DEL

Düsseldorf
1
0
0
1
0
Düsseldorfer EG
Ingolstadt
2
1
0
0
1
ERC Ingolstadt
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorf:
51'
Barta
 / Ingolstadt:
13'
Greilinger
65'
Greilinger
65'
21:57
Fazit:
Mit 2:1 nach Verlängerung gewinnt der ERC Ingolstadt bei der DEG. Der Oldie Thomas Greilinger erzielte beide Tore zum vielumjubelten Sieg der Gäste. Düsseldorf investierte viel, es wurde aber einmal mehr offensichtlich, dass die Offensive das grosse Problem der Rheinländer ist. Ingolstadt grüsst weiter von Platz sieben und die DEG klebt auf Rang zehn.
65'
21:50
Spielende
65'
21:50
Tor für ERC Ingolstadt, 1:2 durch Thomas Greilinger
Niederberger rettet gegen Buck und Greilinger schaltet dann am schnellsten und netzt zum Sieg ein.
65'
21:47
Die letzte Minute läuft.
63'
21:46
Conboy hat die Riesenchance zum Sieg auf der Kelle. Er läuft alleine auf Pielmeier zu und schiebt die Scheibe dann ganz knapp vorbei.
61'
21:44
Die Verlängerung läuft in Düsseldorf.
61'
21:44
Beginn Verlängerung
60'
21:42
Drittelfazit:
Im Schlussdrittel konnte die DEG durch Barta ausgleichen und setzte danach alles auf eine Karte. In den letzten Minuten war es ein wildes Hin und Her, das beide Teams hätten gewinnen können. Jetzt gibt es die Overtime.
60'
21:42
Ende 3. Drittel
60'
21:40
Kleine Strafe (2 Minuten) für Tim Conboy (Düsseldorfer EG)
Beinstellen
58'
21:38
Ist das spannend hier...Daschner und Bowman haben Chancen auf Seiten der DEG. Buck und McNeill für Ingolstadt. Ein Tor will aber niemandem gelingen.
55'
21:35
7.434 Zuschauer haben sich im ISS-Dome eingefunden.
53'
21:32
Die DEG spielt weiter nur in eine Richtung. Jetzt haben sie anscheinend Blut geleckt und wollen den Dreier. Barta versucht sich erneut mit einem Knaller, verzieht aber.
51'
21:28
Tor für Düsseldorfer EG, 1:1 durch Alexander Barta
Da ist der vielumjubelte Ausgleich für Düsseldorf. Barta wird zwar gefoult, spielt aber weiter und hämmer die Scheibe unter die Latte.
49'
21:25
Kleine Strafe (2 Minuten) für Rob Collins (Düsseldorfer EG)
Haken
49'
21:25
Kleine Strafe (2 Minuten) für Petr Taticek (ERC Ingolstadt)
Behinderung
46'
21:19
Es gibt nur wenige Unterbrechungen und die Scheibe läuft gut auf dem Eis. Yip versucht sich wieder mit einem Schuss und findet in Pielmeier seinen Meister.
42'
21:16
Greilinger hat das zweite Tor auf der Kelle. Er zieht alleine aufs Tor, will Niederberger ausgucken und schiesst dann ganz knapp neben das Gehäuse.
41'
21:14
Das Schlussdrittel läuft im ISS-Dome.
41'
21:13
Beginn 3. Drittel
40'
20:57
Drittelfazit:
Im Mitteldrittel gab es keine Tore und auch nur wenige gute Chancen. Ingolstadt kam ein paar Mal gefährlich vor Niederberger, dann half aber der Pfosten oder liebe Eishockey-Gott. Yip war für die DEG ab und an gefährlich, im Grossen und Ganzen fehlte es aber an Durchschlagskraft bei den Rheinländern.
40'
20:55
Ende 2. Drittel
36'
20:47
Yip strahlt als einziger Offensivakteur bei der DEG wirkliche Gefahr aus. Von der rechten Seite schiesst er und muss sich nur ganz knapp Pielmeier geschlagen geben.
32'
20:43
Kleine Strafe (2 Minuten) für Alexander Preibisch (Düsseldorfer EG)
Hoher Stock
30'
20:40
Die DEG hat ihr Glück nun fast aufgebraucht. Boyce trifft bei seinem Knaller nur die Latte.
25'
20:33
Auf dem Boden liegend hat John Laliberté das leere Tor vor sich. Er versucht mit der Kelle die Scheibe zu erreichen, es will aber einfach nicht gelingen und mit vereinten Kräften kann die DEG den nächsten Gegentreffer verhindern.
21'
20:28
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick McNeill (ERC Ingolstadt)
Behinderung
21'
20:24
Weiter geht's in Düsseldorf. Kann die DEG zurückschlagen?
21'
20:24
Beginn 2. Drittel
20'
20:07
Drittelfazit:
Düsseldorf begann stärker, konnte sich aber keine nennenswerten Chancen erspielen und musste dann durch Thomas Greilinger das 0:1 hinnehmen. Die Gäste verteidigten danach clever und liessen die DEG zu keiner Zeit mehr wirklich ins Spiel kommen. In der Offensive offenbarten die Hausherren wieder grosse Defizite.
20'
20:05
Ende 1. Drittel
18'
20:02
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick McNeill (ERC Ingolstadt)
Halten
17'
20:00
Das Tor hat den Gästen Auftrieb gegeben. Laliberté knallt verdeckt vom Bully weg aufs Tor - Niederberger hält im letzten Moment.
13'
19:55
Tor für ERC Ingolstadt, 0:1 durch Thomas Greilinger
Bitteres Ding für die DEG. Von links kommt ein Schlenzer von Greilinger, Kammerer fälscht unglücklich ab und schon steht es 0:1.
9'
19:46
Kleine Strafe (2 Minuten) für David Elsner (ERC Ingolstadt)
Nachdem er seinen Schläger unerlaubterweise weitergereicht hat, muss Elsner in die Kühlbox.
7'
19:45
Düsseldorf spielt weiter nach vorne. Yip bekommt die Scheibe im Slot und schiesst direkt aus der Drehung knapp vorbei.
4'
19:37
Optisch scheinen die Rheinländer in den ersten Minuten leicht überlegen. Chancen sind auf beiden Seiten noch Mangelware.
1'
19:32
Los geht's. Die DEG spielt heute im ungewohnten blau und Ingolstadt in weiss.
1'
19:31
Spielbeginn
19:24
Der 7:1-Gala gegen Berlin folgte bei 2:3 gegen Bremerhaven sogleich die Ernüchterung. Gegen den Neuling war ein Sieg, ebenso wie der damit verbundene Sprung auf Platz sechs, fest eingeplant. Mit 101 Toren stellen die Bayern eines der torhungrigsten Teams der Liga - 93 Gegentreffer sind auf der anderen Seite aber zu viel. Da kommt die DEG mit ihrem schwachen Angriff heute wie gerufen.
19:12
Die drei Siege in der Vorweihnachtszeit waren von immenser Wichtigkeit für die DEG, ging es danach doch wieder bergab. dem traurigen 1:7 in Mannheim folgte am Mittwoch ein peinliches 1:4 in Wolfsburg. Die die anderen Teams aber auch reihenweise verlieren, stehen die Rheinländer noch auf Rang zehn.
18:57
Einen wunderschönen guten Abend und herzlich willkommen zum 33. Spieltag der DEL. Die mittlerweile nicht mehr ganz so krisengeschüttelte DEG hat sich zum Jahresausklang den ERC Ingolstadt an den Rhein geladen.

Aktuelle Spiele

08.01.2017 14:00
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
3
1
0
2
Nürnberg Ice Tigers
Kölner Haie
Kölner Haie
4
0
2
2
Kölner Haie
Beendet
14:00 Uhr
08.01.2017 16:30
Augsburger Panther
Augsburg
6
1
2
2
1
Augsburger Panther
EHC München
München
5
2
0
3
0
EHC München
Beendet
16:30 Uhr
n.V.
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
1
0
Iserlohn Roosters
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
6
2
3
1
Düsseldorfer EG
Beendet
16:30 Uhr
08.01.2017 19:00
Krefeld Pinguine
Krefeld
1
1
0
0
Krefeld Pinguine
Straubing Tigers
Straubing
3
2
1
0
Straubing Tigers
Beendet
19:00 Uhr
11.01.2017 19:30
Adler Mannheim
Mannheim
4
0
3
1
Adler Mannheim
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
ERC Ingolstadt
Beendet
19:30 Uhr

Spielplan - 33. Spieltag

16.09.2016
Eisbären Berlin
Berlin
5
1
1
3
Eisbären Berlin
Straubing Tigers
Straubing
2
0
1
1
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
4
0
0
4
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
2
0
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
2
1
ERC Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
3
0
Kölner Haie
EHC München
München
1
0
0
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
4
0
1
3
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
Mannheim
3
0
2
1
Adler Mannheim
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
1
0
1
0
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
18.09.2016
Straubing Tigers
Straubing
3
1
1
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
2
0
1
0
Iserlohn Roosters
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
1
0
2
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
EHC München
München
5
2
1
2
EHC München
Beendet
16:30 Uhr