Roland Garros

E. Rybakina
1
7
2
7
Kasachstan
A. Pavlyuchenk.
2
6
6
9
Russland
Beendet
14:45 Uhr
17:43
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:9
Fazit: Puh, was für ein Spiel! Anastasia Pavlyuchenkova ringt Elena Rybakina nach einer hochklassigen Partie mit 7:6, 2:6 und 7:9 nieder und steht erstmals in ihrer Karriere in einem Grand-Slam-Halbfinale. Zu Beginn der Partie übernahm zunächst die offensivagierende Rybakina das Kommando und sicherte mit einem deutlichen Tie-Break-Sieg das 7:6. Im zweiten Durchgang fightete sich Pavluychenkova daraufhin ins Spiel zurück und glich die Partie schnell mit 6:2 aus, da sich Rybakina zu viele Fehler leistete. Im entscheidenden 3. Satz folgte wenig später eine irre Tennisschlacht um den Sieg, bei der beide Spielerinnen nochmal ihr bestes Tennis zeigten und trotz der Strapazen weiter um jeden Ball kämpften. Die routinierte Pavlyuchenkova hatte dabei am Ende die besseren Kräfte und entschied die Partie nach über 2:30 Stunden Spielzeit mit einem Break zum 9:7.
17:36
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:9
Doppelfehler Rybakina und Ende: Nastia Pavlyuchenkova gewinnt mit 9:7 im 3. Satz und steht im Halbfinale von Roland Garros!
17:35
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:8
Matchball für Nastia Pavlyuchenkova! Rybakina kann hinter der Grundlinie nur hoch retournieren und Nastia haut mit einem Winner drauf!
17:34
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:8
15:30! Rybakina hat beim Ballwechsel zum 15:15 schon Glück, dass sie das Netz beim Zweiten rettet. Kurz danach rast die Rückhand über die Grundlinie.
17:33
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:8
Wieder ein schlechter Beginn für Rybakina, die eine Vorhand übersteuert und rechts ins Doppelfeld schickt. 0:15.
17:31
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:8
8:7 für Pavlyuchenkova! Bei 40:30 haut Rybakina erneut zu früh offensiv drauf und verfrachtet ihren Return links ins Aus. Aktuell ist Pavlyuchenkova einen Tick besser. Rybakina gerät bei ihren Aufschlagspielen eher unter Druck und muss dazu immer nachziehen.
17:30
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:7
Jetzt fehlt der Kasachin allerdings die nötige Ruhe, um auf den richtigen Moment für einen Angriff zu warten. Nastia ist bei ihrem Service daher schnell 40:0 vorn.
17:28
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 7:7
7:7! Elena Rybakina pumpt mittlerweile deutlich sichtbar, doch zieht ihr aggressives Angriffsspiel weiter durch. Die Kasachin lässt sich vom 0:30 nicht aus der Bahn werfen und macht danach vier Punkte in Serie zum 7:7.
17:27
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:7
30:30! Rybakina befreit sich sehenswert mit Klasse und und zwirbelt eine crosse Rückhand eiskalt auf die Linie.
17:26
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:7
Nastia macht Druck und holt sich mit einem Vorhand-Winner das 0:30! Winken gleich Matchbälle?
17:25
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:7
Den verzieht Rybakina! Nach einer langen Grundlinien-Rallye hat die Kasachin eigentlich freie Bahn, doch legt ihre Vorhand trotzdem zum 0:15 ins Aus.
17:23
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:7
Danach fehlt Rybakina die Power! Paylyuchenkova schickt ihre Gegnerin wieder tief in die Ecken und tütet ihr Service Game schlussendlich sicher ein. Nastia ist zwar fast zehn Jahre älter, wirkt aktuell aber etwas fitter als Rybakina!
17:22
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:6
Ein super Spiel! Beide Tennis-Ladies liefern sich eine Schlacht um den Sieg und duellieren sich im bisher längsten Ballwechsel über locker mehr als 20 Schlägerkontakte. Rybakina wehrt mehrfach die Winner-Versuche ihrer Gegnerin ab und punktet dann mit einem Passierschlag! 30:30.
17:20
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 6:6
Elena Rybakina bringt ihr Service Game durch und stellt auf 6:6! Im finalen 3. Satz geht es jetzt nicht mit einem Tie-Break weiter, sondern ganz normal mit den nächsten Aufschlagspielen.
17:18
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 5:6
Die Ballwechsel werden jetzt auch noch länger und machen die Angelegenheit noch spannender. Rybakina spürt den Druck von Nastia, kann sich aber mit einem harten ersten Aufschlag etwas lösen und auf 30:15 stellen.
17:14
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 5:6
Und wie! Pavlyuchenkova tischt in dieser alles entscheidenden Phase ebenfalls ihr bestes Tennis auf und holt sich das 6:5 nach einer raschen 40:0-Führung. Das Niveau der Partie ist im 3. Satz insgesamt wieder sehr hoch und sorgt jetzt für einen spannenden Showdown um den Sieg!
17:11
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 5:5
Rybakina ist zur Stelle und bringt ihr Service Game ganz sicher durch! Das ist fast schon eine Ansage, so selbstbewusst und cool, wie Rybakina hier zum 5:5 serviert. Kann Nastia antworten?
17:10
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 4:5
Rybakina lässt sich vom Druck nicht aus der Ruhe bringen und hämmert eine offene Vorhand selbstbewusst auf die freie, linke Seite. Danach folgt sogar ein Ass und das 30:15!
17:09
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 4:5
15:0 für Pavlyuchenkova! Die Russin geht forsch zu Werke, rennt ans Netz und punktet mit einem Volley.
17:08
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 4:5
Zu weit nach rechts und 4:5! Pavlyuchenkova behält ihre Führung und setzt Rybakina nun unter Druck. Die Kasachin serviert jetzt gegen die drohende Niederlage.
17:07
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 4:4
Rybakina findet bei ihren Angriffen derzeit nicht die richtige Dosierung und geht zu sehr auf ihre Kraft. So bleibt eine gute Chance beim Zweiten von Nastia aus, die dann auf 40:15 stellt.
17:05
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 4:4
Rybakina bringt ihren Service durch! Ein Ass bringt die Kasachin zunächst auf Kurs, dann macht Rybakina mit der Vorhand Druck und erzwingt bei Nastia den Fehler. 4:4!
17:04
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:4
Aber Nastia greift nochmal an! Die Russin zaubert einen Returnwinner aus der Defensive aus dem Handgelenk und gleicht auf 30:30 aus.
17:03
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:4
Rybakina trotz der hohen Bedeutung des Aufschlagspiels sehr solide und holt sich erstmal das 30:0.
17:01
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:4
Pavlyuchenkova kann sich auf ihren Aufschlag verlassen geht mit einer Führung in die entscheidende Phase des Spiels! Die nächste, wenn auch nur kurze, Schwächephase könnte jetzt sofort entscheiden.
16:58
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:3
Jetzt marschiert Pavlyuchenkova wieder! Ein schönes Ass sichert der Russin die 30:15-Führung. Im 3. Satz geht es hin und her, der Spielausgang ist komplett offen!
16:57
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:3
Ja! Nastia bekommt nach einem tollen Stopp ihre Breakchance und packt diesmal auch sofort zu! Ein Returnwinner sorgt für das 3:3 und das nächste Break im 3. Satz!
16:56
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:2
30:30 nach 30:0! Pavlyuchenkova kämpft um eine Breakchance und wirkt in ihrer Körpersprache auch sehr positiv gestimmt. Bietet Rybakina nochmal etwas an?
16:53
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 3:2
Wieder das Break und 3:2 für Rybakina! Pavlyuchenkova verliert auch das drite Spiel in Serie und ist jetzt in einem ganz kritischen Mini-Formloch. Problematisch ist für Russin vor allem, dass Rybakina nun wieder unbekümmert punktet und ihre Winner ins Ziel bringt.
16:52
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 2:2
Puh, Doppelfehler Nastia und 0:40! Drei Breakbälle für Rybakina.
16:51
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 2:2
Wieder Breakgefahr? Nun geht Rybakina in die Vollen und trickst Nastia mit einem frechen Stopp ans Netz aus. 30:0!
16:49
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 2:2
Rybakina ist wieder da! Nun agiert die junge Kasachin wieder deutlich gelöster und scheint sich wieder gefangen zu haben. Der Arm "läuft" beim Service gut durch und beschert ihr ein sicheres Service Game zum 2:2-Ausgleich nach 0:2!
16:47
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 1:2
Tatsächlich das Rebreak zum 1:2! Die Kasachin lässt sich ihre Chance nicht nehmen und ist wieder im Spiel. Pavlyuchenkova ist nach der engen Entscheidung um ihren ersten Aufschlag etwas raus und kann das Break danach dann nicht mehr verhindern.
16:45
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:2
Doch noch ein Comeback von Rybakina? Nachdem Nastia einen brettharten Ersten knapp ins Aus setzt, folgt noch Fehler der Russin und das 40:15. Zwei eher überraschende Breakchancen für Rybakina!
16:42
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:2
Pavlyuchenkova ist auf Kurs! Die Russin breakt erneut und erhöht ihre Führung im 3. Satz auf 2:0. Mittlerweile verzweifelt Rybakina fast und zeigt, eher untypisch für sie, mit einem Schlägerwurf auch mal Emotionen.
16:41
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:1
Zwei Breakbälle für Nastia! Rybakina kann den Return-Winnern nur hinterherschauen, die Nastia aus dem Handgelenk auf das Sand ballert.
16:40
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:1
Das Momentum ist bei Nastia! Die Russin hämmert Rybakina eine Vorhand als Winner auf die Linie und geht mit 30:0 in Führung! Rybakina fehlen derzeit die Erfolgserlebnisse.
16:39
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:1
1:0 für Nastia - und zwar mit einem Ass! Die Russin nimmt den Rückenwind aus dem zweiten Satz mit und bringt ihren Service durch.
16:38
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6, 0:0
Rybakina findet wieder die richtige Länge in ihren Schlägen und gleicht bei Service Pavlyuchenkova mit einer Vorhand-Longline auf 40:40 aus.
16:34
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6
Im Viertelfinale zwischen Elena Rybakina und Anastasia Pavlyuchenkova muss ein dritter Entscheidungssatz her. Russin Pavlyuchenkova riss die Partie im zweiten Durchgang mit eine soliden Leistung an sich und liess sich diesmal nicht von der aggressiven Spielweise ihrer Gegnerin aus dem Konzept bringen. Während sich bei Rybakina die Fehler weiter häuften, punktete Nastia kontinuierlich und holte sich so das vorentscheidende Break zum 2:4. Kann sich die junge und talentierte Rybakina jetzt nochmal steigern oder zieht die routinierte Nastia durch? Beide Spielerinnen können heute erstmals in ein Grand-Slam-Halbfinale einziehen!
16:31
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:6
Der Vorhandwinner sitzt: 6:2 für die Pavlyuchenkova und ab in den 3. Satz! Die Russin packt zu und fügt Rybakina damit den ersten Satzverlust im Turnier zu.
16:30
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:5
Nochmal Einstand! Rybakina geht am Netz ins Risiko und wehrt den ersten Satzball gegen sich stark ab.
16:29
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:5
Break- und Satzball für Pavlyuchenkova! Rybakina feuert eine Vorhand unkontrolliert ins Seitenaus.
16:28
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:5
Bei der sonst so coolen Rybakina arbeitet es im Kopf! Die Kasachin beginnt in ihrem Aufschlagspiel mit einem Doppelfehler und macht danach sofort den nächsten Fehschlag zum 0:30. Nur noch zwei Punkte fehlen Nastia zum 1:1 in Sätzen.
16:26
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:5
Pavlyuchenkova bestätigt ihr Break und erhöht auf 5:2! Nach dem kuriosen Break der Russin kommt von Rybakina jetzt nicht mehr viel. Nastia schnuppert am Satzausgleich!
16:23
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:4
Wow: Beim vierten Breakball für Nastia rutscht die Russin auf der linken Seite aus und schaut auf dem Rücken liegend schon abwinkend in die Luft. Rybakina kann eigentlich frei ins Feld retournieren, doch scheitert am Überkopf-Schlag! Irre Szene und 2:4!
16:22
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:3
Zitterpartie! Rybakina stemmt sich gegen den Breakverlust und wehrt auch noch einen dritten Breakball. Aktuell muss die Kasachin auch gegen die Sonne servieren, in die sie beim Aufschlag voll reinschaut.
16:20
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:3
Chance vertan! Rybakina zieht ihren Kopf aus der Schlinge und findet wieder ihren ersten Aufschlag. Pavluchenkova macht insgesamt zu wenig aus ihren Breakchancen und nutzte bisher nur einen von sieben Versuchen!
16:18
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:3
Zwei Breakbälle für Nastia! Die Russin greift beim zweiten Aufschlag von Rybakina sofort an und kann jetzt auf 4:2 davonziehen.
16:15
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:3
Es deutet vieles darauf hin, dass im 2. Satz schon das erste Break die Entscheidung bringen könnte. Pavlyuchenkova kommt jetzt aber erstmal gut durch ihren Aufschlag und erzwingt mit einem harten ersten Service das 2:3.
16:12
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 2:2
In diesem Service Game ist Rybakina allerdings wieder sehr stabil, sofort steht es 30:0. Zwei Winner krachen danach auf die Asche, ehe ein Ass das 2:2 perfekt macht.
16:10
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 1:2
Nastia wehrt sich mit der nötigen Ruhe und bleibt dabei auch weitestgehend fehlerfrei. So bringt die Russin auch ihr zweites Aufschlagspiel durch und geht wieder in Führung. Pavlyuchenkovas Chance liegt weiterhin darin, dass Rybakina bei ihrer gewollten und auch spürbaren Dominanz zu viele Fehler macht. Bei den Unforced Errors steht es mittlerweile 14:2.
16:06
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 1:1
Auch Rybakina serviert stark und gleicht, ebenfalls ohne Punktverlust, zum 1:1 aus. Bei 40:0 feuert die Kasachin sogar noch ganz cool ein Ass auf den Sand.
16:04
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6, 0:1
Pavlyuchenkova scheint den Satzverlust bereits verarbeitet zu haben und sackt im 2. Satz schnell das 1:0 ein. Die Russin serviert sicher und bringt ihren Aufschlag sogar zu null durch.
16:03
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6
Im Damen-Viertelfinale geht Elena Rybakina dank eines bärenstarken Tie-Breaks mit einer 1:0-Satzführung in den zweiten Durchgang. Die junge Kasachin legte gegen Anastasia Pavluychenkova von Beginn an aggressiv los und dominierte den Durchgang schnell mit einer 4:1-Führung. Danach setzte Nastia allerdings zum Comeback an und fightete sich auf 4:4 zurück, da Rybakina erstmals zu viele Fehler machte. Im Tie-Break setzte sich daraufhin Rybakina jedoch problemlos mit 7:2 durch.
16:00
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 7:6
Elena Rybakina drischt einen harten ersten Aufschlag auf die Asche und holt sich damit den 1. Satz!
16:00
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:6
Vier Satzbälle für Rybakina! Erst verpasst die Kasachin einen sicheren Punkt mit einem schlechten Schmetterschlag, dann folgt wiederum ein lässiger Returnwinner mit der Rückhand.
15:59
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:6
Zum Seitenwechsel im Tie-Break steht es 5:1 für Rybakina! Bitter für Pavlyuchenkova, die am Ende des Satzes vorher eigentlich stabil war und punktete.
15:58
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:6
Schon 4:0! Nastia rennt nach einem kurzen Return auf die falsche Seite und braucht jetzt ein ganz schnelles Comeback, sonst geht der Satz an Rybakina.
15:57
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:6
Traumstart für Rybakina! Die Kasachin führt im Tie-Break schnell mit 3:0. Erst sitzt der erste Aufschlag, dann feuert Rybakina einen Returnwinner mit Nachdruck auf die Linie.
15:55
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:6
Mit Glück in den Tie-Break! Nastia erreicht einen Grundlinienschlag eigentlich zu spät, hat dann aber Dusel, dass einen Rahmenkontakt ungewollt für einen perfekten Stopp sorgt. 6:6!
15:54
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:5
Geht was für Rybakina? Die junge Kasachin lässt ihre Gegnerin mit Volleys am Netz laufen und gleicht auf 15:15 aus.
15:52
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 6:5
Es reicht für die Führung! Nastia will bei Vorteil Rybakina direkt beim Return punkten und erwischt mit ihrer Rückhand nur das Doppelfeld. In der Schlussphase des 1. Satzes schwächeln beide Spielerinnen jetzt deutlich häufiger.
15:50
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 5:5
Kann Rybakin auf 6:5 stellen? Die Kasachin hat Probleme beim Aufschlag und leistet sich Doppelfehler Nummer drei. Es läuft der zweite Einstand.
15:48
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 5:5
Nastia beisst sich richtig rein! Auch wenn Rybakina ihrer forschen Spielweise trotz der Patzer treu bleibt, ist Pavlyuchenkova jetzt voll im Flow. Besonders beim zweiten Aufschlag von Rybakina geht Nastia sofort in die Offensive. 30:30!
15:47
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 5:5
Souveränes Service Game von Nastia! Rybakina, die weiter zu viele eigene Fehler macht, findet diesmal überhaupt nicht in die Rallyes und kommt nicht ansatzweise in die Nähe eines Breaks. Es wird eine enge Entscheidung um den 1. Satz!
15:43
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 5:4
Rybakina kann dank ihrer harten Aufschläge schon direkt bei ersten Return ihrer Gegnerin angreifen und sichert sich so die 5:4-Führung. Jetzt werden die Ballwechsel wieder kürzer, was auch für die Dominanz der aggressiven Rybakina spricht.
15:41
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:4
Sehr cool! Rybakina schüttelt zwei Rückhände im Konter aus dem Handgelenk und stellt im Aufschlagspiel problemlos auf 30:0.
15:39
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:4
4:4, alles wieder ausgeglichen! Rybakina kann das Momentum nicht mehr kippen und ist jetzt wieder unter Druck. Bleibt die Kasachin weiter cool?
15:39
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:3
Rybakina streut in den letzten Ballwechseln mehr Fehler ein und steht jetzt schon bei acht Unforced Errors.
15:37
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:3
Ist Nastia jetzt zurück im Spiel? Temporeich und aggressiv war die Russin von Anfang - aber eben auch fehleranfällig. Jetzt stabilisiert sich Pavluychenkova und könnte sogar auf 4:4 servieren.
15:36
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:3
Pavlyuchenkova breakt sich mit dem fünften Versuch zum 3:4! Beim vierten Breakball verpasst die Russin zunächst eine Grosschance und volliert Rybakina trotz freiem Feld genau für die Füsse. Danach macht Nastia allerdings nochmal mit der Vorhand Druck und schnappt sich so das Break.
15:32
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:2
Einstand! Rybakina zeigt unter Druck ihr bestes Tennis und feuert einen unerreichbaren ersten Aufschlag knallhart auf die Asche. 40:40!
15:31
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:2
Ryabkina wackelt erstmals! Beim Stand von 15:30 geht die Kasachin beim zweiten Aufschlag zu viel Risiko ein und hat jetzt zwei Breakbälle gegen sich!
15:29
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:2
Nastia verkürzt! Am Ende ihres Serice Games sitzen bei der Russin die Grundlinienschläge, die ihr das 2:4 ermöglicht. Nastia punktet jetzt ebenfalls schneller, muss im folgenden Service Game von Rybakina nun aber sofort angreifen.
15:27
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:1
Es geht in den Einstand! Pavluychenkova fightet und erläuft auf der Grundlinie mit ganz viel Einsatz einen schier aussichtslosen Ball zum 40:40.
15:26
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:1
Oder so! Jetzt überrascht die Russin mit einem Stopp, der sie zum wichtigen 30:30 bringt. Schon jetzt kämpft Pavlyuchenkova gegen den vorzeitigen Satzverlust.
15:25
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:1
Pavlyuchenkova muss sich jetzt schnell etwas einfallen lassen, sonst ist der 1. Satz auch schon wieder vorbei. Eventuell hilft es der Russin, wenn sie ihre Gegnerin etwas mehr in die Ballwechsel verfängt, damit Rybakina auch mal mehr laufen muss...
15:23
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 4:1
4:1! Rybakina packt zu und ist jetzt klar auf Kurs. Die Kasachin erinnert an ihren Auftritt gegen Serena Williams und pfeffert die Bälle ganz cool und dominant über die Netzkante. Pavlyuchenkova kann kaum retournieren und baut dazu noch den ein oder anderen Fehler ein.
15:21
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 3:1
Kann die junge Kasachin jetzt davonziehen? Im Service Game Rybakina legt mit mit ihrem siebten Vorhandwinner los. Nastia wartet noch auf diese Gewinnschläge und konnte erst einen Winner übers Netz bringen.
15:20
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 3:1
Das schnelle Break von Rybakina! Die Kasachin zieht bei Aufschlag Pavlyuchenkova sofort mit 40:0 davon und verwandelt daraufhin ihren dritten Breakball. Pavlyuchenkova findet in ihrem Service zu spät in ihre Aufschläge und ist schlussendlich bei einem Returnwinner von Rybakina chancenlos.
15:14
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 2:1
Auch Rybakina erhöht bei ihren Vorstössen jetzt das Tempo und knallt Pavlyuchenkova zwei schöne Vorhandschläge ins Feld. Ein souveränes Service Game von Rybakina zum 2:1.
15:11
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 1:1
Pavlyuchenkova zieht nach! Mit druckvollen Aufschlägen und schnellen Angriffen geht die Russin in die Offensive und lässt bei ihrem ersten Service Game nichts anbrennen. Rybakina kommt nicht hinterher und muss die schnellen Grundlinienschläge ihrer Gegnerin ziehen lassen.
15:07
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 1:0
Rybakina zittert ihren Aufschlag ins Ziel! Die Kasachin wehrt schlussendlich sogar zwei Breakbälle gegen sich ab und tütet das 1:0 danach mit einem starken Kick-Aufschlag doch noch ein.
15:05
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 0:0
Frühe Break-Chance für Pavlyuchenkova! Rybakina stabilisiert sich erst und kann mit den ersten Winnern auf 30:30 stellen. Danach sorgt ein Vorhand-Patzer aber für das 30:40.
15:03
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 0:0
Die Serena-Besiegerin ist sofort unter Druck! Rybakinas erste Retuns nach den Aufschlägen fliegen ins Aus weg: 0:30.
15:02
Elena Rybakina - Anastasia Pavlyuchenkova 0:0
Und jetzt fliegen Bälle! Elena Rybakina schnappt sich die gelben Filzbälle und eröffnet die Partie jetzt mit ihrem ersten Service Game.
14:49
Hereinspaziert!
Nach einer kurzen Pause betreten Rybakina und Pavlyuchenkova nun den Court Philippe-Chatrier und beginnen mit der Einspielphase. Gegen 15 Uhr soll das Match starten.
14:43
Sommer in Paris
Die äusseren Bedingungen sind in Paris heute mit 24 Grad und Sonne sehr sommerlich, aber auch noch nicht zu heiss. Am Final-Wochenende könnte allerdings auch noch die 30-Grad-Marke geknackt werden.
14:35
Gleich geht's los!
Der Spielbeginn ist leicht verspätet, da sich Tamara Zidansek und Paula Badosa Gilbert auf dem Chatrier bis eben eine Zitterpartie ums Halbfinale lieferten. Die Slowenin Zidansek setzte sich schlussendlich nach fast zweieinhalb Stunden mit 7:5, 4:6, 8:6 durch und trifft im Halbfinale nun auf die Siegerin unserer Partie zwischen Rybakina und Pavlyuchenkova.
14:22
Pavlyuchenkova: Nach zehn Jahren wieder im Viertelfinale
Schon etwas länger im Tennis-Zirkus dabei ist indes Anastasia Pavlyuchenkova, die nach zehn Jahren erstmals wieder bei den French Open im Viertelfinale steht. Im Turnierverlauf entwickelte sich die Russin zum regelrechten Favoritinnenschreck und eliminierte zuletzt die beiden Topspielerinnen Victoria Azarenka und Aryna Sabalenka in jeweils drei Sätzen. Reichen die Kräfte, könnte die 29-Jährige heute erstmals in ihrer Karriere bei einem Grand Slam ins Halbfinale einziehen.
14:10
Rybakina kickt Serena raus
Die bisher eher unbekannte Elena Rybakina überraschte in Paris kürzlich mit einem famosen Zweisatz-Sieg über Superstar Serena Williams. Die 21-jährige Kasachin spielte im Achtelfinale gegen die ehemalige Nummer eins der Welt vollkommen unbeeindruckt auf und schickte Williams nach nur 77 Minuten mit 6:3 und 7:5 vom Platz. Der Viertelfinal-Einzug ist für Rybakina gleichzeitig ihr bisher grösster Erfolg auf der WTA-Tour. In der Weltrangliste liegt die Kasachin derzeit auf Platz 22.
13:45
Favoritinnensterben in Roland Garros
Nach dem grossen Favoritinnensterben im Dameneinzel stehen bei den French Open mittlerweile fast nur noch Spielerinnen im Fokus, die ansonsten nicht zur Weltspitze gehören. Statt Barty, Kenin oder Switolina können so auch die junge Elena Rybakina und wiedererstarkte Anastasia Pavlyuchenkova vom Titel träumen. Einzig die Weltranglisten-Neunte und Vorjahressiegerin Iga Swiatek ist noch im Tableau und hat erneut beste Chancen auf einen Finaleinzug.
13:25
Dameneinzel: Rybakina und Pavlyuchenkova wollen ins Halbfinale
Hallo und herzlich willkommen zu den French Open! Auf dem Chatrier beginnt in wenigen Minuten das Damen-Viertelfinale zwischen Elena Rybakina und Anastasia Pavlyuchenkova. Welche Spielerin schafft es erstmals in einn Grand-Slam-Halbfinale?

Aktuelle Spiele

09.06.2021 11:00
Cori Gauff
C. Gauff
0
6
3
USA
Barbora Krejčíková
B.Krejčíková
2
7
6
Tschechien
Beendet
11:00 Uhr
09.06.2021 13:05
Maria Sakkari
M. Sakkari
2
6
6
Griechenland
Iga Świątek
I. Świątek
0
4
4
Polen
Beendet
13:05 Uhr
10.06.2021 15:00
Anastasia Pavlyuchenkova
A. Pavlyuchenk.
2
7
6
Russland
Tamara Zidansek
T. Zidansek
0
5
3
Slowenien
Beendet
15:00 Uhr
10.06.2021 16:50
Barbora Krejčíková
B.Krejčíková
2
7
4
9
Tschechien
Maria Sakkari
M. Sakkari
1
5
6
7
Griechenland
Beendet
16:50 Uhr
12.06.2021 15:00
Barbora Krejčíková
B.Krejčíková
2
6
2
6
Tschechien
Anastasia Pavlyuchenkova
A. Pavlyuchenk.
1
1
6
4
Russland
Beendet
15:00 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1AustralienAshleigh Barty9.726
2BelarusAryna Sabalenka7.005
3TschechienKarolina Plíšková5.265
4PolenIga Świątek4.756
5TschechienBarbora Krejčíková4.668
6UkraineElina Svitolina4.491
7JapanNaomi Ōsaka4.326
8USASofia Kenin4.309
9SpanienGarbiñe Muguruza4.135
10GriechenlandMaria Sakkari3.995