Serie A

Atalanta
3
1
Atalanta
Lazio
2
2
Lazio Roma
Beendet
21:45 Uhr
Atalanta:
5'
de Roon
38'
Gosens
66'
Malinovskiy
80'
Palomino
 / Lazio:
11'
Milinković-Savić
Mehr
    90
    23:43
    Fazit
    Schlusspfiff in Bergamo, Atalanta dreht diese wilde Partie nach 0:2-Rückstand und nimmt durch ein 3:2 doch noch alle drei Punkte mit auf Platz vier. Lazio begann überragend und schien hier keine Probleme zu haben, einen Sieg einzufahren - dermassen spielerisch und taktisch überlegen traten sie zunächst auf. Dann jedoch kam die Müdigkeit, und mit ihr wurde La Dea stärker. Nach und nach erarbeiteten sie sich ihre Chancen, die auch mit Toren gekrönt wurden, während die Römer sich fragen müssen, ob die Intensität in der Anfangsphase nicht zu hoch gewesen ist im Hinblick auf 90 Minuten gegen diesen starken Gegner. Vor allem Juventus jubelt angesichts dieses Ergebnisses, denn der Vorsprung auf Lazio beträgt nun vier Punkte.
    90
    23:38
    Spielende
    90
    23:34
    Stark entschärft von Strakosha! Gomez wird bei einem Konter über links geschickt, aber im Strafraum ahnt der Albaner im Kasten der Gäste den Abschluss rechts unten - und ist rechtzeitig unten.
    89
    23:33
    Das Spiel ist nun auf Zufall ausgelegt, viele verspringende Bälle. Lazio versucht mit den letzten Kräften noch irgendwie für Gefahr zu sorgen, aber das sieht bis dato ungefährlich aus.
    85
    23:28
    Gelbe Karte für Patric (Lazio Roma)
    Hartes Foul des Spaniers, der da mit beiden Beinen gestreckt gegen Gomez geht, Glück für Lazio.
    83
    23:27
    Das Gegentor scheint Lazio ausgeknockt zu haben, da ist jetzt sehr viel Standfussball im Spiel, die Kondition ist am Ende bei den Römern. Jetzt schlägt die Stunde der Einzelaktionen.
    80
    23:23
    Tooor für Atalanta, 3:2 durch José Palomino
    Bergamo dreht das Spiel! Nach einem Eckball auf den zweiten Pfosten steht Strakoshka vollkommen im Nirwana, muss sich schnell umdrehen und bekommt die Pille zwischen die Arme geköpft - ein krasser Torwartfehler bringt Lazio in Rückstand!
    79
    23:23
    Die Teams neutralisieren sich in dieser Phase, auch Atalanta wirkt nun müde und reagiert nur noch auf Zufallsbälle. Aktuell scheint Lazio den Sieg mehr zu wollen.
    77
    23:21
    Einwechslung bei Atalanta: Josip Iličič
    77
    23:21
    Auswechslung bei Atalanta: Ruslan Malinovskiy
    77
    23:20
    Einwechslung bei Lazio Roma: Bastos
    77
    23:20
    Auswechslung bei Lazio Roma: Stefan Radu
    77
    23:20
    Einwechslung bei Lazio Roma: Anderson
    77
    23:20
    Auswechslung bei Lazio Roma: Luis Alberto
    76
    23:19
    Einwechslung bei Lazio Roma: Jordan Lukaku
    76
    23:19
    Auswechslung bei Lazio Roma: Jony
    74
    23:17
    Lazio versucht nun wieder etwas weiter nach vorne zu verschieben und doch noch irgendwie mit schweren Beinen auf das Siegtor zu gehen - späte Tore kann Lazio, aber nach dieser langen Pause scheint das unwahrscheinlich.
    72
    23:15
    Gelbe Karte für Sergej Milinković-Savić (Lazio Roma)
    Der Serbe kommt gegen Murial zu spät und kassiert seinen Karton.
    70
    23:15
    Einwechslung bei Atalanta: Luis Muriel
    70
    23:14
    Auswechslung bei Atalanta: Duván Zapata
    69
    23:13
    Einwechslung bei Atalanta: Timothy Castagne
    69
    23:13
    Auswechslung bei Atalanta: Robin Gosens
    68
    23:11
    Das Tor hatte sich angebahnt, Lazio ist nun völlig fertig und kommt gar nicht mehr zu Ballbesitz. Atalanta hat noch ein paar Körner und könnte jetzt auch noch auf den Sieg spielen.
    66
    23:09
    Tooor für Atalanta, 2:2 durch Ruslan Malinovskiy
    Das nächste Traumtor in diesem Spiel! Der Ukrainer fasst sich nach einer Ecke ein Herz aus gut 25 Metern und nagelt die Pille unnachahmlich direkt unter die Latte, gar keine Chance für Strakosha.
    62
    23:05
    Das Spiel nimmt in dieser Phase deutlich ab, viele Fouls und Ungenauigkeiten im Spiel, auch die Lombarden scheinen sich allmählich müde gelaufen zu haben.
    60
    23:03
    Einwechslung bei Lazio Roma: Marco Parolo
    60
    23:03
    Auswechslung bei Lazio Roma: Danilo Cataldi
    59
    23:03
    Cataldi hat Krämpfe und muss vermutlich raus, für Lazio ist es das erste Pflichtspiel seit vier Monaten, da kommt das schon vor.
    57
    23:00
    Die Gäste werden nun ungenauer im Offensivspiel, Atalanta kommt immer wieder dazwischen. Aber auch sie kommen regelmässig zu spät, sodass es jetzt mehr Fouls gibt als im ersten Durchgang.
    56
    22:59
    Gelbe Karte für Marten de Roon (Atalanta)
    55
    22:58
    Einwechslung bei Lazio Roma: Felipe Caicedo
    55
    22:58
    Auswechslung bei Lazio Roma: Joaquín Correa
    53
    22:56
    La Dea kommt, Lazio muss aufpassen, das Ding hier nicht schnell zu verspielen. Aktuell können sie nur wenig Entlastung erzeugen.
    52
    22:56
    Gelbe Karte für Rafael Tolói (Atalanta)
    51
    22:54
    Nächste Chance! Einen halbhohen Ball von links lässt Zapata die Kugel abtropfen, aber Djimsiti scheitert mit seinem Schuss aus dem Rückraum knapp rechts am Kasten.
    50
    22:53
    Und sie kommen! Malinovskiy mit einem Volley nach einer Flanke von der linken Seite, aber de3r Ukrainer wird abgefälscht, sodass sein Ball über die Latte fliegt.
    48
    22:52
    Der zweite Durchgang beginnt ruhig, beide Teams gehen noch nicht gleich an die Grenzen. Atalanta muss vor allem kommen.
    46
    22:49
    Weiter geht es ohne Wechsel auf dem grünen Rasen.
    46
    22:48
    Anpfiff 2. Halbzeit
    45
    22:35
    Halbzeitfazit
    Pause in Bergamo, und die werden alle Akteure auf dem Platz auch nötig haben, denn hier geht ordentlich die Post ab! Lazio führt 2:1 bei Atalanta, hätte aber auch gut und gerne mehr Tore erzielen können, denn die Biancocelesti kommen brandheiss aus ihrer Zwangsunterbrechung und haben ihren Gegner vor allem in der Anfangsphase an die Wand gespielt. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Lombarden auch stärker und kamen zurecht zum Anschluss, dennoch wirkt es so, als könnte Lazio hier jederzeit wieder hochschalten und weitere Treffer erzielen. Das wird eine ganz spannende zweite Halbzeit, hier fallen vermutlich noch ein paar Buden!
    45
    22:32
    Ende 1. Halbzeit
    45
    22:32
    Gosens will es heute wissen! Der Deutsche schliesst links aus spitzem Winkel scharf flach ab, aber Strakosha ist reaktionsschnell unten, gut festgehalten.
    43
    22:30
    Lazio schliesst mit so gut wie jedem Ball nach vorne auch ab - derzeit muss man das Gefühl haben, dass die Gäste heute noch mindestens einen Treffer erzielen werden.
    40
    22:27
    Wie geht Lazio damit um? Sie waren bisher die bessere Mannschaft, haben Atalanta aber auch durch eine leicht defensivere Ausrichtung nach dem 0:2 eingeladen, mehr zu tun und ins Spiel zu kommen.
    38
    22:25
    Tooor für Atalanta, 1:2 durch Robin Gosens
    Der Anschluss! Hateboer flankt von der rechten Seite hoch auf die andere Seite, wo Gosens mit viel Wucht in den Kopfball geht und aus gut 13 Metern in die lange Ecke köpft - mustergültig!
    36
    22:23
    Unglaublich, wie selbstbewusst Lazio das zielgerichtet nach vorne spielt. Diesmal wird Correa in den Strafraum geschickt, gerät aber beim Abschluss etwas in Rücklage, sodass ihn Gollini im Nachfassen hat.
    34
    22:21
    Der nächste Superpass aus dem Lazio-Mittelfeld in den Lauf von Immobile, aber Gollini kommt geistesgegenwärtig heraus und kann den Mittelstürmer stoppen.
    32
    22:19
    Es geht jetzt hin und her, beide Teams sind bereits mehr als warm und halten jetzt, was die Partie im Vorfeld versprach. Das sind Mannschaften, die Spass machen!
    30
    22:18
    Kaum verpasst Immobile in der Mitte, schon drischt Malinovskiy die Pille aus der Distanz in die rechte Ecke, doch auch Strakosha ist schon in Frühform und lenkt reaktionsschnell ab.
    28
    22:16
    Erstmals kommt auch Atalanta nach vorn, Freuler dreht sich einmal im Strafraum und schickt Gomez steil, aber der Argentinier scheitert an Strakosha aus kurzer Distanz.
    26
    22:14
    Zentimeter! Immobile setzt sich wunderbar in der Mitte bei einem Gegenstoss durch und schlenzt das Ding gefühlvoll in die lange Ecke, aber der Toptorjäger der Liga scheitert haarscharf im rechten Eck!
    24
    22:11
    Ruslan Malinovskiy hat die Möglichkeit bei einem Freistoss aus zentraler Position, aber der Ukrainer bliebt hängen. Noch klappt nichts bei den Lombarden.
    22
    22:09
    Die Gastgeber übernehmen die Spielkontrolle und versuchen sich in die Partie zu kombinieren - das sieht aber bei weitem nicht so selbstbewusst aus wie sonst bei Atalanta. Lazio ist Herr im Haus, wenn auch passiv.
    18
    22:04
    Was angesichts der starken Offensive der Römer oft vergessen wird: Lazio hat auch die beste Abwehr der Liga, eine leichte Aufholjagd wird das sicherlich nicht für La Dea.
    16
    22:03
    Die Biancocelesti ziehen sich nun etwas weiter zurück, aber der nächste blitzschnelle Konter scheint schon in den Startlöchern zu stehen. Atalanta wirkt verunsichert und scheint nicht sich gerade nicht viel zu trauen.
    14
    22:01
    Kein Team ist nach dem Re-Start so stark aus der Kabine gekommen, das ist faszinierend! Lazio schaltet in Weltklasse-Manier um und spielt eine so formstarke Mannschaft wie Atalanta bisher an die Wand.
    11
    21:58
    Tooor für Lazio Roma, 0:2 durch Sergej Milinković-Savić
    Mit einem Traumtor erhöht die SS Lazio! Wieder geht es pfeilschnell nach vorne bei den Adlern, auch nach Ballverlust gehen sie immer wieder drauf. Schliesslich drischt SMS die Kugel aus 25 Metern leicht von rechts versetzt traumhaft in den linken Winkel, gar keine Chance für Gollini!
    10
    21:58
    Atalanta wirkt ein wenig überfordert, mit so einem schwungvollen Beginn eines Teams, das bisher noch kein Spiel nach dem Re-Start absolviert hatte, haben sie wohl nicht gerechnet.
    9
    21:56
    Die Römer haben das Ding weiterhin unter Kontrolle, Correa mit einer scharfen Flanke von links, aber diesmal kommt Gollini sicher heraus und nimmt die Pille auf.
    5
    21:52
    Tooor für Lazio Roma, 0:1 durch Marten de Roon (Eigentor)
    Ein schlimmes Eigentor! Lazzari wird von Correa steil auf die rechte Seite geschickt und bringt im Grunde eine etwas ungenaue halbhohe Flanke hinein, de Roon weiss sich allerdings nicht besser zu helfen als das Ding irgendwie ins Toraus klären zu wollen - und der saust mit Wucht ins eigene Tor, ein bitteres Ding!
    4
    21:52
    Die Gäste machen einen guten Eindruck in den ersten Minuten, kontrollieren den Ball, aber noch verspringt die Pille in den entscheidenden Situationen.
    2
    21:49
    Immobile ist gleich mal durch, aber der B all verspringt dem Toptorjäger, und auch die folgende flache Hereingabe in die Mitte rollt ins Nichts. Immobile ist noch nicht wieder da bei diesem Kaltstart nach 4 Monaten.
    1
    21:48
    Los geht's in Bergamo, die Gastgeber in Blau und Schwarz, Lazio mit weissen Shirts und hellblauen Hosen.
    1
    21:47
    Spielbeginn
    21:18
    À propos torreiches Spiel: Vor allem Lazio wird sehr gute Erinnerungen an den heutigen Gegner haben. Im Hinspiel holten die Adler nämlich einen 0:3 Pausenrückstand auf und holten beim 3:3 noch einen Punkt. Dieses Spiel kann als der Wendepunkt der Lazio-Spielzeit gelten, denn seitdem verloren die Biancocelesti kein einziges Ligaspiel mehr. Und mehr noch: Direkt nach diesem 3:3 gab es ganze elf (!) Ligasiege in Folge für Lazio zu bejubeln, weshalb sich die Römer nach wie vor berechtigte Hoffnungen auf den Scudetto machen können. Ausserdem gewann Lazio letztes Jahr gegen Atalanta im Finale die Coppa Italia. Ein Traumgegner also für Lazio.
    21:13
    Lazio kommt mit Strakosha im Tor aus dem Re-Start und überrascht durch die beiden Aussenverteidiger: Sowohl Patric rechts als auch Jony links sind sonst eher zweite Wahl. Auch Eigengewächs Cataldi sitzt sonst eher draussen, darf heute aber neben Milinković-Savić das zentrale Mittelfeld dicht machen. Vorne haben Luis Alberto, Correa und Tormaschine Immobile alle Freiheiten, um den zweitbesten Sturm der Liga wieder ins Rollen zu bringen. Besser ist nur der heutige Gegner aus Bergamo - wir können uns also auf ein torreiches Spiel einstellen.
    21:09
    La Dea geht in dieses Duell der Überraschungsteams mit Stammkeeper Gollini und erneut Robin Gosens im linken Mittelfeld. Vor allem vorne muss Trainer Gasperini, der das Spiel auf die Tribüne verbannt verfolgen muss, umbauen: Josip Iličič ist nach wie vor verletzt, kann heute aber wieder auf der Bank sitzen. Mario Pašalić fehlt gesperrt und wird im offensiven Mittelfeld von Ruslan Malinovskiy ersetzt. Vorne kann wieder das Sturmduo Zapata / Gómez beginnen, nachdem Zapata für die Partie fraglich gewesen war nach einem Schlag auf den Schenkel am Wochenende.
    Lazio greift seinerseits in diesem Spiel erstmals seit der Unterbrechung wieder ins Geschehen ein und will das Kopf-an-Kopf-Rennen mit Juventus um die Meisterschaft fortsetzen. Für die Römer ist es das erste Ligaspiel seit dem 29. Februar, es dürfte also spannend zu sehen sein, wie ihnen der Re-Start gelingt. Festzuhalten bleibt: Vor der Corona-Pause war Lazio glänzend aufgelegt und blieb 21 Serie-A-Spiele ungeschlagen.
    Lange Zeit war gerade in Bergamo nicht an die Rückkehr des Profifussballs zu denken, zu schwer war die Region vom Corona-Virus betroffen. Im ersten Spiel nach dem Re-Start gelang Atalanta am Sonntag ein klarer 4:1-Sieg gegen Sassuolo Calcio. Das Team konnte damit seine Champions-League-Ansprüche untermauern und Verfolger AS Roma ums sechs Punkte distanzieren. Mit Lazio erwartet den Viertplatzierten nun aber ein anderes Kaliber.
    Hallo und herzlich willkommen zum Spitzenspiel des 27. Spieltages zwischen Atalanta Bergamo und Lazio Rom.

    Aktuelle Spiele

    05.07.2020 19:30
    Cagliari Calcio
    Cagliari
    0
    0
    Cagliari Calcio
    Atalanta
    Atalanta
    1
    1
    Atalanta
    Beendet
    19:30 Uhr
    Parma Calcio 1913
    Parma
    1
    0
    Parma Calcio 1913
    ACF Fiorentina
    Fiorentina
    2
    2
    ACF Fiorentina
    Beendet
    19:30 Uhr
    05.07.2020 21:45
    SSC Napoli
    Napoli
    2
    0
    SSC Napoli
    AS Roma
    AS Roma
    1
    0
    AS Roma
    Beendet
    21:45 Uhr
    07.07.2020 19:30
    US Lecce
    Lecce
    2
    1
    US Lecce
    Lazio Roma
    Lazio
    1
    1
    Lazio Roma
    Beendet
    19:30 Uhr
    07.07.2020 21:45
    AC Milan
    AC Milan
    4
    0
    AC Milan
    Juventus
    Juventus
    2
    0
    Juventus
    Beendet
    21:45 Uhr

    Spielplan - 27. Spieltag

    24.08.2019
    Parma Calcio 1913
    Parma
    0
    0
    Parma Calcio 1913
    Juventus
    Juventus
    1
    1
    Juventus
    Beendet
    18:00 Uhr
    ACF Fiorentina
    Fiorentina
    3
    1
    ACF Fiorentina
    SSC Napoli
    Napoli
    4
    2
    SSC Napoli
    Beendet
    20:45 Uhr
    25.08.2019
    Udinese Calcio
    Udinese
    1
    0
    Udinese Calcio
    AC Milan
    AC Milan
    0
    0
    AC Milan
    Beendet
    18:00 Uhr
    Cagliari Calcio
    Cagliari
    0
    0
    Cagliari Calcio
    Brescia Calcio
    Brescia
    1
    0
    Brescia Calcio
    Beendet
    20:45 Uhr
    Hellas Verona
    Hellas Verona
    1
    1
    Hellas Verona
    Bologna FC
    Bologna
    1
    1
    Bologna FC
    Beendet
    20:45 Uhr
    AS Roma
    AS Roma
    3
    2
    AS Roma
    Genoa CFC
    Genoa CFC
    3
    2
    Genoa CFC
    Beendet
    20:45 Uhr
    Sampdoria
    Sampdoria
    0
    0
    Sampdoria
    Lazio Roma
    Lazio
    3
    1
    Lazio Roma
    Beendet
    20:45 Uhr
    SPAL 2013 Ferrara
    SPAL
    2
    2
    SPAL 2013 Ferrara
    Atalanta
    Atalanta
    3
    1
    Atalanta
    Beendet
    20:45 Uhr
    Torino FC
    Torino FC
    2
    1
    Torino FC
    Sassuolo Calcio
    Sassuolo
    1
    0
    Sassuolo Calcio
    Beendet
    20:45 Uhr
    26.08.2019
    Inter
    Inter
    4
    2
    Inter
    US Lecce
    Lecce
    0
    0
    US Lecce
    Beendet
    20:45 Uhr