Champions League Qual.

FC Basel
2
1
FC Basel
Eindhoven
1
1
PSV Eindhoven
Beendet
20:00 Uhr
FC Basel:
8'
Cömert
68'
van Wolfswinkel
 / Eindhoven:
23'
Bruma
Mehr
    90
    21:55
    Fazit:
    Der FC Basel bleibt durch ein 2:1 gegen die PSV Eindhoven in der Champions League-Quali und steht bereits sicher in einer europäischen Gruppenphase! Die Rot-Blauen bestachen in beiden Spielen vor allem durch ihre Effizienz, erwischten heute aber auch einen bärenstarken Start in die Partie und gingen nach acht Minuten durch einen strammen Schuss von Eray Cömert in Führung. Mit der Zeit kamen zwar die Gäste besser ins Spiel, konnten nach 23 Minuten durch einen Kopfballtreffer des nicht gerade hoch gewachsenen Bruma ausgleichen und hatten im zweiten Durchgang gar einige Chancen zur Vorentscheidung. Doch Ricky van Wolfswinkel traf nach einem von Ajeti ungewollt durchgelassenen Stocker-Querpass von Stocker freistehend zum 2:1 (68.), dass die Koller-Elf im Gegensatz zum Hinspiel souverän über die Zeit brachte. In der vierten Quali-Runde trifft der FCB nun auf den Linzer ASK, während die PSV in der Europa League-Quali gegen Haugesund oder Sturm Graz ran muss.
    90
    21:54
    Spielende
    90
    21:53
    Die Hereingabe segelt über Freund und Feind hinweg ins Toraus. Es läuft bereits die dritte Minute der Nachspielzeit!
    90
    21:53
    Silvan Widmer kommt am eigenen Strafraum zu spät gegen den eingewechselten Cody Gakpo. Es gibt noch einmal Freistoss für die PSV!
    90
    21:52
    Nur drei Minuten lässt der portugiesische Unparteiische weiterspielen. PSV setzt noch einmal geschlossen zum Angriff ein.
    90
    21:51
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    89
    21:50
    Nun bleibt auch Valentin Stocker in der gegnerischen Hälfte liegen. Es ist ein gutes Zeichen für den FCB, dass derzeit kein Spielfluss aufkommt.
    87
    21:48
    Im Zweikampf mit Éder Balanta hat sich Nick Viergever wehgetan. Basel kommt die Zwangspause natürlich entgegen.
    85
    21:46
    Den Koller-Schützlingen gelingt es mittlerweile wieder besser, das Geschehen vom eigenen Kasten entfernt zu halten. Nur noch fünf Minuten plus Nachspielzeit stehen auf der Uhr!
    83
    21:45
    Der FCB lässt die nächste dicke Chance liegen! Über Zuffi und Stocker kommt das Spielgerät zum am Elfmeterpunkt postierten Albian Ajeti, der aber zu lange bei der Annahme braucht.
    82
    21:44
    Gelbe Karte für Michal Sadílek (PSV Eindhoven)
    82
    21:44
    Basel holt auf der rechten Seite einen Entlastungsfreistoss heraus. Die Hereingabe von Luca Zuffi kann Ricky van Wolfswinkel aus kürzester Distanz per Kopf verlängern, doch wieder setzt er das Leder knapp rechts daneben!
    81
    21:42
    Marcel Koller bringt mit Raoul Petretta einen frischen Mann für den Abwehrflügel. Bei Xhaka fehlten nach den vielen Duellen mit den wendigen PSV-Angreifern etwas die Kräfte.
    81
    21:41
    Einwechslung bei FC Basel: Raoul Petretta
    81
    21:41
    Auswechslung bei FC Basel: Taulant Xhaka
    79
    21:41
    Das Geschehen erinnert mittlerweile ganz stark an die Schlussphase des Hinspiels, als Eindhoven ein Offensivfeuerwerk abbrannte und das Spiel noch drehte. Mal sehen, ob die knappe Führung heute standhält.
    77
    21:39
    Der FCB wird nun in den eigenen Sechzehner gedrängt. Ein PSV-Akteur versucht es am linken Pfosten per Seitfallzieher und bleibt hängen, doch der Ball ist noch heiss.
    76
    21:37
    Mark van Bommel nimmt den ersten Wechsel der Partie vor. Mit Cody Gakpo betritt ein neuer Angreifer den Rasen und darf sofort bei einem Freistoss für die PSV mitwirken.
    76
    21:36
    Einwechslung bei PSV Eindhoven: Cody Gakpo
    76
    21:36
    Auswechslung bei PSV Eindhoven: Hirving Lozano
    73
    21:35
    Allerdings haben die "Bebbi" schon im Hinspiel einen 2:1-Vorsprung verspielt. Nun rückt die PSV wieder über den rechten Flügel vor, Denzel Dumfries kann gerade noch vom auch nach hinten arbeitenden Ricky van Wolfswinkel abgegrätscht werden.
    72
    21:33
    Mit Nachspielzeit stehen noch rund 20 Minuten auf der Uhr. Sollte es beim 2:1 bleiben, wäre Basel in der nächsten Runde.
    70
    21:33
    Dass auch die Niederländer defensiv nicht ohne Makel sind, haben sie schon im Hinspiel gezeigt. Egal wie die Serie ausgeht, sie wird aufgrund der vielen Tore lange in Erinnerung bleiben!
    68
    21:29
    Tooor für FC Basel, 2:1 durch Ricky van Wolfswinkel
    Aus dem Nichts geht der FCB in Führung! Valentin Stocker passt von der rechten Strafraumseite flach in den Rückraum. Albian Ajeti trifft beim Versuch eines Drehschusses den Ball nicht richtig, verunsichert durch seine Einlage aber Denzel Dumfries, der die Kugel durchkullern lässt. Ricky van Wolfswinkel schiebt am zweiten Pfosten frei ein!
    67
    21:29
    In der Defensive erinnert der Basler Auftritt nun wieder an das 1:2 gegen St. Gallen. Gerade leistet sich Luca Zuffi einen schlampigen Rückpass, der gerade noch folgenlos bleibt.
    67
    21:28
    Gelbe Karte für Steven Bergwijn (PSV Eindhoven)
    65
    21:26
    Auf einmal ist Steven Bergwijn nach einem Solo durch die Basler Abwehr frei durch, bleibt aber gerade noch an Jonas Omlin hängen! Der frühere Luzerner bleibt lange stehen und pariert knapp vor der eigenen Linie!
    64
    21:25
    Doch zu selten schafft es die Elf von Marcel Koller gefährlich vor das gegnerische Tor. Das liegt mittlerweile vor allem daran, dass Eindhoven lange Passstafetten aneinanderreiht und die "Bebbi" kaum an den Ball kommen lässt.
    62
    21:23
    Das sollte bei den Rot-Blauen doch für neue Hoffnung sorgen. Wenn man die Niederländer in der Defensive fordert, sind auch sie anfällig!
    60
    21:22
    Da ist plötzlich die Riesenchance für Basel! Eine schöne Kombination über rechts findet Valentin Stocker, der von der Strafraumkante einen schönen Heber auf den langen Pfosten bringt. Ricky van Wolfswinkel kommt aus kürzester Distanz frei zum Kopfball, verliert jedoch die Orientierung und setzt das Leder rechts am Kasten vorbei!
    58
    21:19
    Die Gangart bleibt hart. Nun kommt es im Anschluss an einen Zweikampf zwischen Éder Balanta und Steven Bergwijn zu leichten Diskussionen.
    56
    21:18
    Das Team von Mark van Bommel hat derzeit alles unter Kontrolle und lässt das Leder unbedrängt durch die eigenen Reihen laufen. Vielleicht wäre es auf Basler Seite Zeit für einen Wechsel, Kevin Bua, Samuele Campo und Afimico Pululu gehören zu den offensiven Alternativen.
    54
    21:16
    Eindhoven stellt im zweiten Durchgang die gefährlichere Mannschaft. Eine Flanke von Fabian Frei wird abgefangen und die Gäste leiten sofort wieder einen schnellen Konter ein. Omar Alderete muss retten.
    52
    21:14
    Die Niederländer scheinen mit den schwierigen Witterungsbedingungen besser zurechtzukommen. Donyell Malen probiert es auf dem nassen Rasen mit einem Flachschuss aus der zweite Reihe, Jonas Omlin hält jedoch sicher.
    50
    21:11
    Denzel Dumfries lässt sich nahe der Seitenlinie sehr leicht fallen, bekommt aber den Freistoss zugesprochen. Die PSV befindet sich wieder in Ballbesitz und leitet den nächsten Angriff ein.
    48
    21:09
    Doch Basel lebt! Ein schöner Cömert-Steilpass von rechts bringt Albian Ajeti in Position. Sein Schuss wird am rechten Pfosten gerade noch von Nick Viergever zur Ecke geblockt!
    47
    21:08
    Die PSV erwischt den besseren Start. Ein Abpraller landet im Rückraum bei Hirving Lozano, der das Leder aus halbrechter Position nur knapp über den Querbalken jagt!
    46
    21:07
    Der zweite Durchgang läuft, ohne Wechsel geht es weiter! Der Regen ist in der Pause eher noch stärker geworden.
    46
    21:06
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    20:57
    Halbzeitfazit:
    Nach 45 Minuten hat sich die Ausgangslage nur geringfügig verändert, der FC Basel braucht für das Weiterkommen weiterhin mindestens ein Tor. Dabei erwischte die Koller-Elf einen Traumstart und belohnte sich früh für eine bockstarke Anfangsphase: Eray Cömert jagte nach acht Minuten einen Freistoss an die Unterseite der Querlatte. Doch mit der Zeit liessen die Rot-Blauen den Gast aus den Niederlanden besser in die Partie kommen. Vor allem nach dem Ausgleichstreffer von Bruma (23.) zog die PSV Eindhoven ihr schnelles Kombinationsspiel auf. Allerdings zeigte der FCB in der Schlussphase nochmal ein Aufbäumen und hätte durchaus einen Elfmeter zugesprochen bekommen können, der portugiesische Unparteiische erkannte das Handspiel von Nick Viergever allerdings nicht. Kurz vor der Pause wurde Albian Ajeti im Sechzehner zurückgehalten, doch wieder zeigte Fábio Veríssimo nicht auf den Punkt. Für den zweiten Durchgang ist jedoch noch alles drin!
    45
    20:51
    Ende 1. Halbzeit
    45
    20:50
    Gelbe Karte für Omar Alderete (FC Basel)
    Omar Alderete holt sich im mittlerweile stark verregneten St. Jakob-Park für ein Stürmerfoul den nächsten gelben Karton ab.
    45
    20:49
    Bankdrücker Trent Sainsbury verhindert an der Seitenlinie den Basler Einwurf und wird ebenso verwarnt wie kurz darauf Taulant Xhaka für seine lautstarken Proteste. Sowohl auf als neben dem Feld ist die Stimmung aufgeheizt.
    45
    20:48
    Gelbe Karte für Taulant Xhaka (FC Basel)
    45
    20:48
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    45
    20:47
    Der Arm von Nick Viergever geht tatsächlich leicht zum Ball. Der portugiesische Unparteiische hat jedoch nichts gesehen und der Videoassistent kommt in dieser Qualifikationsrunde noch nicht zum Einsatz.
    44
    20:46
    Gelbe Karte für Trent Sainsbury (PSV Eindhoven)
    44
    20:46
    Den langen Schlenzer kann Jeroen Zoet mit den Fäusten entschärfen, doch die Gefahr bleibt bestehen und der Ball landet möglicherweise an der Hand eines Gästeakteurs.
    43
    20:44
    In den Schlussminuten der ersten Halbzeit agieren die Rot-Blauen wieder engagierter. Luca Zuffi wird auf dem rechten Flügel von Bruma gelegt und macht sich selbst zum Freistoss bereit.
    41
    20:43
    Jetzt ist auf beiden Seiten wieder Feuer drin! Erst setzen die Gäste Donyell Malen in Szene, der von halbrechts jedoch einen zu laschen Ball auf den Kasten von Jonas Omlin bringt. Dann kontert Basel und Albian Ajeti setzt zum Seitfallzieher an, trifft das Leder aber nicht richtig!
    39
    20:41
    Doch nun wird der Standard kurz ausgeführt. Zu gross ist wohl die Gefahr eines Eindhovener Konters.
    38
    20:40
    Immerhin kann nun auch Valentin Stocker mit einer abgeblockten Hereingabe von der linken Seite einen Eckball herausholen. Im Hinspiel hatte Omar Alderete mit einem wuchtigen Kopfball nach einer Ecke die zwischenzeitliche Führung erzielt.
    36
    20:37
    Hirving Lozano kann beim Freistoss nicht für Gefahr sorgen, bekommt aber umgehend die Chance von der Eckfahne. Die PSV ist nun wieder klar am Drücker.
    35
    20:36
    Kaum geht es weiter, leistet sich Valentin Stocker nahe der rechten Seitenlinie gegen Michal Sadílek das nächste Foul und verschuldet einen aussichtsreichen Freistoss für die PSV.
    33
    20:34
    Gelbe Karte für Ricky van Wolfswinkel (FC Basel)
    Doch der ruhende Ball mündet in einem Konter der Gäste, den Ricky van Wolfswinkel nur mit einem groben Foul an Hirving Lozano unterbinden kann. Der Mexikaner muss behandelt werden.
    32
    20:33
    Der FCB ist nun wieder um Spielkontrolle bemüht. Eine längere Passtaffette bringt nicht nur Ruhe, sondern auch einen Eckball ein, denn Valentin Stocker setzt sich an der rechten Torauslinie durch.
    29
    20:31
    Die Hereingabe bringt nichts ein, doch die PSV bleibt am Drücker. Eine Flanke aus dem rechten Halbfeld landet am langen Pfosten beim völlig frei stehenden Nick Viergever, der sich aber zu viel Zeit lässt und gerade noch an einem Abwehrbein hängenbleibt!
    27
    20:29
    Plötzlich bieten sich den Gästen viel mehr Räume. Steven Bergwijn und Torschütze Bruma kombinieren sich schnell vor den Kasten und holen auf links einen Eckball heraus.
    25
    20:27
    Der Treffer hatte sich ein wenig angedeutet. Basel hat mittlerweile etwas den Fuss vom Gaspedal genommen und die Niederländer dadurch besser ins Spiel kommen lassen.
    23
    20:24
    Tooor für PSV Eindhoven, 1:1 durch Bruma
    Die PSV gleicht aus! Donyell Malen lässt auf dem rechten Flügel Omar Alderete wie eine Fahnenstange stehen und bringt von der Torauslinie eine präzise Hereingabe auf die lange Strafraumkante, von wo aus Bruma völlig unbedrängt einen strammen Kopfball im Winkel unterbringt!
    21
    20:23
    Erstmals lässt die PSV ihr schnelles Kombinationsspiel aufblitzen. Steven Bergwijn legt aus der Zentrale raus zum rechts mitgelaufenen Hirving Lozano, der aus spitzem Winkel aber nur das Aussennetz trifft.
    19
    20:21
    Sofort schaltet der FCB wieder auf Angriff. Valentin Stocker bringt aus dem linken Halbfeld eine scharfe Flanke in den Sechzehner, wo Albian Ajeti lauert und gerade noch gegen Jeroen Zoet das Nachsehen hat!
    18
    20:19
    Vom rechten Flügel wird der Ball scharf vor den Kasten getreten. Jonas Omlin muss mit den Fäusten ran, klärt jedoch konsequent!
    17
    20:18
    Nun kommt allerdings Omar Alderete an der Seitenlinie gegen Denzel Dumfries deutlich zu spät und verschuldet einen gefährlichen Freistoss für die PSV.
    16
    20:18
    Eine Viertelstunde ist gespielt, vom im Hinspiel gezeigten schnellen Offensivspiel der Niederländer ist noch nichts zu sehen. Basel steht hinten sicher und setzt vorne immer wieder Nadelstiche.
    14
    20:16
    Fabian Frei versucht es mit einem hohen Diagonalpass. Der Ball überquert um ein Haar die Seitenlinie, doch Silvan Widmer kommt angerauscht und hält die Kugel mit einer Grätsche im Spiel. Der Angriff ist noch heiss!
    12
    20:15
    Der FCB legt eine tolle Körpersprache an den Tag und kombiniert sich ansehnlich bis in den Sechzehner. Dort wird Albian Ajeti lanciert und erst im letzten Moment vom Ball getrennt.
    10
    20:13
    Der knappe Vorsprung würde dem FC Basel für das Weiterkommen reichen. Allerdings stehen noch 80 Minuten auf der Uhr.
    8
    20:09
    Tooor für FC Basel, 1:0 durch Eray Cömert
    Was für ein Hammer! Der Gefoulte legt bei der Ausführung auf Eray Cömert ab, der von hinten angerauscht kommt und das Leder rechts an der Mauer vorbei an die Unterseite der Querlatte und von dort in die Maschen jagt!
    6
    20:08
    Die Hausherren setzen sich in der gegnerischen Hälfte fest und Valentin Stocker holt an der linken Strafraumkante einen Freistoss heraus. Das kann gefährlich werden!
    4
    20:07
    Ansonsten gelingt es dem FCB in der Anfangsphase ganz gut, das Spieldiktat zu übernehmen. Nun schaffen es die Schweizer erstmals in den Sechzehner, Luca Zuffi verliert jedoch den Ball.
    2
    20:05
    Omar Alderete leistet sich im Aufbau einen unnötigen Fehlpass in die Füsse von Donyell Malen. Der Niederländer kann daraus kein Kapital schlagen, doch solche Ungenauigkeiten sollten die "Bebbi" gegen die schnellen Niederländer vermeiden.
    1
    20:03
    Schon früh kommt es zu einem hart geführten Zweikampf zwischen Silvan Widmer und Bruma. Das kann heute ein heisser Tanz werden!
    1
    20:02
    Mit Anstoss für Basel geht es los! Das Stadion ist prall gefüllt, am Rheinknie herrschen hervorragende äussere Bedingungen.
    1
    20:01
    Spielbeginn
    19:53
    Das heutige Schiedsrichtergespann ist aus Portugal angereist, Fábio Veríssimo wird an den Seitenlinien von Nuno Pereira und Pedro Martins unterstützt. Der Videoassistent kommt in dieser Runde noch nicht zum Einsatz.
    19:44
    Damit es nicht so weit kommt, hofft Marcel Koller auch auf die Unterstützung der heimischen Fans. "Wir müssen jetzt im eigenen Stadion ein Feuerwerk zünden!", betonte der vor 58 Jahren in Zürich geborene Trainer.
    19:37
    Sollten die "Bebbi" das europäische Geschäft auch in dieser Spielzeit verpassen, würden einige Leistungsträger den Klub laut Sportchef Ruedi Zbinden wohl noch verlassen. Ricky van Wolfswinkel und Albian Ajeti seien mögliche Abgänge.
    19:32
    Der heutige Verlierer muss hingegen in der dritten Runde der Europa League-Quali ran und trifft dort auf den Sieger der Paarung Haugesund vs. Sturm Graz (Hinspiel: 2:0). Im schlechtesten Fall wäre sogar das komplette Verpassen der internationalen Gruppenphasen möglich - ähnlich war es dem FCB im Vorjahr nach dem unerwarteten Ausscheiden gegen Apollon Limassol ergangen.
    19:24
    Wer auch immer sich heute durchsetzt, hat zumindest die Qualifikation für die Europa League-Gruppenphase bereits sicher. Über die dritte Runde (gegen den Linzer ASK) und die Play-Offs (Porto und Kiew sind mögliche Gegner) könnte der weitere Weg in die ersehnte Champions League-Gruppenphase führen.
    19:18
    Doch auch die PSV konnte die Generalprobe für die heutige Partie nicht erfolgreich gestalten und unterlag mit einer auf drei Positionen veränderten Mannschaft im niederländischen Supercup gegen Ajax Amsterdam mit 0:2. Heute setzen beide Übungsleiter daher wieder auf das gleiche Personal, das vor exakt einer Woche zum Einsatz kam.
    19:15
    Der FCB musste am Wochenende gleich den nächsten Rückschlag hinnehmen und verlor das Super League-Heimspiel gegen St. Gallen mit 1:2. Kemal Ademi gelang für die auf sieben Positionen veränderte Koller-Elf nur der zwischenzeitliche Ausgleich.
    19:11
    Das Hinspiel hatte einiges an Spannung zu bieten: Den frühen Rückstand durch Bruma konnte der FCB noch vor der Pause egalisieren, Albian Ajeti erzielte in der Nachspielzeit den überraschenden Ausgleich. In der 79. Minute brachte Omar Alderete die Schweizer mit einem Kopfballtor sogar in Front, Sam Lammers und Donyell Malen drehten die Partie in den Schlussminuten aber wieder zugunsten der Niederländer.
    19:01
    Schönen Abend und herzlich willkommen zum Champions League-Qualirückspiel zwischen Basel und Eindhoven! Der FCB ist nach der knappen Niederlage im ersten Aufeinandertreffen auf einen Heimsieg angewiesen, um die nächste Runde zu erreichen. Anstoss ist um 20 Uhr!

    Aktuelle Spiele

    07.08.2019 19:00
    FK Krasnodar
    FK Krasnodar
    0
    0
    FK Krasnodar
    FC Porto
    FC Porto
    1
    0
    FC Porto
    Beendet
    19:00 Uhr
    07.08.2019 19:45
    İstanbul Başakşehir F.K.
    Başakşehir
    0
    0
    İstanbul Başakşehir F.K.
    Olympiakos Piräus
    Olympiakos
    1
    0
    Olympiakos Piräus
    Beendet
    19:45 Uhr
    07.08.2019 20:00
    CFR Cluj
    CFR Cluj
    1
    1
    CFR Cluj
    Celtic FC
    Celtic
    1
    1
    Celtic FC
    Beendet
    20:00 Uhr
    FC Basel
    FC Basel
    1
    0
    FC Basel
    LASK
    LASK
    2
    0
    LASK
    Beendet
    20:00 Uhr
    https://embed-zattoo.com/teleclub_zoom/?live_preview=30
    07.08.2019 20:15
    NK Maribor
    NK Maribor
    1
    0
    NK Maribor
    Rosenborg BK
    Rosenborg
    3
    0
    Rosenborg BK
    Beendet
    20:15 Uhr

    Spielplan -

    25.06.2019
    SP Tre Penne
    SP Tre Penne
    0
    0
    SP Tre Penne
    FC Santa Coloma
    Santa Coloma
    1
    0
    FC Santa Coloma
    Beendet
    15:00 Uhr
    KF Feronikeli
    KF Feronikeli
    1
    1
    KF Feronikeli
    Lincoln Red Imps
    Red Imps
    0
    0
    Lincoln Red Imps
    Beendet
    20:45 Uhr
    28.06.2019
    KF Feronikeli
    KF Feronikeli
    2
    0
    KF Feronikeli
    FC Santa Coloma
    Santa Coloma
    1
    0
    FC Santa Coloma
    Beendet
    20:45 Uhr
    09.07.2019
    FK Astana
    Astana
    1
    0
    FK Astana
    CFR Cluj
    CFR Cluj
    0
    0
    CFR Cluj
    Beendet
    15:00 Uhr
    FC Ararat-Armenia
    FC Ararat-Armenia
    2
    2
    FC Ararat-Armenia
    AIK Solna
    AIK Solna
    1
    1
    AIK Solna
    Beendet
    16:00 Uhr
    JK Nõmme Kalju
    Nõmme Kalju
    0
    0
    JK Nõmme Kalju
    KF Shkëndija 79
    Shkëndija 79
    1
    0
    KF Shkëndija 79
    Beendet
    18:00 Uhr
    HJK Helsinki
    HJK
    3
    2
    HJK Helsinki
    HB Tórshavn
    HB
    0
    0
    HB Tórshavn
    Beendet
    18:00 Uhr
    FK Sarajevo
    FK Sarajevo
    1
    1
    FK Sarajevo
    Celtic FC
    Celtic
    3
    1
    Celtic FC
    Beendet
    19:45 Uhr
    FK Sūduva
    FK Sūduva
    0
    0
    FK Sūduva
    Roter Stern Belgrad
    RS Belgrad
    0
    0
    Roter Stern Belgrad
    Beendet
    20:00 Uhr
    F91 Dudelange
    F91 Dudelange
    2
    2
    F91 Dudelange
    Valletta FC
    Valletta FC
    2
    0
    Valletta FC
    Beendet
    20:00 Uhr