Bahrain Grand Prix

  • Rennen
    29.11. 15:10
  • Qualifying
    28.11. 15:00
  • 3. Training
    28.11. 12:00
  • 2. Training
    27.11. 16:00
  • 1. Training
    27.11. 12:00
  • 1
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Grossbritannien
    1:28.971m
  • 2
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +0.347s
  • 3
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +0.365s
  • 1:28.971m
    1
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.347s
    2
    Niederlande
    Max Verstappen
    Red Bull Racing
  • +0.018s
    3
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.067s
    4
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Aston Martin F1 Team
  • +0.059s
    5
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Alpine F1 Team
  • +0.089s
    6
    Frankreich
    Pierre Gasly
    AlphaTauri
  • +0.290s
    7
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +0.030s
    8
    Kanada
    Lance Stroll
    Aston Martin F1 Team
  • +0.029s
    9
    Russland
    Daniil Kvyat
    AlphaTauri
  • +0.114s
    10
    Thailand
    Alex Albon
    Red Bull Racing
  • +0.071s
    11
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Alpine F1 Team
  • +0.025s
    12
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • +0.161s
    13
    Spanien
    Carlos Sainz
    McLaren F1 Team
  • +0.136s
    14
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • +0.220s
    15
    Italien
    Antonio Giovinazzi
    Alfa Romeo Racing
  • +0.222s
    16
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • +0.079s
    17
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Alfa Romeo Racing
  • +0.045s
    18
    Kanada
    Nicholas Latifi
    Williams Racing
  • +0.146s
    19
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas
  • +0.517s
    20
    Grossbritannien
    George Russell
    Williams Racing
Mehr
    17:36
    Auf Wiedersehen
    Wir verabschieden uns für heute von einem normalisierten Auftakt der Formel 1 in Bahrain. Der Crash von Albon ist glimpflich ausgegangen, dem Thailänder geht's gut und so erwarten wir ihn am morgigen Samstag zum dritten Training und dem Qualifying. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Freitag!
    17:33
    Ferrari wieder hinten
    Nachdem in der letzten Woche sogar das Podium heraussprang, fällt die Scuderia unter perfekten Rennbedingungen wieder zurück. Rang zwölf ist es letztlich für Sebastian Vettel, sogar zwei Ränge weiter hinten taucht erst Charles Leclerc auf. Vor dem Monegassen tummelt sich somit auch die gesamte Konkurrenz um den wichtigen dritten Platz in der Konstrukteurswertung, auf den Ferrari nur 24 Punkte Rückstand hat. Im Qualifying und im Rennen müssen also Leistungssteigerungen her.
    90
    17:30
    Ende 2. Training
    Das 2. Training auf dem Bahrain International Circuit ist beendet und sieht nach dem grossen Regenchaos von Istanbul wieder "normale" Ergebnisse. Hamilton führt das Feld mit 1:28.971 vor Verstappen an und lässt auch Bottas hinter sich. Dahinter kämpft das Mittelfeld unter Trainingsbedingungen um wichtige Punkte und Erkenntnisse.
    90
    17:29
    Hamilton fährt das nach Hause
    Neue Bestzeiten kommen wohl nicht mehr. Damit siegt der Weltmeister auch im zweiten freien Training, gefolgt von Verstappen und Teamkollege Valtteri Bottas. Pérez und und Ricciardo folgen auf Fünf und Sechs, Gasly, Norris, Stroll, Kvyat und Albon komplettieren die Top 10.
    89
    17:26
    Noch zwei Minuten
    Die Ferraris fahren hier kurz vor knapp noch zumindest um die Top 10. Im Moment fährt Vettel auf 12, während Leclerc sogar noch 14. ist.
    86
    17:26
    Boxenfunk Nicholas Latifi
    Auch Latifi beschwert sich über den schnellen Abtrieb der Hinterreifen. Es sei verrückt!
    83
    17:22
    Alle raus!
    Bis auf den ausgefallenen Alexander Albon sind jetzt alle Piloten auf der Strecke. Lewis Hamilton hat als letztes seine Startübung absolviert, um den Bahrain International Circuit zu befahren.
    81
    17:18
    Wer antwortet noch?
    Die Zeit läuft ab und es sind noch weniger als zehn Minuten zu gehen. Der Weltmeister hat eine Bestzeit aufgestellt, auf die besonders Verstappen und Bottas gerne nochmal antworten würden. Aber auch im Backfield tut sich noch Einiges.
    77
    17:17
    Neue beste Runde von Lewis Hamilton
    Jetzt wurde Verstappen also doch von der Spitze verdrängt und Hamilton macht das praktisch mühelos. Mit drei Zehnteln Vorsprung fährt sich der Brite an die Spitze, stellt eine Zeit von 1:28.971 auf.
    75
    17:14
    Verstappen und seine Tyres
    Das Red Bull-Team fragt beim Niederländer nach, ob am Frontflügel alles in Ordnung ist. Der Dritte der Fahrerwertung antwortet mit sarkastischem Unterton, dass alles klar sei, ihm aber die Reifen wegsterben.
    73
    17:12
    Letztes Jahr noch stark
    Die Ferraris haben hier in Bahrain im letzten Jahr übrigens alle Trainings und Qualifyings gewonnen, also den ersten und zweiten Platz belegt. Davon ist nicht viel zu sehen, während Vettel wieder auf die Mediums umsteigt und den zwölften Rang belegt.
    71
    17:10
    Noch nicht auf Temperatur
    Die soften Pirellis brauchen wohl noch einige Sekunden, um warmzuwerden. Neue Bestzeiten werden jedenfalls nicht aufgestellt, sodass Verstappen mit 1:29.318 weiterhin vor Bottas und Pérez führt.
    68
    17:07
    Grosjean neben der Strecke
    Der Haas-Pilot muss in einer engen Rechtskurve vom Gas runter, da vorne rechts sein Reifen blockiert. Um die Pneus zu retten, rollt er also aus. Im Anschluss beschwert er sich über das unfahrbare Auto.
    66
    17:05
    Hamilton auf Rot
    Mit soften Reifen ist Lewis Hamilton jetzt unterwegs. Der Weltmeister sucht nach Lücken im Feld, um seine Runden schnellstmöglich zu fahren, bevor er auf der Start-Ziel-Gerade endlich Gas gibt. Bislang liegt er ja immer noch auf dem letzten Platz.
    64
    17:03
    Noch 26 Minuten
    Nach zwei roten Flaggen überwiegt hoffentlich wieder das Sportliche. Rasch füllt sich das Feld, um die restliche Zeit zu nutzen.
    63
    17:02
    Der Hund ist weg
    In einer Minute geht es schon wieder los.
    61
    17:00
    Rote Flagge
    Aufgrund des Tiers wird auch sofort wieder die Session unterbrochen. Hier ist ganz schön was los! Vettel singt derweil: "Who let the dogs out?"
    59
    16:59
    Ein Hund auf der Strecke
    Schon in Istanbul ist es passiert und Daniel Ricciardo meldet es als Erster. Da ist ein Hund um die Strecke herumgelaufen, glücklicherweise nicht auf den Asphalt.
    58
    16:58
    Das Training wird fortgesetzt
    Sechs Boldien fahren direkt wieder auf die Strecke.
    56
    16:56
    Gleich geht's weiter
    In knapp zwei Minuten wird die Session fortgesetzt. Einige Fahrer bringen sich schon in Position.
    54
    16:52
    Bitter für Albon
    Der Thailänder wartet seit Wochen auf einen neuen Vertrag bei Red Bull und dieser hängt natürlich bis zuletzt von seinen Leistungen ab. Ein solcher Crash erhöht da natürlich nicht seine Chancen. Für Albon geht es erstmal zur medizinischen Untersuchung, um mögliche Kopfverletzungen zu untersuchen. Hier sei aber erneut erwähnt, dass Albon äusserlich keine Probleme zeigte.
    51
    16:51
    Fahrer in der Box
    Während die Stewarts am Unfall-Auto herumwerkeln und das Wrack bergen wollen, haben sich die Piloten natürlich wieder zu ihren Teams begeben. Das wird hier einige Minuten in Anspruch nehmen.
    48
    16:46
    Rote Flagge
    Die Session wird unterbrochen.
    47
    16:45
    Unfall von Alex Albon
    Albon verliert den Grip in einer Kurve und steuert gegen. Plötzlich haben die Reifen aber wieder Kontakt, sodass er voll gegen die Bande rutscht. Das Auto ist komplett hin und steht nahe der Strecke. Dem Fahrer geht's aber auf dem ersten Blick gut.
    45
    16:44
    Für Bottas reicht's noch nicht
    Im ersten Sektor deutet der Finne eine neue schnellste Runde an, in den Kurven hapert es aber wiederholt für Bottas. So fehlen ihm am Ende 18 Tausendstel auf Max Verstappen.
    43
    16:43
    Rote Pirellis im Einsatz
    Jetzt ist es wieder Zeit für Bestrunden, da die soften Reifen aufgezogen werden. Auch Mercedes will endlich mitmischen.
    41
    16:39
    Buntes Führungsquintett
    Die ersten fünf Plätze werden von fünf verschiedenen Teams belegt. Verstappen im Red Bull, Pérez im Racing Point, Ricciardo im Renault, Gasly im AlphaTauri und Norris im McLaren sorgen für Vielfalt.
    39
    16:39
    Boxenfunk Sebastian Vettel
    Der vierfache Weltmeister hat Probleme am Ende der langen Geraden, bei denen er starke Vibrationen fühlt. Das Team schaut sich die Daten mal an.
    37
    16:34
    Ein Renault in der Top 3
    Daniel Ricciardo fährt 0.285 langsamer als Verstappen, dessen Auto gerade hinten links bearbeitet wird. Da wurde auch schon während des 1. Trainings herumgedoktort, also hoffentlich ist das nichts Schlimmeres.
    34
    16:32
    Vettel verliert früh
    Schon im ersten Sektor verliert Vettel trotz persönlicher Bestleistung über ein Zehntel auf Verstappen. Unter normalen Bedingungen scheint er hier also einmal mehr nicht wirklich konkurrenzfähig. Am Ende springt dennoch immerhin Platz sechs heraus.
    31
    16:30
    Experimente bei Mercedes
    Die Silberpfeile testen fleissig die Tyres für die kommende Saison, weshalb sie immernoch ganz hinten im Tableau stehen. Vorne bleiben damit Verstappen, Pérez und Gasly vor Kvyat und albon. Vettel belegt nur noch den 14. Rang.
    29
    16:29
    Boxenfunk Alex Albon
    Der Thailänder beschwert sich beim Team über die Reifen, die in der zweiten schnellen Runde offensichtlich viel Grip verlieren.
    27
    16:26
    Frische Reifen
    Fast alle Fahrer sind jetzt mit den neuen Pirellis auf dem Circuit. So mischt sich das Feld erneut durch, Verstappen bleibt allerdings an der Spitze. Pérez hat aber zumindest mal einen besten ersten Sektor hingelegt.
    24
    16:23
    Verstappen macht ernst
    Jetzt gibt es echtes Racing in Bahrain. Verstappen drückt aufs Gas und unterbietet die Zeit vom Kimi Räikkönen um ganze 1.6 Sekunden. Auch Teamkollege Albon kommt kurz danach nicht hinterher und verliert sechs Zehntel auf den Niederländer.
    21
    16:21
    Neue beste Runde von Kimi Räikkönen
    Einige Piloten sind in die Box gefahren, was Kimi Räikkönen kurz ausnutzt, um mit frischen Reifen an die Spitze zu fahren. Die wird er aber höchstwahrscheinlich nicht halten.
    19
    16:17
    Endlich auch Vettel
    Jetzt hat der viermalige Weltmeister es doch mal geschafft und seine Runde zu Ende gefahren. Damit fährt Vettel prompt auf Position fünf vor, gut zwei Zehntel hinter dem anderen Ferrari.
    17
    16:16
    Sainz noch an der Spitze
    Die frühe Führung Carlos Sainz' hat noch immer bestand. Der Spanier liegt knapp vor Max Verstappen und Charles Leclerc. Dahinter folgt Teamkollege Lando Norris.
    15
    16:14
    Tracklimits in Kurve 4
    Schon beim 1. Training fand das Tracklimit in Kurve 4 Erwähnung. Dort dürfen die Piloten nicht zu weit hinaus geraten. Einem gelingt das in dieser zweiten Session noch nicht: Vettel hat drei Zeiten in Folge an dieser Stelle weggeschmissen.
    14
    16:12
    Silberpfeile auf alten Reifen
    Auf Position 18 und 19 fährt Mercedes gerade in aller Ruhe seine Pneus runter. Die haben jeweils schon 18 Runden aus dem 1. Training auf dem Buckel und dienen wohl nur Testzwecken.
    11
    16:10
    Vettel in die Box
    Der Heppenheimer hat noch nicht richtig durchgezogen. Vielleicht ist er noch nichtmal aufs Gas getreten. Volle 38 Sekunden liegt Sebastian Vettel nämlich hinter der Spitze. Ein Reifenwechsel bringt hoffentlich Besserung.
    9
    16:08
    Boxenfunk Max Verstappen
    Verstappen regt sich über Stroll auf, der ihn beim Überholen übersieht. Deswegen muss der Niederländer die Runde abbrechen und von der Strecke. Immerhin gibt der Bahrain International Circuit genügend Auslaufzonen für solche Manöver.
    7
    16:06
    Noch nicht ernstzunehmen
    In Kurve 13 verlässt der Weltmeister unfreiwillig die Strecke, weshalb er auch einen Haas vorbeifahren lässt. Anschliessend gibt Hamilton die Zeit auf.
    5
    16:04
    Viele schnelle Runden
    Wie gewohnt wird in der Spitze ordentlich rotiert. Zuerst setzt Giovinazzi seine Zeit, ehe Albon, Ocon und Verstappen nachlegen. Im Moment liegt Sainz ganz vorne, aber inzwischen fährt auch Hamilton seine Runde.
    3
    16:02
    Fast alle auf der Strecke
    Mit Beginn des Trainings sind fast alle Fahrer aus der Box gefahren. Lediglich Ricciardo und Norris stehen noch bei den Mechanikern.
    1
    16:00
    Start 2. Training
    Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 2. Trainings in al-Manāma ist erfolgt. Inzwischen ist um 18 Uhr Ortszeit über Bahrain auch die Sonne untergegangen. Das 2. Training findet also unter Rennbedingungen statt.
    15:47
    Gute Bedingungen
    Am Himmel haben sich die vermeintlichen Regenwölkchen weitgehend verzogen, weshalb hier weiterhin beste Bedingungen herrschen. Bei 25 Grad Celsius dürfen die Piloten auf dem Circuit rasen, Wind ist praktisch nicht vorhanden.
    15:35
    Kein Glanz bei Ferrari
    Die Scuderia fuhr der Konkurrenz einmal mehr hinterher. Ging im Regenrennen von Istanbul noch sehr viel, kommt heute wieder die Pace ins Spiel. Da müssen Leclerc und Vettel Abstriche machen, weshalb es im 1. Training nur für P11 und 12 reichte. Dahinter folgt schon Robert Kubica, der als Gastfahrer im Alfa Romeo zu beeindrucken wusste.
    15:22
    Red Bull noch mit Problemen
    Bei den nominellen Verfolgern ging noch nicht allzu viel. An Verstappens Boliden wurde mehrfach geschraubt, wodurch er Pérez, Sainz und Gasly vorbeifahren lassen musste. Erst auf der Sechs folgt der Niederländer, der dennoch vor Albon steht. Die Top 10 komplettieren Esteban Ocon, Lance Stroll und Daniel Ricciardo.
    15:09
    Der Weltmeister bleibt dominant
    Im 1. Training zum Grossen Preis von Bahrain hatten die Fahrer fast durchgängig beste Bedingungen. Der Asphalt ist in der Wüste zwar etwas rau und hin und wieder wurde Regen angekündigt, doch als dieser ausblieb, durften auch die Silberpfeile wieder vorneweg fahren. Allen voran stand wie selbstverständlich der feststehende Weltmeister Lewis Hamilton mit einer 1:29.033. Teamkollege Bottas auf Position zwei musste schon um mehr als vier Zehntel abreissen lassen.
    Willkommen zum 2. Training
    Um 16:00 steht das 2. Training für den Bahrain Grand Prix an. Alles Wissenswerte dazu natürlich hier!

    Rennkalender

    WettbewerbWettbewerbDatumSieger
    ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP03.07. - 05.07.V. Bottas
    Rennen05.07. 15:10V. Bottas
    Qualifying04.07. 15:00V. Bottas
    3. Training04.07. 12:00L. Hamilton
    2. Training03.07. 15:00L. Hamilton
    1. Training03.07. 11:00L. Hamilton
    ÖsterreichSteiermark Grand PrixSteiermark GP10.07. - 12.07.L. Hamilton
    Rennen12.07. 15:10L. Hamilton
    Qualifying11.07. 15:00L. Hamilton
    3. Trainingausgefallen
    2. Training10.07. 15:00M. Verstappen
    1. Training10.07. 11:00S. Pérez
    UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP17.07. - 19.07.L. Hamilton
    Rennen19.07. 15:10L. Hamilton
    Qualifying18.07. 15:00L. Hamilton
    3. Training18.07. 12:00V. Bottas
    2. Training17.07. 15:00S. Vettel
    1. Training17.07. 11:00L. Hamilton
    GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP31.07. - 02.08.L. Hamilton
    Rennen02.08. 15:10L. Hamilton
    Qualifying01.08. 15:00L. Hamilton
    3. Training01.08. 12:00V. Bottas
    2. Training31.07. 16:00L. Stroll
    1. Training31.07. 12:00M. Verstappen
    Grossbritannien70th Anniversary Grand Prix70th Anniversary GP07.08. - 09.08.M. Verstappen
    Rennen09.08. 15:10M. Verstappen
    Qualifying08.08. 15:00V. Bottas
    3. Training08.08. 12:00L. Hamilton
    2. Training07.08. 16:00L. Hamilton
    1. Training07.08. 12:00V. Bottas
    SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP14.08. - 16.08.L. Hamilton
    Rennen16.08. 15:10L. Hamilton
    Qualifying15.08. 15:00L. Hamilton
    3. Training15.08. 12:00L. Hamilton
    2. Training14.08. 15:00L. Hamilton
    1. Training14.08. 11:00V. Bottas
    BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP28.08. - 30.08.L. Hamilton
    Rennen30.08. 15:10L. Hamilton
    Qualifying29.08. 15:00L. Hamilton
    3. Training29.08. 12:00L. Hamilton
    2. Training28.08. 15:00M. Verstappen
    1. Training28.08. 11:00V. Bottas
    ItalienItalien Grand PrixItalien GP04.09. - 06.09.P. Gasly
    Rennen06.09. 15:10P. Gasly
    Qualifying05.09. 15:00L. Hamilton
    3. Training05.09. 12:00V. Bottas
    2. Training04.09. 15:00L. Hamilton
    1. Training04.09. 11:00V. Bottas
    ItalienToskana Grand PrixToskana GP11.09. - 13.09.L. Hamilton
    Rennen13.09. 15:10L. Hamilton
    Qualifying12.09. 15:00L. Hamilton
    3. Training12.09. 12:00V. Bottas
    2. Training11.09. 15:00V. Bottas
    1. Training11.09. 11:00V. Bottas
    RusslandRussland Grand PrixRussland GP25.09. - 27.09.V. Bottas
    Rennen27.09. 13:10V. Bottas
    Qualifying26.09. 14:00L. Hamilton
    3. Training26.09. 11:00L. Hamilton
    2. Training25.09. 14:00V. Bottas
    1. Training25.09. 10:00V. Bottas
    DeutschlandEifel Grand PrixEifel GP09.10. - 11.10.L. Hamilton
    Rennen11.10. 14:10L. Hamilton
    Qualifying10.10. 15:00V. Bottas
    3. Training10.10. 12:00V. Bottas
    2. Trainingausgefallen
    1. Trainingausgefallen
    PortugalPortugal Grand PrixPortugal GP23.10. - 25.10.L. Hamilton
    Rennen25.10. 14:10L. Hamilton
    Qualifying24.10. 15:30L. Hamilton
    3. Training24.10. 12:00V. Bottas
    2. Training23.10. 16:00V. Bottas
    1. Training23.10. 12:00V. Bottas
    ItalienImola Grand PrixImola GP30.10. - 01.11.L. Hamilton
    Rennen01.11. 13:10L. Hamilton
    Qualifying31.10. 14:00V. Bottas
    Training31.10. 10:00L. Hamilton
    TürkeiTürkei Grand PrixTürkei GP13.11. - 15.11.L. Hamilton
    Rennen15.11. 11:10L. Hamilton
    Qualifying14.11. 13:00L. Stroll
    3. Training14.11. 10:00M. Verstappen
    2. Training13.11. 13:00M. Verstappen
    1. Training13.11. 09:00M. Verstappen
    BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP27.11. - 29.11.L. Hamilton
    Rennen29.11. 15:10L. Hamilton
    Qualifying28.11. 15:00L. Hamilton
    3. Training28.11. 12:00M. Verstappen
    2. Training27.11. 16:00L. Hamilton
    1. Training27.11. 12:00L. Hamilton
    BahrainSakhir Grand PrixSakhir GP04.12. - 06.12.S. Pérez
    Rennen06.12. 18:10S. Pérez
    Qualifying05.12. 18:00V. Bottas
    3. Training05.12. 15:00M. Verstappen
    2. Training04.12. 18:30G. Russell
    1. Training04.12. 14:30G. Russell
    VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP11.12. - 13.12.M. Verstappen
    Rennen13.12. 14:10M. Verstappen
    Qualifying12.12. 14:00M. Verstappen
    3. Training12.12. 11:00M. Verstappen
    2. Training11.12. 14:00V. Bottas
    1. Training11.12. 10:00M. Verstappen