EM-Qualifikation

Italien
2
0
Italien
Griechenl.
0
0
Griechenland
Beendet
20:45 Uhr
Italien:
63'
Jorginho
78'
Bernardeschi
 / Griechenl.:
Mehr
    90
    22:47
    Fazit:
    Gegen ein unerwartet starkes Griechenland fährt Italien den siebten Sieg im siebten Spiel ein und qualifiziert sich bereits sicher für die EM 2020! Im ersten Durchgang taten sich die heute grün gekleideten Azzurri noch schwer und bissen sich an der gegnerischen Abwehr die Zähne aus. Die einzige klare Chance verbuchte gar Dimitris Limnios, der von der rechten Fünfmeterraumkante an Gianluigi Donnarumma hängenblieb. Erst nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Elf von Roberto Mancini entschlossener, die erste Gelegenheit hatten aber wieder die Gäste: Efhtimios Koulouris traf nach Querpass von Limnios aus spitzem Winkel nur das Aussennetz. Im direkten Gegenzug bekam Italien allerdings einen berechtigen Elfmeter zugesprochen: Andreas Bouchalakis wehrte das Leder mit der Hand ab, Jorginho verwandelte souverän. Eine knappe Viertelstunde vor Schluss machte Federico Bernardeschi mit einem strammen Distanzschuss in das lange Eck alles klar. Griechenland bleibt zum sechsten Mal in Folge sieglos und hat nur noch theoretische Chancen auf die EM-Qualifikation.
    90
    22:38
    Spielende
    90
    22:38
    Auch einen Eckball bekommen die Hellenen noch zugesprochen. Zwei Drittel der angezeigten Nachspielzeit sind allerdings schon um.
    90
    22:36
    Durch einen Ballverlust von Federico Bernardeschi werden die Gäste doch nochmal zu einer Chance eingeladen. Anastasios Donis schlägt von links aber eine uninspirierte Hereingabe in die Arme von Gianluigi Donnarumma.
    90
    22:35
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    89
    22:35
    Bei den Griechen ist kein Aufbäumen zu erkennen. Italien stellt weiterhin die gefährlichere Mannschaft und drängt auf den dritten Treffer, nach einer Ecke von Marco Verratti kommt jedoch kein Mitspieler im Strafraumchaos zum Abschluss.
    87
    22:33
    Roberto Mancini schöpft sein Wechselkontingent aus. Nicolò Zaniolo von der AS Rom darf in den Schlussminuten ran.
    87
    22:32
    Einwechslung bei Italien: Nicolò Zaniolo
    87
    22:31
    Auswechslung bei Italien: Nicolò Barella
    85
    22:31
    Plötzlich ist Lorenzo Insigne frei durch und zieht aus vollem Lauf direkt ab. Im Eins geht Eins mit Alexandros Paschalakis holt er immerhin die nächste Ecke heraus.
    84
    22:30
    Prompt liegen die nächsten Akteure am Boden. Dimitrios Kourbelis steigt mit gestrecktem Bein in Nicolò Barella ein und verletzt sich dabei selbst. Doch auch für das Duo geht es nach kurzer Unterbrechung weiter.
    82
    22:28
    Leonardo Bonucci scheint sich im Luftkampf mit Keeper Alexandros Paschalakis verletzt zu haben. Der Kapitän begibt sich an den Seitenrand, kann aber nach einer kurzen Pause weitermachen.
    80
    22:27
    Die Gäste scheinen sich ihrem Schicksal zu fügen und sehen nun eine Angriffswelle nach der anderen auf sich zu rollen. Jorginho und Lorenzo Insigne bleiben mit weiteren vielversprechenden Distanzschüssen gerade noch an Abwehrspielern hängen.
    80
    22:26
    Einwechslung bei Griechenland: Petros Mantalos
    80
    22:25
    Auswechslung bei Griechenland: Anastasios Bakasetas
    79
    22:25
    Einwechslung bei Italien: Andrea Belotti
    79
    22:25
    Auswechslung bei Italien: Ciro Immobile
    78
    22:23
    Tooor für Italien, 2:0 durch Federico Bernardeschi
    Federico Bernardeschi sorgt für die Vorentscheidung! Leonardo Bonucci legt aus der Zentrale rechts raus zu Federico Bernardeschi, der ein wenig in die Mitte zieht und aus der zweiten Reihe drauf hält. Der stramme Schuss rauscht an Freund und Feind vorbei in das lange Eck!
    75
    22:21
    Der Wechsel erschliesst sich auf den ersten Blick nicht ganz. Für Mittelfeldmann Andreas Bouchalakis betritt mit Dimitris Giannoulis ein gelernter Linksverteidiger das Geläuf.
    75
    22:20
    Einwechslung bei Griechenland: Dimitris Giannoulis
    75
    22:19
    Auswechslung bei Griechenland: Andreas Bouchalakis
    74
    22:19
    Im Rückraum versucht es Anastasios Bakasetas volley. Er trifft die Kugel zwar nicht richtig, bringt aber eine tückische Bogenlampe auf den Kasten. Gianluigi Donnarumma muss sich strecken.
    73
    22:18
    Immerhin bekommen auch die Gäste mal eine Ecke zugesprochen. Ciro Immobile lenkt den Kopfball von Andreas Bouchalakis am kurzen Pfosten ins Toraus, Kostas Stafylidis darf es gleich noch einmal probieren.
    71
    22:17
    Nun dürfen die Hausherren sogar zum Eckstoss antreten. Der ruhende Ball wird kurz ausgeführt und landet über Umwege bei Lorenzo Insigne, der das Leder aus grosser Distanz nur knapp am linken Pfosten vorbeischlenzt!
    70
    22:15
    Italien verfügt weiterhin über deutlich mehr Spielanteile, lässt sich auf dem Weg nach vorne aber deutlich mehr Zeit. Griechenland schafft es noch immer kaum an den Ball geschweige denn vor den gegnerischen Kasten.
    67
    22:13
    Für Koulouris ist Schluss, der frühere Stuttgarter Anastasios Donis darf sich an seiner Stelle versuchen. Griechenland muss jetzt mehr aus der Deckung kommen.
    67
    22:12
    Einwechslung bei Griechenland: Anastasios Donis
    67
    22:12
    Auswechslung bei Griechenland: Efthimios Koulouris
    65
    22:11
    Besonders für Efthimios Koulouris ist der Gegentreffer natürlich bitter, denn der Angreifer hatte kurz zuvor die griechische Führung auf dem Fuss. Auch Unglücksrabe Andreas Bouchalakis kann es kaum fassen, er ging in der entscheidenden Szene aber klar mit der Hand zum Ball.
    63
    22:08
    Tooor für Italien, 1:0 durch Jorginho
    Der Mittelfeldmann von Chelsea trifft halbhoch und präzise in das linke Eck. Alexandros Paschalakis war bereits auf dem Weg in die andere Richtung hat keine Abwehrchance!
    62
    22:07
    Gelbe Karte für Andreas Bouchalakis (Griechenland)
    Lorenzo Insigne zieht im gegnerischen Strafraum ab und trifft Andreas Bouchalakis klar an der Hand. Der russische Unparteiische zögert keinen Moment und zeigt auf den Punkt, es gibt Elfmeter für Italien! Die Entscheidung geht in Ordnung.
    60
    22:06
    Doch die klarste Chance geht auch in der ersten Viertelstunde der zweiten Hälfte auf das Konto der Griechen! Der wendige Dimitris Limnios dringt von rechts in den Sechzehner ein und legt quer. Die Kugel kullert durch den gesamten Fünfmeterraum zum gegenüber mitgelaufenen Efthimios Koulouris, der das Leder aus spitzem Winkel aber im Aussennetz unterbringt!
    57
    22:03
    Einen langen Ball von Leonardo Bonucci nimmt Federico Bernardeschi am linken Pfostnen direkt, verzieht aber komplett. Roberto Mancini ist ausser sich, dabei kann er mit der Leistungssteigerung seines Teams eigentlich zufrieden sein.
    55
    22:01
    Italien agiert nun deutlich entschlossener! Nach einer Hereingabe aus dem rechten Halbfeld kommt Immobile am langen Eck nun deutlich besser zum Kopfball. Alexandros Paschalakis wird erstmals ernsthaft geprüft, kann die Kugel aber aus dem Eck kratzen!
    54
    22:00
    Eine Flanke von Leonardo Spinazzola können die Griechen nur schwer verteidigen. Es reicht aber gerade noch, um Ciro Immobile entscheidend am Kopfball zu hindern.
    53
    21:59
    Marco Verratti hat mal einen Geistesblitz und schickt mit einem Heber von der Mittellinie Lorenzo Insigne auf die Reise. Aus halblinker Position setzt der Napoli-Angreifer im Strafraum aber deutlich zu hoch an.
    52
    21:58
    Zum gefühlt ersten Mal seit dem Seitenwechsel kommen die Gäste mal in Ballbesitz und versuchen, über Anastasios Bakasetas einen Konter leiten. Leonardo Bonucci hat Glück, für sein taktisches Foul nicht verwarnt zu werden.
    50
    21:56
    Weiterhin bietet die Griechen kein Durchkommen. Erst muss Leonardo Spinazzola hintenrum spielen, dann kommt Marco Verratti aus dem linken Halbfeld immerhin zur Flanke, bleibt aber erneut an einem Gegenspieler hängen.
    48
    21:53
    Die Azzurri wirken zu Beginn der zweiten 45 Minuten ein wenig mutiger und verschieben das Geschehen weit in die gegnerische Hälfte. Voerst springt aber nur ein verunglückter Distanzschuss von Federico Bernardeschi heraus.
    46
    21:50
    Italien hat Anstoss, der zweite Durchgang läuft! Beide Trainer verzichten zur Pause auf Wechsel, allerdings musste Roberto Mancini schon während der ersten Hälfte Federico Chiesa verletzungsbedingt durch Federico Bernardeschi ersetzen.
    46
    21:50
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    21:38
    Halbzeitfazit:
    Torlos geht es in die Kabinen. Die grünen Trikots bringen Italien bislang kein Glück, das Team von Roberto Mancini legt gegen stark verteidigende Griechen eine uninspirierte erste Halbzeit auf das Parkett und muss noch auf die erste klare Torchance warten. Die einzige gute Gelegenheit verbuchen bislang die Gäste - Dimitris Limnios scheiterte nach einer knappen Viertelstunde von der rechten Fünfmeterraumkante an Gianluigi Donnarumma. Ansonsten passierte im Römer Olympiastadion nicht viel, für den zweiten Durchgang herrscht vor allem auf italienischer Seite grosses Steigerungspotenzial.
    45
    21:33
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:32
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
    45
    21:32
    Doch die Hereingabe landet genau in den Armen von Keeper Alexandros Paschalakis. Eine Minute wird nachgespielt.
    44
    21:32
    Kurz vor der Pause erhöht Italien nochmal ein wenig den Druck. Lorenzo Insigne wird auf links geschickt und holt einen weiteren Eckball heraus. Diesmal tritt Marco Verratti zur Ausführung an.
    41
    21:28
    Der neue Mann darf auf der linken Seite gleich mal zum Eckball antreten. Zeca hat allerdings wieder alles im Griff und klärt konsequent per Kopf aus der Gefahrenzone.
    39
    21:28
    Federico Chiesa hat sich in einem Zweikampf wohl am Oberschenkel verletzt. Roberto Mancini geht auf Nummer sicher und schickt noch vor dem Pausentee Federico Bernardeschi auf den Rasen.
    39
    21:26
    Einwechslung bei Italien: Federico Bernardeschi
    39
    21:26
    Auswechslung bei Italien: Federico Chiesa
    37
    21:24
    Plötzlich gewinnen die Gäste in der gegnerischen Hälfte mal den Ball. Den Konterangriff spielen sie allerdings zu schlampig aus, die Flanke von rechts wird problemlos abgefangen.
    34
    21:23
    Die heimischen Fans spüren, dass ihre Mannschaft Unterstützung braucht, und feuern ihr Team nun lautstark an. Mit jeder Minute gewinnen die seit sechs Spielen sieglosen Griechen jedoch an Selbstvertrauen.
    32
    21:20
    Die Partie entwickelt sich für Italien zum Geduldsspiel. Über 80 Prozent Ballbesitz verfügt das Team von Roberto Mancini, doch Griechenland lässt bislang kaum etwas zu.
    29
    21:17
    Nun versucht es auch Nicolò Barella, der schon im Hinspiel getroffen hatte, von der Strafraumkante. Mit seinem zentralen Schuss bleibt er aber gerade noch an einem Verteidiger hängen. Es gibt immerhin Eckball.
    27
    21:15
    Gelbe Karte für Efthimios Koulouris (Griechenland)
    Der gelernte Angreifer muss oft als erster Verteidiger aushelfen und bestreitet daher viele Zweikämpfe. Gerade steigt er seinem Gegenspieler auf dem Fuss und sieht bereits die zweite Gelbe Karte für sein Team.
    26
    21:14
    Lorenzo Insigne probiert es mit einem Volleyschuss von der linken Strafraumgrenze, jagt die Kugel aber weit über das Gehäuse. Eine klare Torchance steht den Hausherren noch nicht zu Buche, Griechenland hingegen schon.
    24
    21:12
    Letztlich führt Marco Verratti aus und setzt den aufgerückten Leonardo Bonucci mit einem Heber über die Mauer in Szene. Der erfahrene Innenverteidiger kann das Leder am rechten Pfosten aber nicht kontrollieren.
    23
    21:10
    Nach einem Schubser von Efthimios Koulouris bekommt Italien einen vielversprechenden Freistoss zugesprochen. Lorenzo Insigne steht im rechten Halbfeld zur Ausführung bereit.
    21
    21:09
    Der Hoffenheimer revanchiert sich umgehend und steigt D'Ambrosio auf den Fuss. Vom italienischen Druck der ersten zehn Minuten ist nichts mehr zu sehen, das Geschehen spielt sich derzeit überwiegend im Mittelfeld ab.
    19
    21:07
    Die Gangart wird härter. Nun teilt D'Ambrosio selbst aus und nimmt nahe der rechten Seitenlinie gegen Kostas Stafylidis das Bein sehr hoch.
    17
    21:04
    Nach einer guten Viertelstunde kann Griechenland etwas mehr für Entlastung sorgen. Wieder wird der junge Dimitris Limnios gesucht, den langen Ball in die Spitze kann Gianluigi Donnarumma jedoch abfangen.
    15
    21:02
    Gelbe Karte für Pantelis Hatzidiakos (Griechenland)
    Der in Alkmaar unter Vertrag stehende Verteidiger wischt Ciro Immobile im Zweikampf durch das Gesicht. Der ehemalige Dortmunder geht allerdings auch theatralisch zu Boden.
    14
    21:01
    Kaum ist D'Ambrosio wieder dabei, geht es wieder in die andere Richtung. Auf der rechten Aussenbahn steht der Routinier aber im Abseits.
    13
    21:00
    Da ist plötzlich die grosse Chance für den Underdog! Mit einer schönen Passstafette wird Dimitris Limnios in Szene gesetzt, der mit einem Abschluss von der rechten Fünfmeterraumkante gerade noch an Gianluigi Donnarumma hängenbleibt!
    12
    20:59
    Griechenland nutzt die kurzzeitige Überzahl, um das Leder mal für längere Zeit in den eigenen Reihen zu halten. Über die Mittellinie geht es aber trotzdem nur beschwerlich.
    10
    20:58
    Danilo D'Ambrosio muss am Spielfeldrand behandelt werden. Armando Izzo macht sich schon einmal für eine mögliche Einwechslung bereit, doch für den 31-jährigen Verteidiger für Inter geht es wohl weiter.
    9
    20:57
    Und auch durch die Mitte probieren sich die Hausherren. Kostas Stafylidis kann im eigenen Strafraum gerade noch vor Ciro Immobile klären.
    7
    20:55
    Auch Leonardo Spinazzola versucht es von links per Flanke, bleibt aber an einem Gegenspieler hängen. Italien baut langsam Druck auf.
    5
    20:51
    Mit einer Hereingabe von rechts sorgt Federico Chiesa erstmals für leichte Torgefahr. Im Zentrum kann jedoch kein Mitspieler verlängern.
    4
    20:51
    Wie im Vorfeld angekündigt, tritt Italien heute in grünen Leibchen an. "Wahrscheinlich bin ich altmodisch, aber ich bevorzuge für unser Trikot die Farben blau oder weiss", hatte Übungsleiter Roberto Mancini im Vorfeld zur Kenntnis gegeben. Die Befürchtung von Werbeexperten, dass sich die Uniform nicht gut vom grünen Rasen abhebe, wirkt in den ersten Minuten der Partie jedoch unbegründet.
    1
    20:47
    Sergey Karasev aus Russland pfeift die Begegnung an, es geht los!
    1
    20:46
    Spielbeginn
    20:33
    Kostas Stafylidis von der TSG Hoffenheim ist heute der einzige Startelf-Spieler, der sein Geld in der Bundesliga. Bei Italien läuft mit Ciro Immobile allerdings ein frühere Dortmunder von Beginn an auf, zudem sitzt Vincenzo Grifo vom SC Freiburg auf der Bank.
    20:21
    Das Hinspiel im Juni endete mit einem klaren 3:0-Auswärtserfolg der Italiener. Nicolò Barella, Lorenzo Insigne und Leonardo Bonucci entschieden die Partie mit ihren Treffern schon im ersten Durchgang. Damals sass bei den Griechen allerdings noch Angelos Anastasiadis auf der Trainerbank. Der 66-Jährige wurde mittlerweile vom Niederländer John van 't Schip abgelöst, der zuvor in seiner Heimat PEC Zwolle trainiert hatte.
    20:14
    Für Griechenland, den Überraschungs-Europameister von 2004, stellt die Qualifikationsphase bislang eine einzige Enttäuschung dar. Negative Höhepunkte waren eine 2:3-Heimniederlage gegen Armenien und ein 1:1 vor eigenem Publikum gegen Liechtenstein. Mit derzeit sieben Punkten Rückstand auf Finnland, das allerdings schon eine Partie mehr absolviert hat, droht Griechenland zum dritten Mal in Folge ein grosses Turnier zu verpassen.
    20:10
    Mit der Maximalausbeute von 18 Punkten aus sechs Partien führt Italien die Gruppe J unangefochten und fast schon einholbar an. Nachdem die Azzurri die WM 2018 knapp verpasst haben, könnte die Qualifikation für die anstehende Europameisterschaft schon in dieser Länderspielpause klar gemacht werden. Am Dienstag geht es für das Team von Roberto Mancini noch nach Liechtenstein.
    19:49
    Schönen Samstagabend und herzlich willkommen zum EM-Qualifikationsspiel zwischen Italien, Spitzenreiter der Gruppe J, und bislang enttäuschenden Griechen. Anstoss ist um 20:45 Uhr!

    Aktuelle Spiele

    15.10.2019 20:45
    Gibraltar
    Gibraltar
    2
    0
    Gibraltar
    Georgien
    Georgien
    3
    2
    Georgien
    Beendet
    20:45 Uhr
    Schweiz
    Schweiz
    2
    1
    Schweiz
    Irland
    Irland
    0
    0
    Irland
    Beendet
    20:45 Uhr
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
    Färöer
    Färöer
    1
    0
    Färöer
    Malta
    Malta
    0
    0
    Malta
    Beendet
    20:45 Uhr
    Rumänien
    Rumänien
    1
    0
    Rumänien
    Norwegen
    Norwegen
    1
    0
    Norwegen
    Beendet
    20:45 Uhr
    Schweden
    Schweden
    1
    0
    Schweden
    Spanien
    Spanien
    1
    0
    Spanien
    Beendet
    20:45 Uhr

    Spielplan - Gruppe J

    21.03.2019
    Niederlande
    Niederlande
    4
    2
    Niederlande
    Belarus
    Belarus
    0
    0
    Belarus
    Beendet
    20:45 Uhr
    Nordirland
    Nordirland
    2
    0
    Nordirland
    Estland
    Estland
    0
    0
    Estland
    Beendet
    20:45 Uhr
    Kroatien
    Kroatien
    2
    1
    Kroatien
    Aserbaidschan
    Aserbaid.
    1
    1
    Aserbaidschan
    Beendet
    20:45 Uhr
    Slowakei
    Slowakei
    2
    1
    Slowakei
    Ungarn
    Ungarn
    0
    0
    Ungarn
    Beendet
    20:45 Uhr
    Israel
    Israel
    1
    0
    Israel
    Slowenien
    Slowenien
    1
    0
    Slowenien
    Beendet
    20:45 Uhr
    Nordmazedonien
    Nordmazedonien
    3
    2
    Nordmazedonien
    Lettland
    Lettland
    1
    0
    Lettland
    Beendet
    20:45 Uhr
    Österreich
    Österreich
    0
    0
    Österreich
    Polen
    Polen
    1
    0
    Polen
    Beendet
    20:45 Uhr
    Kasachstan
    Kasachstan
    3
    2
    Kasachstan
    Schottland
    Schottland
    0
    0
    Schottland
    Beendet
    16:00 Uhr
    Zypern
    Zypern
    5
    4
    Zypern
    San Marino
    San Marino
    0
    0
    San Marino
    Beendet
    18:00 Uhr
    Belgien
    Belgien
    3
    2
    Belgien
    Russland
    Russland
    1
    1
    Russland
    Beendet
    20:45 Uhr