Primera División

Atlético
1
1
Atlético Madrid
Real Sociedad
0
0
Real Sociedad
Beendet
21:30 Uhr
Atlético:
28'
Filipe Luís
 / Real Sociedad:
90
23:25
Fazit:
Aller guten Dinge sind fünf - Atlético Madrid setzt sich im Vicente Calderón mit 1:0 gegen die Real Sociedad durch und fährt den fünften Dreier in Folge ein! In den ersten 20 Minuten traten die Basken mutiger auf und drängten die Hausherren phasenweise in die eigene Hälfte. Dann aber legte die Elf von Diego Simeone den Schalter um und war bis zum Schlusspfiff die deutlich bessere Mannschaft. Filipe Luís erzielte in der 27. Minute seinen zweiten Treffer innerhalb von vier Tagen, Torres (34.) und Carrasco (45.) hatten noch vor dem Seitenwechsel klare Chancen. Im zweiten Durchgang passierte lange Zeit recht wenig. Erst kurz vor Schluss hatte Atlético weitere Gelegenheiten auf einen zweiten Treffer, während die Real Sociedad ein Aufbäumen vermissen liess und durch die Niederlage auf den siebten Rang abrutscht.
90
23:18
Spielende
90
23:17
Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit. Das Geschehen spielt sich weiterhin im letzten Drittel der Gäste ab.
89
23:16
Nach einem Eckstoss von der rechten Seite kommt Carrasco zum Abschluss. Gerónimo Rulli verhindert mit einer Riesenparade gerade noch, dass der im Rückraum lauernde Giménez den Ball erreicht.
87
23:14
Während sich Koke und Filipe die Kugel an der gegnerischen Eckfahne hin- und herspielen, verstreichen die Minuten unerbittlich. Die Fans befinden sich bereits in Feierlaune und warten entspannt auf den Schlusspfiff.
85
23:11
Atlético hält das Spielgerät weiterhin geschickt vom eigenen Kasten entfernt und ist dem zweiten Treffer näher als Real Sociedad dem Ausgleich.
83
23:09
Diego Simeone geht in der Schlussphase auf Nummer sicher und bringt mit José Giménez für Fernando Torres einen Verteidiger für einen Angreifer.
82
23:07
Einwechslung bei Atlético Madrid: José Giménez
82
23:07
Auswechslung bei Atlético Madrid: Fernando Torres
81
23:06
Ángel Correa bekommt das Leder an der Strafraumkante und zieht aus zentraler Position ab. Der trockene Schuss des Argentiniers rauscht nur wenige Zentimeter am rechten Pfosten vorbei, wieder verpasst Atlético eine Riesenmöglichkeit und hält die Basken am Leben!
79
23:05
Sollte die Real Sociedad tatsächlich als Verlierer vom Platz gehen, würde sie wohl von den internationalen Plätzen rutschen. Athletic Bilbao setzte sich bereits mit 2:0 gegen Espanyol durch, Villarreal liegt bei Betis Sevilla mit 1:0 in Front.
77
23:03
Mit Nachspielzeit ist noch rund eine Viertelstunde zu spielen. Die Begegnung ist im Moment sehr zerfahren und eine Schlussoffensive der Basken deutet sich noch nicht an, auch wenn mit Juanmi mittlerweile ein weiterer Stürmer auf dem Platz steht.
75
23:01
Der 22-Jährige prüft gleich mal seinen Landsmann, Gerónimo Rulli hält den strammen Schuss aber mit einer souveränen Parade.
74
23:00
Einwechslung bei Real Sociedad: Juanmi
74
23:00
Auswechslung bei Real Sociedad: Granero
72
22:57
Antoine Griezmann wird in Hinblick auf das Derby gegen Real Madrid geschont und durch Ángel Correa ersetzt, der zuletzt mit der argentinischen Nationalelf unterwegs war und bei der 0:2-Niederlage gegen Bolivien 56 Minuten absolvierte.
72
22:57
Einwechslung bei Atlético Madrid: Ángel Correa
72
22:57
Auswechslung bei Atlético Madrid: Antoine Griezmann
71
22:56
Die Real Sociedad versucht es vor allem mit hohen Bällen. So auch jetzt bei einem Freistoss aus mehr als 30 Metern, der wie die meisten Hereingaben problemlos aus der Gefahrenzone gebannt wird.
69
22:55
Aus 20 Metern und spitzem Winkel probiert es der Gefoulte selbst, der zu unplatzierte Schuss landet aber zentral bei Gerónimo Rulli.
68
22:53
Gelbe Karte für Raúl Navas (Real Sociedad)
Doch sie machen munter weiter. Das Foul an Carrasco zieht ausserdem einen gefährlichen Freistoss mit sich.
65
22:52
Durch die vielen Unterbrechungen ist der Spielfluss dahin. Die Basken schaden sich mit den vielen Fouls nur selbst, denn sie waren vor der Kartenorgie die aktivere Mannschaft.
63
22:48
Gelbe Karte für Zubeldía (Real Sociedad)
Das Kartenfestival geht weiter. Zubeldía wird innerhalb von drei Minuten als dritter Spieler seines Teams mit dem gelben Karton belegt.
62
22:47
Gelbe Karte für Yuri (Real Sociedad)
Diese Gelbe Karte geht allerdings mehr als in Ordnung, Yuri wird für ein hartes Foul gegen Gabi verwarnt.
61
22:46
Gelbe Karte für Gerónimo Rulli (Real Sociedad)
Der Argentinier lässt sich bei einem Abstoss viel Zeit. Ihn beim Stand von 0:1 wegen Zeitspiels zu verwarnen, ist jedoch etwas fragwürdig.
60
22:45
Atlético ist längst nicht mehr so dominant wie in den letzten Minuten des ersten Durchgangs. Der eingewechselte Mikel Oyarzabal sorgt bei den Gästen für neuen Schwung, auch Canales ist weiterhin sehr engagiert.
57
22:44
Es geht auf und ab. Die Hausherren wirken bei ihren Vorstössen weiterhin gefährlicher, im Moment kann sich aber keines der Teams klare Torchancen erspielen.
55
22:42
Jetzt sind es wieder die Gäste, die den Vorwärtsgang einlegen und sich ins letzte Drittel kombinieren. Zubeldía schaut hoch und flankt, schlägt das Leder aber direkt ins Toraus.
53
22:41
Ein schöner Heber über die Abwehrkette landet im Lauf von Antoine Griezmann. Der Franzose scheitert am Keeper, hätte aber auch im Abseits gestanden.
51
22:39
Die ersten Minuten des zweiten Durchgangs gestalten sich ausgeglichen. Nun zündet der weiterhin sehr auffällige Filipe Luís den Turbo, die Basken stehen hinten aber sicher.
49
22:36
Einige fordern eine Gelbe Karte für den Übeltäter, andere hätten die Mauer gerne ein bisschen weiter vom Ball entfernt. Am Ende herrscht viel Wirbel um Nichts, der Schuss von Canales ist recht harmlos und wird von der Abwehr abgefangen.
48
22:35
Carlos Vela wird 21 Meter vom Kasten entfernt von Godín zu Fall gebracht. Canales tritt zum Freistoss an, die Ausführung verzögert sich aber aufgrund von Streitigkeiten in der Mauer.
46
22:33
Es geht weiter! Während Simeone auf Wechsel verzichtet, nimmt Gästecoach Eusebio nach der verletzungsbedingten Auswechslung von Odriozola bereits die zweite Veränderung vor: Mikel Oyarzabal ist für Xabi Prieto im Spiel.
46
22:31
Einwechslung bei Real Sociedad: Mikel Oyarzabal
46
22:31
Auswechslung bei Real Sociedad: Xabi Prieto
46
22:31
Anpfiff 2. Halbzeit
45
22:27
Halbzeitfazit:
Atlético Madrid liegt zur Pause mit 1:0 gegen die Real Sociedad in Front und hätte sogar noch höher führen können. Zwar legten die Gäste den besseren Start hin und drängten die "Colchoneros" früh in die eigene Hälfte, doch nach 20 Minuten nahm die Elf von Diego Simeone das Zepter in die Hand und erspielte sich eine Reihe an Gelegenheiten. Filipe Luis traf in der 28. Minute zur Führung, Vorlagengeber Torres (34.) und Carrasco kurz vor dem Seitenwechsel hatten sogar das zweite Tor auf dem Schlappen. Aufgrund der mangelnden Chancenverwertung der Hausherren ist für den zweiten Durchgang noch alles offen - mal sehen, was den Basken in den folgenden 45 Minuten noch einfällt!
45
22:16
Ende 1. Halbzeit
44
22:14
Auf einmal hat Willian José im Sechszehner viel Platz! Der Brasilianer bekommt das Leder von Xabi Prieto mit dem Kopf serviert und befindet sich zehn Meter vom Kasten entfernt in exzellenter Schussposition, doch ihm verspringt der Ball.
42
22:13
Mit Nachspielzeit bleiben noch rund fünf Minuten. Wenn hier noch ein Tor fällt, dann wohl für die "Colchoneros", die den Gästen vor langer Zeit den Schneid abgekauft und ihn seitdem nicht wieder hergegeben haben.
40
22:12
So ist es. Der Mann für die rechte Abwehrseite wird abtransportiert und durch Aritz Elustondo ersetzt.
39
22:09
Einwechslung bei Real Sociedad: Aritz Elustondo
39
22:09
Auswechslung bei Real Sociedad: Odriozola
38
22:08
Die Sorgenfalten auf der Stirn von Gästecoach Eusebio Sacristán werden immer grösser, denn der bislang starke Aussenverteidiger Odriozola scheint sich verletzt zu haben.
36
22:07
Filipe Luís hat nach seinem Tor Blut geleckt und hält aus mittlerer Distanz einfach mal drauf. Rulli hält den strammen Schuss jedoch souverän.
34
22:04
Um ein Haar erzielt Torres das 2:0! Yannick Ferreira-Carrasco bringt von der Aussenbahn eine scharfe Hereingabe vor den Kasten. Die Gästeabwehr sieht überhaupt nicht gut aus und lenkt das Leder an den Pfosten, von wo es zu Torres prallt. Der Kasten ist leer und die Distanz kurz, trotzdem trifft der Angreifer aus spitzem Winkel nur das Aussennetz!
32
22:03
Die Führung hatte sich angedeutet, denn Atlético nahm nach schwachem Start die Fäden in die Hand und scheint den knappen Vorsprung nun sogar noch ausbauen zu wollen.
30
22:02
Für den 31-Jährigen ist es der zweite Treffer in Folge: Vor drei Tagen netzte Filipe Luís bereits beim 2:0-Auswärtssieg in Málaga ein.
28
21:58
Tooor für Atlético Madrid, 1:0 durch Filipe Luís
Jetzt macht es der linke Aussenverteidiger selbst! Filipe Luis dringt diagonal in den Sechszehner ein, spielt einen Doppelpass mit Fernando Torres und grätscht das Leder aus kurzer Distanz ins kurze Eck! Gerónimo Rulli hat keine Abwehrchance.
26
21:56
Und wieder die "Colchoneros": Filipe Luis sieht den im Zentrum mitgelaufenen Fernando Torres und flankt, dem ehemaligen Stürmer Liverpools fehlen nur wenige Zentimeter!
24
21:53
Auf der Gegenseite gibt es nach einem Foul von Gabi an Vela einen Freistoss aus aussichtsreicher Position. Willian José tritt an und setzt das Leder aus 20 Metern nur knapp über die Querlatte!
23
21:53
Griezmann dringt in den Sechszehner ein, entkommt seinen zwei Manndeckern und zieht von der halbrechten Seite ab. Gerónimo Rulli rettet seine Mannschaft mit einer Glanztat!
21
21:51
So langsam nehmen die Hausherren an Fahrt auf. Vor allem die rechte Seite mit Koke und Juanfran wacht so langsam aus dem Schlaf der ersten Viertelstunde auf.
19
21:51
Ein schöner Pass vom auf rechts vorgerückten Juanfran landet im Rückraum bei Antoine Griezmann, der einen strammen Schuss knapp neben den linken Pfosten setzt. Der Franzose reklamiert einen Eckball, der Unparteiische entscheidet aber fälschlerweise auf Abstoss.
17
21:46
Der Standard bringt nichts ein. Im Gegenzug versucht Gabi, mit einem weiten Ball auf Griezmann für Entlastung zu sorgen, doch ein Blau-Weisser kann das Zuspiel verhindern.
15
21:46
Neben Yuri macht Carlos Vela auf linken Seite ebenfalls viel Dampf, probiert es erst mit einer hohen Flanke und dann mit einem flachen Zuspiel, das gerade noch zum Eckball abgewehrt wird.
14
21:44
Auch die Aussenverteidiger der Real Sociedad rücken immer wieder nach vorne. So hat der mitgelaufene Yuri gerade freie Schussbahn, lässt sich aber zu viel Zeit und bleibt an Juanfran hängen.
12
21:42
Vom linken Flügel bringt Granero eine weite Flanke auf den Kasten. Der Ball ist lange in der Luft, trotzdem kann Jan Oblak erst im Nachfassen sicher zupacken.
10
21:40
Die Basken wirken in der Anfangsphase sehr bissig und verlagern das Spielgeschehen in die Hälfte der Hauptstädter. Für die Simeone-Elf wird das heute kein Zuckerschlecken.
8
21:37
Auf der Gegenseite weiss sich Granero gegen Carrasco nur mit unfairen Mitteln zu helfen. Der fällige Freistoss landet bei Fernando Torres, der Angreifer steht bei seinem Kopfball aber zu weit vom Kasten entfernt.
6
21:37
Der uruguayische Innenverteidiger bügelt sein Foulspiel selbst aus und köpft das Leder aus der Gefahrenzone.
5
21:35
Carlos Vela begibt sich ins letzte Drittel und wird dort von Diego Godín zu Fall gebracht. Die Basken legen sich die Kugel nah an der Torauslinie zum Freistoss zurecht.
3
21:33
...und wagen sofort den ersten Vorstoss! Eine scharfe Flanke von Yuri findet im Sechszehner aber keinen Abnehmer.
1
21:30
Schiedsrichter Undiano Mallenco pfeift die Begegnung an! Die Gäste dürfen antossen.
1
21:30
Spielbeginn
21:25
Das Hinspiel ging mit 2:0 an die Basken, die sich in San Sebastián durch Elfmeter von Vela und Willian José durchsetzten. Zuvor entschieden die "Colchoneros" allerdings vier direkte Duelle für sich.
21:12
"Cholo" Simeone schont trotz des anstehenden Stadtderbys keine seiner Stammkräfte und bietet auch Stefan Savić und Koke auf, die bei einer weiteren Gelbe Karte am Samstag gegen Real Madrid fehlen würden.
21:02
Real Sociedad hingegen muss aufpassen, die Qualifikation für die internationalen Wettbewerbe nicht komplett zu verpassen. Das Team von Eusebio Sacristán nimmt derzeit den fünften Rang ein, könnte jedoch noch von Villarreal (48) und dem ewigen Rivalen aus Bilbao (47) überholt werden.
21:01
Die Ergebnisse der letzten Wochen sorgen dafür, dass zwischen beiden Mannschaften nun wieder eine Distanz von neun Punkten klafft. Atlético befindet sich nach langer Zeit wieder auf dem angestrebten dritten Platz und hat nun vor allem als Ziel, den errungenen Posten gegen das punktgleiche Sevilla zu verteidigen.
20:47
Die Basken hingegen schwächelten in letzter Zeit gewaltig, konnten vor eigenem Publikum keines ihrer Derbys gewinnen (2:2 gegen Eibar, 0:2 gegen Bilbao) und kamen am vergangenen Wochenende nicht über ein 1:1 gegen Kellerkind Leganés hinaus.
20:47
Atlético gewann zuletzt vier Ligabegegnungen am Stück, setzte sich unter anderem im direkten Duell gegen Sevilla mit 3:1 durch und bezwang zuletzt den FC Málaga auswärts mit 2:0. Durch die beeindruckende Siegesserie hat die Elf von Diego Simeone den dritten Rang zurückerobert.
20:46
Wäre die Partie vor anderthalb Monaten ausgetragen worden, hätte die Ausgangsposition noch komplett anders ausgesehen: Real Sociedad befand sich auf Champions League-Kurs und belegte noch vor den zu jenem Zeitpunkt schwächelnden „Colchoneros“ den vierten Rang. In den letzten Wochen veränderte sich das Panorama jedoch erheblich.
20:45
Schönen Dienstagabend und herzlich willkommen zu einem Spitzenspiel in der spanischen Primera División – Atlético Madrid empfängt die Real Sociedad in einer enorm wichtigen Partie im Kampf um die internationalen Plätze. Anstoss ist um 21.30 Uhr, wir freuen uns drauf!

Aktuelle Spiele

16.04.2017 12:00
CD Leganés
Leganés
0
0
CD Leganés
Espanyol Barcelona
Espanyol
1
0
Espanyol Barcelona
Beendet
12:00 Uhr
16.04.2017 16:15
Valencia CF
Valencia
0
0
Valencia CF
Sevilla FC
Sevilla
0
0
Sevilla FC
Beendet
16:15 Uhr
16.04.2017 18:30
Real Betis
Betis
2
1
Real Betis
SD Eibar
Eibar
0
0
SD Eibar
Beendet
18:30 Uhr
16.04.2017 20:45
Granada CF
Granada CF
0
0
Granada CF
Celta Vigo
RC Celta
3
1
Celta Vigo
Beendet
20:45 Uhr
17.04.2017 20:45
CD Alavés
Alavés
2
2
CD Alavés
Villarreal CF
Villarreal
1
0
Villarreal CF
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - 30. Spieltag

19.08.2016
Málaga CF
Málaga
1
0
Málaga CF
CA Osasuna
Osasuna
1
0
CA Osasuna
Beendet
20:45 Uhr
Deportivo La Coruña
Deportivo
2
0
Deportivo La Coruña
SD Eibar
Eibar
1
0
SD Eibar
Beendet
22:00 Uhr
20.08.2016
FC Barcelona
Barcelona
6
3
FC Barcelona
Real Betis
Betis
2
1
Real Betis
Beendet
18:15 Uhr
Granada CF
Granada CF
1
0
Granada CF
Villarreal CF
Villarreal
1
0
Villarreal CF
Beendet
20:15 Uhr
Sevilla FC
Sevilla
6
3
Sevilla FC
Espanyol Barcelona
Espanyol
4
3
Espanyol Barcelona
Beendet
22:15 Uhr
21.08.2016
Sporting Gijón
Sporting Gijón
2
0
Sporting Gijón
Athletic Bilbao
Athletic
1
0
Athletic Bilbao
Beendet
18:15 Uhr
Real Sociedad
Real Sociedad
0
0
Real Sociedad
Real Madrid
Real Madrid
3
2
Real Madrid
Beendet
20:15 Uhr
Atlético Madrid
Atlético
1
0
Atlético Madrid
CD Alavés
Alavés
1
0
CD Alavés
Beendet
22:15 Uhr
22.08.2016
Celta Vigo
RC Celta
0
0
Celta Vigo
CD Leganés
Leganés
1
0
CD Leganés
Beendet
20:00 Uhr
Valencia CF
Valencia
2
2
Valencia CF
UD Las Palmas
UD Las Palmas
4
3
UD Las Palmas
Beendet
22:00 Uhr