Ligue 1

Metz
1
1
FC Metz
Paris SG
2
1
Paris Saint-Germain
Beendet
21:00 Uhr
Metz:
39'
Kouyaté
 / Paris SG:
5'
Hakimi
90'
Hakimi
90
23:04
Fazit:
Was für ein Finish in Metz! Der Spitzenreiter Paris Saint-Germain gewinnt auch das siebte Ligaspiel und steht damit weiterhin ohne Punktverlust und mit nun 21 Zählern auf Rang eins der Tabelle. Die Gäste dominierten die Begegnung und gingen folgerichtig früh in Führung, liessen aber im Anschluss etwas nach. Die Gastgeber wurden mutiger und belohnten sich mit dem Ausgleich. Im zweiten Abschnitt startete PSG wieder stark, liess aber durchaus die ein oder andere Konterchance zu. Nach einem unnötigen Platzverweis für Metz kurz vor Schluss ist es Hakimi, der mit seinem Doppelpack das Unentschieden im letzten Moment abwendet, anscheinend aber mit seinem provokanten Jubel den Metz-Keeper Oukidja wütend macht. Der legt sich daraufhin mit Neymar an - Beide sehen zum Schluss der Partie jeweils die Gelbe Karte. Die ändern jedoch nichts mehr am Ergebnis: PSG gewinnt mit 2:1, Metz bleibt weiterhin das Schlusslicht!
90
22:57
Spielende
90
22:55
Gelbe Karte für Alexandre Oukidja (FC Metz)
90
22:55
Gelbe Karte für Neymar (Paris Saint-Germain)
90
22:52
Tooor für Paris Saint-Germain, 1:2 durch Achraf Hakimi
Hakimi trifft in der Nachspielzeit für PSG! Neymar eröffnet den Spielzug mit einem Pass zu Hakimi, der von der rechten Seite in die Mitte zieht und seinen Schlenzer unhaltbar ins linke Eck setzt! Nach dem Tor kommt es zu einer Rudelbildung an der Grundlinie, die wohl noch einige Karten nach sich zieht...
90
22:50
Einwechslung bei FC Metz: Boubacar Traoré
90
22:50
Auswechslung bei FC Metz: Vincent Pajot
90
22:49
Rote Karte für Frédéric Antonetti (FC Metz)
Auch der Chefcoach von Metz sieht nun wegen laustarken Meckerns die Rote Karte vom Schiedsrichter!
90
22:49
Gelb-Rote Karte für Dylan Bronn (FC Metz)
Metz muss die letzten Sekunden in Unterzahl ran, weil Bronn den Ball nach einer Rudelbildung wegkickt!
90
22:49
Gelbe Karte für Fabien Centonze (FC Metz)
90
22:49
Drei Minuten werden nachgespielt!
90
22:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
87
22:45
Ángel Di María zieht am Sechzehner ab - Der Ball wird noch abgefälscht, weshalb Keeper Alexandre Oukidja das Leder mühelos festhalten kann.
83
22:44
Icardi hält im Duell um den Ball gegen Kouyaté den Fuss drauf, woraufhin sich einige Akteure an den Kragen gehen. Die Situation wird vom Unparteiischen aber schnell und souverän geklärt. Es geht ohne Gelbe Karte weiter!
82
22:43
Kuriose Szene! Nach einer Verletzungsunterbrechung soll Mbappé den Ball eigentlich zum Gegner zurückspielen, lupft die Kugel aber stattdessen aufs Tor. Oukidja ist gedankenschnell, eilt zurück und rettet den Ball tatsächlich noch kurz vor dem Einschlag! Die Aktion von Mbappé wird von den Zuschauern mit Pfiffen kommentiert.
80
22:37
Zehn Minuten plus Nachspielzeit bleiben dem Favoriten, um den ersten Punktverlust der Saison noch abzuwenden.
80
22:36
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Julian Draxler
80
22:36
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Nuno Mendes
77
22:35
Neymar versucht mit einer Flanke aus dem linken Halbfeld eine Chance einzuleiten, Oukidja ist aber zur Stelle und pflückt die Kugel aus der Luft.
74
22:33
Das Spiel ist in dieser Phase etwas zerfahren - viele Fouls auf beiden Seiten prägen die Partie.
72
22:29
Gelbe Karte für Dylan Bronn (FC Metz)
Bronn wird für sein Foul an Mbappé verwarnt.
70
22:28
Boubakar Kouyaté kommt auf Seiten der Gastgeber mal wieder zu einem Abschluss in Form eines Kopfballs. Der geht jedoch weit über den Kasten, ausserdem stand der Torschütze zum 1:1 im Abseits!
69
22:26
Gelbe Karte für Nuno Mendes (Paris Saint-Germain)
68
22:26
Gelbe Karte für Habib Maïga (FC Metz)
67
22:25
Einwechslung bei FC Metz: Farid Boulaya
67
22:25
Auswechslung bei FC Metz: Mamadou Gueye
67
22:25
Einwechslung bei FC Metz: Sikou Niakaté
67
22:24
Auswechslung bei FC Metz: Papa Yade
66
22:24
Einwechslung bei FC Metz: Nicolas de Préville
66
22:24
Auswechslung bei FC Metz: Ibrahima Niane
66
22:23
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Ander Herrera
66
22:23
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Rafinha
66
22:23
Einwechslung bei Paris Saint-Germain: Ángel Di María
66
22:23
Auswechslung bei Paris Saint-Germain: Georginio Wijnaldum
65
22:22
Bei beiden Teams bereiten sich frische Akteure vor, gleich wird gewechselt.
63
22:21
Jetzt kommt Hakimi mal wieder zu einem Abschluss, die Kugel landet nach seinem Rechtsschuss aus spitzem Winkeln jedoch deutlich über dem Querbalken.
60
22:20
Im Moment verzweifelt die Truppe von Pochettino an der Abwehr des Gegners. Metz wirft alles rein, ist körperlich präsent und blockt aktuell fast jeden Schussversuch!
57
22:16
Auch die Gastgeber setzen immer wieder Nadelstiche in der Offensive, können aber im zweiten Abschnitt noch keine klaren Torchancen kreieren.
55
22:13
Neymar zieht von links in die Mitte und schliesst trocken mit rechts ab. Sein Flachschuss rauscht haarscharf am linken Pfosten vorbei - knappe Kiste!
52
22:11
PSG dominiert die Begegnung seit Wiederanpfiff - Metz dagegen lauert auf Kontersituationen.
49
22:06
Links an der Grundlinie findet Mbappé seinen Mitspieler Wijnaldum im Rückraum. Dessen Abschluss rauscht nur einen halben Meter am linken Pfosten vorbei!
46
22:01
Der zweite Durchgang läuft!
46
22:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:59
Halbzeitfazit:
Das Spiel zwischen dem FC Metz und Paris Saint-Germain geht mit 1:1 in die Halbzeitpause! In den ersten knapp 20 Minuten dominierte der Favorit die Begegnung, allem voran Icardi und Neymar machten viel Dampf und sorgten auch dafür, dass Hakimi nach fünf Minuten einen Block von Udol zur Führung verwandelte. Danach liessen die Hauptstädter aber allmählich nach, weshalb der Ausgleich durch einen Kopfball von Kouyaté nach einem Eckball nicht unverdient ist. Kurz vor der Pause wäre sogar das 2:1 drin gewesen, das Navas aber vereitelte. Wir sind gespannt, ob und wie sich PSG vom späten Gegentreffer erholt!
45
21:48
Ende 1. Halbzeit
45
21:47
Stattdessen die Riesenchance zur Führung für die Gastgeber! Sekunden vor dem Pausenpfiff wird Mamadou Gueye mit einem Traumpass über 40-50 Meter in die Tiefe geschickt. Der versucht dann am Sechzehner den herauseilenden Navas zu überlupfen, der PSG-Schlussmann reisst aber eine Hand nach oben und sichert das 1:1!
42
21:45
Jetzt ist Paris wieder gefragt, drei Minuten bleiben den Gästen, um noch vor der Pause eine Antwort zu finden!
39
21:40
Tooor für FC Metz, 1:1 durch Boubakar Kouyaté
Wahnsinn, Metz kommt zum Ausgleich! Ein Standard musste her, genauer gesagt ein Eckball von der rechten Seite, den Gueye scharf an den kurzen Pfosten schlägt. Dort setzt sich Kouyaté gegen drei Gegenspieler durch und köpft das Leder links unten rein - Navas ist zwar noch dran, kann den Einschlag aber nicht verhindern.
35
21:39
Icardi foult Centonze im rechten Halbfeld und verursacht dadurch einen Freistoss aus guter Position für Metz - Die anschliessende Hereingabe in den Sechzehner kann aber von der PSG-Abwehr per Kopf geklärt werden.
31
21:34
Pape Sarr zieht aus 25 Metern halbrechter Position ab, sein Rechtsschuss landet aber auf der Hintertortribüne.
28
21:31
Metz kämpft sich allmählich zurück in die Begegnung, riskiert durch Ballverluste im Mittelfeld aber schnelle und vor allem torgefährliche PSG-Spielzüge.
25
21:30
Ibrahima Niane hat sich im Zweikampf mit Presnel Kimpembe eine kleine aber blutende Wunde am Kinn zugezogen und muss kurz an der Seitenlinie behandelt werden, kann jedoch zum Glück weitermachen!
22
21:25
Super Abschluss von Niane nach einer Gueye-Flanke von der rechten Seite! Der Torversuch in Form eines Fallrückziehers aus zentraler Position flattert nur circa einen halben Meter am linken Pfosten vorbei.
19
21:20
Gelbe Karte für Papa Yade (FC Metz)
Papa Yade grätscht Rafinha im Mittelfeld um und sieht dafür die erste Gelbe Karte der Partie!
16
21:20
Der aufgerückte Nuno Mendes bringt den Ball von der linken Aussenbahn scharf in die Mitte, wo Mauro Icardi am Fünfer nur knapp verpasst - Glück für Metz!
13
21:15
Wie reagiert Metz? Ein Freistoss aus dem linken Halbfeld findet keinen Abnehmer und wird von der PSG-Hintermannschaft souverän geklärt.
8
21:12
Fast das 2:0! Diesmal wird Neymar selbst in die Tiefe geschickt und versucht mit dem Leder an Oukidja vorbei zu kommen. Der Schlussmann der Gastgeber ist aber zur Stelle und vereitelt den Versuch des Brasilianers!
5
21:05
Tooor für Paris Saint-Germain, 0:1 durch Achraf Hakimi
Da ist die frühe Führung für den Favoriten! Neymar schickt Halblinks Icardi auf die Reise, dessen Lupfer über den Metz-Keeper von Udol auf der Linie geklärt werden kann. Der Ball landet anschliessend aber bei Hakimi, der die Kugel schliesslich über die Linie drückt. Zwar ist Udol wieder dran, die Uhr des Unparteiischen hat aber vibriert - 1:0 für Paris!
3
21:05
PSG versucht das Spiel zu Beginn in die Breite zu ziehen und den Gegner laufen zu lassen.
1
21:04
Der Ball rollt im Stade Saint-Symphorien!
1
21:00
Spielbeginn
20:59
Auf Seiten des Gastgebers rücken Papa Yade sowie Mamadou Gueye in die erste Elf. Die Spieler beider Mannschaften betreten bereits den Rasen, in wenigen Minuten beginnt das Spiel des Letzten gegen den Ersten!
20:54
Abgesehen von Messi, der durch Icardi ersetzt wird, rückt auch Hakimi für Kehrer in die Startelf. Ebenso wird im Mittelfeld fleissig rotiert: Wijnaldum, Rafinha und Pereira stehen von Beginn an für Herrera, Gueye und Di María auf dem Platz. Zwischen den Pfosten startet ausserdem Navas statt Donnarumma!
20:39
PSG muss am Abend auf den mehrfachen Weltfussballer Lionel Messi verzichten! Der Argentinier hat sich beim 2:1 über Lyon am Sonntag eine Prellung oberhalb des linken Knies zugezogen und kann dementsprechend heute nicht auflaufen.
20:25
Auf der anderen Seite steht der FC Metz aktuell als Tabellenletzter da: Nur drei Zähler in Form von drei Unentschieden reichen lediglich für den 20. Platz. Zuletzt verlor man 0:3 beim RC Strasbourg und 0:2 im Heimspiel gegen Aufsteiger ES Troyes AC. Eine Wende mit dem ersten Sieg der Saison gegen den Giganten aus Paris im eigenen Stadion käme da gerade recht.
20:12
Die Startruppe von Chefcoach Mauricio Pochettino erfüllt im Ligabetrieb bis dato die Erwartungen. Kylian Mbappé, Lionel Messi, Neymar und Co. konnten sechs Siege aus sechs Spielen einfahren und belagern damit schon früh in der Saison den ersten Platz mit entsprechend 18 Punkten. Am vergangenen Sonntag siegten die Hauptstädter durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1 gegen Olympique Lyon. Lediglich in der Königsklasse blieb ein Sieg zum Gruppenauftakt beim FC Brügge aus und man musste sich mit einem 1:1-Unentschieden zufrieden geben.
20:06
Guten Abend und herzlich willkommen zur Partie zwischen dem FC Metz und Paris Saint-Germain in der französischen Ligue 1! Um 21:00 Uhr geht's los.

Aktuelle Spiele

03.10.2021 15:00
AS Monaco
AS Monaco
3
1
AS Monaco
Girondins Bordeaux
Bordeaux
0
0
Girondins Bordeaux
Beendet
15:00 Uhr
FC Lorient
Lorient
1
0
FC Lorient
Clermont Foot
Clermont
1
1
Clermont Foot
Beendet
15:00 Uhr
FC Nantes
FC Nantes
2
0
FC Nantes
ESTAC Troyes
ESTAC
0
0
ESTAC Troyes
Beendet
15:00 Uhr
03.10.2021 17:00
Lille OSC
Lille
2
1
Lille OSC
Olympique Marseille
Marseille
0
0
Olympique Marseille
Beendet
17:00 Uhr
03.10.2021 20:45
AS Saint-Étienne
Saint-Étienne
1
0
AS Saint-Étienne
Olympique Lyon
Olympique Lyon
1
1
Olympique Lyon
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - 7. Spieltag

06.08.2021
AS Monaco
AS Monaco
1
1
AS Monaco
FC Nantes
FC Nantes
1
1
FC Nantes
Beendet
21:00 Uhr
07.08.2021
Olympique Lyon
Olympique Lyon
1
0
Olympique Lyon
Stade Brest
Stade Brest
1
1
Stade Brest
Beendet
17:00 Uhr
ESTAC Troyes
ESTAC
1
1
ESTAC Troyes
Paris Saint-Germain
Paris SG
2
2
Paris Saint-Germain
Beendet
21:00 Uhr
08.08.2021
Stade Rennes
Rennes
1
1
Stade Rennes
RC Lens
RC Lens
1
1
RC Lens
Beendet
13:00 Uhr
AS Saint-Étienne
Saint-Étienne
1
0
AS Saint-Étienne
FC Lorient
Lorient
1
0
FC Lorient
Beendet
15:00 Uhr
Girondins Bordeaux
Bordeaux
0
0
Girondins Bordeaux
Clermont Foot
Clermont
2
0
Clermont Foot
Beendet
15:00 Uhr
OGC Nice
Nice
0
0
OGC Nice
Stade Reims
Stade Reims
0
0
Stade Reims
Beendet
15:00 Uhr
RC Strasbourg
Strasbourg
0
0
RC Strasbourg
Angers SCO
Angers
2
0
Angers SCO
Beendet
15:00 Uhr
FC Metz
Metz
3
2
FC Metz
Lille OSC
Lille
3
1
Lille OSC
Beendet
17:00 Uhr
Montpellier HSC
Montpellier
2
2
Montpellier HSC
Olympique Marseille
Marseille
3
0
Olympique Marseille
Beendet
20:45 Uhr