EM-Qualifikation

Gibraltar
0
0
Gibraltar
Deutschland
7
1
Deutschland
Beendet
20:45 Uhr
Gibraltar:
 / Deutschland:
28'
Schürrle
47'
Kruse
51'
Gündoğan
57'
Bellarabi
65'
Schürrle
71'
Schürrle
81'
Kruse
Mehr
    90
    22:43
    Fazit:
    "Die Mannschaft" verabschiedet sich mit einem am Ende standesgemässen 7:0 (1:0)-Sieg über Gibraltar in die Sommerpause und springt damit auf Rang zwei der Qualifikationsgruppe D. Gegen eine sich tapfer wehrende gibraltarische Elf hatte die Truppe von Bundestrainer Jogi Löw in Hälfte eins einige Probleme. Der Underdog der britischen Kronkolonie kam sogar zu einigen guten Chancen. In Abschnitt zwei jedoch setzte sich die grosse individuelle Klasse der Deutschen gegen die nachlassenden Amateure Gibraltars durch. Das war's von uns, einen schönen Abend euch noch.
    90
    22:39
    Spielende
    90
    22:39
    Schluss in Faro.
    90
    22:37
    Gelbe Karte für Lee Casciaro (Gibraltar)
    Wegen eines Handspiels sieht Casciaro die zweite Gelbe in diesem Spiel.
    90
    22:36
    Drei Minuten werden nachgespielt.
    87
    22:34
    Deutschland spielt weiter nach vorne, mittlerweile jedoch ohne die letzte Konsequenz.
    85
    22:29
    Fünf Minuten noch.
    84
    22:29
    Beinahe ein Eigentor der gibraltarischen Elf, Joseph Chipolina lenkt einen Bellarabi-Schuss ans eigene Aluminium.
    82
    22:28
    Dritte Auswechslung Gibraltas. Jack Sergeant kommt für Aaron Payas.
    82
    22:28
    Einwechslung bei Gibraltar: Jack Sergeant
    82
    22:27
    Auswechslung bei Gibraltar: Aaron Payas
    81
    22:26
    Tooor für Deutschland, 0:7 durch Max Kruse
    Max Kruse kann es auch mit rechts! Nach Kopfballvorlage von Schürrle haut der Neu-Wolfsburger das Leder aus acht Metern mit seinem vermeintlich schwächeren Fuss in die Maschen. Doppelpack.
    80
    22:25
    Zehn Minuten verbleiben noch auf der Uhr. Lassen die Deutschen noch ein siebtes Tor folgen?
    79
    22:24
    Das muss eigentlich das siebte Tor sein. Max Kruse schiesst das Leder aus sechs Metern freistehend weit drüber. Da ärgert er sich. Zurecht.
    78
    22:24
    Ein weiterer Wechsel bei Gibraltar soll nicht unerwähnt bleiben. Jamie Bosio ersetzt Kyle Casciaro.
    78
    22:23
    Einwechslung bei Gibraltar: Jamie Bosio
    78
    22:23
    Auswechslung bei Gibraltar: Kyle Casciaro
    75
    22:21
    Nächste Parade des heute ganz starken Jordan Perez. Diesmal hält der Keeper Gibraltars einen Versuch des eben eingewechselten Sami Khedira aus zehn Metern.
    72
    22:19
    Für Mesut Özil war das eben der dritte Assist am heutigen Tag. André Schürrle dagegen hübscht sein Torkonto am heutigen Tag ordentlich auf - der Blondschopf steht nun bei 20 Treffern in 46 Partien im DFB-Dress.
    71
    22:16
    Tooor für Deutschland, 0:6 durch André Schürrle
    Das halbe Dutzend ist voll. Podolski spielt einen schönen Pass auf Özil, der das Leder weiterleitet zu Schürrle. Der vollendet seinen Dreierpack aus kurzer Distanz.
    70
    22:15
    20 Minuten sind noch zu spielen im Estádio Algarve. Wieviele Treffer wird die deutsche Elf noch folgen lassen? Wir sind gespannt.
    69
    22:14
    Mesut Özil bietet sich die nächste gute Gelegenheit, doch der Arsenal-Regisseur scheitert mit seinem zu harmlos geratenen Versuch an Jordan Perez.
    67
    22:13
    Wechsel bei Deutschland. Für İlkay Gündoğan kommt der Neu-Turiner Sami Khedira.
    67
    22:12
    Einwechslung bei Deutschland: Sami Khedira
    67
    22:12
    Auswechslung bei Deutschland: İlkay Gündoğan
    66
    22:12
    Es war klar, dass die gibraltarische Mannschaft ihre mutige Spielweise nicht über die komplette Spieldauer würde aufrecht erhalten können. Die Wilson-Elf muss nun aufpassen, dass es nicht noch zweistellig wird.
    65
    22:10
    Tooor für Deutschland, 0:5 durch André Schürrle
    Schürrle schnürt den Doppelpack! Nach einem starken Sololauf İlkay Gündoğans landet der Ball über Umwege beim zuletzt kriselnden Wolfsburger, der aus kurzer Distanz vollendet. 5:0.
    64
    22:10
    Karim Bellarabi bringt von rechts eine starke Flanke nach innen, André Schürrles Schädel verpasst diese nur um Zentimeter. Die Hereingaben von den Seiten funktionieren nun viel besser als in Durchgang eins.
    61
    22:07
    Erster Wechsel bei Gibraltar: Für den starken Adam Priestley kommt James Coombes zu seinem zweiten Länderspieleinsatz.
    61
    22:06
    Einwechslung bei Gibraltar: James Coombes
    61
    22:06
    Auswechslung bei Gibraltar: Adam Priestley
    60
    22:06
    Eine Stunde ist gespielt in Faro. Deutschland will weiter nachlegen und spielt nun viel temporeicher und einfallsreicher nach vorne als noch in Hälfte eins. Doch hinten bleibt die deutsche Formation ein wenig anfällig. Um die Defensive sicherer zu machen, postiert sich nun Bastian Schweinsteiger immer mal wieder als zweiter Innenverteidiger neben Jérôme Boateng.
    57
    22:02
    Tooor für Deutschland, 0:4 durch Karim Bellarabi
    Nächstes Tor der DFB-Truppe! Nach einer wiederholten Unscherheit in der gibraltarischen Hintermannschaft bedient Özil den freistehenden Bellarabi, der aus acht Metern vollendet. Tor-Premiere im deutschen Trikot für den Leverkusener.
    56
    22:02
    Wechsel bei Deutschland, Lukas Podolski ersetzt Patrick Herrmann.
    56
    22:01
    Einwechslung bei Deutschland: Lukas Podolski
    56
    22:01
    Auswechslung bei Deutschland: Patrick Herrmann
    55
    22:01
    Riesenchance für Gibraltar! Roman Weidenfeller lenkt einen Klasselupfer von Lee Casciaro stark über den Kasten!
    54
    21:59
    Gelbe Karte für Joseph Chipolina (Gibraltar)
    Gibraltars Nummer drei sieht nach hartem Einsteigen gegen Gündoğan zurecht die erste Karte in dieser bislang fairen Partie.
    52
    21:59
    Die deutsche Elf lässt den sehr mauen Auftritt der ersten 45 Minuten nun vergessen. Ein Angriff nach dem nächsten rollt nun auf's Tor der gibraltarischen Elf zu, die nun dem hohen Tempo aus Hälfte eins Tribut zahlen muss.
    51
    21:56
    Tooor für Deutschland, 0:3 durch İlkay Gündoğan
    Deutschland legt nach! Nach einem Schnitzer eines Gegenspielers landet die Kugel über Kruse bei İlkay Gündoğan, der aus kurzer Distanz mit seinem rechten Fuss einschiebt. 3:0!
    49
    21:56
    Ob der Widerstand Gibraltars nun gebrochen ist? Immerhin kommen die Hausherren zur ersten Chance in der zweiten Halbzeit, Jean Garcia hebt die Kugel aus 13 Meter über den Kasten.
    48
    21:54
    Für den Neu-Wolfsburger Max Kruse ist es im 13. Länderspiel der zweite Treffer.
    47
    21:53
    Tooor für Deutschland, 0:2 durch Max Kruse
    Das ist doch mal ein Auftakt nach Mass für die DFB-Elf. Nach einem guten Diagonalball von Boateng bedient Özil den am langen Pfosten lauernden Kruse - und der schiebt aus zwei Metern ein. 2:0!
    46
    21:52
    Beide Mannschaften gehen personell unverändert in den zweiten Durchgang.
    46
    21:52
    Weiter geht's in Faro. Der Wiederanpfiff hat sich um einige Minuten verzögert, da ein Loch in einem der Tornetze entdeckt wurde. Durch den Einsatz eines Spezialisten und mit Kabelbinder und Feuerzeug wurde der Schaden jedoch souverän behoben.
    46
    21:50
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    21:36
    Halbzeitfazit:
    Nach 45 Minuten führt Deutschland durch den Treffer von André Schürrle (28.) mit 1:0 gegen Gibraltar - und bekleckert sich bislang wahrlich nicht mit Ruhm. Der Underdog der britischen Kronkolonie bot der deutschen Elf in der ersten Hälfte über weite Strecken nicht nur in der Defensive Paroli, sondern wurde auch vor dem gegnerischen Gehäuse gefährlich. Erst gegen Ende des ersten Durchgangs häuften sich die guten Möglichkeiten für die deutschen Elf, Gibraltars Keeper Jordan Perez parierte dabei mehrmals grossartig. In 15 Minuten geht's weiter, bis gleich.
    45
    21:33
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:33
    Pause in Faro.
    45
    21:33
    Und wieder Perez! Diesmal rettet der gibraltarische Schlussmann gegen Herrmann und dessen Versuch aus zwei Metern. Wahnsinn, dieser Mann!
    44
    21:31
    Zwei weitere Klasseparaden von Jordan Perez! Zunächst pariert der Schlussmann Gibraltars gegen den zu lässigen Özil. Wenige Momente später liefert Perez dann sein bisheriges Meisterstück, einen Schuss des eingewechselten Kruse aus wenigen Metern holt er per grossartigem Reflex noch aus der Ecke!
    44
    21:29
    Auf der anderen Seite verbuchen die Gastgeber ihren nächsten Torschuss. Doch Weidenfeller hat Lee Casciaros Versuch aus 20 Metern sicher.
    43
    21:29
    Endlich mal wieder eine gut herausgespielte Chance der Deutschen, André Schürrle scheitert aus neun Metern am gut reagierenden Perez im Tor Gibraltars.
    40
    21:27
    Da kann Patrick Herrmann mehr draus machen. Nach einer guten Flanke von links durch Hector verfehlt der Gladbacher das gegnerische Tor mit seiner Direktabnahme aus sechs Meter und spitzem Winkel relativ deutlich.
    40
    21:26
    Fünf Minuten verbleiben noch in Hälfte eins. Deutschland spielt weiter stetig nach vorne - doch auch Gibraltar versucht weiter hin und wieder etwas in Sachen Offensive.
    38
    21:24
    Nun hat es auch einen gibraltarischen Spieler erwischt, nach einer kurzen Behandlungspause kann Joseph Chipolina jedoch erst einmal weiterspielen.
    36
    21:21
    Nun also kommt es zum Wechsel. Bitter für Götze, gute Besserung von dieser Stelle aus.
    36
    21:21
    Einwechslung bei Deutschland: Max Kruse
    36
    21:21
    Auswechslung bei Deutschland: Mario Götze
    35
    21:20
    Das war knapp! Per langem Pass wird Gibraltars Stürmer Lee Casciaro auf die Reise geschickt - und wegen einer angeblichen Abseitsstellung zurückgepfiffen. Das war ganz knapp, Glück für die mächtig weit aufgerückte deutsche Hintermannschaft.
    34
    21:20
    Für Mario Götze wird es wohl nicht weitergehen, der Bayern-Akteur hat sich verletzt. Am Spielfeldrand steht Max Kruse bereits als Ersatz bereit.
    33
    21:19
    Gibraltars Truppe geht ein wahnsinniges Tempo in dieser ersten halben Stunde. Man darf gespannt sein, wie lange die ganz in Rot spielenden Gastgeber dies durchhalten.
    31
    21:18
    Wahnsinn, was die DFB-Mannschaft heute bereits an Chancen zugelassen hat. Unter Umständen hat sich Joachim Löw mit seiner Dreierkette samt einem einzigen Innenverteidiger etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt. Zumal die Offensivabteilung die mutige Aufstellung noch nicht rechtfertigen kann.
    30
    21:16
    Grosse Ausgleichschance für Gibraltar! Nach einem kapitalen Missverständnis im deutschen Strafraum kommt Jake Gosling aus kurzer Distanz zum Abschluss - Weidenfeller ist auf dem Posten und pariert klasse!
    28
    21:14
    Tooor für Deutschland, 0:1 durch André Schürrle
    Na geht doch. André Schürrle luchst einem Gegenspieler vor dem Sechzehner den Ball ab und versenkt diesen anschliessend mit rechts in den Maschen. 1:0 für Deutschland. Löw und Co. atmen sicherlich einmal tief durch am Spielfeldrand.
    27
    21:13
    Wirkten die Deutschen in der Anfangsphase zumindest noch in Ansätzen gefährlich, geht den Bemühungen der Löw-Elf mittlerweile jegliche Kreativität und Durchschlagskraft ab. Ganz schwacher Auftritt der Gäste, die sich offenbar tatsächlich schon im viel zitierten Urlaubsmodus befinden.
    25
    21:10
    25 Minuten sind gespielt im Estádio Algarve zu Faro. Gibraltar zeigt bislang ein überraschend starkes Spiel - und das nicht nur in defensiver Hinsicht. Auch nach vorne hin geht immer wieder etwas für die Roten. Die deutsche Elf, für die Schweinsteiger in der zehnten Minute einen Elfmeter vergab, macht einen alles andere als souveränen Eindruck gegen die Amateure des britischen Überseegebiets.
    22
    21:07
    ...und dieser Versuch war gar nicht mal schlecht! Aaron Payas prüft Weidenfeller mit einem ansehnlichen Rechtsschuss.
    21
    21:07
    Die nur aus einem etatmässigen Innenverteidiger bestehenden Dreierkette der deutschen Elf wird bis hierhin weitaus mehr geprüft als erwartet. 19 Meter vor dem eigenen Sechzehner bietet sich dem Gegner nun eine gute Freistossposition...
    19
    21:05
    Ordentlicher Schuss von İlkay Gündoğan. Aus 18 Metern Entfernung versucht es der Noch-Dortmunder mit einem Schlenzer, der gut einen Meter neben den Kasten Gibraltars segelt.
    17
    21:04
    Zweiter Abschluss Gibraltars! Und wieder kontern die "Gastgeber" stark. Am Ende des Schnellangriffs gelangt die Kugel zu Adam Priestley, dessen Linksschuss aus 14 Metern in den Armen Roman Weidenfellers landet. Ganz schön mutig, was die Elf von Trainer Dave Wilson bislang zeigt.
    16
    21:02
    Vorne rochieren die Deutschen eine Menge, genaue Positionen kann man somit gar nicht festlegen für die Herren Götze, Özil, Schürrle, Bellarabi und Herrmann. Unterdessen hält das gibraltarische Bollwerk den deutschen Angriffsversuchen weiterhin stand.
    14
    20:59
    In den Zweikämpfen präsentieren sich die Underdogs von der englischen Kronkolonie weiterhin äusserst kampfstark und clever, die erste richtige deutsche Chance aus dem Spiel heraus lässt somit weiter auf sich warten.
    12
    20:57
    Die deutsche Elf scheint sich nicht lange mit dem missglückten Elfer auseinandersetzen zu wollen und sucht weiter den Weg nach vorne.
    10
    20:55
    Elfmeter verschossen von Bastian Schweinsteiger, Deutschland
    Nix ist es mit der deutschen Führung! Jordan Perez pariert den schwach geschossenen Versuch von Kapitän Bastian Schweinsteiger.
    9
    20:55
    Elfmeter für Deutschland! Jake Gosling foult Jonas Hector im eigenen Strafraum - richtige Entscheidung.
    8
    20:54
    Noch ist den Deutschen nicht viel gelungen in der Offensive, Gibraltars Formation arbeitet bis hierhin stark und mitunter auch mit hohem Pressing gegen den Ball.
    6
    20:53
    Wer hätte das gedacht? Gibraltar versucht es in diesen Anfangsminuten immer wieder mit schnellen Gegenstössen nach vorne, die deutsche Defensive wirkt noch etwas ungeordnet.
    5
    20:52
    Und plötzlich wird es brenzlig für die deutsche Mannschaft! Gibraltars Liam Walker nimmt sich aus 21 Metern mit links ein Herz - der Ball geht nur ganz knapp links neben das Tor von Roman Weidenfeller. Puh!
    4
    20:50
    Erster Torabschluss in diesem Spiel: Deutschlands Sebastian Rudy, heute in der Dreierkette aktiv, haut aus 22 Metern einfach mal drauf - Gibraltars Keeper Jordan Perez hat das Leder im Nachfassen sicher.
    4
    20:49
    Von Beginn an läuft in dieser Partie alles so wie erwartet. Gibraltar steht tief in der eigenen Hälfte, während Deutschland die meiste Zeit über das Leder in den eigenen Reihen hat.
    3
    20:48
    Erst neun Tore hat die deutsche Elf in den bisherigen fünf Partien dieser Qualifikation erzielt, vier davon im Hinspiel gegen Gibraltar. Höchste Zeit für Jogis Truppe, diese maue Bilanz etwas aufzuhübschen. Der heutige Gegner dürfte zu diesem Zwecke eigentlich genau der richtige sein, oder? Wir sind gespannt.
    2
    20:47
    Roman Weidenfeller, Jérôme Boateng und Karim Bellarabi stehen im Vergleich zum USA-Spiel neu in der deutschen Startelf. Agiert wird mit einem 3-5-2-System.
    1
    20:46
    Schiedsrichter ist der Malteser Clayton Pisani in seinem allerersten europäischen Pflichtspiel. Ihm assistieren Mitchell Scerri und Duncan Sultana an den Seitenlinien.
    1
    20:46
    Der Ball rollt im Estádio Algarve.
    1
    20:45
    Spielbeginn
    20:30
    In 20 Minuten geht's los mit der sechsten Qualifikationspartie der Deutschen. Mit einem heutigen Sieg kann die Löw-Elf bis auf Platz zwei der Gruppe D vorrücken und an den Schotten vorbeiziehen, die sich heute mit 1:1 von Irland trennten. Tabellenführer Polen bleibt vorerst unantastbar, gegen Georgien siegte man problemlos mit 4:0.
    20:23
    Stattfinden wird die heutige Partie nicht etwa auf Gibralta, das dortige Nationalstadion findet die UEFA zu klein. Stattdessen wird in Portugal gespielt, und zwar im Estádio Algarve in Faro.
    20:19
    Casciaro, der wie seine beiden Brüder heute in der Startelf Gibraltas steht, spielt wie so viele seiner Teamkollegen in der Heimat. Und zwar bei den Lincoln Red Imps, dem Rekordmeister des kleinen britischen Überseegebiets. Vom Profifussball ist die dortige höchste Spielklasse indes weit entfernt, die Spieler gehen ganz normalen Berufen nach. Einzig Abwehrmann Scott Wiseman (Preston North End) besitzt Profistatus.
    20:18
    Mittlerweile hat sich Gibraltar von seinem damaligen Trainer getrennt, seit März trainiert der Schotte Dave Wilson die Auswahl Gibraltas. Seinen Einstand gab der Neue ausgerechnet gegen sein Heimatland. Und bei diesem Spiel ereignete sich Historisches: Beim 1:6 gegen die Bravehearts erzielte Lee Casciaro den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 - es war der allererste Pflichtspieltreffer in der noch jungen Geschichte der gibraltarischen Nationalelf.
    20:02
    0:17 Tore lautet die Bilanz Gibraltars nach drei Spielen, ein neuer Torrekord der deutschen Elf wurde zwar nicht unbedingt erwartet, allerdings auch nicht ausgeschlossen. Am Ende tat sich die deutsche Elf dann doch deutlich schwerer angenommen. Nach einer insbesondere in Hälfte zwei komplett uninspirierten Leistung stand ein Schlussresultat von 4:0 (3:0).
    20:01
    Kommen wir zum heutigen Gegner der DFB-Elf. Die Nationalmannschaft Gibraltars, die erstmalig an der Qualifikation zur EM-Endrunde teilnimmt, wurde im Vorfeld des Hinspiels im November vergangenen Jahres als der wohl grösste Underdog des gesamten Teilnehmerfeldes gehandelt. Handelt es sich bei den gibraltarischen Spielern doch ausschliesslich um absolute Amateure, noch dazu ohne jegliche internationale Vorerfahrung.
    19:59
    Ebenso wie Weidenfeller wird heute Patrick Herrmann in der Startelf stehen. Nach seinem sehr ordentlichen Debüt gegen die USA - ebenso von Beginn an und mit einer Torvorlage garniert - vertraut Löw auch heute auf den pfeilschnellen Flügelspieler von Borussia Mönchengladbach.
    19:56
    Auf dem Spielberichtsbogen wird heute unterdessen ein Akteur auftauchen, der bis dato noch nicht direkt mit der A-Nationalmannschaft zu tun hatte. Da die UEFA drei Torhüter auf der Spielerliste vorschreibt und die drei Neuer-Herausforderer Bernd Leno, Marc-Andre ter Stegen und Timo Horn bei der U21 weilen, wird Kevin Trapp zumindest auf dem Papier seine Premiere bei der Nationalelf feiern. Physisch anwesend sein wird Eintracht Frankfurts Keeper jedoch nicht. "Falls etwas passiert, würde er nachkommen, aber nur dann", erklärte Joachim Löw.
    19:55
    Roman Weidenfeller wird aus diesem Urlaub nicht mehr zurückkehren – zumindest nicht zur Nationalmannschaft. Der 34-Jährige Schlussmann wird heute zu seinem fünften und letzten Länderspieleinsatz kommen, bevor Bundestrainer Löw zukünftig anderen, jüngeren Keepern den Vorzug geben will. "Er war bei uns in jeder Beziehung wichtig“, hatte der Bundestrainer im Vorfeld noch einige lobende Worte für Borussia Dortmunds Torwart parat.
    19:55
    Nach Aussen bemühte sich der Bundestrainer indes darum, seine Mannen in Schutz zu nehmen. Im zweiten Abschnitt seien seiner Mannschaft "zunehmend die Kräfte geschwunden", sagte der Weltmeister-Trainer. Das Quali-Spiel gegen Gibraltar, die letzte Hürde vor der Sommerpause, wolle man nun mit "Konzentration und Seriosität" bestreiten: "Wir werden die Spannung aufrecht erhalten und das Spiel mit Sicherheit gewinnen. Und dann geht es in den wohl verdienten Urlaub."
    19:54
    Gewiss, Deutschland beste Fussballer traten einmal mehr in ungewohnter Formation an. Und ja, am Ende einer langen und kräftezehrenden Saison sind müde Beine und Unkonzentriertheiten durchaus verständlich. Die Art und Weise aber, wie die DFB-Elf nach gutem Beginn den US-Amerikanern in Hälfte zwei das Feld überliess, dürfte jedoch auch bei Löw für grosse Unzufriedenheit gesorgt haben.
    19:53
    Steckt der Weltmeister in der Krise? Fest steht, dass die deutsche Nationalmannschaft seit ihrer erfolgreichen WM-Mission in Brasilien von sieben Partien nur drei für sich entscheiden konnte. Die 1:2-Testspiel-Niederlage gegen die USA am vergangenen Mittwoch ist der bis dato letzte Eindruck, den man sich von Joachim Löws Elf machen durfte – und der fiel nicht allzu positiv aus.
    19:34
    Willkommen zur EM-Qualifikationspartie zwischen Gibraltar und Deutschland

    Aktuelle Spiele

    14.06.2015 18:00
    Liechtenstein
    Liechtens.
    1
    1
    Liechtenstein
    Moldau
    Moldau
    1
    1
    Moldau
    Beendet
    18:00 Uhr
    14.06.2015 20:45
    Belarus
    Belarus
    0
    0
    Belarus
    Spanien
    Spanien
    1
    1
    Spanien
    Beendet
    20:45 Uhr
    Slowakei
    Slowakei
    2
    2
    Slowakei
    Nordmazedonien
    Nordmazedonien
    1
    0
    Nordmazedonien
    Beendet
    20:45 Uhr
    Litauen
    Litauen
    1
    0
    Litauen
    Schweiz
    Schweiz
    2
    0
    Schweiz
    Beendet
    20:45 Uhr
    Schweden
    Schweden
    3
    3
    Schweden
    Montenegro
    Montenegro
    1
    0
    Montenegro
    Beendet
    20:45 Uhr

    Spielplan - Gruppe D

    08.09.2014
    Spanien
    Spanien
    5
    3
    Spanien
    Nordmazedonien
    Nordmazedonien
    1
    1
    Nordmazedonien
    Beendet
    20:45 Uhr
    07.09.2014
    Georgien
    Georgien
    1
    1
    Georgien
    Irland
    Irland
    2
    1
    Irland
    Beendet
    18:00 Uhr
    Deutschland
    Deutschland
    2
    1
    Deutschland
    Schottland
    Schottland
    1
    0
    Schottland
    Beendet
    20:45 Uhr
    Gibraltar
    Gibraltar
    0
    0
    Gibraltar
    Polen
    Polen
    7
    1
    Polen
    Beendet
    20:45 Uhr
    Ungarn
    Ungarn
    1
    0
    Ungarn
    Nordirland
    Nordirland
    2
    0
    Nordirland
    Beendet
    18:00 Uhr
    Färöer
    Färöer
    1
    1
    Färöer
    Finnland
    Finnland
    3
    0
    Finnland
    Beendet
    20:45 Uhr
    Griechenland
    Griechenl.
    0
    0
    Griechenland
    Rumänien
    Rumänien
    1
    1
    Rumänien
    Beendet
    20:45 Uhr
    08.09.2014
    Russland
    Russland
    4
    1
    Russland
    Liechtenstein
    Liechtens.
    0
    0
    Liechtenstein
    Beendet
    18:00 Uhr
    07.09.2014
    Dänemark
    Dänemark
    2
    0
    Dänemark
    Armenien
    Armenien
    1
    0
    Armenien
    Beendet
    18:00 Uhr
    Portugal
    Portugal
    0
    0
    Portugal
    Albanien
    Albanien
    1
    0
    Albanien
    Beendet
    20:45 Uhr