WM

Italien
0
0
Italien
Uruguay
1
0
Uruguay
Beendet
18:00 Uhr
Italien:
 / Uruguay:
81'
Godín
90
20:05
Fazit
Mit unglaublich viel Dramatik endet die Partie, Uruguay ist nun im Achtelfinale und Italien scheidet zum zweiten Mal in Folge bereits in der Vorrunde aus! Die zweite Halbzeit war genauso kampfbetont wie die erste, spielerisch vermochte auch diese nicht sehr zu überzeugen. Der Schiedsrichter hatte also auch weiterhin eine sehr schwierige Aufgabe, so schlichen sich einige wohl entscheidende Fehler ein. Zu unrecht schickte er Claudio Marchisio mit Rot vom Feld, ein Penalty für Uruguay wurde nicht zugesprochen und ein (weiterer) Biss durch Luis Suárez wurde nicht mit Rot geahndet. Mit Überzahl konnte Uruguay durch Diego Godín nach einem Eckball das goldene Tor für sein Land erzielen. Der massive Druck Italiens nach dem Tor (81. Minute) kam dann etwas zu spät.
90
19:55
Spielende
90
19:54
...Godin klärt aber.
90
19:54
Ein letzter Freistoss für Italien, Pirlo am Ball und Buffon ganz vorne...
90
19:53
Luis Suárez erhält den Ball in einem Konter und sieht das leere Tor, da Buffon weit vorne steht, sein Schuss fliegt aber daneben.
90
19:51
Die Italiener drücken und drücken, doch an diese solide Abwehrmauer Uruguays gibt es kein Vorbeikommen.
90
19:50
Gelbe Karte für Fernando Muslera (Uruguay)
Wegen Spielverzögerung sieht der Keeper Uruguays die gelbe Karte.
90
19:49
Es werden mindestens fünf Minuten nachgespielt.
89
19:48
Uruguay mit dem gefährlichen Konter! Luis Suárez zeigt aber ungewohnte Schwäche, als er in einer 3-gegen-1 Situation zwei Mal am einzigen Verteidiger scheitert.
86
19:44
Ein wunderschöner Angriff der Italiener. Thiago Motta und Antonio Cassano entkommen mehrere Gegenspieler mit zwei Doppelpässen, doch der letzte Pass rollt knapp am Ziel vorbei, so ist Uruguay wieder am Ball.
84
19:42
...Pirlo schiesst direkt, doch der leicht abgefälschte Ball fliegt knapp am linken Pfosten vorbei. Der Eckball bringt keine Gefahr mit sich.
83
19:41
Nun müssen die Italiener unbedingt reagieren und drücken nach vorne. Freistoss für Italien, Pirlo legt sich den Ball aus rund 30 Metern hin...
81
19:41
Tooor für Uruguay, 0:1 durch Diego Godín
Uruguay mit dem möglicherweise goldenen Tor! Atletico Madrids Diego Godín ist dafür verantwortlich! Bei diesem Eckball von rechts ist es zwar sehr eng im Strafraum, doch der Ball fliegt perfekt zu ihm und mit dem Rücken bringt er den Ball unhaltbar für Buffon ins Tor!
80
19:39
Luis Suárez beisst wieder zu! Im wahrsten Sinne des Wortes! Er will Giorgio Chiellini in Erwartung einer Flanke in den Strafraum loswerden und beisst ihm in die Schulter! Das ist nicht sein erstes Mal, doch diesmal fehlt die rote Karte.
78
19:37
Einwechslung bei Uruguay: Gastón Ramírez
78
19:36
Auswechslung bei Uruguay: Cristian Rodríguez
77
19:36
Gelbe Karte für Mattia De Sciglio (Italien)
78
19:36
Italien mit dem nächsten Konter. Pirlo flankt dabei von rechts in den Strafraum auf Thiago Motta, doch Fernando Muslera ist aufmerksam und holt sich das Leder.
76
19:35
Gefährliche Flanke von rechts in den Strafraum der Italiener. Maxi Pereira sucht Luis Suárez, doch Andrea Barzagli steigt entscheidend höher und vereitelt die Torchance.
75
19:34
Einwechslung bei Italien: Thiago Motta
75
19:33
Auswechslung bei Italien: Marco Verratti
73
19:32
Mittlerweile scheint Italien sich an die Lage angepasst zu haben und kann nun den Ball trotz Unterzahl für längere Zeit in den eigenen Reihen rollen lassen.
74
19:32
Marco Verratti liegt verletzt am Boden nachdem er hart am Bein getroffen wurde. Es scheint nicht mehr weiterzugehen für ihn.
71
19:30
Einwechslung bei Italien: Antonio Cassano
71
19:30
Auswechslung bei Italien: Ciro Immobile
70
19:29
Das Spiel findet nun fast nur in der italienischen Hälfte statt. Uruguay braucht ja den Sieg und Italien spielt mit einem Mann weniger. Bisher verteidigen aber beide Seiten meist ohne Fehler.
68
19:27
Italien mit dem nächsten Konter. Diesmal wird Immobile nach einem guten Steilpass durch Pirlo angespielt. Der Stürmer will schiessen, wird aber im letzten Moment durch José Giménez daren gehindert. Der folgende Eckball bringt keine Gefahr.
65
19:24
Italien kommt durch einen Konter nach vorne und Pirlo erhält den Ball. Aus der Distanz zieht er ab, doch unglaublicherweise verzieht er diesen völlig.
66
19:24
Luis Suárez mit der Chance! Aus 15 Metern kommt er zum Schuss. Links unten soll der Ball reingehen, doch Gianluigi Buffon reagiert grossartig und rettet zum Eckball, den er gleich selber wieder klärt.
64
19:23
Nun drücken die Uruguayer noch viel stärker nach vorne, die Überzahl soll ausgenützt werden.
62
19:21
Einwechslung bei Uruguay: Christian Stuani
62
19:21
Auswechslung bei Uruguay: Álvaro Pereira
59
19:18
Rote Karte für Claudio Marchisio (Italien)
Im Angriff mit dem Ball verschafft er sich im Duell gegen Egidio Arévalo mit unfairen Mitteln Platz. Doch Rot? Nie und nimmer war diese Aktion rotwürdig, sogar Gelb wäre nicht zwingend gewesen. Nun wird es sehr schwierig für Italien.
58
19:16
Cristian Rodríguez mit der besten Möglichkeit der Partie bisher! Nach einem Dribbling wo er zwei Gegner hinter sich lässt vernascht er dank einem Doppelpass Luis Suárez zwei weitere Verteidiger und kommt aus halblinker Position zum Abschuss. Doch er verfehlt den weiten Pfosten knapp.
56
19:13
Auch Italien kommt mal zum Schuss. Marco Parolo zieht ab, doch José Giménez steht im Weg und blockt ab.
54
19:12
Taktisch hat sich scheinbar doch etwas geändert. Nun agieren die Italiener viel passiver als in der ersten Halbzeit und lassen Uruguay das Spiel machen, während sie sich vor allem mit Defensivaufgaben beschäftigen und auf Konter setzen.
53
19:10
Freistoss für Uruguay von links, Luis Suárez am Ball. Er tritt die Flanke aus der Distanz, der Ball fliegt aber ins Toraus.
51
19:10
Uruguay versteht die Welt nicht mehr, Edinson Cavani verlangt ein Penalty, doch der Schiedsrichter will nichts davon wissen. Dabei wird der Stürmer klar von Leonardo Bonucci umklammert, woraufhin Cavani sich aber sehr schnell fallen lässt. Über einen Penalty hätten sich die Italiener hier jedenfalls kaum beschweren können.
48
19:07
Es scheint als habe sich gar nichts geändert zur zweiten Halbzeit. Auch diese wird nun mit aller Härte gespielt. Martín Cáceres heisst das neueste Opfer, er wurde vom eingewechselten Marco Parolo sehr hart angegangen und muss gepflegt werden.
46
19:04
Gelbe Karte für Egidio Arévalo (Uruguay)
Er greift seinen Gegenspieler von hinten in die Beine an und sieht dafür korrekterweise die gelbe Karte.
46
19:03
Einwechslung bei Uruguay: Maxi Pereira
46
19:03
Auswechslung bei Uruguay: Nicolás Lodeiro
46
19:03
Einwechslung bei Italien: Marco Parolo
46
19:03
Auswechslung bei Italien: Mario Balotelli
46
19:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:52
Halbzeitfazit
Die erste Halbzeit zwischen Italien und Uruguay war viel mehr ein Kampf als ein Fussballspiel. Diese 45 Minuten waren geprägt von unzähligen Fouls und hart durchgeführten Zweikämpfen. Da es für beide Seiten um viel geht, war die Offensive zwar auch sehr gesucht. Doch durch erbarmungsloses aber auch sehr effektives Vorgehen beider Abwehrreihen waren Torchancen Mangelware. Solange es auf diese Weise weitergeht, muss man auf Standards hoffen, da aus dem Spiel heraus kaum was möglich ist. Hoffen wir auf mehr Fussball in der zweiten Halbzeit!
45
18:48
Ende 1. Halbzeit
45
18:47
Nun liegt auch Matteo Darmian verletzt am Boden, da er mit Maxi Pereira zusammengeprallt ist.
45
18:46
Auch der Eckball ist ein Fall für Luis Suárez. Er flankt von rechts, doch der Angriff wird nach einem harten Stürmerfoul durch Cavani an Chiellini abgebrochen.
45
18:45
Zwei Minuten werden nachgespielt.
45
18:45
Foulspiel von Matteo Darmian an Álvaro Pereira. Da hätte man auch Gelb zeigen können. Suárez legt sich jedenfalls den Ball hin und flankt, es folgt ein Eckball.
44
18:44
Mittlerweile hat sich nicht nur das Spieltempo um einiges verringert, auch die Zahl der Fehlpässe schnellt in die Höhe. Im Moment wären die Italiener im Achtelfinale.
41
18:42
Was den Ballbesitz angeht ist die Lage sehr einseitig. Italien hat ungefähr 64% Ballbesitz, weiss damit aber genau so wenig anzufangen wie Uruguay mit seinen 36%.
38
18:37
Mangels Optionen versucht es Martín Cáceres mit dem Weitschuss. Aus der eigenen Hälfte zieht der Verteidiger ab, da Buffen eher weit vorne steht, doch der Ball fliegt weit daneben.
36
18:36
Luis Suárez tritt eine weite Freistossflanke von links in den Strafraum, doch José Giménez verpasst den Ball knapp.
34
18:34
Mario Balotelli liegt wieder am Boden. Die Anzahl an harten Duellen nimmt nicht ab, vor allem zwischen ihm und Martín Cáceres. Er muss gepflegt werden, doch es wird doch weitergehen.
32
18:32
Tolle Aktion durch Cristian Rodríguez. Nach einer Balleroberung in der eigenen Hälfte dribbelt er sich an Freund und Feind vorbei bis zur gegnerischen Strafraumgrenze, wo ihm aber ein Pass an Cavani misslingt.
33
18:32
Uruguay sorgt für Gefahr! Nach einem Doppelpass mit Lodeiro erhält Suárez den Ball und kann aus spitzem Winkel schiessen, doch Buffon wehrt ab. Lodeiro kommt zum Nachschuss, doch auch hier steht der starke Keeper am richtigen Ort und rettet erneut.
29
18:28
Ciro Immobile mit dem Schuss! Er erhält eine kurze Flanke von links und zieht per Volley direkt ab. Dabei trifft er den Ball aber nicht richtig, dieser fliegt weit über das Tor.
27
18:26
Nach einer italienischen Balleroberung erhält Mario Balotelli den Ball und dribbelt nach vorne. Er verpasst den Zuspiel an den mitgelaufenen Immobile, so entscheidet er sich für den Distanzversuch, welcher ihm völlig misslingt.
26
18:26
Claudio Marchisio mit dem Schuss aus der zweiten Reihe, doch ein Verteidiger blockt ab.
25
18:25
Balotellis gelbe Karte hat Folgen. Falls es Italien in die nächste Runde schafft, müssen sie ohne ihn auskommen, da er wegen seiner zweiten gelben Karte eine Sperre absitzen muss.
23
18:23
Luis Suárez tritt den fälligen Freistoss aus der Ferne und sorgt für Gefahr! Buffon kann den wuchtigen und gut gezielten Direktschuss nur ablenken.
22
18:22
Gelbe Karte für Mario Balotelli (Italien)
Für sein zweites Foul innert einer Minute, diesmal geht er im Luftduell mit Pereira ihm mit dem Knie an den Hinterkopf, sieht der Milan-Stürmer zurecht die gelbe Karte.
20
18:19
Gefährliche flache Flanke von links von Maxi Pereira auf Edinson Cavani. Dieser wird links des Tores aber gut von seinem Bewacher abgedrängt, so dass der Stürmer den Ball nicht unter Kontrolle bringen kann und es Abstoss für Buffon gibt.
19
18:18
Zwar greifen beide Teams immer wieder schnell an, doch Torchancen gab es bisher dennoch nicht. Dies, weil beide Seiten über eine kaum durchdringbare Verteidigung verfügen.
17
18:16
Wieder ein Freistoss für Italien. Pirlo spielt quer auf Marchisio, welcher rechts vorne Matteo Darmian einsetzen will, doch der Steilpass fliegt etwas zu weit.
15
18:15
Missverständnis zwischen Lodeiro und Suárez. Ersterer merkt viel zu spät, dass er den Goalgetter steil anspielen sollte und vergibt die gute Kontermöglichkeit.
13
18:13
Der fällige Eckball wird ebenfalls von Pirlo getreten, doch diesen kann Uruguay sofort unter Kontrolle bringen.
12
18:12
Mario Balotelli wird von Nicolás Lodeiro unfair zu Fall gebracht, so ergibt sich für Pirlo die nächste Möglichkeit mit dem Freisoss...
12
18:11
...Die Distanz ist sehr gross, und doch getraut sich Andrea Pirlo zum Direktversuch und der überraschte Fernando Muslera pariert den Schuss, welcher perfekt gepasst hätte!
11
18:11
Nun Italien mit dem Freistoss, Andrea Pirlo natürlich am Ball. Aus der Ferne flankt er in den Strafraum, doch die Verteidigung kann sofort klären.
8
18:07
Gefährlich war der Kopfball allerdings für Giorgio Chiellini, welcher nach diesem Luftduell benommen auf em Boden liegt. Aber auch er kann dann weiterspielen.
7
18:06
Freistoss für Uruguay nachdem Álvaro Pereira von Marco Verratti gefoult wurde. Luis Suárez legt sich den Ball etwas links des Strafraums hin und flankt, doch Buffon faustet den Ball weg, nicht weit genug aber. Erst nach einem ungefährlichen Kopfball von Martín Cáceres kann der italienische Goalie den Ball festhalten.
6
18:06
Auch Luis Suárez wird immer wieder sehr hart angegangen, meist gibt es dazu richtigerweise einen Foulpfiff. Der Unparteiische wird es ganz bestimmt nicht einfach haben heute.
3
18:02
Auch die Zweikämpfe werden jetzt schon hart geführt, Mario Balotelli bleibt nach einem zwar fairen, aber doch ziemlich harten Zweikampf am Boden liegen. Es wird aber weitergehen.
2
18:01
Das Spiel beginnt sehr munter, man merkt von der ersten Sekunde an, dass es um alles oder nichts geht.
1
18:00
Spielbeginn
17:54
Schiedsrichter für diese Partie ist der Mexikaner Marco Rodriguez. Das ist die bereits dritte WM, an welche er teilnimmt. Zuletzt stand der Sportlehrer im Spiel Belgien gegen Algerien im Einsatz.
17:50
Die Startaufstellungen sind wie immer unter Spielschema verfügbar. Uruguay startet nach dem Motto "Never Change a Winning Team" mit der selben Elf, welche gegen England bestanden hat. Dies bedeutet, dass Captain Diego Lugano weiterhin verletzungsbedingt ausfällt, sowie dass Diego Forlán vorerst auf der Bank Platz nehmen muss. Edinson Cavani und Luis Suárez bilden die sehr gefährliche Sturmspitze. Über ein ebenso gefährliches Duo verfügt auch Italien und startet entsprechend. Ciro Immobile wird zusammen mit Mario Balotelli für Unruhe sorgen. Trainer Cesare Prandelli hat dabei insgesamt die halbe Mannschaft ausgewechselt.
17:47
Bei Begegnungen zwischen diesen beiden Nationen gibt es praktisch nie einen Favoriten, heute ebenso wenig. Bereits letztes Jahr trafen die Beiden im Rahmen des Confed-Cups in Brasilien aufeinander. Auch da war das Spiel unheimlich ausgeglichen, so dass die Partie, in welcher es nach Verlängerung noch 2:2 stand, erst im Elfmeterschiessen zugunsten der Europäer entschieden wurde. Edinson Cavani, welcher lange in Italien bei Napoli unter Vertrag war, stach mit einem Doppelpack heraus.
17:40
Die Uruguayer dagegen enttäuschten bereits im ersten Gruppenspiel. Ohne den zu jener Zeit verletzten Luis Suárez unterlag man Costa Rica mit 1:3, trotz früher Führung. Gegen England bekam der Fussballfan jedoch ein ganz anderes Uruguay zu sehen, eines, welches an den Vierten der letzten WM erinnerte. Das Spiel gegen die Briten war sehr eng, doch Uruguay hatte nun Luis Suárez. Er, auch "El Pistolero" genannt, sorgte für den Unterschied und schoss beide Treffer zum 2:1 Sieg.
17:37
Bei den Italienern hat man zuletzt gegen Costa Rica vor allem die Offensive um Mario Balotelli vermisst, welche nur sehr wenig Akzente setzen konnte. Deshalb tauchten zuletzt Forderungen der italienischen Sportzeitungen nach einem Einsatz des Torschützenkönigs der Serie A und BVB-Neuzugang, Ciro Immobile, auf. Aber auch Fussball-Zauberer und Routinier Andrea Pirlo vermochte bei der 0:1 Niederlage nicht so zu überzeugen, wie noch im Auftakt zur Weltmeisterschaft, als man in einem wahrlichen Spitzenspiel die Engländer mit 2:1 bezwang.
17:31
Nicht mehr lange und wir erfahren, wer aus dieser Hammergruppe mit Costa Rica in die Achtelfinals vorstösst.
Herzlich Willkommen zum ultra-spannenden Duell zwischen Italien und Uruguay! In dieser Partie geht es um enorm viel: Nach der überraschenden und ebenso sicheren Qualifikation Costa Ricas für das Achtelfinale bleibt in der Gruppe D nur noch ein Platz für die letzten 16 übrig. Können wir uns in der K.O.-Phase auf Luis Suárez oder Mario Balotelli freuen?

Aktuelle Spiele

01.07.2014 22:00
Belgien
Belgien
2
0
0
Belgien
USA
USA
1
0
0
USA
Beendet
22:00 Uhr
n.V.
04.07.2014 18:00
Frankreich
Frankreich
0
0
Frankreich
Deutschland
Deutschland
1
1
Deutschland
Beendet
18:00 Uhr
04.07.2014 22:00
Brasilien
Brasilien
2
1
Brasilien
Kolumbien
Kolumbien
1
0
Kolumbien
Beendet
22:00 Uhr
05.07.2014 18:00
Argentinien
Argentinien
1
1
Argentinien
Belgien
Belgien
0
0
Belgien
Beendet
18:00 Uhr
05.07.2014 22:00
Niederlande
Niederlande
4
0
0
0
Niederlande
Costa Rica
Costa Rica
3
0
0
0
Costa Rica
Beendet
22:00 Uhr
i.E.

Spielplan - Gruppe D

12.06.2014
Brasilien
Brasilien
3
1
Brasilien
Kroatien
Kroatien
1
1
Kroatien
Beendet
22:00 Uhr
13.06.2014
Mexiko
Mexiko
1
0
Mexiko
Kamerun
Kamerun
0
0
Kamerun
Beendet
18:00 Uhr
Spanien
Spanien
1
1
Spanien
Niederlande
Niederlande
5
1
Niederlande
Beendet
21:00 Uhr
14.06.2014
Chile
Chile
3
2
Chile
Australien
Australien
1
1
Australien
Beendet
00:00 Uhr
Kolumbien
Kolumbien
3
1
Kolumbien
Griechenland
Griechenl.
0
0
Griechenland
Beendet
18:00 Uhr
15.06.2014
Elfenbeinküste
Elfenbeink.
2
0
Elfenbeinküste
Japan
Japan
1
1
Japan
Beendet
03:00 Uhr
14.06.2014
Uruguay
Uruguay
1
1
Uruguay
Costa Rica
Costa Rica
3
0
Costa Rica
Beendet
21:00 Uhr
15.06.2014
England
England
1
1
England
Italien
Italien
2
1
Italien
Beendet
00:00 Uhr
Schweiz
Schweiz
2
0
Schweiz
Ecuador
Ecuador
1
1
Ecuador
Beendet
18:00 Uhr
Frankreich
Frankreich
3
1
Frankreich
Honduras
Honduras
0
0
Honduras
Beendet
21:00 Uhr