Super League

Young Boys
3
1
BSC Young Boys
Servette
0
0
Servette FC
Young Boys:
29'
Rieder
60'
Elia
78'
Itten
 / Servette:
90'
18:26
Fazit:
Der BSC Young Boys gewinnt sehr souverän mit 3:0 gegen den Servette FC! Nach dem 1:0 zur Pause durch Fabian Rieder vergaben die Grenats zwei gute Chancen, ehe Meschack Elia auf 2:0 erhöhte. In der Folge spielte YB extrem abgeklärt, als plötzlich Alexis Antunes in der 75. Minute am Innenpfosten scheiterte. Nur drei Minuten später schloss Cedric Itten die entscheidenden Zentimeter genauer ab und traf seinerseits vom Innenpfosten ins Tor. So bleiben die Berner bereits im achten Pflichtspiel der Saison ohne Gegentor und führen nun mit zwei Punkten Vorsprung die Tabelle an. Dagegen gibt Servette einen Platz ab und liegt auf Rang fünf. Einen schönen Sonntag noch!
90'
18:22
Spielende
90'
18:21
Die Berner bleiben dran und kommen bei der folgenden Flanke zum Kopfball. Das dürfte Itten gewesen sein, der unter Bedrängnis im hohen Bogen übers Tor köpft.
90'
18:20
Fabian Rieder hat eine Schusschance, doch wird beim Versuch aus 19 Metern abgefälscht. So gibt es immerhin noch einen Corner von der rechten Seite, den YB kurz ausführt und dann in die Mitte flankt. Frick klärt mit der rechten Faust.
90'
18:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
88'
18:17
Einwechslung bei Servette FC: Théo Magnin
88'
18:17
Auswechslung bei Servette FC: Moussa Diallo
87'
18:16
Eine verunglückte Flanke kann Frick erst im Nachfassen sicher. Da wäre Itten fast für den Abstauber zur Stelle gewesen.
86'
18:15
Die Zuschauer sind glücklich, während die Partie langsam ausläuft. Servette hat wieder mehr Ballbesitz, findet aber weiterhin nicht den Weg vors Tor. Die zweite Halbzeit von YB war nahezu fehlerlos.
82'
18:11
Angesichts des ohnehin klaren Rückstands darf Issa Kaloga sein Debüt in der ersten Mannschaft feiern.
81'
18:09
Einwechslung bei Servette FC: Issa Kaloga
81'
18:09
Auswechslung bei Servette FC: Steve Rouiller
79'
18:08
Einwechslung bei BSC Young Boys: Filip Ugrinić
79'
18:08
Auswechslung bei BSC Young Boys: Vincent Sierro
79'
18:08
Einwechslung bei BSC Young Boys: Kevin Rüegg
79'
18:08
Auswechslung bei BSC Young Boys: Jordan Lefort
78'
18:06
Tooor für BSC Young Boys, 3:0 durch Cedric Itten
Itten hat das Glück auf seiner Seite! Während der Ball bei den Gästen herausspringt, trifft Itten mit seinem Schuss aus 17 Metern den linken Innenpfosten und der Ball springt von dort ins Netz!
76'
18:04
Direkt die nächste Chance! Am zweiten Pfosten wird Pflücke vergessen, sodass er eine Flanke von rechts direkt nehmen kann. Bei dem hohen Schuss reisst von Ballmoos seine Arme hoch und klärt spektakulär!
75'
18:04
Und Servette scheitert am Pfosten! Antunes treibt den Ball halbrechts bis zur Strafraumgrenze und schiesst dann aufs linke Eck. Von Ballmoos streckt sich, doch benötigt letztlich die Hilfe vom Stangerl! Pech für die Grenats!
75'
18:04
Wuchtig fliegt der nächste Abschluss der Berner aufs Tor von Frick! Donat Rrudhani fordert den Goalie halbhoch rechts heraus, doch der Schlussmann pariert!
72'
18:00
Die Servettiens laufen nochmal an, finden aber nicht den Weg zum Abschluss. Um den eigenen Strafraum herum verdichten die Hausherren die Lauf- und Passwege.
68'
17:57
Kurz darauf köpft Itten aufs Tor, bringt aber nicht genügend Druck hinter den Ball. So kann Frick sicher zupacken.
67'
17:56
Elia wird steil geschickt und dabei vom letzten Verteidiger verfolgt. Mit einem Haken lässt er den Genfer aussteigen, doch dabei springt der Ball ein bisschen zu weit nach vorne. Frick reagiert schnell und wirft sich auf die Kugel!
66'
17:56
Einwechslung bei Servette FC: Theo Valls
66'
17:55
Auswechslung bei Servette FC: David Douline
66'
17:55
Einwechslung bei Servette FC: Alexis Antunes
66'
17:54
Auswechslung bei Servette FC: Ronny Rodelin
66'
17:54
Einwechslung bei Servette FC: Dimitri Oberlin
66'
17:54
Auswechslung bei Servette FC: Boubacar Fofana
64'
17:53
Donat Rrudhani lässt das 3:0 liegen! Links brechen erneut die Young Boys durch, sodass Frick bereits aus dem Kasten läuft. An ihm vorbei wird der Ball in den Rückraum auf den freien Rrudhani gespielt, doch der gerät beim Direktabschluss in Rücklage. So hebt er den Ball weit übers Tor!
63'
17:52
Gelbe Karte für Lewin Blum (BSC Young Boys)
Im Mittelfeld tritt Blum dem etwas schnelleren Pflücke schmzerhaft auf den Fuss und wird verwarnt.
62'
17:51
Bern greift weiter an, doch scheitert im Rückraum an den Verteidigerbeinen im Sechzehner.
60'
17:49
Tooor für BSC Young Boys, 2:0 durch Meschack Elia
Elia mit dem Kopf! Seit fünf Minuten fliegen von beiden Seiten die Flanken in den Strafraum, doch YB belohnt sich als erstes! Links vom Strafraum fliegt die Hereingabe vom vorgelaufenen Lefort ins Zentrum. Da zieht der eingewechselte Itten die Verteidigung auf sich, doch weder Angreifer noch Verteidiger erreichen die hohe Flanke. Stattdessen steht dahinter Elia frei und köpft aus kurzer Distanz rechts ins Tor!
59'
17:48
Einwechslung bei BSC Young Boys: Fabian Lustenberger
59'
17:48
Auswechslung bei BSC Young Boys: Cheikh Niasse
59'
17:47
Einwechslung bei BSC Young Boys: Donat Rrudhani
59'
17:47
Auswechslung bei BSC Young Boys: Nicolas Moumi Ngamaleu
59'
17:47
Einwechslung bei BSC Young Boys: Cedric Itten
59'
17:47
Auswechslung bei BSC Young Boys: Jean-Pierre Nsame
57'
17:46
Auf der anderen Seite verpasst Fofana den möglichen Ausgleich! Im Gegensatz zu Pflücke steht er weit genug vorne, doch trifft beim Volleyversuch den Ball nicht! Anschliessend geht die Fahne hoch, weil der Flankengeber zuvor leicht im Abseits stand.
57'
17:45
Die Hausherren bereiten zwei Wechsel vor, doch zunächst treibt Elia den Ball die rechte Seitenlinie entlang. Seine Flanke rutscht ihm aber über den Spann und fliegt hinters Tor.
55'
17:44
Da ist die Chance zum Ausgleich! Halbrechts bricht Fofana durch und flankt flach in den Lauf von Patrick Pflücke, doch der Stürmer kommt einen Moment zu spät und verpasst so die Hereingabe! Ansonsten hat der Deutsche frei Bahn zum Abschluss!
53'
17:41
Auf der anderen Seite läuft es nicht viel Besser. Die Flanke der Grenats fliegt sogar direkt ins Out.
51'
17:40
YB bringt viel Ruhe in die Partie. Das Spiel läuft genau in dem Tempo, das sie wollen. Eine Flanke von der linken Aussenbahn klären allerdings die Gäste.
49'
17:37
Den fälligen Freistoss blocken die Berner zu kurz, sodass Fofana aus 18 Metern zum Abschluss kommt. Den Ball zirkelt er aber ein gutes Stück am rechten Winkel vorbei!
48'
17:36
Gelbe Karte für Nicolas Moumi Ngamaleu (BSC Young Boys)
Hinten links kommt Ngamaleu einen Schritt zu spät gegen Stevanović und tritt ihm auf den Fuss.
46'
17:34
Ohne Wechsel geht es weiter im Wankdorf. Fedayi San gibt den Ball frei.
46'
17:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
17:20
Halbzeitfazit:
Der BSC Young Boys führt nach 45 Minuten mit 1:0 gegen den Servette FC. Es war das erwartete chancenarme Spiel zweier Mannschaften mit hervorragender Defensive. Nach gutem Start der Berner, arbeiteten sich die Grenats in die Partie hinein und erzielten zumindest einen Abseitstreffer. Allerdings bekam YB mit zunehmender Spielzeit auch wieder mehr Kontrolle in die Partie. Schleisslich eroberten die Gelb-Schwarzen einen Ball im Spielaufbau der Romands, schalteten schnell um und vollendeten über Fabian Rieder. Bis auf eine einzige Gelegenheit konnte Servette darauf nicht antworten und so geht die Führung zur Pause in Ordnung!
45'
17:18
Ende 1. Halbzeit
45'
17:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45'
17:17
Kurz vor Nsame wirft sich Frick auf den Ball, nachdem es beim Corner von der rechten Seite ein kurzes Durcheinander gibt!
41'
17:13
Frick fängt eine Flanke souverän ab. Von seiner Mannschaft war offensiv schon länger nichts mehr zu sehen, stattdessen nähern sich die Young Boys einem 2:0.
38'
17:10
Es folgt sofort der nächste Angriff der Hausherren. Ngamaleu spielt halblinks hinaus auf Elia, der aus spitzem Winkel schiesst. Das Leder wird abgefälscht und fliegt dadurch ins Out.
37'
17:09
Aus zweiter Reihe schiesst Ngamaleu aufs Tor. Mit einem Aufsetzer springt der Ball in die Arme von Frick.
35'
17:08
Jetzt haben es die Gäste natürlich schwer. Bislang kassierten die Berner nur einen Gegentreffer und für mehr als ein eigenes Tor war Servette in dieser Saison noch nicht gut.
31'
17:02
Servette hat die Chance zum schnellen Ausgleich! Über rechts greifen die Grenats an und spielen in den Rückraum auf Cognat. Der trifft den Ball allerdings schlecht und schiesst flach gegen den Fuss eines Verteidigers!
29'
17:01
Tooor für BSC Young Boys, 1:0 durch Fabian Rieder
YB geht in Führung! Hinten ist Servette nach einem Ballverlust unsortiert und so kann Nsame auf Rieder durchstecken. Halblinks im Strafraum kann der Angreifer noch für Elia querlegen, doch schiesst einfach direkt ins kurze Eck! Vielleicht wird Frick davon ein bisschen überrascht, auf jeden Fall kann er den Einschlag nicht verhindern!
27'
16:59
Eine Flanke rutscht auf Elia durch, doch unter Bedrängnis denkt der Stürmer ein bisschen zu kompliziert! Statt den Abschluss zu suchen, legt er mit der Hacke für Nsame ab, doch der ist noch nicht bereit. Stattdessen klärt die Verteidigung!
26'
16:57
Aus der zweiten Reihe gibt Niasse den nächsten Schuss ab. Dabei geht er volles Risiko und jagt den Ball geradewegs auf die Tribüne.
23'
16:55
Ngamaleu läuft eine hohen Flanke entgegen, doch kann den Ball nicht entscheidend drücken. Stattdessen segelt das Spielgerät im hohen Bogen übers Tor.
22'
16:54
Auf einmal ist YB wieder da! Nachdem eine Flanke von links noch geblockt wird, kommt Rieder an den Ball. Der dribbelt kurz am Strafraum entlang und schiesst dann flach aufs rechte Eck. Frick taucht ab und lenkt den Ball zum Corner! Dieser bleibt dann folgenlos.
19'
16:51
Da ist der nächste Angriff der Grenats! Rechts bricht Miroslav Stevanović durch und spielt scharf ins Zentrum. Einer seiner Mitspieler verpasst jedoch knapp, sodass von Ballmoos dahinter zugreifen kann!
18'
16:50
Aus Fünf Metern drückt Fofana den Ball an von Ballmoos vorbei, doch steht dabei deutlich im Abseits. Der Stürmer beginnt nicht mal zu jubeln.
16'
16:49
Inzwischen ist Niasse aufs Feld zurückgekehrt. Es bleibt vorerst bei einem kleinen Schock für den Berner.
15'
16:47
Nach einem Foul von Douline bleibt Niasse lange auf dem Rasen liegen. Vermutlich hat er sein rechtes Knie überdehnt. Für den Moment folgt er den Betreuern an die Seitenlinie.
14'
16:45
Den Gästen gelingt es inzwischen richtig gut, die Partie ausgeglichen zu gestalten. Immer wieder lassen sie den Ball in der gegnerischen Hälfte laufen. Allerdings fehlt es auf beiden Seiten an klaren Chancen.
11'
16:43
Die Flanke rutscht gefährlich durch auf den zweiten Pfosten, doch Frick spekuliert richtig und blockt den aufspringenden Ball!
10'
16:42
Gelbe Karte für Steve Rouiller (Servette FC)
Gegen Elia sieht sich Rouiller einem Geschwindigkeitsnachteil gegenüber und wirft sich kurzerhand mit der Schulter in den Angreifer. Natürlich sieht er dafür Gelb.
7'
16:39
Für das Foul bekommt Servette einen Freistoss im rechten Halbfeld zugesprochen. Stevanović hebt den Ball sauber in den Lauf von Rouiller, doch der Verteidiger ist erstens zu früh gestartet und zweitens köpft er den Ball aus fünf Metern übers Tor!
6'
16:38
Gelbe Karte für Cédric Zesiger (BSC Young Boys)
Die erste Karte folgt auf den Punkt, weil Zesiger seinen Gegenspieler von der Seite umgrätscht.
5'
16:37
Tief in der gegnerischen Hälfte räumt Ngamaleu den vor ihm postierten Rodelin um und bekommt direkt eine Ermahung vom Schiedsrichter.
4'
16:36
YB übernimmt von Beginn an die Kontrolle in diesem Spiel. Die ersten Flanken und Steilpässe in den Strafraum werden allerdings abgefangen.
1'
16:32
Die Kugel rollt im Wankdorf. Los geht die wilde Fahrt!
1'
16:32
Spielbeginn
16:29
Die Mannschaften treten aus den Katakomben hinaus auf den Rasen des Stadion Wankdorf in Bern. Es dauert nicht mehr lange.
16:22
Als Schiedsrichter wird der international erfahrene Fedayi San eingesetzt. Dem 40-jährigen Offiziellen assistieren die Linienrichter Jan Köbeli und Nicolas Müller.
16:13
Zum insgesamt 180. Mal treffen die Young Boys und Servette heute aufeinander. Die Bilanz dabei ist ziemlich ausgeglichen, dennoch haben die Romands noch den Vorteil gegenüber den Gelb-Schwarzen. In der vergangenen Saison gewannen beide Teams je zweimal, wobei YB mit einem 0:6 in Genève ein echter Paukenschlag gewann.
16:05
Für Servette stehen noch keine englischen Wochen an, weshalb Alain Geiger seine Mannschaft ohne grosse Rotationen aufstellen kann. Lediglich Theo Valls sitzt heute zu Beginn auf der Bank. Für ihn darf Boubacar Fofana im Angriff starten.
15:56
YB ist bereits tief im Rhythmus der englischen Wochen angelangt. Entsprechend rotiert Raphaël Wicky auf sechs Positionen. Torwart Anthony Racioppi sowie Aurèle Amenda, Miguel Chaiwa, Donat Rrudhani, Alexandre Jankewitz und Cedric Itten sitzen heute wieder auf der Bank oder fehlen komplett im Aufgebot. Dafür beginnen David von Ballmoos, Mohamed Camara, Lewin Blum, Nicolas Moumi Ngamaleu, Fabian Rieder und Meschack Elia.
15:46
Für die ersten vier Spiele wählten die Servettiens einen sehr minimalistischen Ansatz. Nie schossen die Grenats mehr als ein Tor, nie kassierten sie mehr als einen Gegentreffer. Wie die Young Boys sammelten sie auf diese Weise acht Punkte, obwohl sie nur eine Tordifferenz von 3:1 aufweisen. Heute könnte es wieder schwierig mit den Toren werden, schliesslich kassierten beide Mannschaften erst ein Tor in dieser Saison.
15:38
Mit Blick auf alle Wettbewerbe feiert YB einen hervorragenden Start. Die Gelb-Schwarzen holten bislang sechs Siege, spielten zweimal Unentschieden und kassierten dabei nur ein einziges Gegentor. Dadurch erreichten sie die Playoffs der Europa Conference League Qualifikation und spielen in der heimischen Liga oben mit. Mit zwei Unentschieden in der Liga warten die Berner im heimischen Wettbewerb aber auch schon wieder auf einen Sieg.
15:28
In der Super League empfangen ungeschlagene Young Boys den Servette FC. Um 16:30 ist der Anpfiff. Herzlich willkommen!

Aktuelle Spiele

14.08.2022 14:15
FC Winterthur
FC Winterthur
1
0
FC Winterthur
FC Zürich
FC Zürich
1
0
FC Zürich
Beendet
14:15 Uhr
14.08.2022 16:30
FC Basel
FC Basel
0
0
FC Basel
FC Lugano
FC Lugano
2
0
FC Lugano
Beendet
16:30 Uhr
BSC Young Boys
Young Boys
3
1
BSC Young Boys
Servette FC
Servette
0
0
Servette FC
Beendet
16:30 Uhr
27.08.2022 18:00
FC Luzern
FC Luzern
2
2
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
0
0
FC Sion
Beendet
18:00 Uhr
27.08.2022 20:30
Servette FC
Servette
3
1
Servette FC
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - 5. Spieltag

16.07.2022
BSC Young Boys
Young Boys
4
0
BSC Young Boys
FC Zürich
FC Zürich
0
0
FC Zürich
Beendet
18:00 Uhr
FC Winterthur
FC Winterthur
1
1
FC Winterthur
FC Basel
FC Basel
1
0
FC Basel
Beendet
20:30 Uhr
17.07.2022
FC Lugano
FC Lugano
2
0
FC Lugano
FC Sion
FC Sion
3
1
FC Sion
Beendet
16:30 Uhr
Servette FC
Servette
1
1
Servette FC
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
16:30 Uhr
10.08.2022
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
19:00 Uhr
23.07.2022
FC Zürich
FC Zürich
0
0
FC Zürich
FC Luzern
FC Luzern
0
0
FC Luzern
Beendet
18:00 Uhr
FC St. Gallen
St. Gallen
2
2
FC St. Gallen
FC Winterthur
FC Winterthur
0
0
FC Winterthur
Beendet
20:30 Uhr
24.07.2022
FC Basel
FC Basel
1
1
FC Basel
Servette FC
Servette
1
0
Servette FC
Beendet
14:15 Uhr
FC Sion
FC Sion
0
0
FC Sion
BSC Young Boys
Young Boys
3
2
BSC Young Boys
Beendet
16:30 Uhr
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
2
1
Grasshopper Club Zürich
FC Lugano
FC Lugano
1
0
FC Lugano
Beendet
16:30 Uhr