Super League

FC Lugano
2
1
FC Lugano
FC Thun
3
1
FC Thun
Beendet
13:45 Uhr
FC Lugano:
7'
Bottani
90'
Rossini
 / FC Thun:
40'
Rapp
57'
Rojas
64'
Buess
91'
15:47
Fazit
Das Spiel ist entschieden. Der FC Lugano und FC Thun verabschieden sich mit einem 2:3. Nach dem unerwarteten 1:2,von Marco Rojas erzielt, schien noch nichts entschieden zu sein. Die Tessiner zeigten eine tolle Kämpfermoral, auch wenn es in der 64. Minute durch Roman Buess zum 1:3 kam. Schön war der Fussball nicht, dennoch wurde es kurz vor Schluss nochmals spannend, als es in der letzten Sekunde noch einen Elfmeter gab. Patrick Rossini erzielte souverän zum 2:3.
90'
15:37
Spielende
90'
15:37
Tooor für FC Lugano, 2:3 durch Patrick Rossini
90'
15:34
Es werden 4 Minuten nachgespielt. Der FC Lugano gibt noch nicht auf und zeigt eine starke Kämpfermoral.
90'
15:33
Bottani wurstelt sich durch die Thuner Abwehr und spielt den Ball zu Rossini, der versucht den Ball akrobatisch ins Tor zu schiessen. Dieser trifft das Leder jedoch nicht richtig.
88'
15:30
Gelbe Karte für Nelson Ferreira (FC Thun)
Hartes Einsteigen mit gestrecktem Bein in den Oberschenkel des Tessiners Urbano.
87'
15:30
Nach einem Foul an Bottani kommt es zum Freistoss. Der Berner Torwart zeigt Unsicherheit auf und lässt den hohen Ball abprallen. Es passiert jedoch nichts weiteres.
86'
15:28
Gelbe Karte für Thomas Reinmann (FC Thun)
84'
15:27
Wow, das war knapp! Das Aluminium rettet die Thuner nach einem klasse Schuss von Bottani.
81'
15:24
Einwechslung bei FC Thun: Marco Bürki
81'
15:23
Auswechslung bei FC Thun: Marco Rojas
80'
15:23
Der gerade erst eingewechselte Marco Padalino flankt in den gegnerischen Strafraum. Findet jedoch keinen Mitspieler.
79'
15:21
Einwechslung bei FC Lugano: Marco Padalino
79'
15:21
Auswechslung bei FC Lugano: Sandro Lombardi
77'
15:19
Kommt es heute zum ersten Super-League-Sieg der Berner Oberländer seit über 5 Monaten? Entschieden ist noch nichts. Das Spiel dauert noch mindestens 13 Minuten.
73'
15:15
Die Tessiner geben noch nicht auf und setzen mit einer sehr offensiven Spielweise den FC Thun unter Druck. Doch die Torchancen bleiben aus.
71'
15:13
Der erst 19 jährige Sandro Lauper wird für Lotem Zino eingewechselt. Ciriaco Sforza ist dafür bekannt, dass er jungen Spielern eine Chance gibt.
69'
15:11
Einwechslung bei FC Thun: Sandro Lauper
69'
15:11
Auswechslung bei FC Thun: Lotem Zino
68'
15:10
Einwechslung bei FC Lugano: Nikola Milosavljevic
68'
15:09
Auswechslung bei FC Lugano: Mario Piccinocchi
67'
15:09
Der Schiedsrichter schaut ganz genau auf die Uhr, da Gianluca Frontino zuerst einmal seinen Schuh binden muss.
66'
15:08
Einwechslung bei FC Thun: Gianluca Frontino
66'
15:08
Auswechslung bei FC Thun: Simone Rapp
64'
15:06
Tooor für FC Thun, 1:3 durch Roman Buess
Roman Buess schiesst sein zweites Super-League-Tor! Dank einem Missverständnis zwischen dem Tessiner Torwart und der Abwehr konnte der FC Thun zum dritten Treffer erzielen.
63'
15:05
Einwechslung bei FC Lugano: Jonathan Sabbatini
63'
15:05
Auswechslung bei FC Lugano: Domagoj Pušić
61'
15:04
Auf beiden Seiten laufen sich Spieler warm. Wird es bald zum ersten Wechsel kommen?
57'
14:59
Tooor für FC Thun, 1:2 durch Marco Rojas
Das kam unerwartet. Nach einer ungenügenden Abwehrarbeit der Tessiner kommt Rojas zum Ball und hämmert diesen spektakulär ins Tor.
55'
14:57
Gelbe Karte für Dennis Hediger (FC Thun)
Hediger steigt zu hart von hinten ein und bringt Rey zu Boden.
52'
14:54
Abstimmungsprobleme in der Thuner Defensive. Torwart Guillaume Faivre kann den Schuss der Tessiner Offensive jedoch abwehren.
49'
14:52
Pfiffe im Lugano-Stadion, da sich Andreas Wittwer sehr lange Zeit beim Einwurf nimmt.
49'
14:50
In der Pause kam es übrigens zu keinem Wechsel.
46'
14:48
Nach nur 12 Sekunden kommt es bereits zu einer kniffligen Situation im Thuner Strafraum. Die Abwehr kann den Angriff jedoch souverän klären.
46'
14:47
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
14:41
Halbzeitfazit
Nach 45 Minuten steht es im Cornaredo 1:1. Der Fc Thun ist früh in den Rückstand geraten, nachdem Mattia Bottani bereits in der 7. Minute einen Elfmeter versenkt hat. Während die Thuner anfangs sehr offensiv ins Spiel gestartet sind, kam die Offensive nach dem ersten Gegentor nicht mehr richtig in Fahrt. In der 40. Minute köpfte Simone Rapp jedoch nach einem tollen Zusammenspiel der Thuner zum Ausgleich.
45'
14:31
Ende 1. Halbzeit
45'
14:31
Gelbe Karte für Orlando Urbano (FC Lugano)
44'
14:29
Noch einmal Freistoss für den FC Lugano kurz vor der Pause. Die Tessiner profitieren jedoch nicht von dieser Möglichkeit.
40'
14:25
Tooor für FC Thun, 1:1 durch Simone Rapp
Was für eine super Kombination! Marco Rojas spielt Roman Buess auf der Seite an. Dieser flankt in die Mitte, wo Rapp den Ball nur noch ins Tor köpfen muss.
39'
14:24
Was für eine Chance für den FC Thun! Rojas hätte fast zden Ausgleich erzielt.
38'
14:23
Der Thuner Simone Rapp fordert den Tessiner Torwart heraus. Dieser pariert und kann das 1:1 verhindern.
37'
14:22
Rojas schiesst mit viel Gefühl den Freistoss. Torwart Russo springt hoch und lenkt den Ball übers Tor.
34'
14:20
Freistoss für die Gäste. Andreas Wittwer muss gepflegt werden.
32'
14:17
Lombardi schirmt klasse den Ball im gegnerischen Strafraum ab und legt den Ball Denis Markaj zurück, der jedoch übers Tor schiesst.
27'
14:12
Der Berner Enrico Schirinzi flankt Richtung gegnerisches Tor, wo der Ball jedoch keinen Mitspieler findet.
25'
14:10
Die Thuner Defensive macht eine gute Arbeit. Was ist jedoch mit den offensiv Spielern los?
21'
14:06
Torwart Russo spielt sehr aktiv mit und fängt den Ball an der Strafraumgrenze ab.
17'
14:03
Gelbe Karte für Antoine Rey (FC Lugano)
17'
14:02
Der Thuner Nelson Ferreira versucht mit einem harmlosen Schuss den Tessiner Torwart zu testen.
16'
14:02
Knappe Entscheidung des Schiedsrichters. Sandro Lombardi wird aufgrund eines Offsides zurückgepfiffen.
13'
13:57
Gelbe Karte für Igor Đurić (FC Lugano)
Hartes Einsteigen von Igor Đurić. Richtige Entscheidung des Schiedsrichters.
10'
13:56
Flanke in den Thuner Strafraum. Bottani nimmt den Ball volley, aber schiesst daneben. Das war knapp.
7'
13:54
Tooor für FC Lugano, 1:0 durch Mattia Bottani
7'
13:54
Gelbe Karte für Lotem Zino (FC Thun)
6'
13:51
Es wird gefährlich im Thuner Strafraum. Die Abwehr kann es jedoch klären.
4'
13:49
Schuss aus der zweiten Reihe von Andreas Wittwer. Tessiner Torwart Francesco Russo kann den Schuss jedoch abwehren.
2'
13:47
Erster Freistoss für den FC Thun. Der Ball geht jedoch ins Out und es kommt zum Abstoss.
1'
13:46
Das Spiel hat begonnen. Wer wird heute den ersten Saisonsieg holen? Wir sind gespannt.
1'
13:45
Spielbeginn
13:28
FC Luganos Trainer Zdenek Zeman muss auf den gesperrten Zoran Josipovic verzichten aufgrund einer Gelb-Rote Karte gegen St.Gallen.
13:27
Der Thuner Trainer Ciriaco Sforza, der vor wenigen Tagen einen Trainervertrag für über zwei Jahre unterzeichnet hat, muss verletzungsbedingt auf Michael Siegfried (Wadenbeinbruch), Nicola Sutter (Gehirnerschütterung), Stefan Glarner (Mittelfussfraktur) und Norman Peyretti (Muskelfaserriss) verzichten. Die Neuverpflichtung Sandro Wieser kann ebenfalls noch nicht eingesetzt werden, da er noch nicht qualifiziert ist.
13:27
Das letzte Zusammentreffen zwischen den Tessinern und den Thunern war im Jahre 2012 bei einem Cupspiel in Lugano. Das Schlussresultat war 0:2 für Thun. Doch mehrere Jahre sind vergangen und es hat sich viel verändert. Die Karten werden neu gemischt. Wer wird heute das Spiel entscheiden? Lassen wir uns überraschen.
13:27
Beide Teams sind mit unglücklichen Ergebnissen in die Saison 2015/16 gestartet. Die Berner Oberländer mussten eine harte 3:5 Niederlage gegen die Grasshoppers Zürich einstecken. Die Tessiner verloren schlussendlich trotz starkem und selbstbewusstem Auftreten mit einem 2:0 gegen den FC St.Gallen.
13:26
Nach 13 Jahren wird im Lugano-Stadion Cornaredo wieder einmal ein Super League Spiel ausgetragen. Nach so langer Super-League-Pause kann auf eine grosse Anzahl Fans und eine gute Stimmung gehofft werden.
13:24
Herzlich Willkommen zum 2. Spieltag der Raiffeisen Super League. Heute trifft der FC Lugano auf den FC Thun.

Aktuelle Spiele

02.08.2015 13:45
FC Lugano
FC Lugano
1
0
FC Lugano
FC Vaduz
FC Vaduz
0
0
FC Vaduz
Beendet
13:45 Uhr
FC Thun
FC Thun
0
0
FC Thun
FC Luzern
FC Luzern
1
0
FC Luzern
Beendet
13:45 Uhr
02.08.2015 16:00
FC Zürich
FC Zürich
2
1
FC Zürich
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
3
2
Grasshopper Club Zürich
Beendet
16:00 Uhr
08.08.2015 17:45
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
6
3
Grasshopper Club Zürich
FC Lugano
FC Lugano
1
0
FC Lugano
Beendet
17:45 Uhr
08.08.2015 20:00
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
FC Basel
FC Basel
3
2
FC Basel
Beendet
20:00 Uhr

Spielplan - 2. Spieltag

18.07.2015
FC Luzern
FC Luzern
2
0
2
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
2
1
2
FC Sion
Beendet
17:45 Uhr
FC Zürich
FC Zürich
1
0
FC Zürich
BSC Young Boys
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
20:00 Uhr
19.07.2015
FC Basel
FC Basel
2
1
FC Basel
FC Vaduz
FC Vaduz
0
0
FC Vaduz
Beendet
13:45 Uhr
FC Thun
FC Thun
3
1
FC Thun
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
5
5
Grasshopper Club Zürich
Beendet
13:45 Uhr
FC St. Gallen
St. Gallen
2
0
FC St. Gallen
FC Lugano
FC Lugano
0
0
FC Lugano
Beendet
16:00 Uhr
25.07.2015
BSC Young Boys
Young Boys
1
1
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
Beendet
17:45 Uhr
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
2
2
Grasshopper Club Zürich
FC Basel
FC Basel
3
2
FC Basel
Beendet
20:00 Uhr
26.07.2015
FC Lugano
FC Lugano
2
1
FC Lugano
FC Thun
FC Thun
3
1
FC Thun
Beendet
13:45 Uhr
FC Sion
FC Sion
1
0
FC Sion
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
13:45 Uhr
FC Vaduz
FC Vaduz
2
1
FC Vaduz
FC Zürich
FC Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
16:00 Uhr