Australian Open

A. Kerber
2
6
6
Deutschland
M. Keys
0
1
2
USA
Beendet
01:00 Uhr
Mehr
    02:11
    Das war es für diese Nacht
    Mit diesem schönen Erfolg verabschieden wir uns aus Melbourne. Morgen früh sind wir wieder für Sie mit dem Match zwischen Roger Federer und Tomas Berdych da. Bis dahin verabschieden wir uns. Gute Nacht.
    02:09
    Fazit
    Ganze 51 Minuten hat Angelique Kerber gebraucht, um ihre Gegnerin vom Platz zu fegen. Heute passte alles bei ihr, da kann man sich auch mal sieben Unforced Errors leisten. Ihre Grundschläge waren absolut sicher und immer top platziert. Die neue deutsche Nummer 1 hat einen Sahnetag erwischt und ihren 14. Sieg in Folge eingefahren. Dagegen kann Madison Keys viel besser spielen. Ihre gefürchteten Grundschläge kamen zu selten, aber sie hatte auch kaum Chancen, sie anzusetzen. Die Fehlerquote war bei ihr einfach viel zu hoch. Als sie Mitte des zweiten Satzes eine Chance hatte, mal ranzukommen, machten ihr ihre Fehlschläge einen Strich durch die Rechnung und so konnte das heute gar nichts werden.
    02:05
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 6:2
    Symptomatisch für ihre ganze Leistung haut Madison Keys zum Abschluss eine Rückhand ins Netz. Angelique Kerber steht im Halbfinale dieses Grand Slam-Turniers.
    02:04
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 5:2
    Und jetzt spielt Kerber auch noch einen brillanten Lob. Die US-Amerikanerin hat längst aufgegen und drei Matchbälle gegen sich.
    02:04
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 5:2
    Da geht nichts mehr bei Keys. Sie macht einen Doppelfehler zum 0:30.
    02:02
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 5:2
    Nach einer traumhaften Vorhand ganz weit cross hinten ins Eck, darf Angelique Kerber von der Grundlinie schmettern. Das ist gar nicht mal so einfach, aber sie setzt den Ball unholbar für Madison Keys ins andere Eck.
    02:00
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 4:2
    Jetzt klappen selbst die Netzangriffe der Deutschen. Jetzt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.
    01:59
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 4:2
    Wenn die US-Amerikanerin damit nicht mal alles verspielt hat. Sie hatte gute Chancen für direkte Punkte, aber ihre Fehlerquote war wieder zu hoch, so dass sich Kerber kaum anstrengen musste, um das Rebreak zu holen.
    01:55
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 3:2
    Eben noch sah es so aus, als würde Angie klar gewinnen, aber sie macht blöde Unforced Errors und plötzlich is Madison wieder dran. So schnell kann das gehen.
    01:54
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 3:1
    Keys erhöht das Risiko und hat damit Erfolg. Dabei hilft zwar noch ein Netzroller, aber sie hat drei Breakchancen.
    01:52
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 3:1
    Plötzlich verschlägt die ehemalige Nummer 1 die Returns. Madison Keys macht ihr erstes Spiel in diesem Satz.
    01:51
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 3:0
    Eigentlich spielt das US-Girl ein ordentliches Spiel. Sie variiert, aber wenn Kerber den Ball zurückbringt, weiss sie ab und zu nichts damit anzufangen, 30:30.
    01:47
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 3:0
    Das ist eine nahezu perfekte Vorstellung von Angelique Kerber. Sie verteilt die Bälle und lässt Madison Keys laufen, bis sie die Möglichkeit zum direkten Punkt hat, die sie dann auch nutzt.
    01:44
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 2:0
    Und wieder landet eine Rückhand an der Netzkante. Die Nummer 16 der Welt ist hier klar überlegen und diktiert das Geschehen.
    01:43
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 1:0
    Msdison Keys weiss nicht, was sie machen soll. Sehr verunsichert haut sie die Bälle kreuz und quer ins Netz oder Aus und hat zwei Breakbälle gegen sich.
    01:41
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1, 1:0
    Die Nummer 20 der Welt aus den USA versucht es ja wirklich und will das Tempo hochhalten. Aber entweder macht sie einen Fehler oder Kerber weiss die bessere Antwort.
    01:36
    Angelique Kerber - Madison Keys 6:1
    In langen Rallys ist die Deutsche klar überlegen. Irgendwann verhaut Madison Keys den Ball schon, so wie gerade und der erste Satz ist vorbei.
    01:36
    Angelique Kerber - Madison Keys 5:1
    Grandioser Passierball von Angelique Kerber, aus dem Lauf heraus spielt sie eine Rückhand-Cross. Sie hat zwei Satzbälle.
    01:34
    Angelique Kerber - Madison Keys 5:1
    Das geht verdächtig leicht für unsere Angie. Keys macht es ihr aber auch teilweise sehr einfach, weil sie einfach keine Sicherheit in ihr Spiel bekommt.
    01:30
    Angelique Kerber - Madison Keys 4:1
    Das war nun das beste Spiel der US Open-Finalistin. Keys platziert die Bälle gut und Kerber macht zum Abschluss des Zu Null-Spiels einen Returnfehler.
    01:29
    Angelique Kerber - Madison Keys 4:0
    Zu null bringt sie ihren Aufschlag durch. Madison Keys hat zwar schon den ein oder anderen Winner geschlagen, aber sie kommt an einige Bälle der Deutschen einfach nicht ran.
    01:28
    Angelique Kerber - Madison Keys 3:0
    Phantastisch, was Kerber gerade spielt. Sie haut die Winner auf die Linien und hat drei Spielbälle.
    01:26
    Angelique Kerber - Madison Keys 3:0
    Die Deutsche hat das Spiel jetzt gut im Griff. Sie geht voll auf den Ball und zwingt damit ihre Gegnerin zu Fehlschlägen, was ihr ein zweites Break bringt.
    01:23
    Angelique Kerber - Madison Keys 2:0
    Das ist noch mal gut gegangen, weil Madison Keys noch viele Fehler macht. Angelique Kerber spielt dagegen sehr sicher.
    01:21
    Angelique Kerber - Madison Keys 1:0
    Auch Angelique Kerber muss um ihr Aufschlagspiel kämpfen. Einen Breakball hat sie schon abgewehrt.
    01:18
    Angelique Kerber - Madison Keys 1:0
    Sehr nervös startet die US-Amerikanerin und hat drei Breakbälle gegen sich. Dann fängt sie sich, macht die Punkte zum Einstand, um dann mit einem Volleyfehler ihren Service doch abzugeben.
    01:14
    Angelique Kerber - Madison Keys 0:0
    Das Warten hat ein Ende. Madison Keys hat das Match mit eigenem Aufschlag eröffnet und handelt sich gleich mal ein 0:30 ein.
    00:46
    Startzeit
    Um 1 Uhr sollen die Spielerinnen den Platz betreten. Dann geht es auch schon bald los.
    00:39
    Die Statistik
    Allerdings liegt die US-Amerikanerin im direkten Vergleich mit 1:6 hinten, wobei sie allein fünf Niederlagen gegen Kerber auf Hartplatz hinnehmen musste. Das spricht schon eine deutliche Sprache. Aber die Karten werden heute neu gemischt. Auf jeden Fall treffen zwei Spielerinnen aufeinander, die beide sehr gut in Form sind.
    00:34
    Eine weitere starke Gegnerin
    Aber nun steht Madison Keys auf der anderen Seite des Netzes und die hat noch keinen einzigen Satz bei den Australian Open 2018 verloren. Nach den US Open 2017 steht sie nun zum zweiten Mal in Folge in einem Grand Slam-Viertelfinale. Wir erinnern uns noch gut an ihren Durchmarsch bis ins Finale von New York. Dort hat sie dann aber nach ihrer Niederlage gegen ihre Freudin Sloane Stephens bittere Tränen geweint.
    00:32
    Unglaubliches Match
    Die Koreanerin Su-Wei Hsieh hat sich als zähe Gegnerin entpuppt. In dem Match gab es unglaubliche 73 Winner insgesamt. Angelique Kerber zeigte mentale Stärke und war schon nah an der Niederlage. Aber sie kämpfte sich zurück und schon jetzt hat sich die Arbeit mit ihrem neuen Trainer Wim Fissette ausgezahlt.
    00:27
    Schweres Achtelfinale
    Ihr bisher unglaubliches Jahr soll heute natürlich erfolgreich weitergehen. Sie hat bisher in dieser Saison noch kein Spiel verloren, aber wir wollen mal die Kirche im Dorf lassen. Überall wird das erwähnt, aber Angelique Kerber ist nun mal nicht die einzige Spielerin, die bisher ungeschlagen ist, das wird gerne verschwiegen. Allerdings hat sie im Achtelfinale ein Spiel gewonnen, dass sie im letzten Jahr noch sicher verloren hätte.
    00:23
    Hallo von den Australian Open
    Dieses Grand Slam-Turnier hat schon die ein oder andere Überraschung gebracht, sowohl bei den Herren als auch bei den Damen. Dazu gehört mit Sicherheit auch eine Angelique Kerber, die ein Katastrophenjahr hinter sich hat. In dieser Saison hat sie aber wieder zur Weltspitze aufgeschlossen und das schon direkt am Anfang. Heute steht sie im Viertelfinale Madison Keys gegenüber.

    Aktuelle Spiele

    24.01.2018 01:00
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    2
    6
    6
    Deutschland
    Madison Keys
    M. Keys
    0
    1
    2
    USA
    Beendet
    01:00 Uhr
    24.01.2018 05:55
    Simona Halep
    S. Halep
    2
    6
    6
    Rumänien
    Karolina Plíšková
    Ka. Plíšková
    0
    3
    2
    Tschechien
    Beendet
    05:55 Uhr
    25.01.2018 04:00
    Elise Mertens
    E. Mertens
    0
    3
    6
    Belgien
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    2
    6
    7
    Dänemark
    Beendet
    04:00 Uhr
    25.01.2018 06:05
    Simona Halep
    S. Halep
    2
    6
    4
    9
    Rumänien
    Angelique Kerber
    A. Kerber
    1
    3
    6
    7
    Deutschland
    Beendet
    06:05 Uhr
    27.01.2018 09:30
    Simona Halep
    S. Halep
    1
    6
    6
    4
    Rumänien
    Caroline Wozniacki
    C. Wozniacki
    2
    7
    3
    6
    Dänemark
    Beendet
    09:30 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/sport-live-tv-ld.140706

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1AustralienAshleigh Barty8.717
    2RumänienSimona Halep6.076
    3TschechienKarolina Plíšková5.205
    4USASofia Kenin4.590
    5UkraineElina Svitolina4.580
    6KanadaBianca Andreescu4.555
    7NiederlandeKiki Bertens4.335
    8SchweizBelinda Bencic4.010
    9USASerena Williams3.915
    10JapanNaomi Ōsaka3.625