Olympische Winterspiele - Parallel-Riesenslalom

    • 1
      Nevin Galmarini
      Nevin Galmarini
      Galmarini
      Schweiz
      Schweiz
      0.00s
    • 2
      Tim Mastnak
      Tim Mastnak
      Mastnak
      Slowenien
      Slowenien
      +0.00s
    06:09
    Kleine Revance
    Bei den Männern entscheidet der deutsche Vertreter das Duell gegen Österreich für sich. Knapp setzt sich Baumeister gegen Kislinger durch und zieht in das Viertelfinale ein. Auch für die Österreicher Alexander Payer und Andreas Prommegger ist im Achtelfinale Endstation. Letzterer scheidet allerdings im Österreich-internen Duell mit Benni Karl aus. Nevin Galmarini, der einzige Vertreter der Eidgenossen und Qualibester, gewinnt seinen Lauf und ist eine Runde weiter. Nach dieser Runde steht auch fest, dass es einen neuen Olympiasieger gibt, da der Goldgewinner aus Sotschi, Vic Wild, aus dem Wettbewerb gekegelt ist.

    Medaillenspiegel

    #LandGoldSilberBronzeGes
    1NorwegenNorwegen14141139
    2DeutschlandDeutschland1310730
    3KanadaKanada1181029
    4USAUSA97622
    5NiederlandeNiederlande86620
    6SchwedenSchweden76114
    7SüdkoreaSüdkorea58417
    8SchweizSchweiz56415