Champions League

Tottenham
4
1
Tottenham Hotspur
Olympiakos
2
2
Olympiakos Piräus
Beendet
21:00 Uhr
Tottenham:
45'
Alli
50'
Kane
73'
Aurier
77'
Kane
 / Olympiakos:
6'
El-Arabi
19'
Rúben Semedo
Mehr
    90
    22:54
    Fazit:
    Tottenham Hotspur putzt Olympiakos Piräus nach einem 0:2-Rückstand mit 4:2 und zieht unter Mourinho direkt ins Achtelfinale der Champions League ein! Die Spurs starteten zunächst denkbar schlecht in ihr erstes Heimspiel unter Mourinho und lagen bereits nach 19 Minuten verdient mit 0:2 hinten. Piräus überraschte die Londoner mit einem forschen Beginn, setzte die ersten Akzente und liess Tottenham überhaupt nicht in die Partie kommen. In der 45. Minute schenkten die Griechen den Spurs dann aber mit einem Abwehrfehler das wichtige 1:2 kurz vor der Pause. Tottenham legte im zweiten Durchgang daraufhin sofort druckvoll los und erzielte bereits in der 50. Minute das 2:2. In der Folge entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe, das mit fortlaufender Spieldauer immer mehr an die Spurs ging. Piräus schaffte es nur noch selten aus der eigenen Hälfte und verlor mit dem Gegentor zum 2:3 in der 73. Minute jeglichen Zugriff. Tottenham kontrollierte die Partie danach deutlich und Kane vollendete zum 4:2-Endstand in der 77. Minute.
    90
    22:51
    Spielende
    90
    22:50
    Drei Minuten gibt Schiri Kabakov noch Nachschlag, richtig viel passiert auf dem Grün aber nicht mehr. Gleich ist Feierabend!
    90
    22:50
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    88
    22:46
    Enttäuschte Gästefans! Die Fans von Olympiakos stehen mit gesenkten Köpfen im Gästeblock und können die Niederlage noch nicht so ganz akzeptieren. Piräus schnupperte heute über eine Stunde lang an einem Punktgewinn und wird trotzdem - erneut - leer ausgehen.
    85
    22:43
    Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Guerrero
    85
    22:43
    Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Youssef El-Arabi
    83
    22:42
    Grosser Abgang für Dele Alli: Der Torschütze des wichtigen 1:2-Anschlusstreffers muss bei seiner Auswechslung aufgrund der Regularien auf der Gegengerade vom Feld und darf daher eine grosse Ehrenrunde drehen. Standing Ovations für Dele und die Spurs!
    83
    22:41
    Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Tanguy NDombèlé
    83
    22:40
    Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Dele Alli
    80
    22:40
    Das Ding ist entschieden, die Spurs-Anhänger feiern! José Mourinho wird auch sein zweites Spiel mit seinem neuen Klub gewinnen und heute mit Tottenham ins Achtelfinale einziehen.
    78
    22:39
    Piräus-Trainer Pedro Martins hat die Entwicklung des Abends akzeptiert und nimmt zehn Minuten vor Schluss mit Podence einen seiner besten Kicker vom Feld. Am Sonntag steigt in Griechenland das Spitzenspiel gegen PAOK...
    78
    22:37
    Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Lazar Ranđelović
    78
    22:37
    Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Daniel Podence
    77
    22:35
    Tooor für Tottenham Hotspur, 4:2 durch Harry Kane
    4:2 nach 0:2! Kane schnürt den Doppelpack und trifft zur Entscheidung! Der Superstar der Spurs steigt bei einem Eriksen-Freistoss am höchsten und nickt die Pille vom Fünfer aus ins rechte Eck.
    75
    22:34
    Gelbe Karte für Daniel Podence (Olympiakos Piräus)
    Es wird etwas körperlicher. Podence ist im Laufduell mit Alli von Beginn an chancenlos und tritt den Engländer dann von der Seite deutlich auf das Schuhwerk. Geht es so langsam dahin für die Griechen?
    75
    22:33
    Bleibt es bei dem 3:2 für die Gastgeber, zieht Tottenham heute vorzeitig in die Runde der letzten 16 ein!
    74
    22:33
    Einwechslung bei Olympiakos Piräus: Mathieu Valbuena
    74
    22:32
    Auswechslung bei Olympiakos Piräus: Andreas Bouchalakis
    73
    22:31
    Tooor für Tottenham Hotspur, 3:2 durch Serge Aurier
    Oder den Hammer auspacken! Alli lupft das Leder vom linken Alu nach rechts und Son verlängert mit dem Kopf. Am zweiten Pfosten holt Aurier weit aus und drischt den Ball mit einem perfekten Volley links in die Maschen! Wunderbarer Treffer!
    73
    22:30
    Für das dritte Tor am Stück fehlt den Hausherren noch ein wenig die Kreativität. Tottenham hat das Heimspiel wieder im Griff, muss bei den Vorstössen aber etwas überraschender werden.
    71
    22:28
    Gelbe Karte für Kostas Tsimikas (Olympiakos Piräus)
    Nochmal Gelb! Aurier dreht sich auf der Seitenauslinie leichtfüssig um den Gegner herum und wird dabei von Tsimikas umgestossen. Klare Verwarnung.
    70
    22:28
    Schlechte Position für Eriksen! Der Däne kann den Freistoss, unmittelbar vor dem Strafraum, nicht in ein Tor umwandeln und ballert den Standard mit Volldampf einen halben Meter am rechten Pfosten vorbei. Viel mehr war da nicht drin...
    68
    22:25
    Gelbe Karte für Andreas Bouchalakis (Olympiakos Piräus)
    Ganz, ganz spätes Foul von Bouchalakis! Der Grieche kann den schnellen Alli am Sechzehner-Eingang nicht halten und foult auf den letzten Zentimeter vor der weissen Strafraum-Markierung. Tottenham nähert sich dem 3:2 an!
    66
    22:25
    Nun werden die Lillywhites zumindest etwas stürmischer und nehmen mal wieder den Piräus-Sechzehner in Angriff. Ein Flachschuss von Sissoko von halbrechts wird aber direkt geblockt.
    65
    22:24
    Will der Olympiakos-Trainer die drei Punkte? Pedro Martins spricht mit seinem Co-Trainer und bereitet die Einwechslung von Spielmacher Valbuena vor. Nur mit einem Sieg hätten die Rot-Weissen noch eine kleine Chance auf Rang zwei.
    63
    22:22
    Das Duell wird etwas zerfahrener und hält sich mit vielen Unterbrechungen und kleineren Vergehen im Mittelfeld auf. Tottenham kann so keinen Druck aufbauen und läuft und hat einfach zu geringe Ballbesitz-Zeiten.
    61
    22:20
    Gelbe Karte für Toby Alderweireld (Tottenham Hotspur)
    Harte Gelbe: Alderweireld fährt seine Arme bei einem Zweikampf etwas nach hinten aus und sieht die Verwarnung, da El-Arabi sofort theatralisch zu Boden sinkt.
    61
    22:19
    Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Moussa Sissoko
    61
    22:19
    Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Lucas
    60
    22:18
    So langsam ist das Spurs-Sicht dann wieder etwas zu wenig. Piräus kontrolliert die Partie zunehmend und erinnert damit an die starke 1. Halbzeit.
    58
    22:17
    Olympiakos hat den Ball! Der griechische Rekordmeister bleibt ein unangenehmer Gegner und verlagert das Duell wieder mehr in die Zone der Lillywhites. Nach einem geblockten Schussversuch von Podence gibt es eine Ecke von links. Gazzaniga muss raus und wird dann bei der Parade in der Luft gefoult.
    56
    22:15
    Die Reaktion der Gäste ist bemerkenswert. Piräus kann einen weiteren Tottenham-Treffer erstmal verhindern und gewinnt im Mittelfeld die ganz wichtigen Zweikämpfe.
    54
    22:13
    Olympiakos Piräus bleibt trotz des Ausgleichs der Hausherren offensiv ausgerichtet und sucht weiter aktiv das Spiel nach vorn. Kostas Tsimikas flankt vom linken Seitenaus und gibt der Pille etwas zu viel Linksdrall mit; Gazzaniga macht die Hände auf.
    52
    22:11
    Ähnlich wie beim frühen 0:1, ist auch der Spurs-Treffer jetzt verdient. Die Gastgeber zeigen seitdem Wiederbeginn ihre bislang beste Phase und sind erstmals richtig am Drücker.
    50
    22:08
    Tooor für Tottenham Hotspur, 2:2 durch Harry Kane
    Die Spurs gleichen aus, Kane sei Dank! Der Torjäger und Captain macht sein fünftes CL-Tor und stellt auf 2:2. Die Spurs kontern Piräus erstmals aus und sind nicht zu halten. Auf der rechten Seite sichert sich Lucas die Kugel mit einer Grätsche und wird kurz danach mit einem perfekten Querpass zum Vorbereiter. Kane schiebt aus drei Metern ein und alles steht wieder bei null.
    48
    22:07
    Jetzt ist Zug drin bei den Lillywhites! Eriksen bugsiert einen Freistoss aus 30 Metern mit Schnitt vor die Bude und findet dort Sánchez. Der Innenverteidiger bringt einen wuchtigen Kopfball zu Stande, befördert diesen aber klar über die Latte.
    47
    22:05
    Die Hausherren starten stürmisch! Eriksen flankt vom rechten Aussenrand mit Gefühl an den linken Pfosten, wo Lucas eine Zehntelsekunde zu spät ist. José Sá hat seinen Luftraum im Griff und packt zu.
    46
    22:03
    Im Spurs-Stadion laufen ab sofort die zweiten 45 Minuten. Wechsel gibt es zur Pause erstmal keine.
    46
    22:03
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    21:52
    Halbzeifazit
    Vermiest Underdog Piräus Mourinho das Champions-League-Comeback? Griechenlands Rekordmeister liegt bei den Tottenham Hotspur zur Pause mit 2:1 vorn und hätte eigentlich mit einem 2:0 in die Halbzeit gehen müssen. Die Griechen überraschten das Mourinho-Team mit einer forschen Anfangsphase und erzielten bereits nach sechs Minuten mit einem Traumtor von Semedeo das 0:1. In der 19. Minute folgte sogar noch das verdiente 0:2 via Stanadard. Tottenham fand im Prinzip überhaupt nicht statt, darf aber aufgrund eines späten Abwehrschnitzers der Gäste noch auf eine Wende in Halbzeit zwei hoffen.
    45
    21:48
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:46
    Tooor für Tottenham Hotspur, 1:2 durch Dele Alli
    Piräus schenkt Tottenham das Anschlusstor! Bei einer flachen Hereingabe von rechts fabriziert Innenverteidiger Meryah den Mega-Bock und tritt direkt vor dem eigenen Tor ein riesiges Luftloch. Alli steht dahinter, sagt Danke und bringt die Spurs wieder ins Spiel zurück.
    45
    21:46
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    44
    21:45
    Nur ein kurzes Anrennen. Eriksen und Co. werden wieder langsamer und sammeln allenfalls Ballbesitz-Zeit im Mittelfeld. Son hat nach einem schlechten Torwart-Abwurf auf der linken Seite etwas Raum und donnert den Ball mehrere Meter über die Bude hinweg.
    42
    21:43
    Können die Spurs nochmal für den Anschluss sorgen? Das Team von José Mourinho sucht kurz vor der Pause vermehrt Steilpässe und nimmt nochmal etwas Fahrt auf.
    41
    21:42
    Nein, Kane! Tottenhams Captain krallt sich den ruhenden Ball und bugsiert ihn mit viel Spin nur Zentimeter über die Latte hinweg. Kein schlechter Versuch!
    39
    21:40
    Gelbe Karte für Rúben Semedo (Olympiakos Piräus)
    Vielleicht hilft ein Standard? Semedo geht gegen Son zu steif in den Zweikampf und reisst den Südkoreaner 20 Meter vor der Kiste zu Boden. Ein Ball für Eriksen?
    38
    21:40
    Einer für den Keeper: Alli verfrachtet einen hohe Hereingabe von links vor die Kiste und Piräus-Torhüter José Sá fischt die Pille sicher vom Himmel.
    36
    21:39
    Die Heimfans wollen etwas gegen die Tristesse unternehmen und brüllen ein lautstarkes "Come on you Spurs" durch das Rund. Die Anfeuerungen führen zu keiner Verbesserung auf dem Feld, nun endet ein Son-Vorstoss mit einem plumpen Stürmerfoul an Guilherme.
    34
    21:36
    Zu wenig Bewegung: Die Gastgeber führen die Kugel in der gegnerischen Hälfte und nähern sich dabei nicht wirklich an. Aktuell lebt das offensive Spiel der Spurs von vereinzelten Hebern und Chips, die Piräus alle locker klären kann.
    32
    21:34
    Warum auch nicht! Innenverteidiger Yassine Meryah schaltet sich ins Offensivspiel ein und knallt den Ball aus vollem Lauf aus rund 15 Metern auf die Bude. Der Schuss zischt durchaus knapp am linken Alu vorbei!
    31
    21:32
    Bereits nach wenigen Sekunden trägt Eriksen das Spielgerät erstmals Richtung Piräus-Gehäuse und bedient auf der rechten Aussenbahn Lucas. Der Brasilianer setzt zum Sprint an und teilt etwas zu heftig mit seinen Armen aus: Stürmerfoul.
    30
    21:30
    Mou holt nach nicht mal 30 Minuten Dier vom Feld und wird mit der Einwechslung von Eriksen nun etwas offensiver, der Däne soll im Mittelfeld für mehr vertikale Bälle sorgen.
    29
    21:29
    Einwechslung bei Tottenham Hotspur: Christian Eriksen
    29
    21:29
    Auswechslung bei Tottenham Hotspur: Eric Dier
    27
    21:28
    Es läuft nicht viel bei den Mourinho-Mannen! Piräus führt die Kugel selbstbewusst durch die eigenen Reihen und verwaltet das 2:0 problemlos. Mourinho reagiert früh und wird gleich Christian Eriksen bringen.
    24
    21:27
    Schmerzen bei Paulo Gazzaniga! Tottenhams Keeper faustet bei einem Freistoss zunächst etwas unsicher ins Leere und landet dann etwas unsanft auf Torschütze Semedo. Der argentinische Torhüter muss kurz behandelt werden, kann aber weitermachen.
    21
    21:24
    Die Gästemannschaft führt nach 20 Minuten überraschend mit 2:0 bei den Spurs und hat sogar gute Karten, auch noch das 3:0 nachzulegen. Von Tottenham kommt bislang kaum eine Reaktion, fast immer sind die Griechen einen Schritt schneller!
    19
    21:19
    Tooor für Olympiakos Piräus, 0:2 durch Rúben Semedo
    Es kommt immer dicker für Mourinho, eine einstudierte Ecke führt zum 0:2! Die Griechen schlagen einen Eckstoss von links, bei dem am ersten Pfosten die gewollte Verlängerung durch Guilherme erfolgt. Winks gibt dem Ball noch etwas mehr Fahrt mit und danach hält Rúben Semedo einfach den Fuss hin!
    17
    21:19
    Sánchez mit einer ganz wichtigen Tat! Der Spurs-Innenverteidiger wird durch einen schlimmen Fehlpass von Winks in Bredouille gebracht und hat mit einem Mal ein 2-gegen-1 als Aufgabe. Der Kolumbianer stellt Podence und verhindert das tödliche Abspiel im Fünfer mit Bravour!
    16
    21:16
    Jetzt sind die Lillywhites so langsam im Spiel. Die Mourinho-Elf übt erstmals etwas Druck aus und nistet sich vor der Gefahrenzone der Rot-Weissen ein.
    14
    21:15
    Fast das 1:1! Winks schlägt einen ganz heissen Freistoss von linksaussen, den Son mit dem Hinterkopf Richtung langes Eck drückt. Piräus-Keeper José Sá streckt sich und kratzt die Kugel irgendwie von der Linie!
    12
    21:13
    Etwas gefährlicher wird nun Son, der mit Dampf vom linken Flügel bis an die Fünfer-Kante durchbringt. Kurz vor dem linken Alu springt dem Südkoreaner die Pille vom Fuss.
    10
    21:11
    Erst nach rund zehn Minuten zeigt sich nun auch die Offensive der Gastgeber. Dele Alli löffelt einen hohen Ball hoch in den Sechzehner und hofft kurz vor der Piräus-Kiste auf einen Abnehmer. Lucas geht hoch, hat aber im Luftduell gegen Keeper José Sá das Nachsehen.
    8
    21:09
    Das 0:1 ist für die Spurs eine kalte Dusche, aber angesichts der starken Anfangsphase der Gäste absolut verdient. Olympiakos gibt bei den Spurs den Ton an und ist in Zweikämpfen und im Spiel nach vorn viel zwingender als die Hausherren.
    6
    21:06
    Tooor für Olympiakos Piräus, 0:1 durch Youssef El-Arabi
    Und jetzt führen die Griechen! Hammertor von El-Arabi! Der Marokkaner führt die Kugel von rechts kommend bis ins Zentrum und wuchtet das Leder mit Gewalt aus 16 Metern in die lange, linke Ecke! Gazzaniga ist noch mit den Fingerspitzen dran, hat aber keine Chance.
    3
    21:05
    Die Rot-Weissen wollen das Tor! Piräus überrascht in London und kreiert die erste Grosschance: Ein langer Seitenwechsel gelangt ans linke Sechzehner-Eck, wo Masouras via Dropkick draufhaut. Spurs-Keeper Gazzaniga ist gefordert und pariert mit einem starken Relfex und einer Faustabwehr!
    2
    21:03
    Es läuft die Anfangsphase, in der die Griechen zunächst in Ballbesitz sind und von Tottenham ausreichend Zeit bekommen. Die Spurs schauen erstmal, was Piräus heute so vor hat.
    1
    21:01
    Abfahrt! Schiri Georgi Kabakov aus Bulgarien pfeift die Partie an und die Gäste aus Griechenland stossen an. Tottenham erstrahlt heute ganz in Weiss, Olympiakos ist trotz rot-weisser Vereinsfarben in blauen Trikots unterwegs.
    1
    21:00
    Spielbeginn
    20:59
    José und das Blitzlichtgewitter! Während die Spieler mit Handshakes abklatschen, sind an der Trainerbank alle Blicke auf José Mourinho gerichtet. The Special One geniesst sein Comeback sichtlich und lächelt in die Kameras.
    20:57
    Diese Klänge kennt jeder Fussballfan: Es ist Zeit für die Champions-League-Hymne! Gänsehaut. Immer.
    20:56
    So langsam nähern wir uns dem Anpfiff. In den Katakomben der schmucken Spurs-Arena reihen sich schon die Spieler auf, gleich geht es raus!
    20:54
    Zu den bekanntesten Kickern im Piräus-Kader gehören sicherlich Frankreichs Ex-Nationalspieler Mathieu Valbuena und der ehemalige Braunschweiger Omar Elabdellaoui, der den verletzten Stammkapitän Kostas Fortounis vertritt.
    20:47
    Generell herrschen bei Olympiakos momentan unruhige Zeiten. Der griechische Rekordsieger wartet seit zwei Jahren auf eine Meisterschaft und verlor am vergangenen Wochenende zwei wichtige Zähler bei einem unnötigen 1:1 gegen den Tabellenletzten Panionios. Kurz vor Liga-Clash gegen Stadtrivale und Verfolger PAOK am kommenden Sonntag muss Trainer Pedro Martins mit seinem Team nun den Spagat zwischen Liga und Königsklasse schaffen. "Das 1:1 tat uns wirklich weh, aber unser Zusammenhalt ist stark, London muss unser Neustart werden", hofft Mourinho-Landsmann Martins.
    20:38
    Etwas ungelegen kommt der Spurs-Trainerwechsel und Aufwind für die heutigen Gäste aus Griechenland. Olympiakos Piräus verlor zuletzt drei Champions-League-Spiele nacheinander und hat in der Gruppe B wohl nur noch eine Chance auf Platz drei und die Europa League. An den vergangenen beiden Spieltagen verloren die Rot-Weissen jeweils gegen den FC Bayern.
    20:28
    Interessant ist bei Tottenham aktuell vor allem die Herangehensweise von Mourinho. Der zweifache CL-Sieger wollte, laut einiger Aussage, den eingeführten Spielstil von Vorgänger Pochettino nur geringfügig verändern. In Wahrheit traten die Spurs aber schon gegen West Ham sofort anders auf: Tottenham agierte defensiv stabiler, presste im Mittelfeld energischer und erzielte das Last-Minute-Tor zum 3:2 via Standard.
    20:17
    "Die Champions League hat einfach diese Aura, es ist etwas Besonderes und ein Traum für jeden", sagte Mourinho auf der Pressekonferenz. Der Portugiese freut sich auf das Heimdebüt gegen den griechischen Vizemeister und will am liebsten schon heute in die nächste Runde: "Es ist wichtig, wenn wir uns jetzt qualifizieren. Das Spiel in München ist in einer intensiven Phase", meint Mourinho und verweist damit auf das letzte Gruppenspiel gegen Bayern München am 11. Dezember.
    20:08
    The Special One ist zurück auf der ganz grossen Fussballbühne. Rund ein Jahr nach seinem letzten Spiel mit Manchester United feiert José Mourinho als neuer Coach von Tottenham Hotspur sein Comeback in der Königsklasse. Gewinnt der Portugiese nach seinem Liga-Debütsieg bei West Ham auch sein erstes Heimspiel gegen Olympiakos Piräus, würde Tottenham vorzeitig das Achtelfinal-Ticket lösen.
    20:03
    Hallo und herzlich willkommen zur Königsklasse! José Mourinho debütiert heute in der Champions League als Tottenham-Trainer und trifft mit seinen Spurs um 21 Uhr auf Olympiakos Piräus. Schafft es Tottenham unter Mou ins Achtelfinale?

    Aktuelle Spiele

    27.11.2019 21:00
    Liverpool FC
    Liverpool
    1
    0
    Liverpool FC
    SSC Napoli
    Napoli
    1
    1
    SSC Napoli
    Beendet
    21:00 Uhr
    KRC Genk
    KRC Genk
    1
    0
    KRC Genk
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    4
    2
    RB Salzburg
    Beendet
    21:00 Uhr
    FC Barcelona
    Barcelona
    3
    2
    FC Barcelona
    Borussia Dortmund
    Dortmund
    1
    0
    Borussia Dortmund
    Beendet
    21:00 Uhr
    Slavia Praha
    Slavia Praha
    1
    1
    Slavia Praha
    Inter
    Inter
    3
    1
    Inter
    Beendet
    21:00 Uhr
    RB Leipzig
    RB Leipzig
    2
    0
    RB Leipzig
    SL Benfica
    Benfica
    2
    1
    SL Benfica
    Beendet
    21:00 Uhr

    Spielplan - Gruppe B

    18.09.2019
    Club Brugge KV
    Brugge KV
    0
    0
    Club Brugge KV
    Galatasaray
    Galatasaray
    0
    0
    Galatasaray
    Beendet
    18:55 Uhr
    Olympiakos Piräus
    Olympiakos
    2
    1
    Olympiakos Piräus
    Tottenham Hotspur
    Tottenham
    2
    2
    Tottenham Hotspur
    Beendet
    18:55 Uhr
    17.09.2019
    SSC Napoli
    Napoli
    2
    0
    SSC Napoli
    Liverpool FC
    Liverpool
    0
    0
    Liverpool FC
    Beendet
    21:00 Uhr
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    6
    5
    RB Salzburg
    KRC Genk
    KRC Genk
    2
    1
    KRC Genk
    Beendet
    21:00 Uhr
    Inter
    Inter
    1
    0
    Inter
    Slavia Praha
    Slavia Praha
    1
    0
    Slavia Praha
    Beendet
    18:55 Uhr
    Borussia Dortmund
    Dortmund
    0
    0
    Borussia Dortmund
    FC Barcelona
    Barcelona
    0
    0
    FC Barcelona
    Beendet
    21:00 Uhr
    Olympique Lyon
    Olympique Lyon
    1
    0
    Olympique Lyon
    Zenit St. Petersburg
    Zenit
    1
    1
    Zenit St. Petersburg
    Beendet
    18:55 Uhr
    SL Benfica
    Benfica
    1
    0
    SL Benfica
    RB Leipzig
    RB Leipzig
    2
    0
    RB Leipzig
    Beendet
    21:00 Uhr
    Chelsea FC
    Chelsea
    0
    0
    Chelsea FC
    Valencia CF
    Valencia
    1
    0
    Valencia CF
    Beendet
    21:00 Uhr
    AFC Ajax
    Ajax
    3
    1
    AFC Ajax
    Lille OSC
    Lille
    0
    0
    Lille OSC
    Beendet
    21:00 Uhr