EM

Albanien
0
0
Albanien
Schweiz
1
1
Schweiz
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
Beendet
15:00 Uhr
Albanien:
 / Schweiz:
5'
Schär
Mehr
    90
    16:54
    Fazit
    Die Schweiz gewinnt ihr erstes Auftaktspiel an einer EM-Endrunde in der Geschichte. Schär brachte die Nati in der fünften Minute in Führung und diese Führung wurde gehalten bis zum Schluss. Albanien kam in der ersten Hälfte nur kurz ins Spiel, bremste den Aufwind aber mit einer roten Karte von Cana. Danach drückte die Schweiz bis zum Schluss auf den zweiten Treffer, scheiterte aber immer wieder an Schlussmann Berisha. Die Albaner versuchten immer wieder mit kleinen Nadelstichen Akzente zu setzten. Auch die Schweiz durfte sich auf ihren Keeper verlassen. Sommer rettete ein ums andere Mal im eins gegen eins und hielt die Null fest.
    90
    16:50
    Spielende
    90
    16:49
    Gelbe Karte für Mergim Mavraj (Albanien)
    Wieder leidet Embolo. Diesmal erhält er einen Ellenbogen ins Gesicht.
    90
    16:48
    Drei Minuten werden nachgespielt.
    88
    16:45
    Einwechslung bei Schweiz: Gelson Fernandes
    88
    16:45
    Auswechslung bei Schweiz: Xherdan Shaqiri
    88
    16:45
    Gelbe Karte für Burim Kukeli (Albanien)
    Embolo zeigt seine Geschwindigkeit und kann nur durch eine unfaire Grätsche gestoppt werden.
    87
    16:44
    Die Schweizer pennen!! Schär schaut nur zu und Gashi steht plötzlich alleine vor Sommer. Der Keeper zeigt erneut eine Glanzparade und rettet für seine Teamkollegen.
    85
    16:43
    Geht das gut? Die Schweiz sucht den zweiten Treffer, findet aber nur Berisha.
    82
    16:39
    Und wieder Berisha!! Unglaublich dieser Mann! Seferović wird in die Tiefe geschickt, doch der Ball kommt weit nach rechtsaussen. Seferović bringt den Ball zur Mitte und dort scheitert Shaqiri alleine vor Berisha.
    82
    16:39
    Einwechslung bei Albanien: Shkelzen Gashi
    82
    16:39
    Auswechslung bei Albanien: Armando Sadiku
    79
    16:37
    Elfmeter oder nicht? Lichtsteiner holt seinen Gegner im Strafraum von den Beinen und da wird es laut im Stadion. Der Unparteiische steht direkt daneben und entscheidet auf Weiterspielen.
    80
    16:37
    Shaqiri mit dem nächsten Abschluss und wieder klärt Berisha.
    76
    16:34
    Sadiku mit der Chance auf den Ausgleich! Guter Pass an Rodriguez vorbei und Sadiku trifft nur ins Aussennetz. Die Schweiz muss aufpassen.
    76
    16:33
    Einwechslung bei Schweiz: Fabian Frei
    76
    16:33
    Auswechslung bei Schweiz: Blerim Džemaili
    75
    16:32
    Embolo mit seinem ersten Abschluss. Das Stürmerjuwel dreht die Kugel auf den zweiten Pfosten, doch da er beim Abschluss ausrutscht, geht das Leder doch weit am Tor vorbei.
    74
    16:31
    Einwechslung bei Albanien: Sokol Çikalleshi
    74
    16:31
    Auswechslung bei Albanien: Odise Roshi
    71
    16:29
    Noch 20 Minuten sind zu spielen und die Schweiz drück aufs zweite Tor. Dieses sollte man bald erzielen, denn wie eine Sportweisheit besagt:"Wer sie vorne nicht macht, bekommt sie hinten".
    69
    16:26
    Wieder einmal kommen die Albaner vors gegnerische Tor und holen immerhin einen Eckball heraus.
    66
    16:24
    Was für eine Chance!!! Embolo mit einem Traumpass in die Tiefe zu Seferović und dieser scheitert erneut alleine vor Berisha.
    66
    16:24
    Gelbe Karte für Valon Behrami (Schweiz)
    63
    16:21
    Gelbe Karte für Ergis Kaçe (Albanien)
    Berahmi zieht los und Kaçe kann sich nur noch mit einem Foul helfen. Zuerst zieht er Behrami an den Hosen, doch dieser rennt weiter. Erst der Tritt in die Beine stoppt Behrami.
    62
    16:19
    Einwechslung bei Schweiz: Breel-Donald Embolo
    62
    16:19
    Auswechslung bei Schweiz: Admir Mehmedi
    62
    16:19
    Einwechslung bei Albanien: Ergis Kaçe
    62
    16:19
    Auswechslung bei Albanien: Taulant Xhaka
    59
    16:17
    Albanien darf sehr viel spielen. Die Schweiz zieht sich zurück und lässt den Gegner gewähren. Diese Taktik kann nach hinten losgehen.
    60
    16:17
    Sommer in bestechender Form! Sicher holt er sich die Kugel aus der Luft und lanciert sofort den Gegenangriff. Džemaili spurtet los und tunnelt zwei Gegenspieler. Vor dem Dritten verliert er den Halt und rutscht weg.
    56
    16:14
    Sadiku rennt auf und ab und von links nach rechts. Sehr weite Distanzen legt der Stürmer vom FC Zürich zurück.
    53
    16:11
    Wieder Seferović! Die Schweiz schnürt die Albaner in den eigenen Strafraum und ein kluger Pass lässt Seferović alleine vor Berisha stehen. Erneut klärt der albanische Keeper glänzend.
    50
    16:08
    Genau dies gelingt den Albanern! Weiter Ball in die Spitze zu Sadiku und Djourou verschätzt sich hier. Zum Glück ist Sommer hellwach und sichert sich die Kugel.
    49
    16:07
    Albanien setzt sehr auf Ballbesitz in den ersten Minuten der zweiten Hälfte. Sicher nicht die schlechteste Lösung. So kann man den Gegner laufen lassen und eventuell mit schneller Umstellung für Gefahr sorgen.
    46
    16:03
    Die zweite Hälfte beginnt und obwohl die Albaner nur noch zu zehnt spielen, gab es noch keine Wechsel.
    46
    16:02
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    15:52
    Halbzeitfazit
    Die Schweiz begann sehr überzeugend und liess den Gegner laufen. Bereits nach fünf Minuten jubelten die Schweizer ein erstes Mal! Schär stieg bei einem Eckball am höchsten und köpfte zur Führung. Danach baute die Nati ein wenig ab und Albanien kam immer besser ins Spiel. Mehrere Male musste Sommer in Extremis eingreiffen und bestand die Prüfungen problemlos. In der 37. Minute kam der nächste Rückschlag für die Albaner, als Captain Cana mit der zweiten gelben Karte unter die Dusche geschickt wurde. Die Schweizer drehten sofort wieder auf und suchten vehement den zweiten Treffer. Das eigenen Unvermögen und Albanien-Schlussmann Berisha verhinderten den zweiten Erfolg.
    45
    15:47
    Ende 1. Halbzeit
    45
    15:46
    Eine Minute wird nachgespielt.
    43
    15:44
    Die Schweizer geben wieder den Ton an! Seferović tankt sich wieder in den Strafraum und aus dem Nichts kommt das Leder auf den Kasten. Berisha pariert den wuchtigen Abschluss.
    41
    15:43
    Nächste Top-Chance für die Schweiz! Diesmal findet Lichtsteiner den in der Mitte stehenden Džemaili und dieser könnte aus nächster Nähe einschieben. Sein Ball rauscht knapp am rechten Pfosten vorbei.
    38
    15:40
    Pfostenschuss!
    Shaqiri zirkelt den Ball an der Mauer vorbei und scheitert am weiten Pfosten.
    37
    15:38
    Gelb-Rote Karte für Lorik Cana (Albanien)
    Das ist bitter! Cana und Seferović im Zweikampf kurz vor dem Strafraum und der Albaner rutscht im dümmsten Moment aus. Er kann Seferović nur noch mit einem Handspiel vor dem fast sicheren Tor hindern. Eine gefährliche Freistossposition gibt es dennoch.
    34
    15:35
    Die Schweizer machen momentan gar nichts mehr. Mehmedi lässt Sadiku einfach ziehen und wieder muss Sommer eingreifen.
    31
    15:34
    Sommer mit einer Grosstat!
    Sadiku wird wunderbar lanciert und die komplette Schweizer Abwehr ist ausser Gefecht gesetzt. Nur noch Sommer steht dem Tor im Wege und reagiert brillant! Mit dem Fuss hält er die Null fest.
    30
    15:31
    Es scheint, die Schweizer hätten einen Gang zurückgeschaltet. Momentan ist der Ball mehrheitlich in albanischem Besitz und Sommer muss einiges wachsamer sein.
    28
    15:30
    Eckball für die Albaner und Schär klärt haarscharf vor seinem Gegner. Schär ist momentan der gefährlichste Spieler. Vor beiden Toren.
    26
    15:27
    Das Spiel verlor stark an Tempo, doch keineswegs an Kampf. Hochstehend ist die Partie momentan nicht, dennoch kommen die Teams immer wieder dazu, kleinere Nadelstiche zu setzten.
    23
    15:24
    Gelbe Karte für Lorik Cana (Albanien)
    Cana säbelt Džemaili von hinten um und erntet den Karton dafür.
    21
    15:22
    20 Minuten sind um und der Schweiz gelang dieser Start durchaus. Offensiv konnte man Akzente setzten und Defensiv geht bislang auch alles auf.
    18
    15:19
    Albanien kommt bislang kaum vors Schweizer Tor. Die Schweizer stehen sehr sicher und können nach der Balleroberung das Spiel schnell machen.
    15
    15:16
    Riesenchance für Seferović!!
    Seferović tankt sich durch die Mitte und schiesst aus 15 Meter genau auf Schlussmann Berisha.
    13
    15:14
    Gelbe Karte für Fabian Schär (Schweiz)
    Schär kommt ein wenig zu spät und sieht die erste Karte der Partie.
    12
    15:13
    Behrami sehr stabil in der Defensive! Taulant Xhaka hat keine Chance an den weiten Ball zu kommen.
    10
    15:11
    Die Schweizer stehen sehr hoch und lassen die Albaner kaum ins Spiel kommen.
    8
    15:09
    Die Albanischen Fans wirken geschockt, die Stimmung aber noch immer sehr gut.
    5
    15:06
    Tooor für Schweiz, 0:1 durch Fabian Schär
    Was für ein Auftakt der Schweiz! Der Eckballkommt von Shaqiri und Berisha springt am Ball vorbei. So kann Schär, der am höchsten steigt, ins leere Tor einköpfen. Super Flanke und toll durchgesetzt.
    4
    15:06
    Die Schweizer machen Druck! Rodriguez kontrolliert einen hohen Ball gekonnt und holt so bereits den nächsten Eckball heraus.
    2
    15:03
    Erster Vorstoss der Schweizer und bereits gibt es Eckball. Albanien kann befreien aber nur bis Lichtsteiner. Die Schweiz kann wieder aufbauen.
    1
    15:02
    Das Spiel des Jahres hat begonnen! Zumindest aus Schweizer und Albanischer Sicht.
    1
    15:01
    Spielbeginn
    14:47
    Carlos Velasco Carballo hat die Ehre, dieses Spiel zu leiten.
    14:47
    In einer Viertelstunde geht es los! Die Schweizer Strassen sind leer, das Bier ist kaltgestellt (natürlich alkoholfrei, wir sind schliesslich Sportler), die Chips stehen auf dem Tisch (natürlich fettarm, wir sind schliesslich Sportler) und die Spannung steigt spürbar.
    14:38
    Spannend wird es dann auch im Mittelfeld. Xhaka gegen Xhaka oder Taulant gegen Granit. Die beiden Brüder sind beides ausgezeichnete Fussballer und lernten ihr Handwerk in der Schweiz. Während Granit den Schritt ins Ausland wagte, feilt Taulant noch weiter an seinem Können in der Schweiz. Taulant hingegen entschied sich für die Albanische Nationalmannschaft, wohl auch ein wenig wegen seinem Bruder, der ihm die Position in der Schweizer-Nati streitig mache könnte.
    14:35
    Wer heute drei Punkte gewinnen will, muss mit Sicherheit den harten Kampf annehmen und mit vollstem Stolz auftreten. Die Schweizer haben wohl mehr Qualität im Kader, gegen den Albanischen Kampfgeist und Stolz hat es aber bestimmt jeder Gegner schwer. Besonders die Schweizer Stürmer müssen heute ihre Leistung abrufen, um gegen die Albanische Abwehr bestehen zu können. Haris Seferović wird gegen Albanien von Beginn weg aufs gegnerische Tor losstürmen dürfen. Selbstvertrauen hat der Stürmer von Frankfurt bestimmt, nachdem er mit seinem Tor der Eintracht den Ligaerhalt sicherte.
    14:31
    Viele Albaner sind in der Schweiz tätig und kennen ihre Gegner ausgezeichnet. Auch umgekehrt kennt man sich aus gemeinsamer Zeit. Besonders bei den in der Schweiz lebenden Albaner schlagen heute wohl zwei Herzen in der Brust.
    14:27
    Über die heutige Partie wurde im Vorfeld schon viel berichtet. Es ist ein Duell zwischen den Xhaka Brüdern, aber auch zwischen zwei Nationen, die sich sehr nahe stehen.
    14:25
    Herzlich willkommen zur zweiten Partie an dieser EM! In Lens trifft Albanien auf die Schweiz.

    Aktuelle Spiele

    21.06.2016 21:00
    Kroatien
    Kroatien
    2
    1
    Kroatien
    Spanien
    Spanien
    1
    1
    Spanien
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    22.06.2016 18:00
    Ungarn
    Ungarn
    3
    1
    Ungarn
    Portugal
    Portugal
    3
    1
    Portugal
    Beendet
    18:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/euro-2016-live-tv-srfinfo-ld.90180
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&partner=fm1
    Island
    Island
    2
    1
    Island
    Österreich
    Österreich
    1
    0
    Österreich
    Beendet
    18:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    22.06.2016 21:00
    Italien
    Italien
    0
    0
    Italien
    Irland
    Irland
    1
    0
    Irland
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/euro-2016-live-tv-srfinfo-ld.90180
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-info/?live_preview=30&partner=fm1
    Schweden
    Schweden
    0
    0
    Schweden
    Belgien
    Belgien
    1
    0
    Belgien
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1

    Spielplan - Gruppe A

    10.06.2016
    Frankreich
    Frankreich
    2
    0
    Frankreich
    Rumänien
    Rumänien
    1
    0
    Rumänien
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    11.06.2016
    Albanien
    Albanien
    0
    0
    Albanien
    Schweiz
    Schweiz
    1
    1
    Schweiz
    Beendet
    15:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    Wales
    Wales
    2
    1
    Wales
    Slowakei
    Slowakei
    1
    0
    Slowakei
    Beendet
    18:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    England
    England
    1
    0
    England
    Russland
    Russland
    1
    0
    Russland
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    12.06.2016
    Polen
    Polen
    1
    0
    Polen
    Nordirland
    Nordirland
    0
    0
    Nordirland
    Beendet
    18:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    Deutschland
    Deutschland
    2
    1
    Deutschland
    Ukraine
    Ukraine
    0
    0
    Ukraine
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    Türkei
    Türkei
    0
    0
    Türkei
    Kroatien
    Kroatien
    1
    1
    Kroatien
    Beendet
    15:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    13.06.2016
    Spanien
    Spanien
    1
    0
    Spanien
    Tschechien
    Tschechien
    0
    0
    Tschechien
    Beendet
    15:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    Irland
    Irland
    1
    0
    Irland
    Schweden
    Schweden
    1
    0
    Schweden
    Beendet
    18:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1
    Belgien
    Belgien
    0
    0
    Belgien
    Italien
    Italien
    2
    1
    Italien
    Beendet
    21:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&target_url=https://www.nzz.ch/sport/live-tv/euro-2016-live-tv-ld.87506
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30&partner=fm1