Fed Cup, World Group

A. Kerber
0
6
3
Deutschland
B. Bencic
2
7
6
Schweiz
Beendet
12:00 Uhr
Mehr
    13:49
    Gleich geht's weiter!
    Im vierten Einzel werden gleich Annika Beck und Timea Bacsinsky aufeinandertreffen. Auch dieses Match können Sie im Liveticker mitverfolgen.
    13:47
    Fazit
    Der schweizer Shootingstar gewinnt mit einer klasse Leistung auch das dritte Duell gegen Angelique Kerber, weil sie die aggressivere und letztlich auch fittere Spielerin war. Bei der Deutschen war der Tank sichtlich leer, auch wenn sie bis zum Schluss aufopferungsvoll kämpfte und keinen Ball verloren gab. Gegen die druckvoll agierende Weltranglistenelfte war letztlich aber kein Kraut gewachsen. Somit geht die Schweiz verdient mit 2:1 in Führung und hat im vierten Einzel nun die Chance, diese Fed-Cup-Partie vorzeitig für sich zu entscheiden.
    13:42
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:6
    Das war's! Ein weiterer Aufschlagwinner nach aussen sichert der 18-Jährigen den Matchgewinn und der Schweiz damit die 2:1-Führung.
    13:41
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:5
    Mit einem Aufschlagwinner holt sich die Schweizerin drei Matchbälle. 40:0
    13:40
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:5
    Und dann ist das erste Break des zweiten Satzes da! Den ersten Breakball in diesem Spiel noch abwehren, beim zweiten wird sie bei einem Rückhand-Longline aber zu lang. Das hatte sich irgendwie angedeutet. Jetzt muss Bencic nur noch ausservieren.
    13:39
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:4
    Bencic attackier bei 30:15 für Kerber einen zweiten Aufschlag der Deutschen und hat damit Erfolg. Den krachenden Rückhand-Cross-Return kann Angie zwar gerade noch berühren, die Filzkugel fliegt aber hinter die Grundlinie. 30:30
    13:36
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:4
    Auch die nächsten Punkte gehen schnell an die Rechtshänderin, die bei ihren Aufschlagspielen inzwischen sehr souverän spielt. Sie führt wieder 4:3.
    13:35
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:3
    Was war das denn für ein unglaublicher Schlag! Kerber rückt ans Netz vor und erwischt den Rückhand-Halbvolley noch gerade so. Eigentlich unerreichbar springt die Kugel kurz hinter das Netz, doch Bencic sprintet hin und löffelt ihn dann weltklasse cross auf die Linie. 30:0
    13:33
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 3:3
    Bei 30:30 hat die Australian-Open-Siegerin Glück, dass der Ball von der Netzkante ins gegnerische Feld tropft. Anschliessend serviert sie aber erneut ein Ass zum Spielgewinn.
    13:31
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 2:3
    Diese Vorhand ist einfach grossartig! Nahezu ansatzlos knallt Bencic die Filzkugel unerreichbar für Kerber longline ins Eck. 15:30
    13:29
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 2:3
    Schade Angie! Bei 30 beide schnuppert die Kielerin am Breakball, riskiert mit der Rückhand dann aber zu viel und schlägt sie deutlich hinter die Grundlinie. Auch der nächste Punkt geht an Bencic. Die 18-Jährige führt wieder.
    13:26
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 2:2
    Kerber sucht den Erfolg jetzt in der Offensive und attackiert ihre Gegnerin mit der Rückhand in der Vorhandecke. Bencic ist zwar zur Stelle, kann die Kugel aber nicht mehr zurückbringen. Anschliessend serviert die Deutsche durch die Mitte ein weiteres Ass zum Spielgewinn. Zwei beide.
    13:23
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 1:2
    Bei 30:15 schlägt die Linkshänderin eine relativ einfache Rückhand ins Netz und muss jetzt wieder aufpassen, nicht die Breakchance zuzulassen. 30:30
    13:21
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 1:2
    Nun ist Angie wieder an der Reihe. Nach einem Rückhand-Returnfehler der Weltranglistenelften stehts 15:0 für die Deutsche.
    13:20
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 1:2
    Es ist ein äussert temporeiches Match, was einerseits dem schnellen Belag aber auch dem unheimlich aggressiven Spiel der Schweizerin geschuldet ist. Zu 15 bringt sie ihr zweites Aufschlagspiel im zweiten Satz mit einem Ass nach Hause.
    13:18
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 1:1
    Ganz stark, Angie! Mit einem weiteren Ass holt sich die Deutsche den Ausgleich.
    13:17
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 0:1
    Die 28-Jährige kann die Breakchance abwehren und holt sich nachdem es noch weitere Breakmöglichkeiten gab, mit ihrem dritten Ass den Spielball zum 1:1.
    13:14
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 0:1
    Aus 40:0 mach Breakball! Die Schweizerin profitiert von Kerber-Fehlern und holt sich schliesslich mit einem Rückhand-Longline-Passierball die Breakmöglichkeit. Die Deutsche hat jetzt sichtbar mit der Kraft zu kämpfen und wird jetzt eine Energieleistung brauchen, um dieses Match noch zu drehen.
    13:11
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 0:1
    Angie Kerber, die in der Satzpause kurz den Court verlassen hat verbucht bei ihrem ersten Aufschlagspiel im zweiten Durchgang ebenfalls drei schnelle Punktgewinne. 40:0
    13:10
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 0:1
    Mit einem ganz starken Vorhand-Cross holt Bencic das Spiel. Sie wird von Kerber auf der Vorhandseite aus dem Feld getrieben, antwortet aber mit einem unfassbaren Winkel. Da kann die Deutsche nur anerkennend applaudieren.
    13:08
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7 0:0
    Die schweizer Nummer eins macht dort weiter, wo sie im ersten Satz aufgehört hat und führt zügig mit 40:0. Dann ist aber ein zweiter Aufschlag zu langsam, sodass Kerber mit der Vorhand den Return-Winner auspacken kann. 40:15
    13:07
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7
    Die Deutsche begann in diesem ersten Satz stark und führte zügig mit 4:1. Dann drehte aber die Schweizerin auf und holte sich mit ihrem druckvollen Spiel das Break zurück. Bis zum 6:6 brachten beide Spielerinnen ihre Aufschlagspiele durch, doch bei Kerber waren gegen Ende erste Anzeichen von Müdigkeit erkennbar. Im Tiebreak war Bencic dann die aggressivere Spielerin, die sich verdient den ersten Durchgang sicherte.
    13:03
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:7
    Bencic nutzt direkt den ersten Satzball, indem sie die Kugel mit der Vorhand inside-out in Kerbers Vorhandecke donnert. Damit liegt die Schweiz nun mit 1:0 nach Sätzen in Front.
    13:01
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:6
    Da sind die Satzbälle für Bencic! Kerber setzt bei 5:4 Bencic einen Rückhand-Cross neben die Seitenlinie und sieht sich jetzt zwei Satzbällen gegenüber. 6:4 für die Schweizerin.
    12:59
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:6
    Wieder ist es der Vorhand-Longline-Schuss, der der Schweizerin das 4:2 bringt. Nach dem Seitenwechsel muss die Deutsche jetzt angreifen, wenn sie diesen Satz noch für sich entscheiden will.
    12:58
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:6
    Spielt diese Bencic stark! Sie holt sich das erste Minibreak, weil sie Kerber dermassen an der Grundlinie unter Druck setzt, dass die schliesslich zu kurz wird. Mit der Vorhand vollendet die 18-Jährige in Angies Rückhandecke. 3:2 Bencic.
    12:56
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:6
    Beide holen die Punkte bei eigenem Aufschlag, sodass Bencic mit 2:1 vorne liegt.
    12:55
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:6
    Es geht in den Tiebreak! Angie will bei einer Vorhand-Longline zu viel und setzt den Ball hinter die Grundlinie ins Aus. Zu 30 holt Bencic damit ihr Aufschlagspiel.
    12:53
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:5
    Die in Wollerau lebende Bencic hat eine unglaublich gute länge in ihren Grundschlägen und zwingt Kerber damit immer wieder zu Fehlern. Beim Punkt zum 40:15 schlägt die Deutsche die Filzkugel mit der Rückhand mittig ins Netz.
    12:51
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 6:5
    Die Deutsche führt wieder! Mit einem Vorhandwinner inside-out holt sich Angie ihr sechstes Spiel. Kann sie sich nun das entscheidende Break holen oder geht's in den Tiebreak?
    12:50
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 5:5
    Es ist ein sehr enger Durchgang, den die Zuschauer hier in der Leipziger Messehalle sehen. Bei eigenem Aufschlag führt Kerber schnell mit 40:15. Dann segelt aber ein Rückhand-Longline ins Seitenaus. 40:30
    12:48
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 5:5
    Bencic hält ihr Service! Sie erläuft eine Stop von Kerber und schlägt die Kugel mit der Rückhand druckvoll auf Angies Rückhand. Die kommt zwar noch ran, das Ding fluegt aber im hohen Bogen links ins Aus.
    12:46
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 5:4
    Bei 30:30 spielt Bencic wieder ihre Lieblingskombination. Sie serviert nach aussen und pfeffert den Cross-Return dann longline ins Eck. 40:30 für die Schweizerin.
    12:44
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 5:4
    Was für ein Ballwechsel! Kerber wird auf ihrer Rückhandseite ganz weit nach aussen getrieben und holt einen weltklasse Cross aus dem Schläger. Bencic kann den Ball nur blocken, sodass die Deutsche aufrücken kann und die Kugel gegen die Laufrichtung in die Vorhandecke der 18-Jährigen schlägt. 0:15
    12:42
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 5:4
    Starkes Spiel, Angie! Ein weiteres gutes Service sichert der Deutschen wieder die Führung, nachdem sie zuvor drei Spiele in Folge abgab. Nun serviert Bencic gegen den Satzverlust.
    12:41
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:4
    Lange Ballwechsel sind in dieser Phase Mangelware. Erst liegt die Kielerin mit 0:30 zurück, dann serviert sie drei ganz starke erste Aufschläge in Serie und erarbeitet sich damit den Spielball zum 5:4.
    12:40
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:4
    Das ist der Ausgleich! Mit einem Ass von der Vorteilseite nach aussen bringt die von ihrem Vater trainierte Schweizerin das Spiel durch.
    12:39
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:3
    Die Grand-Slam-Siegerin von Down Under verkürzt nach zwei Fehlern von Bencic nochmal auf 30:30, muss dann aber einem Vorhand-Longline-Winner der 18-Jährigen hinterherschauen. 40:30
    12:37
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:3
    Angie macht mittlerweile mehr unerzwungene Fehler und liegt deshalb schnell 30:0 zurück.
    12:36
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:3
    Da ist es passiert! Die 28-jährige Deutsche ist bei einem druckvollen Grundschlag von Bencic mit der Vorhand zum spät dran, sodass die Murmel rechts im Seitenaus landet. 4:3 jetzt nur noch.
    12:34
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:2
    Kerber kann zum 30:30 ausgleichen, schlägt danach aber den Ball ins Aus. Die nächste Gelegenheit für Bencic, sich das Break zurückzuholen!
    12:33
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:2
    Starker Ball von Bencic! Nach einer druckvollen Vorhand rückt Keber ans Netz vor und muss die Filzkugel eigentlich nur noch wegspielen. Doch ihre Gegnerin ahnt die richtige Ecke und kontert mit einer unerreichbaren Rückhand die Linie entlang. 0:30 aus Sicht der Deutschen.
    12:31
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:2
    Die nächsten drei Punkte gehen nach guten ersten Aufschlägen aber wieder an Bencic. Beim Spielball ist die Deutsche dann zu lang, sodass der schweizer Shootingstar auf 2:4 verkürzen kann.
    12:29
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:1
    Die Weltrangliste führt nun komfortabel und geht beim dritten Aufschlagspiel der Schweizerin nach einem Doppelfehler mit 30:0 in Front.
    12:27
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 4:1
    Stark, Angie! Mit einem schwierigen Überkopfball wehrt die Australian-Open-Siegerin die Breakchance ab. Danach geht es mehrfach über Einstand, bis Kerber einen super Vorhand-Cross auspackt und ihr Spiel zum 4:1 durchbringt.
    12:25
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 3:1
    Bencic schlägt zurück und erarbeitet sich den ersten Breakball, weil sie Kerber in der Rückhandecke angreift, dann ans Netz vorrückt und mit einem Vorhand-Winner longline den Punkt holt. 30:40
    12:23
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 3:1
    Jetzt gilt es, das Break zu bestätigen! Bei 15:15 dominiert Kerber den Ballwechsel und holt sich schliesslich mit einem Vorhand-Cross-Winner den Punkt. 30:15
    12:22
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 3:1
    Da ist das Break! Die 18-Jährige setzt erst eine Rückhand-Longline seitlich ins Aus, eine weitere fliegt nach vorheriger Netzberührung von Kerber auf der Vorhandseite der Deutschen ins Seitenaus.
    12:20
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 2:1
    Nun wird es aber erstmals brenzlig, weil Kerber die nächsten beiden Punkte holt. 15:30 und damit die Chance für die deutsche Nummer eins, sich die ersten Breakchancen zu erarbeiten.
    12:18
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 2:1
    Die Weltranglistenelfte beginnt stark und drischt eine Vorhand nach einem Rückhand-Cross von Kerber perfekt longline ins Eck. 15:0
    12:17
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 2:1
    Dann serviert die 28-jährige Kielerin allerdings einen Doppelfehler zum 40:15. Das ist aber nicht weiter schlimm, weil Bencic im darauffolgenden Ballwechsel ans Netz vorrückt und von Kerber mit der Vorhand passiert wird. Damit holt sich die Deutsche das 2:1.
    12:15
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 1:1
    Bislang ist noch keiner Spielerin ein Punktgewinn bei gegnerischem Aufschlag gewonnen. Zügig zieht die Deutsche wieder mit 40:0 davon, weil Bencic noch etwas zu ungenau ist.
    12:14
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 1:1
    Mit einer krachenden Vorhand in Kerbers Rückhandecke bringt die 18-Jährige das Spiel ebenfalls zu null durch. Eins beide.
    12:13
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 1:0
    Aber auch die schweizer Nummer eins beginnt gut und holt sich mit druckvollen Grundschlägen drei schnelle Punktgewinne in Folge. 40:0
    12:12
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 1:0
    Zu null bringt die Australian-Open-Siegerin das erste Aufschlagspiel des Matches durch. Ein Vorhandfehler der Schweizerin und das erste Ass von Angie sichern den Spielgewinn.
    12:11
    Angelique Kerber - Belinda Bencic 0:0
    Die Deutsche beginnt und sicher sicht nach einem Vorhandfehler von Bencic den ersten Punkt. Auch der Zweite geht an Kerber, nachdem sie erst eine lange Vorhand longline auf die Grundlinie setzt und dann erneut mit der Vorhand in die freie Rückhandecke ihrer Gegnerin vollendet. 30:0
    12:08
    Einschlagphase läuft
    Die beiden Hauptdarstellerinnen schlagen sich momentan noch auf dem blau gefärbten Hartplatz ein. In wenigen Augenblicken kann das dritte Einzel dieser Fed-Cup-Partie dann starten.
    12:05
    Bilanz pro Bencic
    Zwei Mal trafen die beiden Spielerinnen bisher aufeinander, zwei Mal behielt die Schweizerin die Oberhand. 2014 bei den US Open in der dritten Runde und 2015 in Cincinnati gewann Bencic jeweils glatt in zwei Sätzen. Aus deutscher Sicht hoffen wir natürlich, dass das dritte Duell heute an Kerber geht. Die Fans in der Leipziger Messehalle werden sie jedenfalls leutstark unterstützen.
    12:00
    Aufstrebendes Talent
    Zunächst einmal wartet auf Angie Kerber aber eine äusserst schwierige Aufgabe. Die erst 18-Jährige Belinda Bencic ist der Shootingstar auf der Damentour und steht aktuell auf Weltranglistenplatz elf. 2013 gewann sie den Juniorentitel bei den French Open und in Wimbledon, 2014 wurde sie von der WTA als "Newcomer of the Year" ausgezeichnet. Dass mit der 1,75m grossen Rechtshänderin ein neuer schweizer Tennisstar heranreift, bewies sie auch gestern mit dem ungefährdeten Zweisatzsieg gegen Andrea Petkovic.
    11:56
    Hoffnung auf vorzeitige Entscheidung
    Sollte die deutsche Nummer eins die Leistung von gestern wiederholen können, stehen die Chancen gut, dass die Mannschaft von Barbara Rittner in Führung geht und dann im vierten Einzel den Matchball bekommt. Wenn es dort auch mit dem Sieg klappt, würde man ein entscheidendes Doppel vermeiden, in dem bei den Schweizerinnen mit Martina Hingis die derzeit beste Doppelspielerin der Welt auf dem Platz stehen würde. Doch wie heisst es so schön: "Grau ist alle Theorie – entscheidend ist auf’m Platz"!
    11:50
    Noch alles offen
    Es ist die erwartet schwere Aufgabe gegen unsere Nachbarn aus der Schweiz, die mit Belinda Bencic und Timea Bacsinsky ihre beiden Topspielerinnen an den Start gebracht haben. Nach den ersten beiden Einzeln vom gestern steht es 1:1, somit ist noch nicht viel passiert. Zunächst hatte Andrea Petkovic nach einer eher enttäuschenden Leistung gegen Bencic den Kürzeren gezogen. Dann glich die frischgebackene Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber mit einem extrem souveränen Auftritt gegen Bacsinsky aus.
    11:42
    Herzlich willkommen!
    Einen schönen guten Tag und herzlich willkommen, liebe Tennis-Fans, zum dritten Einzel des Fed-Cup-Viertelfinals Deutschland gegen die Schweiz. Am heutigen zweiten Tag fällt die Entscheidung, welches Land weiter um den Titel mitspielen darf und in die Vorschlussrunde einzieht. Einen ersten Fingerzeig darauf, liefert das Spitzenduell zwischen der deutschen Nummer eins, Angelique Kerber, und der schweizer Nummer eins, Belinda Bencic. Um 12 Uhr geht’s in der Messehalle Leipzig los!

    Aktuelle Spiele

    07.02.2016 14:00
    Caroline Garcia
    C. Garcia
    2
    6
    6
    Frankreich
    Camila Giorgi
    C. Giorgi
    0
    3
    4
    Italien
    Beendet
    14:00 Uhr
    07.02.2016 14:25
    Monica Niculescu
    M. Niculescu
    1
    4
    6
    3
    Rumänien
    Karolina Plíšková
    Ka. Plíšková
    2
    6
    4
    6
    Tschechien
    Beendet
    14:25 Uhr
    07.02.2016 16:15
    Garcia, C. / Mladenovic, K.
    Garcia/Mladeno
    2
    6
    6
    Frankreich
    Caregaro, M. / Errani, S.
    Caregaro/Errani
    0
    0
    1
    Italien
    Beendet
    16:15 Uhr
    07.02.2016 17:00
    Grönefeld, A.-L. / Petkovic, A.
    Grönefeld/Petko
    0
    3
    2
    Deutschland
    Bencic, B. / Hingis, M.
    Bencic/Hingis
    2
    6
    6
    Schweiz
    Beendet
    17:00 Uhr
    07.02.2016 17:35
    Mitu, A. / Olaru, R.
    Mitu/Olaru
    0
    2
    3
    Rumänien
    Pliskova, K. / Strycova, B.
    Pliskova/Stryco
    2
    6
    6
    Tschechien
    Beendet
    17:35 Uhr

    Weltrangliste

    Noch keine Daten vorhanden.