Primera División

Real Madrid
1
1
Real Madrid
Espanyol
0
0
Espanyol Barcelona
Beendet
20:45 Uhr
Real Madrid:
41'
Marco Asensio
 / Espanyol:
Mehr
    90
    22:40
    Fazit
    Die Schlussphase geht torlos vorüber, Real Madrid bringt einen 1:0-Heimerfolg ins Ziel. Über 90 Minuten hat man sich die drei Punkte mit seinem dominanten Spielstil verdient, trotzdem gehörte auch Glück dazu. Der Siegtreffer resultiert aus einem abgefälschten Schuss, hinzu kommt ein Lattentreffer von Borja Iglesias (65.). Aufgrund der Rotation in seiner Startelf wird Real-Coach Lopetegui aber dennoch zufrieden sein.
    90
    22:38
    Spielende
    90
    22:35
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
    88
    22:34
    Auch heute scheut Casemiro keinen Zweikampf: Nachdem er im ersten Abschnitt bereits Mannschaftskamerad Sergio Ramos aus dem Weg räumte, grätscht er nun Referee Matéu Lahoz um. Natürlich ohne Absicht.
    87
    22:33
    Borja Iglesias findet bei einem Flachpass die Lücke in der Abwehrkette, Leo Baptistão nimmt den Ball entgegen. Von der rechten Seite will der Joker flach hereingeben, Nacho stellt sich aber in den Weg. Das Leder droht daraufhin über die Torauslinie zu rollen, Nacho kann es im letzten Moment noch ins Seitenaus dreschen.
    83
    22:29
    Da war mehr drin: Marcos Llorente verlagert das Spiel von der rechten auf die linke Seite, indem er Mariano mit einem langen Ball in Szene setzt. Mariano zieht daraufhin in die Mitte, täuscht einen Schuss an und spielt die Kugel dann zurück auf das rechte Strafraumeck. Dort hat Marcos Llorente viel Platz, seine Annahme verspringt aber. Dementsprechend ungefährlich fällt sein Abschluss aus.
    81
    22:27
    Au weia! Mariano bedient Marco Asensio im Zentrum, beide stürmen auf den Kasten zu. Espanyol verteidigt mittlerweile mit weniger Leuten, deshalb ist die Schussbahn für den Ballführenden frei. Marco Asensio will, so lässt es sich zumindest vermuten, einen Schlenzer in den linken Winkel setzen. Das Leder kommt kurz unter dem Stadiondach runter.
    79
    22:24
    Frecher Eckball der Gäste, Schütze Granero schlägt den Ball halbhoch in den Rückraum. Javi López hat dort viel Platz für eine Volleyabnahme, trifft die Hereingabe aber nicht richtig.
    79
    22:23
    Einwechslung bei Real Madrid: Marcos Llorente
    79
    22:23
    Auswechslung bei Real Madrid: Isco
    78
    22:23
    Der fällige Freistoss wird von Granero getreten, die Mauer springt hoch und kann dadurch abwehren.
    77
    22:21
    Gelbe Karte für Casemiro (Real Madrid)
    Casemiro verteilt ein Geschenk, seine Grätsche gegen Borja Iglesias war unnötig. Die Gäste düfen aus zentraler Position einen Freistoss schiessen, knappe 22 Meter vor dem Kasten.
    75
    22:21
    Tempodribbling von Lucas Vázquez, vom Ball will er sich am Ende nicht mehr trennen. Der Joker zieht in die Mitte und schiesst aus 13 Metern, die Murmel kullert in die Arme von Diego López.
    73
    22:20
    Nach eigener Balleroberung eilt Sergio Ramos in die Spitze, die Kugel wird derweil über Isco nach vorne getragen. Per Aussenrist flankt der Linksaussen schliesslich in die Mitte, Sergio Ramos köpft aus sieben Metern wuchtig auf das Tor. Glück für Espanyol, dass der Abschluss zentral auf den Kasten fliegt: Diego López kann abwehren.
    70
    22:15
    Einwechslung bei Espanyol Barcelona: Sergio García
    70
    22:14
    Auswechslung bei Espanyol Barcelona: Hernán Pérez
    68
    22:14
    Der Ball klebt Marco Asensio quasi am Fuss, als er die Torauslinie hinunterläuft. Er spielt einen Flachpass in den Rückraum, Mariano zieht sofort aus der Drehung ab - weit daneben.
    67
    22:12
    Die Gäste zeigen sich mutig, Leo Baptistão steckt gekonnt zu Víctor Sánchez in den Strafraum durch. Aus der linken Hälfte des Sechzehners will der Joker sofort auf den Elfmeterpunkt ablegen, bleibt aber an Varane hängen.
    65
    22:10
    Lattentreffer! Borja Iglesias setzt Sergio Ramos unter Druck, tatsächlich kann er die Kugel erobern. Er rennt, verfolgt vom Abwehrchef, allein auf Courtois zu. Der Torhüter kommt raus, deshalb folgt der Lupfer. Zum Torerfolg fehlt dann nicht viel, die Kugel landet auf der Querlatte.
    64
    22:09
    Abschluss der Gäste, Borja Iglesias verfehlt den Kasten aus 20 Metern deutlich.
    63
    22:07
    Einwechslung bei Real Madrid: Lucas Vázquez
    63
    22:07
    Auswechslung bei Real Madrid: Dani Ceballos
    61
    22:07
    Ähnliche Situation wie vor dem 1:0, Modrić schiesst nach einigen absolvierten Metern aus dem Zentrum. Der Abschluss wird abgefälscht und fliegt in hohem Bogen in die linke Strafraumhälfte, Mariano kommt in diesem Fall etwas zu spät - Abstoss.
    60
    22:05
    Einwechslung bei Real Madrid: Mariano
    60
    22:05
    Auswechslung bei Real Madrid: Karim Benzema
    59
    22:05
    Eine Flanke von Dídac Vilà wird in der Mitte umgelenkt, das Leder landet am rechten Strafraumeck. Dort will Pérez erst eine Annahme hinlegen, ehe er draufhält. Dafür fehlt die Zeit, Nacho trennt ihn vom Ball.
    58
    22:03
    Marco Asensio hat auf der linken Seite Platz für eine Hereingabe, wie bereits im ersten Abschnitt ist bei Naldo Schluss. Dahinter lauerte Benzema, der Franzose schlägt enttäuscht die Hände auf die Knie.
    55
    22:00
    Einwechslung bei Espanyol Barcelona: Víctor Sánchez
    55
    22:00
    Auswechslung bei Espanyol Barcelona: Sergi Darder
    55
    21:59
    Einwechslung bei Espanyol Barcelona: Leo Baptistão
    55
    21:59
    Auswechslung bei Espanyol Barcelona: Pablo Piatti
    54
    21:59
    Erst flankt Sergi Darder von der rechten Seite, dann bekommt Javi López eine zweite Chance. Beide finden ihren Meister in Sergio Ramos.
    53
    21:58
    Espanyol muss sich von dem Blitzstart der Hausherren erholen, deshalb wandert der Ball derzeit eher durch die hintere Reihe.
    49
    21:54
    Feiner Schlenzer von Isco, aus 21 Metern visiert er den rechten Torwinkel an. Diego López springt ab, muss aber nicht eingreifen. Der Ball geht haarscharf am rechten Pfosten vorbei.
    48
    21:53
    Madrid legt druckvoll los! Dani Ceballos dribbelt sich nach einem kurzen Eckball in die Mitte, spielt dann einen Flachpass auf den Elfmeterpunkt. Dort steht Modrić, der sich nach seiner Annahme prompt nach rechts dreht. Sofort schiesst er auf das linke Eck, Diego López steht goldrichtig.
    46
    21:50
    Der Ball rollt wieder, beide Teams kommen unverändert aus den Kabinen.
    46
    21:50
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    21:38
    Halbzeitfazit
    Verdienter Pausenstand im Estadio Santiago Bernabéu, Real Madrid führt nach 45 Minuten mit 1:0. Die Hausherren haben das erwartete Plus an Ballbesitz, beissen sich allerdings lange die Zähne am dichten Abwehrblock aus. Lücken findet man häufig auf den Flügeln, im Luftkampf ist die Offensivabteilung der Königlichen aber zumeist unterlegen. So benötigt die Lopetegui-Elf ein Quäntchen Glück, um den Führungstreffer zu erzielen: Marco Asensio fällt ein abgefälschter Schuss vor die Füsse, aus halblinker Position stellt der 22-Jährige auf 1:0. Für Espanyol ein ärgerliches Ergebnis, hat man sich hier doch ordentlich präsentiert.
    45
    21:35
    Ende 1. Halbzeit
    45
    21:34
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    45
    21:34
    Gelbe Karte für Javi López (Espanyol Barcelona)
    Sergio Ramos holt sich die Kugel von seinem Kapitänskollegen, daraufhin wird er von Javi López zu Boden gerissen.
    45
    21:33
    Zwei Madrilenen müssen behandelt werden, Casemiro und Sergio Ramos sind nach einer Flanke zusammengeprallt.
    45
    21:32
    Eckball Isco, die Murmel fliegt auf den ersten Pfosten. Borja Iglesias hilft hinten aus und klärt per Kopf.
    41
    21:28
    Videobeweis! Es stellt sich die Frage, ob Marco Asensio im Abseits stand. Der Assistent hat die Fahne zurecht nicht gehoben, Referee Lahoz entscheidet nach Rücksprache mit den Videoassistenten auf Tor. Richtige Entscheidung.
    41
    21:28
    Tooor für Real Madrid, 1:0 durch Marco Asensio
    Madrid führt! Nach einer langen Ballbesitzphase verliert Espanyol die Kugel am Mittelkreis, Modrić treibt sie umgehend in die gegnerische Hälfte. Aus 25 Metern zieht der Kroate ab, das Leder wird an das linke Strafraumeck umgelenkt. Dort steht nur Marco Asensio, gleichzeitig hebt Dídac Vilà auf der anderen Seite das Abseits auf. Dadurch kann Marco Asensio in Ruhe Mass nehmen, er bringt das Spielgerät flach im langen Eck unter.
    39
    21:26
    Nächste Hereingabe der Hausherren, Marco Asensio versucht es mit einem flachen Pass vor den Kasten. Dort steht nur Naldo, der Verteidiger drischt die Murmel raus.
    35
    21:23
    Gefährlicher Angriff von Espanyol, durch seinen starken Antritt kann Pérez von rechts nach innen ziehen. Damit erwischt er Sergio Ramos auf dem falschen Fuss, die Schussbahn ist 18 Meter vor dem Tor frei. Er schliesst knallhart ab, setzt aber zu zentral an - Courtois ist zur Stelle.
    35
    21:22
    Nacho rennt die linke Seite runter, spielt dann kurz vor der Torauslinie einen Flachpass in die Mitte. Isco kommt zum Abschluss, wird aber umgehend geblockt.
    34
    21:21
    ...und den bekommt er gleich auf seinen Schädel! Modrić befördert den ruhenden Ball in die Mitte, Casemiro setzt sich neun Meter vor dem Kasten wuchtig durch. Sein Kopfball landet einen Meter neben dem linken Pfosten.
    33
    21:20
    Fernschussversuch von Casemiro, das Leder wird minimal abgefälscht. Dadurch schlägt sein Versuch zwei Meter neben dem Kasten ein, Casemiro freut sich gleichzeitig über den Eckball.
    31
    21:18
    Espanyol kombiniert sich fein durch die Reihen der Hausherren, der letzte Ball will dann aber nicht gelingen. Sergi Darder flankt von der rechten Seite, die Kugel landet im Toraus.
    27
    21:13
    Den fälligen Freistoss schlägt Modrić scharf auf den zweiten Pfosten, die Hintermannschaft behält die Lufthoheit.
    26
    21:12
    Gelbe Karte für Marc Roca (Espanyol Barcelona)
    Marc Roca fällt Dani Ceballos in halblinker Position. Den Freistoss könnten die Madrilenen auch direkt auf das Tor schiessen.
    23
    21:11
    Benzema fordert die Kugel im Zentrum, erhält dann den Pass von Casemiro. Knappe 25 Meter vor dem Tor dreht er sich ein, um anschliessend einen Vollspannschuss abzufeuern. Der Rücken von Mario Hermoso verhindert ein Durchkommen.
    19
    21:06
    Knallharter Distanzschuss von Sergio Ramos, aus 26 Metern haben Richtung und Tempo des Abschlusses gestimmt. Allerdings trifft er den Rücken von Benzema, der Franzose steht dabei im Abseits. Freistoss Espanyol.
    17
    21:03
    Erster Eckball der Partie, Modrić hebt das Leder von links direkt in die Arme von Javi López.
    14
    21:02
    Dicke Chance von Espanyol! Nach einem langen Ball ist die Kopfballabwehr von Sergio Ramos zu kurz, Pérez nimmt das Leder mit. Er umkurvt den Real-Kapitän, hat dann nur noch Modrić vor sich. Es folgt ein Querpass zu Piatti, der allerdings einen Tick zu lang ist. Dementsprechend schwierig wird es für den Passempfänger, den direkten Abschluss zu suchen. Er versucht es mit einem Flachschuss auf das lange Eck, die Kugel rollte einen Meter am Tor vorbei.
    12
    20:58
    Die Hausherren suchen immer wieder Odriozola auf der rechten Seite, diesmal hat er es mit Piatti zu tun. Der kleine Argentinier schnappt sich die Murmel kurz vor der Torauslinie.
    8
    20:54
    Hernán Pérez schlägt eine Flanke von der rechten Seite in die Mitte, zuvor hat er viel Zeit um sich sein Ziel zu suchen. Er entscheidet sich trotzdem für Pablo Piatti, der zu allem Überfluss noch gegen Sergio Ramos anspringen muss. Madrids Abwehrchef gewinnt das Duell.
    6
    20:52
    Gelbe Karte für Nacho (Real Madrid)
    Nacho hebt ab und bekommt den Freistoss nicht. Daraufhin richtet er einige Worte an Referee Lahoz, sofort zückt der Gelb.
    5
    20:52
    Und nun haben wir den ersten Torschuss: Espanyol verliert den Ball in der eigenen Hälfte, sofort schalten die Hausherren um. Odriozola wird auf der rechten Seite gefunden, legt eine saubere Annahme hin schlägt das Leder halbhoch auf den Elfmeterpunkt. Dort lauert Isco, mit einer Direktabnahme verfehlt er das rechte Eck um einen halben Meter.
    2
    20:49
    Erster Vorstoss von Odriozola , am Ende will er einen Eckball aus dem Duell mit Dídac Vilà rausholen. Dafür stellt sich der Verteidiger zu klug an, es geht mit Abstoss weiter.
    1
    20:46
    ...und los! Die Hausherren haben im traditionellen Weiss angestossen, Espanyol ist in blauen Trikots unterwegs.
    1
    20:46
    Spielbeginn
    20:37
    Der Referee der Partie hört auf den vollen Namen Antonio Miguel Matéu Lahoz. Seit 2011 ist der 41-Jährige FIFA-Schiedsrichter, in dieser Spielzeit pfiff er bereits zwei Spiele in LaLiga. Hinzu kommt ein Einsatz in der Euro League Qualifikation sowie vor drei Tagen das Champions League-Spiel zwischen Benfica und Bayern München (0:2).
    20:26
    "Von den bisherigen Heimspielen wird es das anspruchsvollste", glaubt Madrids Cheftrainer Lopetegui. Damit will er weder den FC Getafe (2:0), noch CD Leganés (4:1) abwerten: Vielmehr honoriert er den Start von Espanyol. "Espanyol hat sich sehr verbessert, ist eine sehr komplette Mannschaft und hatte die ganze Woche, um das Spiel vorzubereiten. Wir müssen uns sehr anstrengen."
    20:15
    Seitens der Gäste ist man sich seiner Aussenseiterrolle bewusst. "Ich habe grosses Vertrauen in meine Spieler und glaube, dass wir auf einem guten Niveau mithalten können. Aber das sind Worte, und in drei Minuten kann sich alles ändern", sagt Trainer Rubi. Heisst das etwa, dass man sich von Beginn an mit der Hoffnung auf ein 0:0 hinten reinstellt? Rubi verneint. "Wir kommen mit der Intention einen Krieg abzuliefern, um die drei Punkte zu erkämpfen."
    20:05
    Erwartungsgemäss wird bei den Hausherren heute rotiert, neben dem angeschlagenen Dani Carvajal fehlt auch Toni Kroos im Kader. Marcelo und Bale, die unter der Woche in der Champions League noch anspielten, nehmen zunächst auf der Bank Platz.
    19:50
    Die Madrilenen sind nach den ersten vier Spielen noch ungeschlagen, drei Auftaktsiegen folgte zuletzt ein 1:1 in Bilbao. Damit liegt man in der Tabelle hinter dem FC Barcelona, der alle vier Spiele gewann. Dessen Stadtrivale Espanyol reist heute mit zwei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage im Gepäck an.
    19:43
    Herzlich willkommen zum 5. Spieltag der Primera División! Heute Abend empfängt der Tabellenzweite im Estadio Santiago Bernabéu den Tabellenfünften, Real Madrid trifft auf Espanyol Barcelona. Anstoss ist um 20:45 Uhr.

    Aktuelle Spiele

    30.09.2018 16:15
    Villarreal CF
    Villarreal
    0
    0
    Villarreal CF
    Real Valladolid
    Valladolid
    1
    0
    Real Valladolid
    Beendet
    16:15 Uhr
    30.09.2018 18:30
    Levante UD
    Levante
    2
    2
    Levante UD
    CD Alavés
    Alavés
    1
    1
    CD Alavés
    Beendet
    18:30 Uhr
    30.09.2018 20:45
    Real Betis
    Betis
    1
    0
    Real Betis
    CD Leganés
    Leganés
    0
    0
    CD Leganés
    Beendet
    20:45 Uhr
    01.10.2018 21:00
    Celta Vigo
    RC Celta
    1
    1
    Celta Vigo
    Getafe CF
    Getafe
    1
    0
    Getafe CF
    Beendet
    21:00 Uhr
    05.10.2018 21:00
    Athletic Bilbao
    Athletic
    1
    1
    Athletic Bilbao
    Real Sociedad
    Real Sociedad
    3
    1
    Real Sociedad
    Beendet
    21:00 Uhr

    Spielplan - 5. Spieltag

    17.08.2018
    Girona FC
    Girona
    0
    0
    Girona FC
    Real Valladolid
    Valladolid
    0
    0
    Real Valladolid
    Beendet
    20:15 Uhr
    Real Betis
    Betis
    0
    0
    Real Betis
    Levante UD
    Levante
    3
    1
    Levante UD
    Beendet
    22:15 Uhr
    18.08.2018
    Celta Vigo
    RC Celta
    1
    0
    Celta Vigo
    Espanyol Barcelona
    Espanyol
    1
    1
    Espanyol Barcelona
    Beendet
    18:15 Uhr
    Villarreal CF
    Villarreal
    1
    1
    Villarreal CF
    Real Sociedad
    Real Sociedad
    2
    1
    Real Sociedad
    Beendet
    20:15 Uhr
    FC Barcelona
    Barcelona
    3
    0
    FC Barcelona
    CD Alavés
    Alavés
    0
    0
    CD Alavés
    Beendet
    22:15 Uhr
    19.08.2018
    SD Eibar
    Eibar
    1
    0
    SD Eibar
    SD Huesca
    Huesca
    2
    2
    SD Huesca
    Beendet
    18:15 Uhr
    Rayo Vallecano
    Rayo
    1
    0
    Rayo Vallecano
    Sevilla FC
    Sevilla
    4
    3
    Sevilla FC
    Beendet
    20:15 Uhr
    Real Madrid
    Real Madrid
    2
    1
    Real Madrid
    Getafe CF
    Getafe
    0
    0
    Getafe CF
    Beendet
    22:15 Uhr
    20.08.2018
    Valencia CF
    Valencia
    1
    0
    Valencia CF
    Atlético Madrid
    Atlético
    1
    1
    Atlético Madrid
    Beendet
    20:00 Uhr
    Athletic Bilbao
    Athletic
    2
    1
    Athletic Bilbao
    CD Leganés
    Leganés
    1
    1
    CD Leganés
    Beendet
    22:00 Uhr