Olympische Winterspiele

Schweiz
7
0
1
1
0
2
0
2
0
1
Schweiz
Kanada
5
0
0
0
2
0
1
0
2
0
Kanada
10:18
BRONZE für die Schweiz!
Die Sensation ist perfekt! Kanada kann nicht mehr kontern! Zwar haben die Nordamerikaner zwei Steine im haus liegen, doch die kann Benoit Schwarz mit dem vorletzen Stein durch einen schnellen Double-Takeout raushauen und damit ist das Ding durch! Der Titelverteidiger geht leer aus, Bronze geht an die Schweiz!
10:05
7:5!
Benoit Schwarz bleibt abermals cool, feuert mit dem letzten Stein einen der beiden besser liegenden kanadischen Steine aus dem Haus und legt sich vor den anderen shot ins Haus! Die Schweiz führt vor dem letzten End mit 7:5 und ist ganz dicht dran an Bronze! Kanada hat den letzten Stein im zehnten End.
10:01
Timeout
Vor dem vorletzten Stein im neunten End nimmt die Schweiz das Timeout und bespricht, was zu tun ist. Gelingt den Eidgenossen jetzt noch ein Zweierhaus, dann ist die Medaille zum Greifen nah. Derzeit liegt ein Schweizer Stein shot, zwei kanadische liegen ausserdem im Haus.
09:54
Kanada bleibt dran!
Noch ist das Ding nicht durch für die Schweiz! Mit einem sauberen Double-Takeout beenden die Ahornblätter das achte End und sichern sich so zwei weitere Steine. Nur noch 5:6 aus Sicht des Titelverteidigers.
09:39
Schwarz baut die Führung aus!
Langsam aber sicher nimmt die Bronzemedaille für die Schweizer Gestalt an! Im siebten End haben wieder die Eidgenossen den Hammer und Benoit Schwarz macht das erneut ganz souverän. Nach einem leichten Patzer der Kanadier beim letzten Stein liegt bereits ein Schweizer Stein shot und Schwarz lässt den letzten dann ganz gemütlich perfekt ins Zentrum gleiten! Zwei Steine für die Eidgenossen. 6:3!
09:19
Glück gehabt
Das hätte auch ganz teuer werden können! Bevor Kevin Koe seinen letzten 20 Kilo schweren Stein auf die Reise bringt, liegen gleich vier gelbe kanadische Steine im Haus. Ein roter sorgt dafür, das die Ahornblätter derzeit nur einen Stein shot haben. Kann Koe den herausbefördern und damit mindestens vier oder sogar fünf Steine für sein Team buchen? Nein! Der Stein rauscht knapp am Ziel vorbei und es bleibt bei einem Zähler für Kanada. 4:3 für die Schweiz nach sechs Ends.
08:54
Schweiz schlägt zurück
Im letzten End vor der Halbzeitpause haben nun erstmals die Schweizer den Hammer. Und die Eidgenossen nutzen diesen Vorteil des letzten Steines konsequent aus. Benoit Schwarz lässt den finalen Stein von links ins Zentrum curlen und bucht damit ein Zweier-End für die Eidgenossen, die nun mit 4:2 in Führung liegen.
08:33
Doppelpack
Da zeigt Kevin Koe mal seine Klasse! Der kanadische Skip muss zum Abschluss des vierten Ends einen schwierigen langen Takeout spielen und der sitzt diesmal zentimetergenau! Der Schweizer Topstein wird aus dem Haus bugsiert und zwei kanadische bleiben shot liegen. 2:2!
08:23
Probleme bei Kanada
Sowohl Kevin Koe als auch Brent Laing leisten sich immer wieder üble Patzer. Mal rauscht ein Stein durchs Haus, mal bleibt einer schon an der ersten Guard hängen. Der Titelverteidiger scheint völlig verunsichert und die Schweiz nutzt das bisher eiskalt aus.
08:17
Koe von der Rolle!
Die Schweizer spielen das klasse! Auch im dritten End übernehmen die Männer aus Genf die Kontrolle und legen gleich drei Steine tief ins Haus. Kevin Koe entscheidet sich dann am Ende, seinen letzten Stein Shot zu legen und diesmal den einen Punkt zu nehmen, lässt den Stein aber durch das Haus rauschen! Nächster Steal für die Schweiz!
08:00
Schweiz mit dem Steal!
Nach einem Fehlstein von Mark Kennedy bleiben die Schweizer zweimal shot liegen und übernehmen die Kontrolle im zweiten End. Damit sollte man Kanada zumindest zwingen können, nur einen Stein zu nehmen. Oder geht sogar mehr? Ja! Kevin Koes letzter Stein verliert auf den knapp 40 Metern ins Haus leicht die Richtung und die Eidgenossen können tatsächlich einen Stein klauen!
07:48
Nuller-End zum Auftakt
Gleich im ersten End gibt es sehenswertes Offensiv-Curling von beiden Seiten zu betrachten. Die bessere Position wechselt bei jedem Stein. Peter De Cruz räumt mit dem letzten Schweizer Stein komplett auf im Haus und Kanada lässt das erste End punktlos verstreichen, um den Hammer mit in die zweite Runde zu nehmen.
07:38
Auf gehts!
Der Kampf um die erste Curlingmedaille dieser Spiele hat begonnen! Die Schweiz eröffnet das Duell, Kanada hat im ersten End das Recht des letzten Steines.
07:29
Der Aussenseiter weiss, wie es geht
Die Schweiz ist in diesem Bronze-Duell der klare Aussenseiter. Nach dem Tiebreaker-Erfolg über Grossbritannien zogen die Eidgenossen im Halbfinale gegen Schweden mit 3:9 klar den Kürzeren. Dennoch darf die Equipe um Skip Peter De Cruz sich Chancen auf eine Medaille ausrechnen. In der Vorrunde konnte die Schweiz das Duell mit Kanada mit 8:6 für sich entscheiden.
07:24
Kanada entthront
Die Kanadier waren als Titelverteidiger auch in Pyeongchang der grosse Goldfavorit. Im Halbfinale mussten sich die Männer um Skip Kevin Koe gestern dann aber dem nordamerikanischen Nachbarn aus den USA überraschend mit 3:5 geschlagen geben und kämpfen nach drei Olympiasiegen in Folge dieses Jahr nur um Bronze.
07:10
Duell um Bronze
Herzlich willkommen zum Spiel um Bronze der Curler! Die Schweiz und Kanada kämpfen gleich um das erste Curling-Edelmetall dieser Spiele. Können die Eidgenossen den Titelverteidiger in die Knie zwingen? Um 7:35 Uhr fliegt der erste Stein ins Haus!

Medaillenspiegel

#LandGoldSilberBronzeGes
1NorwegenNorwegen14141139
2DeutschlandDeutschland1310730
3KanadaKanada1181029
4USAUSA97622
5NiederlandeNiederlande86620
6SchwedenSchweden76114
7SüdkoreaSüdkorea58417
8SchweizSchweiz56415