusson
  • 15
    Ukraine
    Yuliia Dzhima
  • 16
    Tschechien
    Tereza Vobornikova
  • 17
    Österreich
    Lisa Theresa Hauser
  • 18
    Schweden
    Elvira Öberg
  • 19
    Deutschland
    Vanessa Voigt
  • 20
    Frankreich
    Jeanne Richard
  • 21
    Polen
    Anna Maka
  • 22
    Kanada
    Benita Peiffer
  • 23
    Deutschland
    Janina Hettich-Walz
  • 24
    Slowenien
    Anamarija Lampič
  • 25
    Tschechien
    Lucie Charvatova
  • 26
    Moldau
    Alina Stremous
  • 27
    Schweden
    Linn Persson
  • 28
    Tschechien
    Jessica Jislova
  • 29
    Schweiz
    Aita Gasparin
  • 30
    Kanada
    Emma Lunder
  • 31
    Frankreich
    Sophie Chauveau
  • 32
    Belgien
    Lotte Lie
  • 33
    Deutschland
    Julia Tannheimer
  • 34
    Kanada
    Nadia Moser
  • 35
    Polen
    Joanna Jakiela
  • 36
    Österreich
    Tamara Steiner
  • 37
    Deutschland
    Sophia Schneider
  • 38
    Italien
    Samuela Comola
  • 39
    Österreich
    Anna Gandler
  • 40
    Frankreich
    Oceane Michelon
  • 41
    Bulgarien
    Valentina Dimitrova
  • 42
    Schweiz
    Elisa Gasparin
  • 43
    Finnland
    Suvi Minkkinen
  • 44
    Finnland
    Venla Lehtonen
  • 45
    Deutschland
    Hanna Kebinger
  • 46
    Lettland
    Baiba Bendika
  • 47
    Norwegen
    Maren Kirkeeide
  • 48
    Polen
    Natalia Sidorowicz
  • 49
    USA
    Deedra Irwin
  • 50
    Slowenien
    Polona Klemenčič
  • 51
    Schweiz
    Lea Meier
  • 52
    Österreich
    Dunja Zdouc
  • 53
    Schweden
    Sara Andersson
  • 54
    Italien
    Michela Carrara
  • 55
    Estland
    Tuuli Tomingas
  • 56
    Estland
    Regina Ermits
  • 57
    Bulgarien
    Lora Hristova
  • 58
    Norwegen
    Marit Ishol Skogan
  • 58
    Italien
    Beatrice Trabucchi
  • 58
    Litauen
    Lidiia Zhurauskaite
13:12
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns für den Moment vom Biathlon-Weltcup in Ruhpolding. Weiter geht es um 14:45 Uhr mit dem Rennen der Männer. Die Frauen greifen am 19. Januar in Antholz wieder in das Geschehen ein. Wir sind wieder live dabei. Bis dann!
13:11
Hauser beste Österreicherin
Im ÖSV-Team erzielte Lisa Theresa Hauser als 17. mit einem Fehler am Schiessstand heute das beste Resultat. Tamara Steiner und Anna Gandler waren zunächst gut im Rennen, verloren hintenraus aber noch mal Plätze und beenden den Abschlusstag in Ruhpolding auf den Plätzen 36 und 39. Für Dunja Zdouc war nach Fehlern im Stehendanschlag nicht mehr als Platz 52 drin.
13:09
Häcki-Gross macht viel gut
Viele Plätze aufholen konnte im Verfolgungsrennen Lena Häcki-Gross, die sich von der 17 bis auf den fünften Platz vorarbeiten konnte. Auch bei Amy Baserga lief es gut. Sie konnte sich mit schnellen Schiessen und einer guten Laufzeit auf Platz zwölf vorarbeiten. Aita Gasparin kam als 29. ins Ziel. Für Elisa Gasparin (42.) und Lea Meier (51) gab es indes keine Weltcupzähler.
13:06
Voigt arbeitet sich vor
Franziska Preuss hatte sich das Podest vorgenommen, mit zwei Schiessfehlern hatte sie am Ende aber keine Chance in einem stark besetzen Feld, verbesserte sich aber auf den sechsten Platz. Zweitbeste Deutsche wird Vanessa Voigt, die sich von dem 36. Startplatz auf dem 19. Platz verbessern konnte. Nach hinten ging es für Janina Hettich-Walz, die sich vier Fehler im Schiessen leistete und auf dem 23. Platz im Ziel ankam. Julia Tannheimer wird nach einem soliden Rennen 33. und nimmt wieder Punkte mit. Sophia Schneider dürfte angesichts von Platz 37 weniger glücklich sein. Auch Hanna Kebinger konnte als 45. nicht das Ergebnis mitnehmen, was sie sich erhofft haben dürfte.
13:00
Lisa Vittozzi siegt in der Verfolgung
Lisa Vittozzi setzt sich durch und darf mit einem knappen Vorsprung zu Ingrid Landmark Tandrevold ihren zweiten Weltcupsieg in dieser Saison feiern. Dritte wird Juni Arnekleiv. Dahinter folgt dann Lou Jeanmonnot aus Frankreich. Im Kampf um den fünften Platz setzt sich Lena Häcki-Gross gegen Franziska Preuss durch.
12:59
Kommt Vittozzi weg?
Lisa Vittozzi sucht die Flucht nach vorne und kann jetzt eine kleine Lücke zwischen sich und die beiden Norwegerinnen setzen. Arnekleiv muss abreissen lassen, doch kommt Tandrevold da noch mal ran?
12:58
Brorsson ist weg
Mona Brorsson ist raus aus dem Kampf um Platz fünf. Jetzt geht es hier nur noch zwischen Preuss und Häcki-Gross.
12:57
Wer tritt als Erste an?
Ingrid Landmark Tandrevold, Lisa Vittozzi und Juni Arnekleiv sind noch gemeinsam unterwegs. Lassen sie es auf einen Zielsprint ankommen oder versucht eine Athletin, einen frühen Antritt zu setzen und für die Vorentscheidung zu sorgen?
12:56
Letztes Schiessen
Lou Jeanmonnot kann auch fehlerfrei und schnell schiessen und geht mit 16 Sekunden Rückstand als Vierte wieder auf die Strecke. Bei Lena Häcki-Gross und Franziska Preuss geht es mit jeweils einer Strafrunde auf die Positionen sechs und sieben zurück. Sie werden gemeinsam mit Brorsson um Platz fünf fighten. Auch Lisa Theresa Hauser kann jetzt nicht fehlerfrei bleiben. Trotzdem wird es heute wohl ein gutes Rennen werden. Sie nimmt die letzte Runde als 14. in Angriff. Auch Vanessa Voigt hat einiges aufholen können und ist nun schon 19.
12:55
Letztes Schiessen
Zu dritt kommen Tandrevold, Vittozzi und Arnekleiv zum letzten Schiessen und sie gehen auch zusammen wieder auf die Strecke! Die drei Athletinnen geben sich nichts, schiessen schnell und fehlerfrei und jetzt wird es darauf ankommen, wer auf der letzten Runde die beste Figur macht!
12:54
Auch Preuss dran
Auch für Franziska Preuss ist noch nichts verloren. Sie liegt als Sechste nur 20 Sekunden hinter der Spitze. Da ist mit einem schnellen und fehlerfreien Schiessen noch einiges möglich.
12:53
Es schiebt sich zusammen
Die Abstände haben sich zusammengeschoben. Juni Arnekleiv ist gemeinsam mit Lisa Vittozzi an Ingrid Landmark Tandrevold herangelaufen und es dürfte gleich richtig spannend werden im letzten Schiessen! Die zweite Gruppe liegt gut 18 Sekunden zurück und wird durch Lena Häcki-Gross angeführt.
12:52
3. Schiessen
Ihre weisse Weste kann Lisa Theresa Hauser behaupten. Die Österreicherin kommt wieder mit null Fehlern durch und ist jetzt schon auf Platz elf angekommen. Janina Hettich-Walz fällt nach einem Fehler auf Platz 15 zurück. 16. ist Baserga. Verloren hat Tannheimer. Nach zwei Fehlern geht es auf Platz 34 zurück. Auch im ÖSV-Team gibt es hinter Hauser jetzt die ersten Fehler.
12:50
3. Schiessen
Ingrid Landmark Tandrevold ist bei ihrem dritten Schiessen angekommen und dieses Mal gibt es ausgerechnet im letzten Schuss den Fehler. Kann das die Konkurrenz jetzt ausnutzen? Tandrevold bleibt vorne, doch Vittozzi ist ihr mit einem schnellen Schiessen und fünf Treffern auf den Fersen. Nur fünf Sekunden fehlen ihr. Im Windschatten hat sie Arnekleiv, die wieder fehlerfrei durchkommt. Für Franziska Preuss geht es hingegen einmal in die Strafrunde und es geht auf Platz fünf nach hinten. Vor ihr liegt Lena Häcki-Gross aus der Schweiz.
12:48
Häcki-Gross investiert
Lena Häcki-Gross investiert auf der Strecke und ist einer der wenigen Athletinnen, die nicht zur Spitzenreiterin verlieren. Mit 50 Sekunden Rückstand findet sich die Schweizerin auf dem achten Platz wieder.
12:47
Fünf Verfolgerinnen
Ingrid Landmark Tandrevold kann auf der Strecke ihren Vorsprung weiter vergrössern. Dahinter hat sich eine kleine Gruppe aus fünf Verfolgerinnen zusammengetan. Mittendrin ist dort auch weiterhin Franziska Preuss. Hettich-Gross liegt auf Platz zehn.
12:46
Alle ÖSV-Starterinnen fehlerfrei
Bei den Österreicherinnen passt es am Schiessstand heute richtig gut zusammen und nicht nur Hauser blieb in beiden bisherigen Schiessen ohne Fehler. Auch Zdouc, Gandler und Steiner haben sich bislang keinen Fehler erlaubt.
12:44
2. Schiessen
Auch Häcki-Gross aus der Schweiz und Hettich-Walz können sich im Rennen halten, als jetzt alle Patronen sicher ins Ziel gehen. Hauser ist durch eine weitere fehlerfreie Schiesseinlage auf Platz 14 nach vorne gekommen. Auch Sophia Schneider und Julia Tannheimer machen mit fünf Treffern im zweiten Schiessen noch mal Positionen gut.
12:43
2. Schiessen
Ingrid Landmark Tandrevold ist zurück am Schiessstand und auch jetzt lässt sie sich nicht lumpen. Konzentriert gehen die fünf Patronen ins Ziel. Aber auch Preuss und Arnekleiv bleiben dran! Sie schiessen ebenfalls die Null und bleiben in der Verfolgergruppe, zu der sich nach schnellen Schiessen einige Athletinnen dazugesellt haben.
12:40
Abstände bleiben stabil
Die Abstände in Richtung Tandrevold bleiben auch kurz vor dem nächsten Liegendschiessen stabil. 38 Sekunden liegt sie vor Preuss, während sie zu Vittozzi 45 Sekunden Vorsprung hat.
12:40
Preuss mit Arnekleiv
Franziska Preuss ist auf der Strecke aktuell gemeinsam mit Juni Arnekleiv unterwegs, während es für Persson schon wieder einige Positionen nach hinten ging. 39 Sekunden beträgt der Rückstand des Duos in Richtung der Spitzenreiterin. Hettich-Walz ist ihrerseits gemeinsam mit Häcki-Gross.
12:39
Hauser macht Plätze gut
Plätze gutmachen kann auch Lisa Theresa Hauser. Mit fünf Treffern spült es die Österreicherin von Platz 28 auf Platz 19 nach vorne.
12:36
1. Schiessen
Angreifen kann im ersten Liegendanschlag Franziska Preuss! Mit einer fehlerfreien Schiesseinlage verbessert sie sich auf die zweite Position. Dicht hinter ihr gehen Arnekleiv und Persson auf die nächste Runde. Bei Hettich-Walz geht es mit einem Fehler auf Platz neun wieder raus. Talent Tannheimer fällt nach einem Fehler ebenfalls zurück. Für Voigt, Schneider und Kebinger geht es nach fehlerfreien Schiessen jeweils einige Plätze nach vorne.
12:36
1. Schiessen
Ingrid Landmark Tandrevold ist am Schiessstand angekommen und hat mit 24,7 Sekunden Vorsprung die Ruhe, um sich jetzt voll auf die Aufgabe zu konzentrieren. Die ersten Scheiben trifft sie souverän und auch die übrigen Scheiben fallen. Tandrevold geht als Führende wieder auf die Strecke. Aber was passiert jetzt dahinter? Die direkten Verfolgerinnen patzen und sowohl Vittozzi als auch  Brorsson müssen in die Runde.
12:35
Hettich-Walz verliert
Auf der ersten Runde verloren hat Janina Hettich-Walz. Sie liegt jetzt auf dem sieben Platz und liegt 42 Sekunden hinter der Spitzenreiterin.
12:34
Gruppe um Preuss
Auch um Franziska Preuss hat sich auf dem ersten Kilometer schon eine Gruppe gebildet. Mit dabei sind dort unter anderem Simon und Braisaz-Bouchet, die heute ebenfalls zu den Favoritinnen gehören. Herangelaufen ist auch Lena Häcki-Gross aus dem Swiss-Team.
12:33
Jeanmonnot läuft Lücke zu
Lou Jeanmonnot macht gleich hohes Tempo und schliesst die Lücke in Richtung  Brorsson und Vittozzi. Auch Öberg und Persson sind nicht weit weg.
12:31
Hettich-Walz legt los
Auch die erste deutsche Starterin ist mit Janina Hettich-Walz jetzt unterwegs. Lange dauert es dann auch nicht mehr, bis Franziska Preuss auf die Strecke geht.
12:30
Los geht's!
Das Rennen ist gestartet und mit Ingrid Landmark Tandrevold ist die Sprintsiegerin auf der Strecke. In 18 Sekunden wird ihr Brorsson als erste Athletin folgen. Lisa Vittozzi hat auch nur 19 Sekunden Rückstand zur Norwegerin.
12:26
Die Bedingungen
Auch zum Abschluss sind die Bedingungen in Ruhpolding wieder richtig gut. Die Sonne scheint und nur ein paar Schleierwolken sind am Himmel zu sehen. Dazu kommen knackige Temperaturen von minus fünf Grad und wenig Wind am Schiessstand.
12:20
Hauser beste Österreicherin
Alles andere als optimal sind auch die Ausgangspositionen der Österreicherinnen. Lisa Theresa Hauser liegt als beste des Sprints schon 1:21 Minuten zurück und auch für Tamara Steiner dürfte es mit 1:43 Minuten Rückstand nicht mehr um Podestplätze gehen. Dunja Zdouc und Anna Gandler handelten sich bereits einen Rückstand von über zwei Minuten ein.
12:14
Was geht noch für das Swiss-Team?
Zurück liegt nach dem Sprint das Swiss-Team. Lena Häcki-Gross musste sich im Sprint nur mit dem 17. Platz zufriedengeben und wird 1:01 Minuten in Richtung der ersten Athletin mit ins Verfolgungsrennen nehmen müssen. Amy Baserga startet mit 1:03 Minuten Rückstand unmittelbar hinter ihr. Aita Gasparin und Elisa Gasparin sind mit 1:27 bzw. 1:49 Minuten Abstand schon abgeschlagen. Lea Meier hat bereits über zwei Minuten Rückstand und auch für sie geht es nur noch darum, so viele Positionen wie möglich aufzuholen.
12:06
Hettich-Walz in Lauerstellung
In Lauerstellung liegt aus dem deutschen Team Janina Hettich-Walz, die einen Rückstand von 35 Sekunden in Richtung der Sprint-Siegerin zuzulaufen hat. Franziska Preuss nimmt als Neunte des Freitags 52 Sekunden Rückstand mit in die Verfolgung. Nach ihrem überragenden Weltcupdebüt bereits als 15. auf die Strecke gehen wird Julia Tannheimer (+59). Vanessa Voigt (+1:43), Sophia Schneider (+1:46) und Hanna Kebinger (+2:11) haben bereits grössere Rückstände.
12:00
Tandrevold die Gejagte
Nachdem in den letzten Tagen die Staffel und die Sprintwettkämpfe im Mittelpunkt standen, geht es zum Abschluss heute in die Verfolgungsrennen. Bei den Frauen ist Ingrid Landmark Tandrevold aus Norwegen die Gejagte. Tandrevold geht nach ihrem Sieg im Sprint mit 17 Sekunden Vorsprung zu Mona Brorsson auf die Strecke. Nur knapp dahinter wird Lisa Vittozzi aus Italien das Rennen in Angriff nehmen.
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zur 10km Verfolgung der Frauen aus Ruhpolding! Rechtzeitig vor dem Start des Rennens der Skijägerinnen beginnt der Liveticker.

Weltcup Gesamt (Frauen)

#NamePunkte
1NorwegenIngrid Landmark Tandrevold719
2FrankreichJustine Braisaz-Bouchet689
3ItalienLisa Vittozzi671
4FrankreichJulia Simon662
5SchwedenElvira Öberg602
6FrankreichLou Jeanmonnot590
7SchweizLena Häcki-Groß559
8DeutschlandFranziska Preuß539
9NorwegenKaroline Offigstad Knotten522
10DeutschlandVanessa Voigt475