Australian Open

S. Halep
2
6
4
9
Rumänien
A. Kerber
1
3
6
7
Deutschland
Beendet
06:05 Uhr
Mehr
    08:50
    Fazit
    Wahnsinn! Wir haben hier das erwartet packende Duell zwischen zwei echten Kämpferinnen gesehen! Den Beginn hätte so allerdings Keiner erwartet: Angelique Kerber legt einen echten Fehlstart hin, liegt schnell 0:5(!) hinten. Sie wirkt müde und alles sieht danach aus, als wäre das hier schnell zu Ende. Doch die Deutsche zeigt eine Wahnsinns-Energie-Leistung: Mit exzellenter Beinarbeit und mehr Mut kommt sie noch zum 6:3 heran und sichert sich im Anschluss den zweiten Satz. Was dann folgt ist Zucker für die Zuschauer! In einem unglaublich spannenden Entscheidungssatz werden insgesamt fünf Matchbälle abgewehrt, hier kämpft sich vor allem Angelique Kerber immer wieder aus einer scheinbar ausweglosen Defensivlage. Am Ende ist Simona Halep spielerisch einen Tick überlegen und gewinnt verdient - da kann auch der unglaubliche Kampfgeist der Deutschen nichts mehr ausrichten. Und dennoch: Angelique Kerber hat ein unglaubliches Turnier gespielt und sich hier ehrenhaft verabschiedet. Im Finale geht es für Halep morgen gegen Caroline Wozniacki dann auch um den Titel der Nummer eins in der Tenniswelt!
    08:43
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 9:7
    Es ist vorbei: Halep hebt ruhig die Arme nach oben - zu mehr reicht wahrscheinlich einfach die Kraft nicht mehr. Kerber bringt den Aufschlag nicht druckvoll genug rüber und Halep geht direkt drauf. Im Anschluss trifft die Bremerin den Ball nicht mehr optimal und verzieht die Rückhand-Cross knapp ins Seitenaus. Schade! Nach diesem unglaublichen Kampf verliert Angie Kerber ihr Halbfinale knapp gegen die Nummer eins der Welt!
    08:41
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 8:7
    Matchball Halep! Nach 18 Schlägen an der Grundlinie verdient sich die Rumänin diesen Matchball, da sie die deutlich Aggressivere ist und Kerber den Ball nur noch im Spiel hält. Unter Druck ist die Deutsche dann aber wieder da, bringt die Vorhand-Cross unerreichbar für die Rumänin. Doch die drückt weiter drauf: Kerber kommt nicht aus der Defensive und so hat Halep ihren vierten Matchball!
    08:39
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 8:7
    Mit neuen Bällen serviert jetzt Angelique Kerber. Doch die ersten beiden Punkte gehen gleich an die Rumänin, die auf der Grundlinie steht und die Bälle stark im Feld verteilt. Jetzt wird es ganz gefährlich für Kerber! Die bekommt aber zunächst einen Punkt "geschenkt": Halep verzieht den Return auf den zweiten Aufschlag deutlich ins Aus. Und setzt gleich noch einen so unnötigen Fehler drauf!
    08:36
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 8:7
    Es ist das erwartet intensive Match, in dem wir immer wieder lange Ballwechsel sehen. Und diesmal hat Kerber zweimal das bessere Ende, da sie an der Grundlinie klasse Beinarbeit leistet und fast unerreichbare Bälle erkämpft. Am Ende scheitert Halep dann am Netz. Zum Abschluss des Spieles packt die 26-Jährige dann aber noch einmal zwei starke Aufschläge aus, mit denen sie schon den Platz öffnet und den Ball dann "nur" noch auf die freie Seite bringen muss: 8:7.
    08:34
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 7:7
    Simona Halep beginnt mit der Rückhand an die Linie. Dann versucht die Deutsche das Zepter in die Hand zu nehmen, bringt die Vorhand-Longline im Cross-Duell, doch Halep kontert mit einer weiteren Vorhand, die Kerber zwar noch erlaufen kann. Am Ende spielt die Rumänin aber den Ball auf die freie Seite - keine Chance mehr für die Dame aus Bremen.
    08:32
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 7:7
    Im Anschluss gibt's endlich mal wieder einen leichten Punkt für Kerber, die nach dem Aufschlag direkt auf den Return geht und ihre Gegnerin eiskalt erwischt. Und auch der letzte Punkt geht mit einem Aufschlag-Winner der Deutschen zu Ende.
    08:31
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 7:6
    Es ist verrückt: Beide Spielerinnen haben bereits zwei Matchbälle vergeben, jetzt wirkt Simona Halep hier wieder etwas frischer. Doch Kerber ist stark, öffnet bei eigenem Aufschlag brillant den Platz und schickt die Rumänin dann immer wieder über die gesamte Platzbreite. Zunächst kann sich Halep den Ball erlaufen, doch irgendwann ist da nichts mehr zu machen gegen die Schlaggewalt der Deutschen.
    08:28
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 7:6
    Mit dem fünften Ass im Spiel sichert sich Simona Halep den ersten Punkt. Doch Angelique Kerber kontert, bringt einen Cross-Schlag mit perfekter Länge zum Ausgleich. Im Anschluss ist Halep dann einfach die bessere Spielerin, antizipiert klasse den Ball und bringt dann die Vorhand longline die Linie herunter zum Spielball, den sie mit einem weiteren Ass durchbringt.
    08:26
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 6:6
    Das gibt's doch nicht! Nach zwei abgewehrten Matchbällen verschenkt Kerber selber zwei und schlägt jetzt zum Breakball gegen sich auf. Und das gibt es nicht... In einem spektakulären Ballwechsel, in dem Beide an ihre Grenzen gehen, erlaufen sich die Spielerinnen alle Schläge. Am Ende hat Halep das bessere Ende für sich und schafft das Break.
    08:23
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:6
    Mit einem starken Aufschlag nach aussen baut die Deutsche Druck auf und erkämpft sich hier tatsächlich zwei Matchbälle! Das ist unglaublich! Nummer eins verspielt sie leider, da sie die Vorhand-Cross in hohem Bogen ins Aus verschlägt und auch den zweiten wehrt die Rumänin ab, die stark spielt, ans Netz vorrückt und den Ball vorhand ins Feld knallt - Einstand!
    08:22
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:6
    Die Zuschauer applaudieren den beiden Damen, die hier wirklich beeindruckend kämpfen! Wahnsinn! Simona Halep übernimmt sofort die Kontrolle und schickt ihre Gegnerin von Ecke zu Ecke. Als Angelique Kerber weit hinter die Grundlinie gedrückt in der Defensive ist, spielt Halep den Stopp, den sich die Deutsche aber unglaublich schnell ersprintet. Zum Dank kann sie den Ball auf die freie Seite knallen - das ist so gross!
    08:20
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:6
    Yes! In einem langen Crossduell windet sich Angelique Kerber mit einem Slice heraus, auf den Simona Halep ihre Rückhand-Cross ins Netz knallt. Wahnsinn! Jetzt hat die Kämpferin Angelique Kerber tatsächlich die Chance auf das Break - und die nutzt sie! Das ist klasse! Nach drei abgewehrten Matchbällen kann sie hier gleich zum Matchgewinn aufschlagen!
    08:18
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:5
    Simona Halep beginnt mit einem ganz starken Aufschlag nach aussen, dann allerdings verzieht sie die Vorhand-Cross einige Meter ins Aus - was war denn das? Diese Chance muss die Deutsche doch jetzt nutzen, aber sie wird wieder zu kurz in ihren Grundschlägen. Im Anschluss dann aber wieder der Fehler der Rumänin, deren Rückhand-Cross satt im Netz landet - es geht hin und her!
    08:16
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:5
    Schade! Angelique Kerber geht auf den Winner, doch Halep erläuft sich die offene Vorhand mit starker Laufarbeit. Im Anschluss kann Kerber die nächste Longline-Rückhand nicht konsequent genug durchziehen - Einstand. Im Anschluss ist Kerber dann wieder klasse, setzt den ihr so unbeliebten Stopp, den ihre Gegnerin nicht mehr erlaufen kann und dann hat sie es! Haleps Cross landet knapp im Aus. Was ist das hier für ein Spiel?
    08:14
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:4
    Abgewehrt! Klasse Angie! Die Deutsche kämpft und zieht vor ans Netz. Nach einem schnellen Aufschlag bringt Halep einen hohen Ball ganz lang an die Linie heran, wo Kerber aber steht und den Ball cross ins Feld knallt. Stark! Im Anschluss dann allerdings wieder der verzogene Schlag, da sie den Ball neben die Linie setzt.
    08:12
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:4
    Das ist jetzt ein Spiel voller Leidenschaft, die mit enthusiastischem Applaus vom Publikum honoriert wird. Gepaart mit absoluten Weltklasse-Schlägen ist das hier ein ganz packendes Duell! Doch im Anschluss zeigt sich Kerber hier etwas zu passiv, trifft den Ball am Ende nicht mehr optimal und verpasst das Feld zum 15:30. Im Anschluss dann Pech für Kerber: Sie öffent klasse den Platz, doch verzieht die Vorhand Milimeter neben die Linie - das sind zwei Matchbälle für Halep!
    08:09
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:4
    Jawoll! Das ist stark! Kerber spielt einen hohen Ball an die Linie heran, nimmt so das Tempo heraus. Im Anschluss bringt Halep den Ball ebenfalls an die Linie heran, doch die Deutsche kontert mit einer offenen Vorhand an die Linie heran. Und was ist das? Wahnsinn! In einem Ballwechsel von 26 Schlägen kämpft Angelique Kerber und fegt über die Grundlinie. Die Schreie der Spielerinnen werden immer lauter und am Ende ist es Angelique Kerber, die einen lauten Freudenschrei ausstösst: Mit einer scharf-winkligen Rückhand-Cross schafft sie das Break! Klasse! Das ist ganz gross!
    08:06
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:3
    Simona Halep serviert jetzt zum Matchgewinn, setzt den ersten Grundschlag allerdings neben die Aussenlinie. Nummer zwei passt dann aber optimal: Die offene Vorhand spielt sie aggressiv an die Grundlinie heran - keine Chance für Kerber. Im Anschluss aber blitzt Kerber auf, spielt einen Vorhand-Return longline exakt ins Eck! Klasse!
    08:04
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 5:3
    Da war eben wieder mehr drin für Kerber, die jetzt erneut dem Rückstand hinterherlaufen muss. Und jetzt ist Halep am Drücker: Die Rumänin geht mit viel Druck ins Feld und schickt Kerber, die gleich 30:0 hinten liegt. Jetzt muss sie wieder fighten! Doch der erste Aufschlag landet satt im Netz und so zittert sie den Ball hinein, den Halep mit dem scharfen Return klasse verwertet. Beim ersten Breakball gegen sich muss die Deutsche wieder über den zweiten Aufschlag gehen, der passt aber zum Glück, sodass Halep kurz returniert und Kerber auf die Vorhand-Lognline gehen kann. Der zweite Breakball sitzt dann aber - jetzt wird es gefährlich!
    08:01
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 4:3
    Und auch die nächste Vorhand sitzt - damit poliert die Rumänin weiter ihre Winner-Statistik auf, in der sie jetzt deutlich vor Kerber liegt. Mit drei perfekten Schlägen in Folge und einem harten Aufschlag bringt Simon Halep ihren Service doch noch relativ souverän durch. Angelique Kerber wird hier nichts geschenkt!
    07:59
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 3:3
    Jetzt stimmt endlich auch wieder die Länge in Angeliques Kerbers Grundschlägen, die die Bälle jetzt lang an die Linie heranbringt. So kann es gehen, denn ihre Gegnerin macht jetzt nicht immer den nötigen letzten Schritt, sodass Kerber zum 0:30 vorzieht. Dann allerdings packt Halep eine Zaubervorhand longline ins Eck aus.
    07:58
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 3:3
    Beide Spielerinnen sind hier absolut am Limit. Doch Angelique Kerber kämpft wie eine Löwin hinter der Grundlinie, bringt den Ball immer wieder in hohem Bogen zurück und Simona Halep kann einfach den Punkt nicht machen. Das ist stark, denn am Ende passiert Kerber ihre Gegnerin longline aus der Defensive. Im Anschluss aber kommt die Rumänin wieder besser ins Spiel, hält gut gegen gegen die Angriffe von Kerber. Jetzt wird es ganz eng, doch Kerber bringt es durch: Mit einem starken Aufschlag holt sie sich den Anschluss!
    07:53
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 3:2
    Halep will Kerber weiter laufen lassen, doch die kämpft und wieder setzt Halep dann die Rückhand-Longline hinter die Linie. Im Anschluss gibt's das nächste lange Duell, in dem die Deutsche wieder mehr laufen muss und diesmal macht sie am Ende den Fehler, da ihre Rückhand-Longline im Netz hängen bleibt. Und das ist dann einfach stark: Halep öffnet geschickt den Platz, dominiert die Rallye aus dem Feld heraus, bis sie die Deutsche quasi zermürbt hat und die nicht mehr zur Rückhand lossprintet. Am Ende geht das Spiel verdient an die 26-Jährige!
    07:50
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 2:2
    Der Platz liegt jetzt zur Hälfte im Schatten, das ist nicht ganz einfach für die Spielerinnen. Doch Simona Halep scheint ihre emotionale Stärke wiedergefunden haben - jetzt kommt auch die Rückhand wieder! Für Kerber bedeutet das noch mehr Kampf um jeden Ball, denn sie wird immer mehr an der Grundlinie entlang geschickt. Doch das macht sie klasse! Auch wenn sie immer wieder zu kurz ist, bringt sie die Bälle konsequent zurück bis Halep den Fehler macht und so geht das Spiel am Ende durch! Was wäre da möglich gewesen, wenn sie das zweite Spiel eben durchgebracht hätte...
    07:45
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 2:1
    Kerber kämpft hinter der Grundlinie, doch ihre kurzen Konter sind aktuell zu wenig für die Spielstärke der Rumänin. Zum 40:0 ist Kerbers Vorhand-Cross Return knapp im Seiten-Aus. Auf beiden Seiten haben wir jetzt 26 Fehler ohne Not. Im Anschluss dann aber ein Lebenszeichen: Kerber bringt die Vorhand-Longline auf die freie Seite, im Anschluss allerdings sitzt der Return nicht, sodass Halep zum 2:1 nach vorn zieht.
    07:42
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 1:1
    Wow! Mit vier Punkten in Folge wehrt Kerber hier drei Breakbälle ab und erläuft sich nach einem Stopp ihrer Gegnerin sogar den ersten Spielball. Doch den wehrt wiederum die Rumänin ab. Im Anschluss hat Kerber Pech, da sie sich die Bälle wieder klasse erläuft und ihre Gegnerin passieren will. Doch der Ball landet knapp im Aus. Und dann ist das Spiel weg: Halep bringt im Anschluss einen starken Return - damit holt sie den Ausgleich.
    07:40
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 0:1
    Das geht jetzt hier nur noch über den Kampf. Doch beim Aufschlag der Deutschen gehen de ersten beiden Punkte an ihre Gegnerin. Und auch Punkt Nummer drei gibt Kerber ab, da sie die Vorhand-Longline neben die Aussenlinie setzt. Damit hat sie drei Breakbälle gegen sich. Die ersten beiden kann sie mit starken Aufschlägen abwehren und der dritte passt dann, nachdem sie zum Serve-and-volley nach vorn gezogen ist und Halep den Ball knapp ins Aus zurückbringt.
    07:38
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 0:1
    Wow! Hut ab vor Angelique Kerber, die an der Grundlinie entlang sprintet und jeden Angriffsschlag ihrer Gegnerin zurückbringt. Am Ende holt sie den Punkt mit einer starken Kombi aus kurzem Stopp und einem harten Longline. Und es geht noch besser: Kerber und Halep kämpfen auf der letzten Rille, locken sich ans Netz und müssen nach dem Lob dann zurück an die Grundlinie - Wahnsinn! Kerber läuft und läuft und macht am Ende den Punkt nach diesem Wahnsinns-Ballwechsel, bei dem Halep fast ein bisschen verzweifelt scheint. Klasse! Damit holt sich die Deutsche auch über den Kampf das Break!
    07:35
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6, 0:0
    Der Schatten zieht so langsam über das Feld, das sind natürlich auch keine einfachen Sichtverhältnisse. Doch Angelique Kerber kämpft gegen den Service und erläuft sich an der Grundlinie stark die Bälle. Auf der anderen Seite wird Halep ungeduldig und versucht schnell auf den Punkt zu gehen. Das geht mal gut - und endet mal mit dem leichten Fehler.
    07:32
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:6
    Satzball Nummer eins kann die Rumänin abwehren, da Kerber weiter auf "im Spiel halten" geht und Halep keinen weiteren leichten Fehler einbaut. Im weiteren Verlauf gibt's wieder eine lange Rallye, die dann aber noch einmal die Rumänin für sich entscheiden kann. Und wenn man Angelique Kerber ins Gesicht schaut, sieht die hier ganz müde aus. Jetzt kommt es drauf an: Diese Spiel muss sie durchbringen und das tut sie! Nach einem Aufschlag durch die Mitte geht sie ins Feld und auf Angriff! Jawoll! Das war ein Kampf gegen sich selbst, den sie gewonnen hat! Das ist ganz stark! Und jetzt ist alles möglich, denn Halep wackelt...
    07:30
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:5
    Angelique Kerber serviert jetzt tatsächlich zum Satzgewinn, da Halep auf der anderen Seite immer hektischer wird. 14 Fehler ohne Not hat sie allein in diesem Satz auf ihrem Konto und wieder ist die Rückhand-Longline im Seitenaus. Das ist die grosse Chance von Angelique Kerber, die zwar vollkommen fertig scheint, aber kämpft und den Ball im Spiel hält. So erkämpft sie sich hier zwei Satzbälle!
    07:28
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:5
    Oha! Angelique Kerber bringt den Stopp als Return auf den zweiten Aufschlag von Halep - eine ganz riskante Kiste! Die Rumänin erläuft sich den Ball, kontert ebenfalls mit dem Stopp, den sich Kerber aber erlaufen und ihre Gegnerin passieren kann! Puh! Und dann läuft's! Jawoll! Während Kerber bei den ersten Vorhand-Cross-Schlägen immer noch viel zu kurz ist, gehen mit Simona Halep auf der anderen Seite so ein bisschen die Nerven durch. Den Breakball zur ersten Führung der Deutschen verzieht sie Longline neben die Aussenlinie - puh! Das ging bei Kerber jetzt nur über Kampf - vielleicht setzt das ja noch einmal Kräfte frei!
    07:25
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:4
    Angelique Kerber lässt sich hier auf zu viele Cross-Duelle ein, bei denen ihr am Ende immer ein bisschen die Kraft ausgeht, sodass die Schläge zu kurz geraten. Das bietet dann die Chance für die Rumänin. Im Anschluss hat Halep Glück: Sie trifft den kurzen Ball Kerbers ans Netz mit dem Rahmen und kann ihn so gerade noch auf der Linie unterbringen. Das ist der Spielball zum 5:4!
    07:22
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:4
    Angelique Kerber kämpft! Sie wirkt sehr müde - auch mental, doch jetzt erspielt sie sich zum ersten Mal die Chance, das Spiel hier durchzubringen. Und das klappt - irgendwie! Nach einem langen Cross-Duell in dem sie die Schläge immer kürzer zurückbringt, spielt Halep den Stopp, den Kerber sich klasse erläuft und sie longline passiert. Na bitte!
    07:20
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:3
    Und wieder dieser Cross-Schlag, den Kerber nicht zurückbringen kann: Breakball Halep! Nummer eins kann Kerber abwehren, doch dann hat ihre Gegnerin Glück, da sie den Ball, obwohl sie ihn ganz unsauber trifft, noch im hohen Bogen im Feld unterbringen kann. Im Anschluss dann aber das Gück auf der anderen Seite: Kerbers Vorhand-Cross kratzt noch die Grundlinie: 40:40!
    07:18
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:3
    Kerber muss jetzt wieder den Ausgleich schaffen. Punkt Nummer eins geht an die Deutsche, da sie schnell ins Feld geht und den Ball lang an die Grundlinie heranbringt. Und jetzt bewegt sich Halep nicht gut: Trifft den Ball nicht optimal und kann ihn nicht mehr über das Netz bringen. Im Anschluss ist das aber auch einfach gut, was Halep hier zeigt, die ihre Vorhand cross mit starkem Winkel unerreichbar für die etwa müde wirkende Kerber ins Feld spielt.
    07:14
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 4:3
    Jetzt sehen wir hier endlich ein ausgeglichenes Spiel, in dem noch alles möglich ist! Doch Simona Halep zieht weiter ihre Taktik durch, hier schnell Druck zu machen. Auf der anderen Seite verzieht Kerber jetzt drei Cross-Schläge in Folge neben die Aussenlinie und so geht das hier doch wieder ganz schnell - schade! Jetzt wäre das Momentum da gewesen...
    07:12
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 3:3
    Jawoll! Halep kämpft an der Grundlinie wie ein Löwe, doch jetzt hat Angelique Kerber taktisch etwas zu bieten und spielt den Ball, den Halep sich klasse erlaufen hatte, longline gegen die Laufrichtung. Na bitte! Im Anschluss ist der Grundschlag der Rumänin einen Tick zu lang - Ausgleich!
    07:11
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 3:2
    Alles wieder in der Reihe in diesem zweiten Satz - jetzt muss Angelique Kerber ihr Break aber auch bestätigen! Doch das ist ganz ärgerlich: Die Deutsche geht nach dem ersten Service direkt drauf, bleibt aber mit der Rückhand-Cross an der Netzkante hängen, von der der Ball zurück in ihr Feld tropft. Im Anschluss geht die Taktik aber auf: Kerber zieht gleich nach dem Aufschlag einen Meter vor ins Feld, macht Druck und zwingt Halep zum Netzfehler.
    07:08
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 3:2
    Es wird nochmal eng: Nachdem Halep das Spiel gedreht zu haben schien, bringt Kerber die Angriffsbälle stark zurück, bis die Rumänin die Vorhand ins Netz verzieht. Dann setzt Kerber einen starken Return drauf - die Zuschauer applaudieren enthusiastisch zum Breakball! Und der sitzt! Na bitte - es geht doch!
    07:06
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 3:1
    Kerber beginnt mit einem klasse Longline-Return an die Grundlinie heran - da hat ihre Gegnerin keine Chance. Und auch der zweite passt: Wieder punktet sie nach einem Grundlinien-Duell mit der Rückhand-Longline. Doch dann sind die Punkte wieder weg: Kerber will Halep mit einem kurzen Slice ans Netz locken, doch der ist zu lang und zu durchsichtig: Die Rumänin ist da und knallt den Ball cross zurück ins Feld.
    07:04
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 3:1
    Breakball abgewehrt! Kerber bringt zwei gute Aufschläge, bleibt beim zweiten dann aber am Netz hängen, sodass ihre Gegnerin wieder das Zepter übernimmt und Kerber in die Defensive drängt. Die bewegt sich nicht gut und bleibt im Netz hängen. Im Anschluss kämpft Kerber lange in einem Grundlinienduell, doch die Schlaglänge der passt optimal: Kerber erwischt die Vorhand-Cross zwar noch, doch die landet dann im hohen Bogen hinter der Grundlinie.
    07:01
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 2:1
    Angelique Kerber ist heute einfach nicht so schnell auf den Beinen, was ja eigentlich ihr Spiel auszeichnet. Doch zum 30:0 kommt sie überhaupt nicht unter den Ball, da sie keine gute Laufarbeit zeigt. Im Anschluss sitzt der Aufschlag, dann allerdings verspielt sie wieder ihre Chance, da die Vorhand-Longline einen guten halben Meter im Aus landet.
    07:00
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 2:1
    Jetzt wäre ein lockeres Aufschlagspiel mal wichtig, um sich auch das Selbstvertrauen zu erarbeiten, dieses Spiel hier noch drehen zu können. Doch die Nummer eins der Welt macht gleich den ersten Punkt: Wenn Kerber den Ball nur rein bringt und in ihren Schlägen zu kurz wird, geht ihre Gegnerin sofort auf den Punkt...
    06:58
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 2:1
    Wann immer Angelique Kerbers Grundschläge kürzer werden, geht Simona Halep sofort in den Platz und macht ihrerseits Druck. Schade! So zieht die 26-Jährige nach starkem Kampf Kerbers ihr Aufschlagspiel doch noch durch und geht erneut in Führung...
    06:57
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 1:1
    Wow! Simona Halep spielt hier wirklich stark! Die 26-Jährige bringt auf Kerbers starke Defensiv-Schläge eine Rückhand-Cross, die genau ins Eck passt. Im Anschluss gibt's dann allerdings den nächsten Doppelfehler der Rumänin, die dann ungeduldig wird. Kerber bringt die Grundschläge in einem Cross-Duell stark zurück und Halep geht auf den Punkt. Dabei bleibt ihre Rückhand-Longline allerdings wenige Zentimeter neben der Aussenlinie...
    06:55
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 1:1
    Schade! Ihr bekannter Grundschlag aus den Knien bleibt im Netz hängen und so kämpft Halep sich wieder heran. Dann allerdings folgt das laute "Come On" von Kerber, die zum Serve-and-volley nach vorn zieht und den Ball cross ins freie Feld knallt! Das war wichtig!
    06:53
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 1:0
    Zum Beginn des Aufschlagspiels kommt die Faust der Deutschen. Sie bringt die Rückhand-Longline exakt auf die Linie - keine Chance für Halep! Im Anschluss sitzt der erste Aufschlag, dann allerdings folgt ein ärgerlicher Doppelfehler. Klasse! Kerber serviert nach aussen und bringt auch auf Haleps Return den Ball wieder cross mit starkem Winkel gegen die Laufrichtung ihrer Gegnerin.
    06:51
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 1:0
    Schade! Erst hat sie Glück mit der Netzkante, dann bleibt die Vorhand-Longline satt im Netz hängen. Das erste Spiel dieses Satzes geht wieder deutlich an die Nummer eins der Welt.
    06:50
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3, 0:0
    Simona Halep eröffnet den zweiten Satz. Die Rumänin beginnt nach einem Slice-Aufschlag nach aussen mit einem starken Serve and Volley und setzt ein Ass obendrauf. Und auch der nächste Service sitzt - als Ass durch die Mitte. Doch so einfach macht Angelique Kerber es ihr nicht: Sie verteilt im Anschluss die Bälle stark von der Grundlinie, bis ihre Gegnerin am Ende im Netz hängen bleibt.
    06:47
    Simona Halep - Angelique Kerber 6:3
    Klasse! Angelique Kerber kämpft und bringt ihre Rückhand aus der Defensive longline ins Feld. Der nächste Satzball der Rumänin sitzt dann aber... Nach 25 Minuten und einem kuriosen Beginn steht es 1:0 für die Nummer eins der Welt. Angelique Kerber verlässt nach dem letzten Punkt sofort den Platz. Hoffentlich kommt sie so stark zurück, wie sie hier aufgehört hat. Dieser Match-Beginn war einer zum Vergessen!
    06:45
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:3
    Autsch! Nach dem Aufschlag verzieht Angelique Kerber ihre Vorhand im hohen Bogen ins Aus. Und auch die nächste Serve-and-volley-Kombination endet leider mit einem Fehler der Deutschen. Schade! Im Anschluss lässt sie sich wieder etwas hinter die Grundlinie drücken und trifft die Vorhand dann zu spät: Drei Satzbälle für die Nummer eins der Welt.
    06:43
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:3
    Na bitte! Angelique Kerber zeigt jetzt viel Leidenschaft, bringt klasse Returns und holt hier das Break zu Null! Was ist denn hier los? Das ist klasse, was Kerber jetzt hier zeigt!
    06:42
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:2
    Vielleicht kommt dieser Angriff zu spät für den ersten Satz, aber Angelique Kerber zeigt endlich das Tennis, was sie in dieses Halbfinale gebracht hat. Der erste Punkt geht aber an die Deutsche: Kerber kämpft mit starker Defensiv-Leistung hinter der Grundlinie und Halep verspielt den Ball vorn am Netz, den sie einfach nur auf die freie Seite hätte spielen müssen, ins Aus.
    06:40
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:2
    So langsam kommt Angelique Kerber hier ins Spiel: Mit klasse Beinarbeit an der Grundlinie bewegt sie sich gut zum Ball und kann dann wieder ihre starke Vorhand-Longline ausspielen. Und jetzt passt es: Die 30-Jährige steht jetzt auf der Grundlinie und macht viel Druck: 0:40. Zum 15:40 bringt Smona Halep hier einen klasse Rückhand-Longline, der Kerber nur hinterherschauen kann. Doch im Anschluss hören wir einen Freudenschrei Kerbers, die sich einen knappen Stopp erläuft und den Ball anschliessend über Kopf auf die freie Seite knallt! Jetzt hat Angelique Kerber begonnen, hier ihr Tennis zu spielen!
    06:37
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:1
    Simona Halep beginnt mit einem Doppelfehler und auch die nächsten beiden Services landen im Netz. Das ist doch jetzt die Chance, der Deutschen, die den Angriff Haleps vom Netz aus stark abwehrt und zum 0:40 vorzieht. Dann ist die Netzkante mal auf ihrer Seite: Halep sprintet nach vorn, sodass Kerber sie Vorhand-Longline passieren kann. Na bitte!
    06:35
    Simona Halep - Angelique Kerber 5:0
    Puh! Angelique Kerber wehrt mit viel Druck zwei Matchbälle ab. Doch der erste Aufschlag will ihr noch überhaupt nicht gelingen. Und so kann Halep schon mit viel Druck returnieren und dann mit ihrer klasse Konter-Stärke den Punkt machen... Puh! Es steht nach einer knappen Viertelstunde bereits 5:0...
    06:33
    Simona Halep - Angelique Kerber 4:0
    Und jetzt kommt auch noch Pech dazu: Angelique Kerber hatte über lange Grundschläge weit nach aussen viel Druck gemacht und Halep an der Linie entlang geschickt. Die Vorhand-Cross der Deutschen kann sich die 26-Jährige noch so gerade erarbeiten und an die Netzkante bringen, von der tropft sie unerreichbar ins Feld. Auch der nächste Return landet, unsauber getroffen im Feld, wieder steht es 40:0 - das gibt's doch nicht!
    06:31
    Simona Halep - Angelique Kerber 4:0
    Nach dem Fehlstart ist Angelique Kerber jetzt gefordert! Das sieht hier zu Beginn ganz anders aus als noch gegen Madison Keys, die die Deutsche vollkommen unter Kontrolle hatte. Doch Halep macht das weiter richtig gut: Die 26-Jährige schlägt gut auf und zieht mit zwei Assen zum 40:0 vor. Und auch der nächste Vorhand-Return landet im Netz - Angelique Kerber scheint hier fast ein bisschen von der Rolle...
    06:29
    Simona Halep - Angelique Kerber 3:0
    Und wieder geht der erste Punkt an Halep. Dann aber zieht Angelique Kerber vor ans Netz, spielt ganz aggressiv. Doch das wird nicht belohnt: Am Netz will sie den Ball über Kopf ins Feld smashen, trifft aber genau die Netzkante, von der der Ball ins Aus tropft. Und dann ist es Simona Halep, die wieder Druck macht und zum 3:0 vorzieht... Puh! Sieben Minuten sind gespielt, in denen Angelique Kerber nur drei eigene Punkte gemacht hat - das geht deutlich zu schnell!
    06:26
    Simona Halep - Angelique Kerber 2:0
    Zu diesem frühen Match-Zeitpunkt ist Halep die deutlich aggressivere! Zum 15:15 bringt die Deutsche dann aber einen Longline-Return, den sie ganz früh trifft: So kann es gehen! Doch Angelique Kerber ist noch nicht richtig im Spiel. Nach diesem starken Return der Deutschen läuft das Aufschlagspiel der Rumänin locker durch...
    06:24
    Simona Halep - Angelique Kerber 1:0
    Puh! Nach dem zweiten Fehler auf der Vorhand eröffnet Angelique Kerber ihrer Gegnerin gleich die erste Breakchance. Und das ist sehr nervös: Wieder knallt sie die offene Vorhand ins Netz, damit geht das erste Spiel an die Rumänin.
    06:22
    Simona Halep - Angelique Kerber 0:0
    Es geht los! Angelique Kerber beginnt mit einem Aufschlagfehler, nachdem sie auch im Training lange an ihrem Service gearbeitet hat. Doch mittlerweile sitzt bei der 30-Jährigen ja auch der zweite Aufschlag und so bringt sie den ersten Punkt schnell durch. In der Folge werden die Ballwechsel länger und jetzt macht Halep Druck: zum 15:30 zieht sie vor ans Netz, öffnet den Platz und zieht dann longline durch...
    06:18
    Die Damen sind auf dem Platz!
    Es wird wieder ernst in der Rod Laver Arena: Wer folgt Caroline Wozniacki ins Finale? Auf dem sonnigen Platz beginnen die Damen gerade, sich einzuspielen. Angelique Kerber wird hier als Erste aufschlagen - die Linkshänderin hatte bei der Auslosung etwas mehr Glück. Wir freuen uns auf ein spannendes Duell der Nummer eins der Welt und die "Comebackerin" aus Deutschland!
    06:00
    Caroline Wozniacki steht im Finale!
    Und da ist es schon durch: Caroline Wozniaki lässt im Tie-Break nichts anbrennen, zieht das 7:2 durch und ist damit die erste Finalistin von Melbourne! Es ist das erste für die Dänin! Wer wird ihr ins Endspiel folgen? Angelique Kerber und Simona Halep machen sich bereit!
    05:57
    Startverzögerung für Kerber und Halep!
    Eins ist sicher: Um 6.00 Uhr kann das Match hier nicht beginnen! Aktuell duellieren sich in der Rod Laver Arena noch Elise Mertens und Caroline Wozniacki um den Einzug ins FInale - dort liegt die Dänin mit einem Satz vorn. Der zweite, möglicherweise entscheidende, Satz ist mit 6:6 allerdings aktuell ausgeglichen. Wir brauchen noch ein wenig Geduld...
    05:53
    Comeback-Kerber
    14 Spiele – 14 Siege. Die „neue“ Angelique Kerber ist in diesem Jahr noch ungeschlagen und spielt bei ihrem Lieblingsturnier beeindruckendes Tennis! Das musste zuletzt Madison Keys erfahren, die im Viertelfinale mit 6:1, 6:2 von der Deutschen quasi überrannt wurde. Die US-Amerikanerin kam überhaupt nicht dazu, ihr berüchtigtes aggressives Spiel auszupacken. Mit Simona Halep wartet jetzt ein ganz anderer Spielertyp auf die 30-Jährige. Heute treffen zwei der stärksten Konterspielerinnen in der Tennis-Welt aufeinander. Doch Angelique Kerber hat gestern bewiesen, dass die „neue“ Kerber auch voll auf Angriff gehen und die wichtigen Winner setzen kann!
    05:45
    Souveräne Simona Halep
    Eine einzige Zitterpartie musste die Nummer eins der Welt auf dem Weg in dieses Halbfinale überstehen: In Runde drei hatte die US-Amerikanerin Lauren Davis ihre prominente Gegnerin am Rande einer Niederlage. Doch Halep kämpfte sich mit einem 15:13 im letzten Satz in die zweite Woche und zieht seitdem weiter von einem souveränen Sieg zum nächsten. Der Traum vom ersten Grand-Slam-Titel lebt für die 26-Jährige...
    05:42
    Der direkte Vergleich: ausgeglichen!
    Bereits acht Mal standen die beiden heutigen Gegnerinnen gemeinsam auf dem Platz. Dabei konnten sowohl Kerber als auch Halep jeweils viermal vom Platz gehen. Die letzten beiden Siege auf Hard-Court gehen aber auf das Konto der Deutschen: In ihrem Traumjahr 2016 gewann Angelique Kerber in Cincinnati und schlug die Rumänin auf dem Weg ins Finale der WTA-Weltmeisterschaften klar in zwei Sätzen.
    05:40
    Guten Morgen!
    Herzlich willkommen zum zweiten Damen-Halbfinale der Australian Open! Für alle Frühaufsteher begleiten wir heute Angelique Kerber durch ihr Match gegen Simona Halep. Es geht erst noch um den Einzug ins Finale von Melbourne, doch diese Ansetzung hat bereits Endspielcharakter! Beide Spielerinnen sind in Topform und wir freuen uns auf ein spannendes Match! Los geht’s um etwa 6.00 Uhr in der Rod Laver Arena, dem Center Court von Melbounre.

    Aktuelle Spiele

    24.01.2018 01:00
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    2
    6
    6
    Deutschland
    Madison Keys
    M. Keys
    0
    1
    2
    USA
    Beendet
    01:00 Uhr
    24.01.2018 05:55
    Simona Halep
    S. Halep
    2
    6
    6
    Rumänien
    Karolina Plíšková
    Ka. Plíšková
    0
    3
    2
    Tschechien
    Beendet
    05:55 Uhr
    25.01.2018 04:00
    Elise Mertens
    E. Mertens
    0
    3
    6
    Belgien
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    2
    6
    7
    Dänemark
    Beendet
    04:00 Uhr
    25.01.2018 06:05
    Simona Halep
    S. Halep
    2
    6
    4
    9
    Rumänien
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    1
    3
    6
    7
    Deutschland
    Beendet
    06:05 Uhr
    27.01.2018 09:30
    Simona Halep
    S. Halep
    1
    6
    6
    4
    Rumänien
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    2
    7
    3
    6
    Dänemark
    Beendet
    09:30 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/sport-live-tv-ld.140706

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep6.076
    3TschechienKarolina Plíšková5.205
    4USASofia Kenin4.590
    5UkraineElina Svitolina4.580
    6KanadaBianca Andreescu4.555
    7NiederlandeKiki Bertens4.335
    8SchweizBelinda Bencic4.010
    9USASerena Williams3.915
    10JapanNaomi Ōsaka3.625