Bundesliga

SV Mattersburg
2
1
SV Mattersburg
TSV Hartberg
1
0
TSV Hartberg
Beendet
17:00 Uhr
SV Mattersburg:
28'
Schimandl
70'
Pušić
 / TSV Hartberg:
62'
Lienhart
Mehr
    90
    19:01
    Die Hartberger blicken trotz der Pleite positiv in die Zukunft. Der nächste Gegner Admira hat ebenfalls in Runde 1 verloren.
    90
    19:00
    Rene Swete:
    "War das ein Elfmeter. Ich kenne mich nicht aus. Das hätte auch ein Pressball sein können. Aber wir können auf die Leistung aufbauen. Letztes Jahr war es auch nicht einfach."
    90
    18:58
    Ein Blick zu den erfolglosen Hartbergern. Sie sind auf Platz 7 klassiert und treffen in der nächsten Runde zuhause auf die Admira.
    90
    18:57
    Der 2. Spieltag bringt das Duell Salzburg gegen Mattersburg. Keine leichte Aufgabe für die Ponweiser Elf.
    90
    18:56
    Starker Auftakt von SV Mattersburg. Die Burgenländer gewinnen zuhause und holen drei Punkte. In der Tabelle liegt man vorerst an sechster Stelle.
    90
    18:56
    Fazit:
    SV Mattersburg gewinnt mit 2:1 gegen TSV Hartberg. Die Burgenländer feiern einen wichtigen Dreipunkter zum Auftakt. Torschützen waren heute Youngster Schimandl in Hälfte 1 und Martin Pusic per Elfmeter. Mattersburg hat verdient gewonnen, spielte man doch meist besser nach vorne, als die Steirer. Hartberg war nur vereinzelt gefährlich und kam zwischenzeitlich durch Andreas Lienhart zum 1:1 ausgleich. Während Mattersburg mit drei Punkten startet, müssen die Hartberger erneut eine Pleite hinnehmen.
    90
    18:53
    Spielende
    90
    18:50
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
    90
    18:49
    Gelbe Karte für David Cancola (TSV Hartberg)
    Gestrecktes Bein vom Hartberg Akteur.
    89
    18:49
    Die letzten Minuten im Spiel sind angebrochen. Es wird wohl beim 2:1 für Mattersburg bleiben.
    88
    18:46
    Lukas Ried kommt rechts stark durch. Anstatt in die Mitte zu spielen, zieht er selbst ab. Knapp vorbei.
    86
    18:44
    Stefan Rakowitz wird kurz behandelt. Der Flügelfitzer greift sich nach einer Flanke an den Fuss. Offensichtlich ein hartnäckiger Krampf im Bein.
    84
    18:42
    Der neue Spieler Ostrak macht sich gleich mit einem Foul an Erhardt bemerkbar. Keine Karte.
    83
    18:40
    Einwechslung bei TSV Hartberg: Tomáš Ostrák
    83
    18:40
    Auswechslung bei TSV Hartberg: Andreas Lienhart
    81
    18:38
    Dario Tadic mit einem Schussversuch. Aber auch dieser wird abgeblockt. Bisher war der Stürmer mehr oder weniger abgemeldet. Die folgende Ecke bringt nichts ein.
    80
    18:37
    Zehn Minuten sind noch zu spielen. Mattersburg im Angriff. Wieder ein Pass auf Pusic. Der steht aber nicht richtig und wird sofort abgedrängt.
    79
    18:36
    Dadurch, dass Mattersburg hier etwas zurück schaltet, haben die Hartberger plötzlich mehr vom Spiel. Wird das hier noch spannend in der Schlussphase?
    77
    18:34
    Die Hausherren schalten einen Gang retour. Pass in die Tiefe zu Martin Pusic. Der steht aber klar im Abseits.
    75
    18:31
    Eine Eckenserie der Hartberger bringt nichts ein. Zuvor schoss Tadic einen Weitschuss klar am Tor vorbei.
    73
    18:29
    Mattersburg liegt mit 2:1 in Führung und hat wieder alle Trümpfe in der Hand. Schafft Hartberg wieder ein Erfolgserlebnis? Oder bringen die SVM Kicker das Ergebnis über die Zeit?
    71
    18:28
    Einwechslung bei SV Mattersburg: Andreas Gruber
    71
    18:28
    Auswechslung bei SV Mattersburg: Christoph Halper
    70
    18:27
    Tooor für SV Mattersburg, 2:1 durch Martin Pušić
    Mattersburg geht wieder in Führung. Den Elfmeter verwertet Pusich eiskalt. Swete taucht ab und der Stürmer setzt den Ball in die Mitte.
    70
    18:27
    Gelbe Karte für Rene Swete (TSV Hartberg)
    Der Torhüter sieht Gelb für das Foul an Pusic.
    70
    18:27
    Elfmeter für Mattersburg. Martin Pusic kracht mit Rene Swete zusammen. Der Schiedsrichter zeigt sofort auf den Punkt.
    69
    18:26
    ... Eckball für die Burgenländer und Jano köpft den Ball an die Stange. Jetzt wird es spannend.
    68
    18:25
    Starker einsatz von Swete. Er rettet vor Halper zur Ecke. Die Mattersburger werden stärker...
    67
    18:25
    Einwechslung bei SV Mattersburg: Jano
    67
    18:25
    Auswechslung bei SV Mattersburg: Patrick Bürger
    65
    18:22
    Fast das 2:1 für die Steirer! Rajko Rep wird ideal in den Raum geschickt. Er hebt den Ball an Kuster vorbei und letztendlich springt die Kugel auch am Tor vorbei.
    64
    18:21
    Die Partie ist wieder völlig offen, jedoch hat sich der ausgleich abgezeichnet. Hartberg ist derzeit präsent und geht energisch in die Zweikämpfe.
    62
    18:20
    Tooor für TSV Hartberg, 1:1 durch Andreas Lienhart
    Und da ist der Ausgleich. Ausgerechnet aus einer Ecke. Tobias Kainz mit der Hereingabe und an der kurzen Ecke köpft Lienhart stark zum 1:1 ein. Jubel bei den Gästen.
    61
    18:19
    Die Hartberger rühren etwas den Beton an. Die Gäste gehen energischer in die Zweikämpfe und unterbrechen dadurch das Spiel der Burgenländer.
    60
    18:16
    Gelbe Karte für Philipp Erhardt (SV Mattersburg)
    Foul gegen den vorbeilaufenden Tobias Kainz. Für den Schiedsrichter war das klar zu hart.
    59
    18:15
    Martin Pusic wird in der eigenen Hälfte gelegt. Schade, der sonst sehr stark spielende Stürmer wirkt heute völlig abgemeldet.
    57
    18:14
    ... Der Eckball der Hartberger wird sofort bereinigt. Eines ist heute klar. Über Standards passiert in diesem Spiel wenig.
    56
    18:14
    Schuss von Rajko Rep! Der Stürmer lässt höller stehen aber Kuster pariert gut zur Ecke...
    55
    18:11
    Einwechslung bei SV Mattersburg: Martin Pušić
    55
    18:11
    Auswechslung bei SV Mattersburg: Stefan Schimandl
    53
    18:11
    Gegenzug der Hartberger. Klem will Tadic einsetzen aber auch hier kommt der letzte Pass nicht an.
    52
    18:10
    Doppelpass von Schimandl und Bürger. Gutes Zusammenspiel aber der Youngster bleibt beim Flankenversuch hängen.
    50
    18:09
    Die ersten Aktionen gehören jedoch klar den Mattersburgern. Die Burgenländer spielen gut nach vorne und machen Druck.
    49
    18:08
    Christian Klem! Der Hartberger Spieler zieht ab und scheitert klar. Auch Hartberg ist gut aus der Kabine gekommen.
    48
    18:07
    Eine Flanke von Salomon wird abgefangen. Danach kommt Patrick Bürger knapp beim Strafraum zum Ball und jagt diesen aus der Drehung knapp über das Tor.
    47
    18:06
    Einwechslung bei TSV Hartberg: Lukas Ried
    47
    18:06
    Auswechslung bei TSV Hartberg: Jürgen Heil
    46
    18:02
    Es geht wieder weiter. Der Ball rollt wieder im Pappelstadion.
    46
    18:02
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    17:48
    Halbzeitfazit:
    SV Mattersburg führt im eigenen Stadion mit 1:0 gegen TSV Hartberg. Die Burgenländer spielten eine gute Erste Halbzeit, wobei Hartberg erst mit Fortdauer der Partie immer stärker wurde. Die Steirer kamen meist über Rakowitz aber vorne wollte nichts gelingen. Somit scorten die Hausherren den einzigen Treffer in der Halbzeit. Youngster Stefan Schimandl schloss einen Pass von Patrick Bürger sicher zur Führung ab. Hartberg war danach aktiver, bleibt abzuwarten, ob die Steirer in Hälfte 2 mehr vom Spiel haben werden.
    45
    17:48
    Ende 1. Halbzeit
    44
    17:47
    Elfmeter für Hartberg? Nein, Klem fällt bei einem Durchbruch im Strafraum aber der Schiedsrichter winkt sofort ab.
    43
    17:44
    Ein Entlastungsangriff der Mattersburger wird gefährlich, Bürger dribbelt sich vorbei aber sein scharfer Schuss wird gerade noch geblockt.
    41
    17:43
    Die Schlussphase in Hälfte 1 läuft. Es bleibt spannend, denn in den letzten Minuten konnten die Hartberger gut nach vorne spielen. Wird es noch spannend in der Ersten Halbzeit?
    39
    17:42
    Stefan Rakwowitz ist der einzige Aktivpunkt bei Hartberg. Er wird zurückgewunken bei einem weiten Pass. Abseits. Danach köpft Rajko Rep nach einer Flanke knapp am Tor vorbei.
    37
    17:38
    Eckball für Mattersburg. Die Hereingabe kommt in Richtung Bürger aber vor ihm klärt ein Verteidiger per Kopf.
    35
    17:37
    Wieder ein wweiter Pass auf Tadic. Aber der Konterangriff funktioniert nicht, wieder eine schwache Aktion der Steirer.
    33
    17:34
    Auweh, das sieht kurz nicht gut aus. Alois Höller wird am Auge behandelt. Er kann aber nach kurzer Zeit wieder weiterspielen.
    31
    17:32
    Eine halbe Stunde ist absolviert und Mattersburg führt zuhause mit 1:0. Es wird schwer für die Steirer in der Fremde. Die Führung ist klar verdient.
    29
    17:31
    Mit dem tor im Rücken spielt es sich bestimmt leichter bei den Burgenländern. Hartberg ist nun gefordert.
    27
    17:29
    Tooor für SV Mattersburg, 1:0 durch Stefan Schimandl
    Und endlich ist der Angriffsversuch bei den Burgenländern erfolgreich. Stefan Schimandl stellt auf 1:0. Swete pariert zunächst einen Schuss. Da ist Bürger am Ball und der sieht Schimandl. Der Youngster bekommt den Ball und drückt ihn über die Linie.
    26
    17:27
    Flanke von Stefan Rakowitz. In der Mitte kommt Andreas Lienhart zum Ball aber er verzieht knapp am langen Eck.
    25
    17:26
    Immer wieder mal probiert es Mattersburgs Bürger mit einem Weitschuss, dann noch ein Konter der Hartberger der in der Abwehr endet. Eine typische Szene im Spiel.
    23
    17:24
    Beide Mannschaften zeigen sich ambitioniert. Man merkt, dass heute die beiden Teams drei Punkte holen wollen. Aber vorne ist man noch zu ungefährlich.
    21
    17:22
    Schnelles Zusammenspiel von Rakowitz und Tadic an der Seite. Sofort wird der bullige Stürmer gedoppelt.
    20
    17:22
    Gestocher im Strafraum der Hartberger nach einem Schussversuch von Patrick Bürger. Aber Schimandl scheitert.
    19
    17:20
    Die Hartberger werden aktiver. Schön langsam zirkuliert der Ball gut in der Hälfte der Steirer. Aber Mattersburg zeigt bisher ein gutes Pressing.
    17
    17:18
    Hartberg kommt immer wieder über Rakowitz. Der Flügelflitzer spielt sich oft frei aber vor dem Strafraum ist dann meist Schluss.
    15
    17:18
    Schöner Pass von Patrick Bürger. Der Altstar schickt Salomon aber der Mattersburg Akteur bleibt in der Abwehr hängen.
    14
    17:15
    Rene Swete greift sicher ein. Eine Flanke der Burgenländer fängt der Hartberg Keeper sicher ab. Trotzdem: Mattersburg bleibt spielbestimmend.
    12
    17:12
    Gelbe Karte für Jürgen Heil (TSV Hartberg)
    Der Hartberger lässt einen Mattersburger auflaufen. Wichtig, denn da wären die Mattersburger schnell durch gewesen.
    11
    17:11
    Wieder ein Pass in das Zentrum der Mattersburg Defensive. Aber die Hausherren machen gut den Raum zu und drängen Tadic und Rep gut ab.
    10
    17:10
    Selbst bei einem Freistoss wirken die Gäste noch etwas überfordert. Christian Klem verzieht den Ball klar.
    9
    17:08
    Vorne machen beide Mannschaften noch zu wenig. Zumindest bei Mattersburg kommen gute Flanken ins Zentrum. Hartberg kommt noch zu oft durch die Mitte.
    7
    17:08
    Was machen die Hartberger? Bisher zu wenig. Die Spieler von Trainer Markus Schopp warten hier noch sichtlich ab. Vielleicht kommt man demnächst besser in die Partie.
    6
    17:07
    Weitschussversuch von Alois Höller. Der Ball geht klar am Tor vorbei. Zuvor hatte er sich stark durchgesetzt.
    5
    17:06
    Immer wieder probieren es die Ponweiser Kicker über die Flanken. Bisher macht man es den Steirern über die Seiten schwer.
    4
    17:05
    Schöner angriff der Mattersburger über rechts. Die Flanke kommt genau zu Salomon und der köpft knapp drüber.
    3
    17:05
    Die Burgenländer haben in den ersten Minuten der Partie alles unter Kontrolle. Hartberg ist noch daran, sich zu finden.
    2
    17:04
    Die Hausherren spielen zu Beginn gut. Schnelle Aktionen mit weiten Bällen. Freistoss für Mattersburg aber Andreas Kuen jagt den Ball drüber.
    1
    17:02
    Es geht los im Pappelstadion. Die Hausherren haben Anstoss. Mattersburg wie gewohnt in Grün am Ball.
    1
    17:01
    Spielbeginn
    17:01
    Vor Beginn der Partie gibt es noch eine Trauerminute für den verstorbenen Ehrenpräsident Michael Koch. Dieser ist im 91. Lebensjahr verstorben.
    16:29
    Schiedsrichter ist im Pappelstadion Manuel Schüttengruber gemeinsam mit Roland Brandner und Andreas Rothmann.
    16:28
    Die Mannen von Trainer Markus Schopp sind ebenfalls voll der Vorfreude auf den Beginn der Meisterschaft. Heute soll die Pleite gegen die Viktoria vergessen werden.
    16:28
    Hartberg will von Beginn an nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Die Steirer sind bemüht, offensiv aufzutreten. Jedoch auswärts hat man oft Punkte liegen gelassen. Ob das in dieser Saison auch so sein wird?
    16:27
    Hartberg schied als einziger Bundesligist vorzeitig aus. Ein ordentlicher dämpfer in der Vorbereitung, welche sonst sehr positiv verlaufen war.
    16:26
    Der Gegner aus Hartberg ist schwer zu berechnen. Vor allem das Aus der Steirer gegen die Wiener Viktoria lässt den Trainer rätseln.
    16:25
    Mit einem gesicherten Mittelfeld soll es mit viel Schwung in die Offensive gehen. Ponweiser verspricht eine offensive Mattersburger Elf.
    16:25
    Im Pappalestadion ist der SVM seit November 2018 ungeschlagen. Generell sind die Matterburger zuhause um eine Klasse besser.
    16:24
    Franz Ponweiser verspricht: "Man merkst bei den Spielern eine gewisse Anspannung." Jeder will heute spielen und für den Trainer gibt es einige Optionen.
    16:23
    Der SV Mattersburg ist nach dem 10:0 gegen Pinkafeld perfekt warm geschossen für den Auftakt gegen Hartberg. Der Trainer der Burgenländer sieht die letzten Wochen sehr positiv.
    09:55
    Herzlich willkommen zur 1. Runde der Bundesliga beim Spiel SV Mattersburg gegen TSV Hartberg

    Bei Mattersburg kann man auf eine gelungene Generalprobe bauen. Die Burgenländer schossen sich im ÖFB Cup gegen Pinkafeld mit 10:0 für die Bundesliga warm. Ein wichtiger Erfolg für die Mannschaft von Trainer Franz Ponweiser. Denn in der Vorbereitung gelang den Grün Weissen kein einziger Sieg. Für die bevorstehende Bundesliga Saison hat man sich viel vorgenommen. Man will erneut nichts mit dem Abstieg zu tun haben und dabei orientiert man sich in Richtung Tabellen Mittelfel.d

    Der Gegner aus Hartberg hatte in der letzten Spielzeit lange Zeit als Überraschungsmannschaft gegolten. Mit dem Jahreswechsel kam der Einbruch und so fand man sich in der Qualifikationsrunde wieder. Erst dort konnte man mit Mühe und Not dem Abstieg entrinnen. Hartberg gilt als grosse Unbekannte in dieser Spielzeit. Wird man sich wieder als Überraschungself nach vorne spielen, oder winkt heuer erneut der "Abstieg".

    Aktuelle Spiele

    04.08.2019 17:00
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    4
    3
    RB Salzburg
    SV Mattersburg
    SV Mattersburg
    1
    0
    SV Mattersburg
    Beendet
    17:00 Uhr
    Wolfsberger AC
    Wolfsberger AC
    0
    0
    Wolfsberger AC
    Sturm Graz
    Sturm Graz
    1
    1
    Sturm Graz
    Beendet
    17:00 Uhr
    10.08.2019 17:00
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    5
    2
    RB Salzburg
    Wolfsberger AC
    Wolfsberger AC
    2
    1
    Wolfsberger AC
    Beendet
    17:00 Uhr
    Rapid Wien
    Rapid Wien
    2
    2
    Rapid Wien
    SCR Altach
    SCR Altach
    1
    1
    SCR Altach
    Beendet
    17:00 Uhr
    FC Admira Wacker
    Admira Wacker
    0
    0
    FC Admira Wacker
    LASK
    LASK
    1
    1
    LASK
    Beendet
    17:00 Uhr

    Spielplan - 1. Spieltag

    26.07.2019
    Rapid Wien
    Rapid Wien
    0
    0
    Rapid Wien
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    2
    1
    RB Salzburg
    Beendet
    20:45 Uhr
    27.07.2019
    FC Admira Wacker
    Admira Wacker
    0
    0
    FC Admira Wacker
    Wolfsberger AC
    Wolfsberger AC
    3
    1
    Wolfsberger AC
    Beendet
    17:00 Uhr
    WSG Tirol
    WSG Tirol
    3
    1
    WSG Tirol
    Austria Wien
    Austria Wien
    1
    0
    Austria Wien
    Beendet
    17:00 Uhr
    28.07.2019
    SV Mattersburg
    SV Mattersburg
    2
    1
    SV Mattersburg
    TSV Hartberg
    TSV Hartberg
    1
    0
    TSV Hartberg
    Beendet
    17:00 Uhr
    Sturm Graz
    Sturm Graz
    3
    2
    Sturm Graz
    SKN St. Pölten
    SKN St. Pölten
    0
    0
    SKN St. Pölten
    Beendet
    17:00 Uhr
    LASK
    LASK
    2
    1
    LASK
    SCR Altach
    SCR Altach
    0
    0
    SCR Altach
    Beendet
    17:00 Uhr
    03.08.2019
    Austria Wien
    Austria Wien
    0
    0
    Austria Wien
    LASK
    LASK
    3
    1
    LASK
    Beendet
    17:00 Uhr
    SCR Altach
    SCR Altach
    3
    2
    SCR Altach
    WSG Tirol
    WSG Tirol
    2
    2
    WSG Tirol
    Beendet
    17:00 Uhr
    TSV Hartberg
    TSV Hartberg
    4
    2
    TSV Hartberg
    FC Admira Wacker
    Admira Wacker
    1
    0
    FC Admira Wacker
    Beendet
    17:00 Uhr
    04.08.2019
    RB Salzburg
    RB Salzburg
    4
    3
    RB Salzburg
    SV Mattersburg
    SV Mattersburg
    1
    0
    SV Mattersburg
    Beendet
    17:00 Uhr