BNP Paribas Open

A. Kerber
0
0
2
Deutschland
D. Kasatkina
2
6
6
Russland
Beendet
19:00 Uhr
Mehr
    20:16
    Fazit
    Die Statistik spricht Bände: 32 leichte Fehler der Deutschen stehen 14 ihrer Gegnerin gegenüber. Dazu hat Kerber eine Aufschlagquote von 63 Prozent, die junge Daria Kasatkina kann hier mit über 20 Prozent mehr aufwarten. Während Angelique Kerber einen ganz schlechten Tag erwischt, lief es für das russische Talent wie am Schnürchen. Kasatkina strahlte eine unglaubliche Sicherheit aus und schien nahezu jeden Ball perfekt zu treffen. Auf der anderen Seite passte bei Angelique Kerber heute nichts zusammen. Am Ende steht Daria Kasatkina hoch verdient im Halbfinale von Indian Wells, wo sie entweder auf Venus Williams oder Carla Suárez Navarro trifft. Für Kerber ist die Niederlage heute so bitter wie der Spielstand es zeigt und ein herber Rückschlag nach den tollen Matches, die sie in dieser Saison schon gezeigt hat.
    20:10
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 2:6
    Daria Kasatkina schlägt zum Einzug ins Halbfinale auf. In der Arena zweifelt wohl kaum einer mehr daran, dass sie das auch erreichen wird. Und Wahnsinn: Der Russin scheint einfach alles zu gelingen! Eine Rückhand aus der Defensive schlägt sie Longline exakt auf die Aussenlinie - keine Chance für Kerber! Die junge Dame zieht hier wie im gesamten Match voll durch und am Ende ist es dann ein Ass, das ihr das nächste Spiel zu Null sichert - gleichbedeutend mit dem Einzug ins Halbfinale nach nur einer knappen Stunde.
    20:06
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 2:5
    Puh. Der sitzt gleich: Mit einem aggressiven Cross-Return zieht die junge Russin zum 2:5 davon. Im gesamten Spiel musste die 20-Jährige noch keinen einzigen Breakball abwehren.
    20:05
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 2:4
    Man muss einfach anerkennen, dass Daria Kasatkina hier ein tolles Spiel zeigt, in dem sie sich nur ganz wenig eigene Fehler leistet. Ganz im Gegensatz zu Kerber. Wieder landet die Rückhand der Deutschen nicht im Feld. Dann zieht sie die Vorhand, die sie klasse gegen die Laufrichtung ihrer Gegnerin geschlagen hat, einen halben Meter ins Aus - dieser vermeidbare Fehler bringt Kasatkina den nächsten Breakball.
    20:02
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 2:4
    Kerber versucht jetzt Druck zu machen, doch Daria Kasatkina bringt die Angriffsbälle der Deutschen mit einer Seelenruhe an die Grundlinie zurück. Am Ende hilft der gebürtigen Bremerin nur der Netzroller. Nach dem ersten Punkt für die Return-Spielerin schlägt Kasatkina dreimal sehr variantenreich auf und erspielt sich drei Punkte in Folge. Dann aber hat Kerber in einer langen Rallye das bessere Ende für sich: Auch wenn ihre Gegnerin hervorragend verteidigt, kann Kerber mit einer Vorhand-Cross mit extremem Winkel den Punkt machen - es soll dann aber auch der letzte in diesem Spiel für sie bleiben...
    19:57
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 2:3
    Für den Spielgewinn reicht es aktuell noch: Zum Abschluss ihres Services spielt sie einen Punkt sauber heraus, öffnet den Platz und zieht dann zum volley ans Netz - es geht doch! Davon brauchen wir nur viel, viel mehr!
    19:56
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:3
    Während Kerber weiter Federn lässt, zeigt sich ihre Gegnerin auf der anderen Seite noch immer konstant. Kasatkina leistet sich kaum eigene Fehler. Hin und wieder blitzt das Können von Kerber auf, dann spielt sie mal eine ihrer gefährlichen Vorhand-Schläge, denen ihre Gegnerinnen nur hinterherschauen können. Doch insgesamt zeigt sie das einfach zu wenig: Vor allem auf der Rückhand ist Kerber extrem fehleranfällig, scheitert immer wieder am Netz. Dazu kommt ein erster Aufschlag, der einfach nicht ins Feld will - was kann sie da noch ausrichten?
    19:53
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:3
    "Ich habe keinen Bock mehr", hört man Kerber über die Aussenmikros über den Platz brüllen. Das kann man ihr bei diesem Spiel fast nicht verübeln... Gegen den Aufschlag bringt sie sich in eine hervorragende Situation, da sie über lange, variable Grundschläge den Platz geöffnet hat, und jetzt den Punkt mit der Rückhand auf die freie Seite nur noch eintüten muss. Doch Kerber versemmelt die Chance und pfeffert den Ball satt ins Netz - mittlerweile ist sie bei 25 vermeidbaren Fehlern...
    19:50
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:2
    Mit einer ganz starken Vorhand auf die Grundlinie erarbeitet sich die deutsche Nummer eins den Vorteil, dann aber macht sie es mit einem Doppelfehler wieder zunichte. Insgesamt ist ihre Fehlerquote einfach zu hoch! Das Ende des Spiels ist bezeichnend: Nach einem 40:0-Vorsprung knallt Kerber ihre Rückhand satt ins Netz und gibt das Aufschlagspiel unnötigerweise doch noch her. Da wirft sie zurecht wütend den Schläger in die Ecke...
    19:47
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:1
    Und jetzt geht es endlich einmal für die Deutsche schnell: Kerber trifft den ersten Aufschlag und die Russin kann ihre Returns nicht ins Feld bringen. Dann muss Kasatkina noch einmal zur Bank, da eine Saite ihres Schlägers gerissen ist und schon sind die Fehler der Deutschen wieder da: Nach 40:0 lässt sie ihre Gegnerin mit eigenen leichten Fehlern zum 40:40 aufschliessen...
    19:43
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:1
    Die gebürtige Bremerin beweist das Gegenteil: Einmal erwischt sie Kasatkina eiskalt, als sie ganz früh die Vorhand trifft, dann ist ihre Rückhand-Cross unerreichbar. Zweimal zeigt Kerber die Faust - sie ist noch da! Dann allerdings wieder ein leichter Fehler: 1:1.
    19:41
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:0
    Mit neuen Bällen beginnt Daria Kasatkina ihr Aufschlagspiel gleich mit einem Ass nach aussen. Und auch der nächste Punkt geht an die Russin, da Kerber bei ihrer Rückhand-Longline an der Netzkante hängen bleibt. Das geht hier einfach zu schnell, Kerber hat überhaupt keine Chance, sich in das Match hineinzukämpfen...
    19:40
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6 1:0
    Es MUSS jetzt mal ein Spielgewinn für die Deutsche her! Doch als sie endlich einmal in Führung liegt, fehlt bei der Vorhand-Longline wieder vollkommen das Timing, der Ball landet einen guten Meter hinter der Grundlinie. Im Anschluss passt dann endlich mal der erste Aufschlag und Kerber zieht sofort zum Serve and Volley nach vorn. So kann es gehen! Geschenkt wir ihr hier nichts. Kasatkina hat im Anschluss Glück, schafft nochmal den Ausgleich. Am Ende aber packt die Nummer zehn der Welt zweimal ihre starke Vorhand aus und sichert sich endlich ihr erstes Spiel - das wurde Zeit! Come on Angie!
    19:37
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6
    Daria Kasatkina wartet schon ungeduldig auf ihrer Seite, während Angelique Kerber aus den Katakomben geschlurft kommt. Doch da spielt jetzt eine andere Kerber: Sie kämpft sich in eine lange Rallye und versucht sich in das Match zu beissen. Am Ende hält aber die Erfolgssträne der Russin. Kerber kann die schnelle Vorhand-Cross, die exakt in die Feldecke passt, nicht mehr erreichen.
    19:32
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:6
    Die Russin serviert jetzt zum Satzgewinn und bekommt den ersten Punkt gleich geschenkt, da Kerber den Rückhand-Cross-Return ungeduldig ins Netz zieht. Und es läuft weiter so. Nach nur 21(!) Minuten erhält die Russin ihren ersten Satzball, den sie mit einem Ass nach aussen gleich verwandelt. 0:6 - das ist mal deutlich! Kerber nimmt sich nach diesem Satz eine Auszeit und verschwindet vom Platz...
    19:28
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:5
    Das ist unglaublich: Die junge Russin führt Kerber hier aktuell fast vor: Als die Deutsche den Ball zu spät trifft und einen hohen Ball zurückbringt umläuft Kasatkina ihre Rückhand und knallt den Ball vorhand-cross knapp hinter das Netz. Bam! Auf der anderen Seite läuft bei Angie gerade gar nichts zusammen. Wieder unterläuft ihr ein Doppelfehler und am Ende ist es eine Vorhand-Longline, die exakt auf der Aussenlinie platziert ist und Kerber den nächsten Aufschlagverlust beschert. Oha!
    19:25
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:4
    Während Kerber noch mit dem Aufschlag hadert, läuft es bei ihrer Gegnerin einfach wie am Schnürchen: Punkt Nummer eins gibt's mit einem Kick-Aufschlag genau in der Ecke platziert. Das ist Wahnsinn: Die Russin scheint jeden Ball perfekt zu treffen, leistet sich kaum eigene Fehler und so kann auch ein starker Return von Kerber nichts gegen das 0:4 ausrichten. Aktuell ist das hier eine ganz einseitige Partie...
    19:22
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:3
    Puh... Kerber fordert ihre Gegnerin mit einer schnellen Vorhand-Cross und die antwortet mit einem Rückhand-Slice, der fast wieder zurück auf ihre Seite hüpft - dieser Weltklasse-Schlag bringt ihr Breakball Nummer vier ein und am Ende ist es dann der nächste Netzfehler von Kerber, der ihr das zweite Break einbringt. Es läuft wie geschmiert für die 20-Jährige, auch weil Kerber noch keinen einzigen(!) ersten Aufschlag im Feld unterbringen konnte.
    19:19
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:2
    Noch kommt der erste Aufschlag einfach nicht bei der sonst so sicheren Deutschen. In diesem Spiel kann die Russin die Schwäche Kerbers allerdings nicht so konsequent nutzen, hält den Ball mit dem Return nur im Spiel. Und dann macht die 30-Jährige das taktisch ganz clever: Sie hält Kasatkina auf der Rückhand, um sie dann über ihre starke Vorhand anzugreifen. Allerdings leistet sie sich dabei immer wieder leichte Fehler...
    19:16
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:2
    Angelique Kerber wartet noch immer auf den ersten Punktgewinn. Wieder erarbeitet sich ihre Gegnerin drei schnelle Punkte. Dann aber packt Kerber einen starken Rückhand-Return aus, der Kasatkina überrascht. Die Russin bleibt im Netz hängen: 15:40. Und die Deutsche setzt noch einen Drauf: spielt eine schnelle, offene Vorhand gegen die Laufrichtung - genauso kann es gehen! Im Anschluss verzieht sie ihre Rückhand leider ins Aus: 0:2.
    19:14
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:1
    Und Kerber muss gleich zu Beginn kämpfen. Kein einziger erster Aufschlag landet im Feld und dann ist es der erste Doppelfehler, der der Russin den ersten Breakball ermöglicht. Und die nutzt ihn gleich: Obwohl Kerber die 20-Jährige bereits in die Defensive gedrückt hatte, kann die eine schnelle Vorhand auspacken und den Ball cross in die Ecke knallen. Das war ein perfektes Returnspiel der jungen Russin!
    19:11
    Angelique Kerber - Daria Kasatkina 0:0
    Und los geht's: Noch darf Angelique Kerber hier bei etwa 20 Grad aufschlagen. Im Verlauf des Matches wird es aber wohl noch deutlich wärmer werden. Im ersten Ballwechsel gibt ihre Gegnerin allerdings gleich mal einen Vorgeschmack ihrer gefährlichen Vorhand. Aus dem Feld heraus knallt sie sie longline auf die freie Seite - da wird die Deutsche in diesem Match noch gut zu tun bekommen.
    19:06
    Losglück für Kasatkina
    Unter strahlendem Sonnenschein war die Münze schon einmal auf der Seite der Russin. Kasatkina hat soeben "Rückschlag" gewählt. Das bedeutet: Die Begegnung beginnt gleich mit einem Aufschlagspiel Kerbers. Eine gute Nachricht haben wir noch: Der Wind hat sich gelegt. Wir werden diesbezüglich also im Gegensatz zu gestern auf jeden Fall faire Bedingungen erleben.
    19:03
    Die Damen sind auf dem Platz
    Gleich geht's los! In der ersten Session des heutigen Tages sind Angelique Kerber und Daria Kasatkina gerade aus dem Betontunnel in die kalifornische Sonne auf den Hartplatz getreten. Die Zuschauerränge in der Riesenarena sind um 11 Uhr vormittags leider noch nicht annähernd gefüllt. Doch die beiden Damen wollen trotzdem grosses Tennis zeigen - es geht um den Einzug ins Halbfinale von Indian Wells!
    18:52
    Bärenstarke Kerber
    Doch auch die Deutsche geht mit einem Erfolgserlebnis im Rücken in dieses Match. Abgesehen davon, dass sie nach dem Katastrophenjahr 2017 in dieser Saison wieder zu alter Stärke zurückgefunden zu haben scheint, sollte sie auch ihr phänomenales Tennis gegen die an sieben gesetzte Caroline Garcia pushen. In gerade einmal 63 Minuten war die Französin sang und klanglos ausgeschieden - eine Demonstration der Stärke von Angelique Kerber. Ganz so einfach wird es für die Linkshänderin heute wohl nicht. Aber auch ihre Comeback-Qualitäten hat die 30-Jährige in dieser Saison ja schon eindrucksvoll unter Beweis gestellt...
    18:47
    Das russische Wunderkind
    20 Jahre ist sie jung und hat hier in Indian Wells bereits für mächtig Furore gesorgt. Nach dem Finaleinzug beim Turnier in Dubai im Februar kickt sie im laufenden Turnier überraschend keine Geringere als Australian-Open-Gewinnerin Caroline Wozniacki in zwei Sätzen aus dem Titel-Rennen. Zuvor musste sich bereits US-Open-Siegerin Sloane Stephens geschlagen geben. Angelique Kerber sei vor den wuchtigen Schlägen der jungen Rechtshänderin gewarnt...
    18:43
    Ausgeglichene Bilanz
    Zehn Jahre Altersunterschied und neun Positionen in der Weltrangliste trennen die deutsche Nummer zehn der Welt und den 20-jährigen Nachwuchs-Star aus Russland. Im direkten Vergleich auf dem Platz allerdings trennt die beiden Damen gar nicht so viel: Beide konnten jeweils zwei Matches gegen die andere für sich entscheiden, alle Partien fanden auf Hard Court, dem heutigen Belag statt. Das letzte Duell ging an die aktuelle Nummer zehn der Welt: Angelique Kerber zog letztes Jahr gegen die Russin in Tokio ins Viertelfinale ein. Und noch etwas eint sie mit ihrer Konkurrentin: Auch Daria Kasatkina verlor in Dubai gegen Elina Svitolina - allerdings erst eine Runde später als Kerber: im Finale.
    18:24
    Herzlich willkommen!
    Guten Abend aus Kalifornien und damit herzlich willkommen zum dritten Viertelfinale von Indian Wells. Simona Halep und die Japanerin Naomi Osaka stehen bereits im Halbfinale, heute geht es um den dritten Platz. Angelique Kerber muss gegen die Russin Daria Sergejewna Kasatkina antreten. Los geht's um 19.00 Uhr. Bis dahin stimmen wir Sie wie gewohnt auf das Match ein!

    Aktuelle Spiele

    15.03.2018 19:00
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    0
    0
    2
    Deutschland
    Daria Kasatkina
    D. Kasatkina
    2
    6
    6
    Russland
    Beendet
    19:00 Uhr
    16.03.2018 01:00
    Venus Williams
    V. Williams
    2
    6
    6
    USA
    Carla Suarez Navarro
    C. Suarez
    0
    3
    2
    Spanien
    Beendet
    01:00 Uhr
    17.03.2018 03:00
    Venus Williams
    V. Williams
    1
    6
    4
    5
    USA
    Daria Kasatkina
    D. Kasatkina
    2
    4
    6
    7
    Russland
    Beendet
    03:00 Uhr
    17.03.2018 06:10
    Simona Halep
    S. Halep
    0
    3
    0
    Rumänien
    Naomi Osaka
    N. Osaka
    2
    6
    6
    Japan
    Beendet
    06:10 Uhr
    18.03.2018 19:00
    Naomi Osaka
    N. Osaka
    2
    6
    6
    Japan
    Daria Kasatkina
    D. Kasatkina
    0
    3
    2
    Russland
    Beendet
    19:00 Uhr

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep7.255
    3JapanNaomi Ōsaka5.780
    4USASofia Kenin5.760
    5UkraineElina Svitolina5.260
    6TschechienKarolina Plíšková5.205
    7KanadaBianca Andreescu4.555
    8TschechienPetra Kvitová4.516
    9NiederlandeKiki Bertens4.505
    10USASerena Williams4.080