Australian Open

T. Zidansek
0
2
3
Slowenien
S. Williams
2
6
6
USA
Beendet
09:00 Uhr
Mehr
    10:44
    Fazit
    Serena Williams zieht durch ein 6:2 6:3 gegen Tamara Zidansek in die dritte Runde bei den Australian Open ein und wird ihrer Favoritenrolle gerecht. Trotz des auf dem Papier eindeutigen Ergebnisses lässt das Spiel der US-Amerikanerin auch einige Fragen offen. Insbesondere im zweiten Satz leistete sich Williams einige unerklärliche Fehler und wirkte bei eigenem Aufschlag teilweise nicht auf der Höhe. Zidansek konnte die sich ihr ergebenen Chancen jedoch nicht nutzen, zeigte über weite Strecken aber einen couragierten Auftritt. Williams wird sich dagegen weiter auf ihre Stärken besinnen müssen und kann dies in der dritten Runde gegen die Chinesin Wang unter Beweis stellen.
    10:37
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:6
    Game, Set, Match Serena! Nach einer Vorhand Zidanseks, die im Netz landet, erarbeitet sich Serena beim Returnspiel ihren ersten Matchball. Den folgenden Aufschlag der 22-Jährigen nimmt Williams früh im Aufsteigen und feuert eine Vorhand crosscourt zum Winner.
    10:31
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:5
    Jetzt ist Serena drin! Nach zwei guten ersten Aufschlägen, kontrolliert Williams die Ballwechsel mit der Vorhand und erarbeitet sich eine schnelle 30:0-Führung. Zidansek scheint sichtlich mit den letzten beiden verlorenen Spielen zu hadern und kann dem Powertennis von Williams momentan kaum etwas entgegensetzen. Kurze darauf bringt Serena mit einem weiteren Vorhandwinner ihren Aufschlag zum 5:3 durch und steht kurz vor dem Sieg.
    10:29
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:4
    Extrem bitter für Zidansek. Nach dem tollen Fight im letzten Spiel zieht Williams das Tempo beim Aufschlag der Slowenin gnadenlos an und dominiert die Ballwechsel mit kraftvollen Grundschlägen nach Belieben. Die Slowenin läuft nur hinterher, wird zu Fehlern gezwungen und sieht sich plötzlich drei Breakmöglichkeiten Williams gegenüber. Die erste Chance nutzt die US-Amerikanerin schliesslich konsequent, indem sie Zidansek zu einem weiteren Fehler auf der Vorhandseite zwingt.
    10:26
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:3
    Das sechste Aufschlagspiel im dritten Satz entwickelt sich zum absoluten Nervenkrieg. Zidansek erspielt sich den nächsten tollen Punkt zum Break, doch Williams steckt nicht auf und setzt die Slowenin mit einer langen Vorhand an die Linie unter Druck, sodass Zidansek den Ball nur noch ins Netz spielen kann. Nach einem weiteren Vorhandfehler der Slowenin schafft Serena den Ausgleich nach Spielen im zweiten Satz und schreit alle Emotionen aus sich heraus. Hier ist jetzt ordentlich Feuer in der Partie!
    10:22
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:2
    Das ist bärenstark von Zidansek! Eigentlich hat Williams nach gutem ersten Aufschlag alles im Griff, doch die junge Slowenin setzt alles auf eine Karte und manövriert ihre Gegnerin mit klugen Vorhandschlägen aus. Serena kann schliesslich nur noch mit einem Sicherheitsschlag aus der Rückhandecke reagieren, woraufhin Zidansek sich ein Herz fasst und eine Vorhand longline an die Linie feuert. Es geht ein weiteres Mal über Einstand bei Aufschlag Williams.
    10:19
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:2
    Zidansek erarbeitet sich nach einem weiteren Fehler von Williams den Breakball! Die Us-Amerikanerin reagiert mit einem Ass, nur um kurz darauf einen viel zu lang geratenen Stopball der Slowenin völlig übermotiviert einen Meter hinter die Grundlinie zu schlagen - nächstes Breakmöglichkeit für Zidansek, die jetzt ein wenig Morgenluft wittert.
    10:17
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:2
    Williams schreit ihren ganzen Frust heraus! Nach einem weiteren leichten Fehler mit der Vorhand schlägt die US-Amerikanerin eine Rückhand longline zum Winner und pusht sich enorm. Dennoch ist der Rekord-Grand-Slam-Siegerin anzumerken, dass sie nicht ganz auf der Höhe ist und deutlich mit sich hadert - 30:30.
    10:14
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 3:2
    Doch Zidansek kann ein weiteres Mal den Kopf aus der Schlinge ziehen und überzeugt mit drei guten Aufschlägen - Einstand. Im Anschluss riskiert Williams alles beim Return und produziert zwei weitere Fehler, die gleichbedeutend mit der 3:2-Führung für die Slowenin im zweiten Satz sind. Das wird die US-Amerikanerin nerven, denn da war deutlich mehr drin!
    10:11
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 2:2
    Williams ist jetzt am Drücker und dominiert die Ballwechsel im Aufschlagspiel ihrer Kontrahentin. Zidansek kann der Power in Serenas Schlägen kaum etwas entgegensetzen und sieht sich schnell mit einem 0:40-Rückstand konfrontiert - erster kleiner Matchball für die US-Amerikanerin.
    10:08
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 2:2
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten erarbeitet sich Williams mit zwei donnernden Aufschlägen durch die Mitte den Ausgleich zum 2:2. Jetzt ist wieder die junge Slowenin bei eigenem Service gefordert.
    10:07
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 2:1
    Die Rückhand von Williams präsentiert sich heute auffallend fehleranfällig. Immer wieder segeln die Angriffsbälle auf ihrer sonst souveränen Rückhandseite ins Seitenaus oder hinter die Grundlinie. Doch auch auf der Vorhandseite hat die US-Amerikanerin bereit 12 unforced errors produziert.
    10:05
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 2:1
    Nach einem Rückhandfehler Williams sichert sich Zidansek letztlich doch die Führung zum 2:1. Das knappe Aufschlagspiel könnte der Slowenin jetzt Auftrieb geben, die sich, im Angesicht ihrer grossen Gegnerin, wirklich mutig präsentiert.
    10:03
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 1:1
    Die Slowenin zeigt ihr Kämpferherz, fightet sich mit ihrer starken Vorhand zurück ins Aufschlagspiel und kann auf Einstand stellen. Davon unbeeindruckt packt Williams die Vorhandpeitsche aus und nagelt den Ball auf die Linie. Aber auch den vierten Breakball kann Serena nicht nutzen und patzt nach einem völlig verkorksten Angriffsball am Netz - weiterhin Einstand.
    10:00
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 1:1
    Zidansek hat weiterhin grosse Probleme bei eigenem Service und produziert den nächsten Doppelfehler, so dass sie sich schnell mit 0:30 in Rückstand sieht. Im Anschluss returniert Williams stark mit der Vorhand und schlägt einen präzisen Ball crosscourt, der gerade noch die Linie touchiert - drei Breakbälle Williams!
    09:59
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 1:1
    Nach zwei weiteren guten ersten Aufschlägen beseitigt Williams alle Zweifel und stellt auf 1:1. Die vielen vermeidbaren Fehler zerren aber deutlich am Nervenkostüm der US-Amerikanerin.
    09:57
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 1:0
    Völlig unbeeindruckt davon zieht Williams ihr Spiel durch und zieht bei eigenem Service auf 40:15 davon. Kurz danach folgt das "Oh my god" der US-Amerikanerin, da sie erneut einen leichten Vorhandball ins Aus schlägt. Auch die nächste Vorhand schlägt Serena ins Netz - 40:40.
    09:54
    T. Zidansek - S. Williams 2:6 1:0
    Die ersten Punkte in Satz zwei gelingen wieder Williams, da Zidansek kaum einen ersten Aufschlag ins Feld bringt. Im Anschluss sendet Zidansek aber ein Lebenszeichen und sichert sich mit einem guten Service sowie einer präzisen Vorhand crosscourt den Spielball zum 1:0. Mit einer weiteren guten Vorhand, die eine tolle Länge hat, zwingt sich Williams zu einem Fehler und führt damit im ersten Satz.
    09:52
    T. Zidansek - S. Williams 2:6
    Williams hat hier derzeit alles im Griff und so gut wie keine Probleme mit der jungen Slowenin. Mi ihrem druckvollen Spiel über präzise Aufschläge und kraftvolle Vorhandschläge dominiert die US-Amerikanerin die meisten Ballwechsel nach Belieben und lässt keine Zweifel an der Favoritenrolle aufkommen. Zidansek muss in Satz zwei weiter mutig nach vorne spielen und sich bei eigenem Aufschlag deutlich steigern.
    09:49
    T. Zidansek - S. Williams 2:6
    Mit drei kraftvollen ersten Aufschlägen und drei guten Vorhänden auf die Vorhandseite der Slowenin spielt sich Williams eine souveräne 40:0-Führung heraus. Nach einem Rückhandfehler lässt sie einen weiteren krachenden Service durch die Mitte folgen, den Zidansek nur ins Aus returnieren kann. Satzgewinn für Williams!
    09:47
    T. Zidansek - S. Williams 2:5
    Auch der nächste Rückhandschlag longline gelingt der US-Amerikanerin nicht, sodass die gelbe Filzkugel ins Seitenaus segelt. Zidansek verkürzt damit auf 2:5 und muss nun versuchen, bei Aufschlag Williams alles in die Waagschale zu werfen, um den ersten Satz vielleicht doch noch etwas ausgeglichener zu gestalten.
    09:45
    T. Zidansek - S. Williams 1:5
    Zidansek gelingt es weiterhin nicht, genügend Druck im eigenen Service aufzubauen, sodass Serena keine Probleme hat, den Aufschlag der Slowenin früh zu attackieren. Die 22-Jährige muss über Einstand gehen, sichert sich durch einen weiteren unforced error auf Seiten Williams aber den Vorteil.
    09:43
    T. Zidansek - S. Williams 1:5
    Mit einem schönen Kickaufschlag und einem clever aufgebauten Punktgewinn zwingt Williams Zidansek zu einer schwierigen Vorhand die ins Seitenaus segelt - souveräne 5:1-Führung für die Favoritin.
    09:40
    T. Zidansek - S. Williams 1:4
    Einstand bei Aufschlag Williams! Die US-Amerikanerin hadert nach einem weiteren verschlagenen Vorhandball mit sich und steht bei eigenem Service nun unter Druck. Zidansek ist jetzt im Match angekommen und macht einen guten Eindruck.
    09:38
    T. Zidansek - S. Williams 1:4
    Nach ihrem kurzen Wackler im letzten Aufschlagspiel lässt Williams bei eigenem Service kaum etwas anbrennen und sichert sich mit zwei Servicewinnern und einem Ass die Führung zum 40:15. In der Folge schlägt Zidansek zwei ganz starke Vorhandbälle und treibt Williams quer über den Platz - 40:30.
    09:36
    T. Zidansek - S. Williams 1:4
    Die US-Amerikanerin nutzt ihre zweite Möglichkeit und zwingt die Slowenin zum nächsten Fehler. Damit liegt Williams bereits nach wenigen Minuten mit zwei Breaks in Front und kann nun bei eigenem Aufschlag weiter davonziehen.
    09:33
    T. Zidansek - S. Williams 1:3
    Zweiter Doppelfehler von Zidansek, der gleichbedeutend mit dem 15:30 ist. Die 22-Jährige schlägt im Anschluss eine Vorhand hinter die Grundlinie, sodass Serena zwei Chancen zum nächstens Break hat.
    09:31
    T. Zidansek - S. Williams 1:3
    Die Slowenin erarbeitet sich mit einer starken Vorhand die Linie runter einen Breakball! Doch Williams zieht mit drei Vorhandpeitschen den Kopf aus der Schlinge und sichert sich letztendlich die Führung zum 3:1.
    09:29
    T. Zidansek - S. Williams 1:2
    Die Fehler auf Seiten der US-Amerikanerin häufen sich nun ein wenig. Direkt zu Beginn ihres Aufschlagspiels schlägt Williams eine Vorhand ins Netz. Mit zwei krachenden Aufschlägen holt sie sich schliesslich die Führung zum 30:15, nur um im Anschluss eine Rückhand longline ein weiteres Mal leichtfertig ins Netz schlagen - 30:30.
    09:27
    T. Zidansek - S. Williams 1:2
    Nun kann sich aber auch die Slowenin ein wenig freispielen und profitiert nach guten Aufschlägen von einigen vermeidbaren Fehlern ihrer Kontrahentin. Schnell steht es 40:0 für die 22-Jährige. Nach einem weiteren guten ersten Service schlägt Williams eine Vorhand von der Grundlinie ins Aus, sodass Zidansek ebenfalls ihren ersten Spielgewinn feiern kann.
    09:24
    T. Zidansek - S. Williams 0:2
    Mit einem weiteren Servicewinner bestätigt Williams das Break und lässt direkt zu Beginn der Partie keine Zweifel an der heutigen Favoritenlage aufkommen.
    09:23
    T. Zidansek - S. Williams 0:1
    Klasse Tennis von Serena! Mit starken Aufschlägen und einem gefühlvollen Stop erarbeitet sich die Nummer neun der Welt eine schnelle 40:0-Führung. Zidansek kann bisher nur reagieren und hat grosse Probleme mit dem aggressiven Spiel Williams.
    09:21
    T. Zidansek - S. Williams 0:1
    Die US-Amerikanerin dominiert direkt das erste Spiel und sichert sich das Break zur 1:0-Führung. Nach einem Doppelfehler lässt Zidansek einen Vorhandfehler ins Seitenaus folgen, sodass Williams keine Probleme hat, den ersten Nadelstich zu setzen.
    09:18
    T. Zidansek - S. Williams 0:0
    Auf geht’s. Zidansek eröffnet den ersten Durchgang bei eigenem Aufschlag. Williams macht von Beginn an Druck und sichert sich mit einer kraftvollen Vorhand in die Rückhandecke von Zidansek den ersten Punkt der Partie.
    09:14
    Gleich geht es los!
    Die Kontrahentinnen haben mittlerweile den Court betreten und schlagen sich ein. In wenigen Augenblicken startet das Zweitrundenmatch zwischen Serena Williams und Tamara Zidansek!
    08:56
    Erstes Aufeinandertreffen
    Beide Spielerinnen treffen heute übrigens zum ersten Mal aufeinander. Während Zidansek, aktuell die Nummer 70 des WTA-Rankings, mit dem Einzug in die zweite Runde ihr bestes Resultat in Down Under eingestellt hat, triumphierte Williams bereits siebenmal beim erstes Grand Slam des Jahres. Ihr Titelgewinn vor drei Jahren war gleichzeitig ihr letzter Sieg bei einem der vier Major-Turniere.
    08:50
    Erneute Galavorstellung von Williams?
    Daher wird es für Zidansek heute vor allem darauf ankommen, das Powertennis der US-Amerikanerin nicht zur Entfaltung kommen zu lassen. Auf der anderen Seite gilt es für die Slowenin in jeden Falle ihren Aufschlag zu halten, um Williams dann bei eigenem Service ärgern zu können. Ist die aktuelle Nummer neun der Weltrangliste schliesslich erst einmal in Fahrt, ist sie kaum zu stoppen.
    08:40
    Souveräne Auftritte in der ersten Runde
    Ihre heutige Gegner wird mit Sicherheit jede Sekunde in der Rod Laver Arena geniessen und gleichzeitig versuchen, die grosse Favoritin zu ärgern. Ihr souveräner Erstrundenauftritt (6:3 6:3) gegen die Südkoreanerin Han wird Zidansek Mut für die bevorstehende Aufgabe machen. Aber Obacht: Schliesslich machte Williams ihrerseits in der ersten Runde kurzen Prozess gegen die Russin Potapova (6:0 6:3) und fegte ihrer überforderte Gegnerin im ersten Satz regelrecht vom Platz.
    08:30
    Klare Ausgangslage
    Mit Blick auf die Namen erübrigt sich die Frage nach einer Favoritin fast schon von selbst. Schliesslich steht der 22-jährigen Slowenin Zidansek mit Serena Williams die dominierende Tennisspielerin der vergangenen zwei Jahrzehnte gegenüber. Sagenhafte 23 Grand-Slam-Titel sammelte die US-Amerikanerin bereits während ihrer beeindruckenden Laufbahn und zählt trotz ihrer mittlerweile 38 Jahre auch beim ersten Major-Turnier des Jahres zu den haushohen Favoritinnen auf den Titel.
    08:29
    Herzlich Willkommen!
    Hallo und herzlich Willkommen zum dritten Tag der Australian Open. In der zweiten Runde gibt sich Serena Williams gegen Tamara Zidansek die Ehre. Ab 9 Uhr fliegt die gelbe Filzkugel über das Netz der Rod Laver Arena. Viel Vernügen!

    Aktuelle Spiele

    29.01.2020 01:00
    Anett Kontaveit
    A. Kontaveit
    0
    1
    1
    Estland
    Simona Halep
    S. Halep
    2
    6
    6
    Rumänien
    Beendet
    01:00 Uhr
    29.01.2020 02:30
    Garbine Muguruza
    G. Muguruza
    2
    7
    6
    Spanien
    Anastasia Pavlyuchenkova
    A. Pavlyuchenk.
    0
    5
    3
    Russland
    Beendet
    02:30 Uhr
    30.01.2020 04:00
    Ashleigh Barty
    A. Barty
    0
    6
    5
    Australien
    Sofia Kenin
    S. Kenin
    2
    7
    7
    USA
    Beendet
    04:00 Uhr
    30.01.2020 06:10
    Simona Halep
    S. Halep
    0
    6
    5
    Rumänien
    Garbine Muguruza
    G. Muguruza
    2
    7
    7
    Spanien
    Beendet
    06:10 Uhr
    01.02.2020 09:30
    Sofia Kenin
    S. Kenin
    2
    4
    6
    6
    USA
    Garbine Muguruza
    G. Muguruza
    1
    6
    2
    2
    Spanien
    Beendet
    09:30 Uhr

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep7.255
    3JapanNaomi Ōsaka5.780
    4USASofia Kenin5.760
    5UkraineElina Svitolina5.260
    6TschechienKarolina Plíšková5.205
    7KanadaBianca Andreescu4.555
    8TschechienPetra Kvitová4.516
    9NiederlandeKiki Bertens4.505
    10USASerena Williams4.080